Bekanntgabe:
Empfehlungsgebühren

Wizcase kann eine Affiliate-Provision erhalten, wenn ein Kauf über die auf dieser Website bereitgestellten Links getätigt wird. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt der von uns veröffentlichten Rezensionen oder auf die rezensierten Produkte/Dienstleistungen. Unsere Inhalte können direkte Links zum Kauf von Produkten enthalten, die Teil von Partnerprogrammen sind.

Eigentümerschaft

Kape Technologies PLC agiert als Muttergesellschaft von Wizcase und besitzt CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Diese Programme können auf dieser Website überprüft werden.

Unsere Bewertungen

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Community-Reviewern geschrieben wurden. Die Erfahrungsberichte basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte durch die Reviewer.

Standards für Rezensionen

Alle Bewertungen, die auf Wizcase veröffentlicht werden, erfüllen unsere strengen Bewertungsstandards, um sicherzustellen, dass jede Bewertung auf der unabhängigen, ehrlichen und professionellen Prüfung des Produkts/der Dienstleistung durch den Bewerter basiert. Solche Standards erfordern, dass der Bewertende die technischen Qualitäten und Eigenschaften des Produkts neben seinem kommerziellen Wert für die Benutzer berücksichtigt, was sich auf das Ranking des Produkts auf der Website auswirken kann.

Wie man 2021 Peacock von überall aus guckt

Uwe Schuster
Zuletzt am Mai 01, 2021 von Uwe Schuster aktualisiert

Nachdem einige meiner Lieblingssendungen (wie Psych und Parenthood) begannen, aus der Netflix-Bibliothek zu verschwinden, war ich begeistert, als ich sie kostenlos bei Peacock fand. Um mich anzumelden, musste ich nur meine E-Mail-Adresse eingeben und ein Passwort wählen. Es gibt dabei nur ein kleines Problem — ich bin derzeit für mehrere Monate im Ausland und außerhalb der USA ist Peacock nicht verfügbar. Beim Versuch, vom Ausland aus zu schauen, erhielt ich diese Fehlermeldung:

Dieser Service ist in Ihrer Region nicht verfügbar.

Um außerhalb der USA Inhalte auf Peacock zu sehen, brauchst du eine lokale IP-Adresse mit einem VPN. Obwohl viele VPNs behaupten, dass sie Streaming-Dienste entsperren können, ist das bei vielen in Wirklichkeit nicht der Fall. Ich habe mehr als 40 der besten VPNs getestet und die 3 besten Optionen für den Zugang zu Inhalten von Peacock zusammengestellt.

Falls du einfach nur schnell wissen willst, welches VPN am besten funktioniert: ExpressVPN steht ganz oben auf der Liste, da ich mit diesem Dienst während all meiner Tests zuverlässige und schnelle Verbindungen bekam. Du musst mir aber nicht einfach glauben. Mit der Geld-zurück-Garantie des Anbieters kannst du den Dienst 30 Tage lang risikofrei selbst ausprobieren.

Teste ExpressVPN 30 Tage lang kostenlos

Kurzanleitung: 3 einfache Schritte, um Peacock von überall aus zu gucken

  1. Hol dir ein VPN. ExpressVPN hat superschnelle Server, sodass du nie warten musst, bis deine Streams gepuffert werden.
  2. Verbinde dich mit einem Server in den USA. Dadurch kannst du Peacock austricksen und es aussehen lassen, als wärst du in den USA und so den Service entsperren (auch wenn du ganz woanders bist).
  3. Erstelle ein Peacock-Konto und logge dich ein. Du kannst dir kostenlos ein Konto erstellen und erhältst direkt Zugang zu hunderten von kostenlosen Serien und Filmen. Du musst nicht einmal deine Kreditkartendaten eingeben!

Gucke Peacock mit ExpressVPN

Warum du ein VPN brauchst, um Peacock außerhalb der USA zu sehen

Peacock ist nur in den USA verfügbar. Wenn du aus einem anderen Land versuchst, dich einzuloggen und Sendungen zu schauen, wirst du blockiert. Das liegt daran, dass NBCUniversal länderspezifische Lizenzbestimmungen für seine Serien und Filme hat.

Glücklicherweise, kann ein VPN dir dabei helfen geografische Beschränkungen für Streaming-Dienste wie Peacock (und andere!) zu umgehen. Um den Vorgang ganz einfach zu erklären: Wenn du dich mit einem Server in den USA verbindest, bekommst du dort eine neue (und temporäre) IP-Adresse zugewiesen. Das bedeutet, wenn du dich einloggst, sieht Peacock nur deine neue IP-Adresse und gibt dir Zugang zu all seinen Inhalten.

ExpressVPN ist die beste Wahl, um die Blockaden zu umgehen, da die fortschrittliche Technologie des Anbieters genau darauf ausgelegt ist. Wenn du das VPN lieber zuerst selbst ausprobieren möchtest, kannst du die Funktionen mit der Geld-zurück-Garantie 30 Tage lang kostenlos testen.

Teste ExpressVPN 30 Tage lang kostenlos

Die 5 besten VPNs, um im Mai 2021 Peacock zu gucken

1. ExpressVPN — Rasend schnelle Geschwindigkeit, um Serien bei Peacock ohne Lag zu sehen

Die wichtigsten Features:

  • Mehr als 3.000 Server weltweit, darunter 22 US-Serverstandorte in 18 verschiedenen Städten
  • Der integrierte Geschwindigkeitstest hilft dir, den besten Server für Streaming zu finden
  • Verbinde bis zu 5 Geräte, um auf mehreren Geräten gleichzeitig zu streamen
  • Kundenservice per 24h-Live-Chat, der dir bei der Lösung von Problemen hilft
  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie zum risikofreien Ausprobieren

Wegen seiner superschnellen Server ist ExpressVPN meine erste Wahl für das Streamen mit Peacock. Ich konnte sofort eine Verbindung herstellen und mich bei Peacock anmelden, ohne irgendwelche Fehlermeldungen zu erhalten. Bei dem Versuch, Psych zu schauen ging der Stream sofort in hoher Qualität los, und ich erlebte keinerlei Pufferung. Während meine Geschwindigkeiten ohne VPN normalerweise ziemlich langsam sind (im Durchschnitt 25 Mbit/s), war ich ziemlich erstaunt, dass meine Verbindung mit ExpressVPN mehr als doppelt so schnell war!

Screenshot von Geschwindigkeitstests nach dem Herstellen einer Verbindung zu 4 ExpressVPN-Servern
ExpressVPN hat meine Verbindungsgeschwindigkeit mehr als verdoppelt

Der integrierte Geschwindigkeitstest von ExpressVPN macht es sehr einfach, den schnellsten Server für Streaming zu finden. Du brauchst nicht wahllos Server auszuprobieren, um zu schauen, ob sie funktionieren. Das heißt, du hast mehr Zeit, dir die Inhalte deiner Wahl anzuschauen. Der schnellste US-Server, der bei mir funktionierte, war Dallas-2, und beim Testen mit Shows wie Psych auf Peacock erlebte ich keinerlei Pufferung oder Verzögerungen.

 Screenshot von Psych, der auf Peacock spielt, während er mit dem USA Seattle-Server von ExpressVPN verbunden ist
Mit den superschnellen US-Servern von ExpressVPN kann ich Psych auf Peacock ohne Verzögerungen sehen

Du kannst dich auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig mit ExpressVPN verbinden. Da ich mit mehreren Personen zusammenlebe, ist es besonders praktisch, dass wir alle gleichzeitig unsere Lieblingssendungen auf Peacock gucken können. In meinen Tests konnte ich ohne Schwierigkeiten auf Windows-PCs, einem Android-Tablet und mehreren Android-Handys streamen. Ich habe auch keine Pufferung oder Verzögerungen erlebt, als ich mit mehreren Geräten verbunden war.

Wenn du es selbst ausprobieren möchtest, kannst du ExpressVPN mit seiner Geld-zurück-Garantie 30 Tage lang kostenlos testen. Damit hast du eine Menge Zeit, so viele Serien auf Peacock zu sehen, wie du willst, bevor die 30 Tage um sind. Ich habe mir eine ganze Staffel Downton Abbey angesehen, bevor ich über den 24h-Live-Chat eine Rückerstattung beantragt habe. Der Kundenservice-Mitarbeiter hat ohne Rückfragen sofort eine Rückerstattung veranlasst und bereits 3 Tage später hatte ich das Geld wieder auf meinem Bankkonto.

ExpressVPN entsperrt auch: Netflix, Hulu, Amazon Prime Video, HBO GO, FOX, BBC iPlayer, Vudu, Showtime und mehr.

ExpressVPN funktioniert auf: iOS, Android, Windows, Mac, Chrome, Firefox, Chromebook, Safari, Linux, Blackberry und Raspberry Pi.

Schaue Peacock mit ExpressVPN

Update aus dem Mai 2021: ExpressVPN hat seine Preise für eine begrenzte Zeit auf einen verrückten Preis von nur 6,67 $ pro Monat gesenkt – zusätzlich erhältst du sogar noch 3 Gratis-Monate mit dem 1-Jahres-Abonnement oben drauf! Hierbei handelt es sich um ein begrenztes Angebot, du solltest also schnell zuschlagen, bevor es nicht mehr verfügbar ist. Mehr Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

2. CyberGhost — Optimierte Streaming-Server ermöglichen den einfachen Zugriff auf Peacock von überall aus

Die wichtigsten Features:

  • Mehr als 5.500 Server weltweit und mehr als 1.000 allein in den USA
  • Integrierter Adblocker, um zu verhindern, dass deine Streams langsamer werden
  • 7 gleichzeitige Geräte, damit mehrere Nutzer über ein Konto streamen können
  • Kompetenter Kundenservice mit 24h-Live-Chat zur Beantwortung aller Fragen
  • 45-tägige Geld-zurück-Garantie

Obwohl CyberGhost keinen optimierten Server für Peacock hat, konnten seine dedizierten Server für andere Streaming-Dienste Peacock während meiner Tests überraschenderweise entsperren! Tatsächlich konnte ich mit den dedizierten Servern des Anbieters für Fox, Netflix US, YouTube TV, Crunchyroll, HBO NOW, Sling TV und YouTube Red ganz einfach auf Peacock zugreifen.

 Screenshot von zweieinhalb Männern, die mit einem optimierten CyberGhost Netflix US-Server auf Peacock streamen
Mit den optimierten Streaming-Servern von CyberGhost konnte ich Sendungen auf Peacock verzögerungsfrei ansehen

In dem seltenen Fall, dass diese optimierten Server zu überfüllt und langsam sind, stehen dir über 1.000 CyberGhost-Server in den USA zur Verfügung, die ebenfalls mit Peacock funktionieren. Nachdem ich über 60 normale Server getestet hatte, stellten sich die US-Server Dallas S409-i04, New York S403-i51, Miami S403-i19 und Los Angeles-S409-i08 als die Top-Server heraus, die Proxy-Fehler sofort umgehen konnten und zudem hohe Geschwindigkeiten aufwiesen.

Da ich beim Streaming normalerweise diverse Tabs offen habe, benutze ich einen zuverlässigen Adblocker, um meine Verbindung beim Multitasking zu beschleunigen. Obwohl der integrierte Adblocker von CyberGhost Peacock nicht davon abhielt, Werbespots zu spielen, stellte das kein großes Problem dar, da meine Streams tatsächlich schneller geladen wurden, wenn ich verbunden war. Der Adblocker ist nicht die einzige Funktion von CyberGhost, die den Dienst benutzerfreundlich macht, denn CyberGhost bietet unter anderem seine Apps auch auf Deutsch.

Wenn du CyberGhost selbst ausprobieren möchtest, kannst du CyberGhost mit seiner Geld-zurück-Garantie 45 Tage lang kostenlos testen. Das gibt dir viel Zeit, deine Lieblingssendungen zu sehen und dich zu vergewissern, dass du mit den Funktionen zufrieden bist. Wenn du nicht zufrieden bist, kannst du den Kundenservice auf Deutsch kontaktieren, um eine Rückerstattung zu erhalten.

CyberGhost entsperrt auch: Netflix, Hulu, Amazon Prime Video, HBO GO, FOX, BBC iPlayer und mehr.

CyberGhost funktioniert auf: iOS, Android, Windows, Mac, Chrome, Firefox, Chromebook, Safari und Linux.

Schaue Peacock mit CyberGhost

Update aus dem Mai 2021: CyberGhost hat seine Preise für eine begrenzte Zeit auf einen verrückten Preis von nur 2,25 $ pro Monat gesenkt – zusätzlich erhältst du sogar noch 3 Gratis-Monate mit dem 3-Jahres-Abonnement oben drauf (Du kannst bis zu 83% sparen)! Hierbei handelt es sich um ein begrenztes Angebot, du solltest also schnell zuschlagen, bevor es nicht mehr verfügbar ist. Mehr Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

3. Private Internet Access (PIA) — Umgehe Geschwindigkeitsreduzierungen für verzögerungsfreie Streams während der Stoßzeiten

Die wichtigsten Features:

  • Über 3.000 Server weltweit und 14 Standorte in den USA
  • Adblocker verhindert lästige Pop-Ups, die deine Verbindung verlangsamen
  • 10 gleichzeitige Geräte, damit du den Dienst mit Freunden oder Familie teilen kannst
  • Keine Bandbreitenbeschränkungen für unbegrenztes Streaming
  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie

Während die meisten Internetanbieter während der Streaming-Stoßzeiten die Geschwindigkeit drosseln, bietet Private Internet Access (PIA) konstant verzögerungsfreie Streams. Das heißt, du musst dich nicht mit puffernden Streams und plötzlichen Verschlechterungen der Videoqualität herumschlagen. Ich habe alle 14 US-Serverstandorte getestet und 5 davon haben Peacock sofort entsperrt: New York City, Florida, Chicago, Dallas und Atlanta. Jeder der Server hat sich innerhalb von 2-3 Sekunden verbunden und ich konnte mir Parks and Recreation in HD ohne Pufferung anschauen.

 Screenshot von PIA, wie Parks und Erholung auf Peacock entsperrt werden, während eine Verbindung zu einem NYC-Server besteht
PIA streamt ohne Pufferung und Qualitätseinbußen der Videoqualität, selbst während der Stoßzeiten

PIA ist außerdem sehr großzügig in Sachen Account-Sharing und erlaubt dir, 10 Geräte gleichzeitig zu verbinden — super praktisch, um es mit deinen Freunden oder deiner Familie zu teilen. Selbst wenn mehrere Benutzer gleichzeitig Peacock, Netflix und Hulu streamen, führt dies nicht zu Verbindungsabbrüchen aufgrund zu vieler verbundener Nutzer.

Das Beste: Mit der Geld-zurück-Garantie kannst du PIA 30 Tage lang kostenlos ausprobieren. Das gibt dir jede Menge Zeit, sicherzustellen, dass die Server nicht überfüllt sind und für dich nicht langsamer werden. Falls doch, kannst du dir eine vollständige Rückerstattung holen und die Geld-zurück-Garantie eines anderen VPN-Anbieters auf dieser Liste ausprobieren.

PIA entsperrt auch: Netflix, Hulu, Amazon Prime Video, HBO GO und mehr.

PIA funktioniert auf: iOS, Android, Windows, Mac, Chromebook, Chrome und Firefox.

Schaue Peacock mit PIA

Warum du kein kostenloses VPN benutzen solltest, um Peacock zu streamen

Es gibt definitiv einige gute kostenlose VPNs, aber ich empfehle dir nicht, eines zu benutzen, um Peacock zu entsperren.

Viele kostenlose VPNs verfügen weder über die Ressourcen noch die fortschrittlichen Technologien, um die Standortbeschränkungen der großen Streaming-Dienste zuverlässig zu umgehen. Das bedeutet, dass sie nicht in der Lage sind, deine Lieblingssendungen auf Peacock von außerhalb der USA zu entsperren. Wenn du es tatsächlich schaffst, ein kostenloses VPN zu finden, das funktioniert, wirst du dich mit überlasteten Servern herumschlagen müssen, was deinen Stream durch langsamen Geschwindigkeiten und Verzögerungen ruiniert.

Das Schlimmste an kostenlosen VPNs ist, dass die meisten eine ernsthafte Gefahr für deine Online-Sicherheit darstellen. Um ihren Service kostenlos anbieten zu können, erfassen und verkaufen viele kostenlose VPNs deine Daten. Hacker können diese Daten nutzen, um deine Identität zu stehlen oder dir schädliche Links für Phishing-Betrügereien per E-Mail zu schicken.

Bei den auf dieser Liste empfohlenen Premium-VPNs brauchst du dir um diese Risiken keine Sorgen zu machen. Du kannst ExpressVPN 30 Tage lang kostenlos ausprobieren und Peacock schauen, während deine Daten online stets sicher sind.

Wenn du dir Sorgen machst, dein Geld zurückzubekommen: Ich habe es selbst getestet und hatte keine Probleme. Ich habe mich für ExpressVPN angemeldet und Peacocks 7-tägige Premium-Testversion abonniert. Ich habe beide Dienste innerhalb von 6 Tagen gekündigt und habe mein Geld ohne Rückfrage zurückbekommen!

 Screenshot des ExpressVPN-Chats zur vollständigen Rückerstattung
Nachdem ich mein Geld über den 24h-Live-Chat von ExpressVPN zurückgefordert hatte, wurde meine Rückerstattung sofort bearbeitet

Teste ExpressVPN 30 Tage lang kostenlos

Häufig gestellte Fragen zu Peacock (und VPNs)

🤑Was ist der Unterschied zwischen der kostenlosen und der kostenpflichtigen Version von Peacock?

Peacock Premium bietet eine Vielzahl von Optionen, wie Live-Sport, neue Filme und Episoden, die gerade erst im Fernsehen gezeigt wurden. Die kostenlose Basisversion hat meist ältere Serien und Filme, also musst du auf Peacock Premium umsteigen, wenn du neue Episoden deiner Lieblingssendungen direkt nach deren Veröffentlichung sehen möchtest.

Da die kostenlose Version eine Menge Werbung enthält (ich hatte 5 Werbepausen in einer 20-minütigen Episode von Psych), hatte ich gehofft, dass Peacock Premium werbefrei sein würde. Leider zeigt selbst die Premium-Version Werbung, allerdings viel seltener — weniger als 5 Minuten pro Stunde.

Für die gleiche Menge an Inhalten, fast ganz ohne Werbung, brauchst du die höchste Abo-Stufe: Peacock Premium Plus. Obwohl du bei bestimmten Live-Streaming-Events und einigen Sendungen immer noch ab und zu Werbeanzeigen zu sehen bekommst, sind die meisten Inhalte werbefrei.

Wenn du jede Abonnementoption selbst ausprobieren möchtest, kannst du Premium Plus 7 Tage lang kostenlos testen. Ich habe noch etwas weiter recherchiert und herausgefunden, dass du eine noch längere Probezeit bekommst, wenn du dich über eine Google-basierte Plattform wie Android anmeldest — 30 Tage kostenlos! Du kannst die Geld-zurück-Garantie von ExpressVPN mit Peacock Premium Plus auf Android kombinieren und dann beide vor Ablauf der 30 Tage kündigen, um eine volle Rückerstattung zu erhalten.

Teste ExpressVPN 30 Tage lang kostenlos

🤩Welche Serien und Filme gibt es bei Peacock Premium?

Die Premium-Mediathek von Peacock umfasst unter anderem Peacock-Eigenproduktionen, Nachrichten, Live-Sport, Inhalte für Kinder und Episoden von NBCUniversal-Sendungen. Das beinhaltet:

  • 30 Rock, America’s Got Talent, Indebted, Perfect Harmony und Brave New World (eine Peacock-Eigenproduktion)

Wenn du dir einen Film anschauen willst, hast du bis zu 3 Tage Zeit, um diese zu Ende zu schauen. Einige meiner persönlichen Favoriten bei Peacock sind:

  • The Big Lebowski, Die Bourne Identity-Serie, Beetlejuice, Snakes on a Plane, und Reservoir Dogs

🤓 Mit welchen Geräten funktioniert Peacock?

Ich konnte mir Peacock auf meinem Windows-PC und Android anschauen. Darüber hinaus funktioniert es auch auf:

  • Webbrowser: Chrome (einschließlich einer Chrome-Browsererweiterung), Firefox, MS Edge und Safari
  • Betriebssysteme: iOS
  • Smart-TVs: LG Smart TVs, Android Smart TVs und Vizio TV SmartCast (2015 und neuer)
  • Spielekonsolen: Playstation 4 und Xbox One
  • Set-Top-Boxen/Mediaplayer: Xfinity Set-Top Box und Cox Contour Box mit Sprachfernbedienung und Stream-Player, Apple TV (4. Generation oder höher, mit tvOS 11+) und Chromecast (2. Generation und höher)

Leider sind Roku und Amazon TV-Produkte derzeit nicht mit Peacock kompatibel.

😃Kann ein VPN mehr, als Streaming-Seiten zu entsperrens?

Abgesehen davon, dass es dir hilft, Proxy-Fehler auf Streaming-Websites wie Netflix, Hulu, Disney+ und Peacock zu umgehen, kannst du mit einem VPN:

  • Weltweite Inhaltsbibliotheken entsperren: Hol dir eine temporäre IP-Adresse in einem anderen Land, um neue Fernsehsendungen und Filme zu entsperren, die an deinem Wohnort derzeit nicht verfügbar sind.
  • Regierungszensur umgehen: Verschlüssele deine Daten, um die Internet-Firewalls der Regierung zu umgehen und in China und anderen Ländern mit starker Internetzensur Zugriff auf das offene Internet zu erhalten.
  • Torrents sicher herunterladen: Vermeide erhebliche Risiken wie Malware, Viren und sogar Strafanzeigen, während du mit einer anonymen Identität Torrents herunterlädst.
  • Deine sensiblen Daten schützen: Schütze deine persönlichen Daten, einschließlich Kreditkartennummern und Anmeldedaten für Online-Banking, und verhindere, dass du ein Opfer von Identitätsdiebstahl oder Betrug wirst.

Schütze dich mit ExpressVPN

Lege noch heute mit dem Streaming von Peacock los!

Selten kannst du einen Streaming-Dienst kostenlos nutzen, also nimm das tolle Angebot von Peacock in Anspruch und schau dir mit einem VPN Serien und Filme von überall aus an. Du bist auch nicht nur auf diesen einen Streaming-Dienst beschränkt: Wenn du bereits ein anderes Abo wie Netflix, Hulu oder Disney+ bezahlst, kannst du jedes beliebige VPN auf dieser Liste benutzen, um auf diese Dienste zuzugreifen, ganz egal wo du dich gerade aufhältst.

Streaming-Abonnements sind teuer genug, also solltest du die Geld-zurück-Garantie eines VPNs nutzen und es testen, bevor du dafür bezahlst. Glücklicherweise kannst du ExpressVPN knapp einen Monat lang ohne Risiko ausprobieren und bekommst ohne Rückfragen eine Rückerstattung.

Probiere ExpressVPN noch heute kostenlos aus!

Hat dir der Artikel gefallen?
Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
3.80 Bewertet von 3 Nutzern
Titel
Kommentar
Danke für dein Feedback
Uwe Schuster
Verfasst von Uwe Schuster
Uwe ist Technik-Enthusiast und hat seinen Master-Abschluss an der International School of Management in Hamburg absolviert. Seine Privatsphäre im Internet liegt ihm gerade im Hinblick auf die voranschreitende Digitalisierung sehr am Herzen.