Bekanntgabe:
Unsere Bewertungen

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Community-Reviewern geschrieben wurden. Die Erfahrungsberichte basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte durch die Reviewer.

Eigentümerschaft

Kape Technologies PLC agiert als Muttergesellschaft von Wizcase und besitzt ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Diese Programme können auf dieser Website überprüft werden.

Empfehlungsgebühren

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Experten verfasst wurden. Sie entsprechen den strengen Bewertungsstandards, einschließlich der ethischen Standards, zu denen wir stehen. Diese Standards verlangen, dass jede Bewertung auf einer unabhängigen, ehrlichen und professionellen Prüfung der Rezensentin oder des Rezensenten basiert. Möglicherweise erhalten wir eine Provision, wenn eine Anwenderin oder ein Anwender etwas über unsere Links kauft. Das beeinflusst die entsprechende Bewertung aber nicht. Allerdings wirkt es sich möglicherweise auf die Rangliste aus. Die Letztere wird mithilfe der Kundenzufriedenheit früherer Abschlüsse und der erhaltenen Vergütung festgelegt.

Standards für Rezensionen

Die auf der Wizcase veröffentlichten Reviews werden von Experten verfasst, die die Produkte nach unseren strengen Bewertungsstandards geprüft haben. Diese Standards stellen sicher, dass jedes Reviews auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Bewertung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Nutzer berücksichtigt. Die von uns veröffentlichten Rankings können Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten.

Die 10 besten kostenlosen Streaming-Seiten für Filme im Dezember 2022

Sayb Saad
Zuletzt am Dezember 01, 2022 von Sayb Saad aktualisiert

Auch wenn du viele kostenlose Streaming-Seiten auf Google finden kannst, verstoßen viele von ihnen gegen das Urheberrecht und sind daher illegal. Manche von ihnen können dein Gerät sogar mit Malware infizieren.

Ich habe dutzende Streaming-Webseiten ausprobiert und viele von ihnen versprachen zunächst kostenloses Streaming, haben dann aber doch ein Abo verlangt. Manche waren auch entweder unzuverlässig oder illegal. Nach einer umfassenden Suche habe ich die 10 besten kostenlosen und legalen Seiten für das Streaming von Filmen gefunden.

Du musst aber bedenken, dass viele dieser Seiten geoblockiert sind, was bedeutet, dass du ein VPN benötigst, wenn du im Ausland auf deine Lieblings-Streaming-Webseiten oder -Plattformen zugreifen möchtest. ExpressVPN bot mir die besten Ergebnisse, darunter blitzschnelle Geschwindigkeiten auf allen Servern (sowohl in meiner Nähe als auch weiter entfernte) und eine erstklassige Sicherheit.

ExpressVPN jetzt herunterladen

Wenig Zeit? Die 10 besten kostenlosen Streaming-Seiten für Filme

  1. YouTube – Gängigste Streaming-Plattform mit einer großen Bibliothek.
  2. Freevee – Bietet eine umfassende Bibliothek an kostenlosen Filmen und Serien, hat aber kein Live-TV.
  3. Sony Crackle – Hat zwar einige kostenlose Inhalte, kann aber nur in den USA verwendet werden.
  4. PopcornFlix – Umfassende Bibliothek, die nach Genre sortiert ist; aber die vielen Werbeanzeigen können während des Streamings nerven.
  5. Vudu Movies on Us – Hat viele Filme in 1080p, ist aber ebenfalls nur für US-Nutzer verfügbar.
  6. Pluto TV – Erfordert keine Kontoerstellung, um Serien zu streamen, blendet allerdings viel Werbung ein.
  7. Plex – Erlaubt es dir, einen eigenen Server zu erstellen, funktioniert aber nicht ganz nahtlos mit einem VPN.
  8. The Roku Channel – Erfordert keine vorherige Registrierung, ist aber auf die USA, Großbritannien und Kanada beschränkt.
  9. Peacock TV – Einfach zu verwendendes Interface mit einer umfassenden Bibliothek, allerdings nur für US-Nutzer verfügbar.
  10. Tubi TV – Bietet eine umfassende Bibliothek, ist aber nicht in Großbritannien verfügbar.

Sieh dir die besten VPN für das Streaming kostenloser Filme an!

Die besten kostenlosen Streaming-Seiten für Filme

Es kann schwierig sein, eine passende Streaming-Webseite für Filme zu finden, daher habe ich, um dir Zeit zu sparen, Dutzende Streaming-Seiten getestet und die 10 besten ausgewählt. Alle davon bieten dir eine große Auswahl an legalen und kostenlosen Inhalten. Allerdings solltest du nicht zu hohe Ansprüche haben – viele dieser Seiten verfügen nicht über die neuesten Veröffentlichungen.

1. YouTube

YouTube ist die beliebteste Video-Plattform, aber wusstest du auch, dass es dort Hunderte kostenlose Filme und Serien aus vielen Genres gibt? Das Tolle an YouTube ist, dass es zuverlässig ist und alle seine Inhalte legal und ohne Kopierschutz sind, also musst du dir keine Sorgen wegen rechtlichen Folgen machen.

Ich konnte auf viele Filme und Serien zugreifen, darunter F.B.I. – Dem Verbrechen auf der Spur, The Hunt und Patient Seven. Allerdings sind die meisten Inhalte nicht wirklich neu, was du im Hinterkopf behalten solltest, wenn du YouTube verwendest – hier findest du leider nur selten Neuveröffentlichungen. Außerdem blendet YouTube eine Menge Werbeanzeigen ein (alle 10 bis 15 Minuten), wenn du nicht seinen Premium-Tarif abonniert hast.

Screenshot des „The FBI Files“-Kanals und der Playlist auf YouTube.

Deine YouTube-Bibliothek könnte sich je nach deinem aktuellen Standort ändern

Wenn du ins Ausland reist, kannst du nicht auf deine heimische Inhaltsbibliothek zugreifen, du kannst aber ein zuverlässiges VPN verwenden, um dies dennoch zu tun. YouTube ist für schnelles und pufferfreies Streaming optimiert, aber dein gewähltes VPN könnte sich auf deine Streaming-Erfahrung auswirken. Daher solltest du darauf achten, ein Premium-VPN zu verwenden, wie ExpressVPN oder CyberGhost.

2. Freevee

Freevee (früher als IMDb TV bekannt) ist eine Video-On-Demand-Plattform, die Amazon gehört und über Werbung finanziert wird. Dieses kostenlose Angebot bietet dir viele Filme und Serien. Allerdings ist seine Bibliothek seit dem Start kleiner geworden – Serien wie Schitt’s Creek und Ugly Betty sind zu anderen Anbietern gewechselt. Dennoch gibt es noch viele Inhalte zu entdecken, die du nahtlos streamen kannst, darunter Mad Men, Akte X und My Name Is Earl. Allerdings muss ich gestehen, dass Seiten wie Peacock eine umfassendere Inhaltsbibliothek haben als Freevee.

Mir gefiel die Film-Bibliothek von Freevee aber dennoch, da sie sehr abwechslungsreich ist mehr Inhalte bietet als die Serien-Bibliothek. Sie bietet Filme wie Fifty Shades of Grey, The Founder, Der Unsichtbare und viele mehr. Leider kann man bei Freevee kein Live-TV oder Live-Sport ansehen, aber es hat ein paar Live-Sender, die zumindest beliebte Serien abspielen.

Screenshot des Benutzer-Dashboards und der Liste beliebter Filme von FreeVee.

In der Inhaltsbibliothek von Freevee kannst du viele Filme finden

Da die Streams über Freevee zu 100 % kostenlos sind, werden dir während des Streamings ein paar Werbeanzeigen eingeblendet. Damit verdient die Plattform ihr Geld, was typisch für jeden kostenlosen Streaming-Service ist. Insgesamt ist es eine gute Wahl für jeden, der gerne abwechslungsreiche Filme streamt, wenn man mit ein paar Limitierungen leben kann.

3. Sony Crackle

Crackle hat eine der größten Inhaltsbibliotheken aller kostenloser Webseiten und bietet Hunderte Filme und Serien – sogar einige Neuveröffentlichungen. Allerdings sind die meisten Inhalte nicht ganz neu. Ich konnte unter anderen Spiderman 3, Hard Powder und Whistleblower – In gefährlicher Mission ohne Pufferungen streamen. Mir wurden zwar ein paar Werbeanzeigen während der Streams eingeblendet, aber sie haben mich nicht wirklich gestört.

Screenshot der TV-Sendungsbibliothek von Sony Crackle.

Ich fand sehr schön, dass ich ein paar neue Filme in der Inhaltsbibliothek von Crackle finden konnte

Der einzige Nachteil ist, dass man eine amerikanische IP-Adresse braucht, um Crackle verwenden zu können, da es eine Geoblockierung hat. Wenn du aktuell außerhalb der USA im Urlaub bist, brauchst du ein VPN mit einem US-Server, um auf die Inhalte von Crackle zugreifen zu können.

Aber im Allgemeinen gefiel mir die Streaming-Erfahrung von Crackle sehr. Du kannst die Wiedergabe auch dort fortsetzen, wo du aufgehört hast, da dein Streaming-Fortschritt gespeichert wird. Neben Untertiteln direkt im Videoplayer gibt es auch Kontrolleinstellungen für Eltern, mit denen du festlegen kannst, welche Serie bzw. Filme dein Kind sich ansehen darf (und für wie lange).

4. PopcornFlix

PopcornFlix hat mehr als 1.500 Filme in vielen Genres. Ich war sehr beeindruckt von der einfach Navigation und der Tatsache, dass ich mich nicht anmelden oder registrieren musste. Ich konnte einfach direkt nach dem Aufrufen der Webseite mit dem Streaming beginnen.

Screenshot der Benutzeroberfläche von PopcornFlix.

Ich habe mich sehr gefreut, wie viele Genres und Kategorien ich bei PopcornFlix gefunden habe

In der Kategorie „bald nicht mehr verfügbar“ kannst du dir Filme ansehen, die bald von der Seite genommen werden. So hast du immer einen Überblick, in welcher Reihenfolge du deine Lieblingsfilme ansehen solltest. Außerdem unterstützt die Seite die automatische Fortsetzung der Wiedergabe, sodass ich meinen Film schnell wieder an dem Punkt weiterschauen konnte, wo ich letztes Mal aufgehört habe.

PopcornFix zeigt dir auch weniger Werbeanzeigen an, als viele Konkurrenten. Als ich mir Sanctuary – Wächter der Kreaturen angesehen habe, wurden mir nur 4 oder 5 Anzeigen eingeblendet. Der Nachteil ist aber, dass diese Werbeanzeigen jederzeit erscheinen können, was denkbar nervig ist, wenn dies an einem spannenden Punkt passiert.

5. Vudu Movies on Us

Vudu ist eine weitere Streaming-Plattform, die sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Tarife anbietet. Zum kostenpflichtigen Tarif gehört die gesamte Inhaltsbibliothek, wohingegen der kostenlose Tarif (auch „Movies on us“ genannt) nur einen begrenzten Zugang zu Filmen und Serien bietet. Genau wie Crackle ist Vudu nur in den USA verfügbar. Wenn du also aktuell verreist, musst du ein zuverlässiges VPN wie ExpressVPN verwenden, um Inhalte zu streamen.

Ein großer Anteil von Filmen und Serien auf Vudu ist in 1080p verfügbar. Außerdem fand ich gut, wie benutzerfreundlich es ist. Ich konnte problemlos das Genre ändern und durch die gesamte Inhaltsbibliothek scrollen. Allerdings fände ich es besser, wenn man sich anfangs nicht erst registrieren muss, um Inhalte zu streamen.

Screenshot der Startseite und des Dashboards von Vudu.

Vudu hat eine Oberfläche, die unglaublich leicht zu navigieren ist, und bietet viele kostenlose Inhalte

Mit Vudu kannst du auch Filme günstig kaufen oder ausleihen – eine Funktion, die ich bei vielen anderen Streaming-Seiten vermisst habe. Ich war auch sehr glücklich, als ich festgestellt habe, dass ich nicht die ganze Zeit mit Werbeanzeigen bombardiert wurde und das Streaming relativ flüssig lief.

6. Pluto TV

Pluto TV ist eine weitere Streaming-Webseite, die sich mit Werbeanzeigen finanziert, und die dir eine Menge Inhalte von Nickelodeon und Comedy Central bietet. Du musst dich auch nicht auf der Seite anmelden oder ein Konto erstellen, um Inhalte zu streamen. Die Inhalte können entweder On-Demand abgerufen oder vom Live-TV gestreamt werden. Das bedeutet, dass du jederzeit einen Film aus seiner Bibliothek auswählen kannst – oder einfach warten, bis er verfügbar wird.

Mir gefiel vor allem, dass es bei Pluto TV, im Gegensatz zu vielen anderen Streaming-Seiten, eine Menge Genres gibt, die nicht so verbreitet sind. Dazu gehören unter anderem Dokumentationen zum Thema Wissenschaft, Kino aus aller Welt, LGBTQ Kino, PGA Tour, ’90s Throwback und mehr. Zu den On-Demand-Filmen gehören unter anderem Django Unchained, Cloud Atlas und Resident Evil: Extinction.

Screenshot des PlutoTV Live TV-Dashboards.

Ich war sehr erfreut, dass es eine große Auswahl an Live-TV-Sendern bei Pluto TV gibt

Allerdings gefiel mir die Streaming-Erfahrung insgesamt nicht, da ich häufig Werbeanzeigen ansehen musste, während ich Filme gestreamt habe. Aber zumindest waren dies keine Banner-Ads, die dich auf eine andere Seite weiterleiten, wenn du versuchst, sie zu schließen. Pluto TV ist allerdings nur in den USA und Großbritannien verfügbar sowie in manchen Ländern Europas. Wenn du dich also nicht in einem dieser Gebiete befindest, benötigst du ein VPN, um auf die Plattform zuzugreifen.

7. Plex

Plex bietet mehr als 20.000 Filme, Serien, Podcasts und Live-TV-Serien, wovon die meisten Untertitel in verschiedenen Sprachen anbieten. Mir gefiel außerdem, dass es neben den üblichen Genres wie Thriller oder Action auch eine Suchfunktion nach Sendern gibt. Dazu gehören zum Beispiel Sender wie BBC, Crackle, Lionsgate, Popsy und mehr. Plex hat viele einzigartige Kategorien, darunter „Cheap Thrills“ oder „Crime Time“.

Screenshot der Homepage und des Dashboards von Plex.

Die einfache und intuitive Benutzeroberfläche von Plex macht es sehr leicht, alle Inhalte zu durchsuchen

Auch wenn man nichts bezahlen muss, um Inhalte über Plex zu streamen, kannst du mit seinem kostenpflichtigen Tarif („Plex Pass“) die Inhalte auch auf dein Gerät herunterladen, außerdem erhältst du damit unter anderem TV DVR-Unterstützung und eine mobile Synchronisation. Mir gefiel auch, dass du deinen eigenen Server anlegen kannst, um ausgewählte Inhalte auf allen deinen Geräten zu hosten.

Insgesamt hat Plex einige der fortschrittlichsten Funktionen, die ich bisher bei einer Streaming-Webseite gesehen habe. Es bot mir grundsätzlich eine erstklassige Streaming-Erfahrung ohne viel Pufferung.

8. The Roku Channel

Wenn du ein Fan von Roku Originals bist, ist diese Webseite perfekt für dich. Sie bietet dir tonnenweise Filme und Serien, die du kostenlos ansehen kannst. Du musst dich nicht anmelden oder ein Konto erstellen, um auf die Inhalte von The Roku Channel zuzugreifen. Beachte allerdings, dass es nur in den USA, Kanada und Großbritannien verfügbar ist. Wenn du dich nicht in einem dieser Länder befindest, brauchst du ein VPN, um The Roku Channel freizuschalten.

Screenshot des Streamings von „Shrek 2“ auf The Roku Channel.

The Roku Channel bot mir eine Streaming-Erfahrung ohne Pufferungen

Ich hatte keinerlei Pufferungen, während ich über The Roku Channel gestreamt habe – selbst, als ich mit einem VPN verbunden war. Das einzige Problem war die begrenzte Bibliothek. Wenn du hohe Ansprüche an deine Filme und Serien hast, kann es dir passieren, dass du auf The Roku Channel wenig findest, was dir gefällt. Außerdem wurden meine Streams häufig von Werbeanzeigen unterbrochen – alle 10 Minuten wurde mir eine eingeblendet.

9. Peacock TV

Peacock TV ist die Streaming-Plattform von NBC und daher nur in den Vereinigten Staaten von Amerika verfügbar. Es hat eine umfassende Inhaltsbibliothek an Filmen, Serien, Live-Sport und News, SNL Streams sowie exklusiven Originalen. Ich konnte mich problemlos durch die verschiedenen Genres und Inhalte jedes Genres navigieren.

Screenshot des Benutzer-Dashboards von Peacock TV.

Peacock TV hat ein simples und intuitives Dashboard, aber leider nur wenige Genres/Kategorien

Die Plattform wird über Werbeanzeigen finanziert, aber ich fand beeindruckend, dass ich deutlich weniger Anzeigen eingeblendet bekam, als bei vielen anderen Streaming-Seiten. Außerdem ist Peacock mit einer Menge Betriebssystemen und Geräten kompatibel, darunter Android, iOS, Apple TV, Amazon Fire TV, PlayStation 4 and 5, Xbox One oder neuer, Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari) sowie Roku-Geräten.

10. Tubi TV

Tubi TV ist eine der am meisten besuchten Streaming-Seiten, die sich über Werbeanzeigen finanziert, mit mehr als 1,5 Millionen Besuchern pro Monat. Mir fiel sofort seine übersichtliche und benutzerfreundliche Oberfläche auf, dank der ich problemlos durch die umfassende Sammlung von mehr als 7.000 Filmen, Serien, Dokumentationen und Indipendent-Filmen scrollen konnte.

Screenshot der Homepage von Tubi TV.

Tubi TV hat ein übersichtliches und gut organisiertes Dashboard, womit es ganz einfach ist, deine Lieblingsinhalte zu suchen

Ich konnte Serien in perfektem HD über Tubi TV streamen. Allerdings ist dieser Service nur in den USA, Kanada, Mexiko, Australien und Neuseeland verfügbar. Das deckt zwar eine Menge Menschen ab, aber ich fand schade, dass Leute aus Großbritannien oder Europa nicht auf die Seite zugreifen können.

Die Werbeanzeigen waren auch nur ein, zwei Minuten lang und haben meine Streaming-Erfahrung nicht wirklich gestört. Tubi TV ist mit einer Menge Smart-TVs kompatibel, darunter Android TV und Apple TV, sowie Spielekonsolen. Es unterstützt auch alle gängigen Browser und hat Apps für iOS und Android.

Warum sollte man ein VPN zum Streamen von Filmen verwenden?

Viele kostenlose Streaming-Seiten sind geoblockiert, was bedeutet, dass du dich an einem bestimmten Ort auf der Welt befinden musst, um sie verwenden zu können. Freevee ist beispielsweise nur in den USA und in Großbritannien verfügbar – wenn du also in einem anderen Land Urlaub machst, brauchst du ein VPN, um weiterhin auf die Plattform zugreifen zu können.

Ein VPN hat Server in vielen verschiedenen Ländern. Wenn du dich mit einem dieser Server verbindest, beispielsweise in den USA, wird deine IP-Adresse mit einer amerikanischen IP ausgetauscht. Somit wird auch dein gesamter Traffic durch diesen US-Server geleitet, womit du auf Inhalte zugreifen kannst, die nur in den USA verfügbar sind. Ich würde dir auf jeden Fall ExpressVPN empfehlen, da es blitzschnelle Geschwindigkeiten und eine hohe Anonymität auf allen seinen Servern hat.

Mein Team und ich befürworten keinerlei illegale Aktivitäten, also sieh dir auf jeden Fall die Regeln und Gesetze des Landes an, in dem du dich befindest, um sicherzugehen, dass du gegen keine verstößt.

Die 3 besten VPN für das Streaming von Filmen

1. ExpressVPN – Schnellste und stabilste Geschwindigkeiten beim Streaming

Hauptmerkmale:

  • Mehr als 3000 Serverstandorte in 94 Ländern
  • Blitzschnelle Geschwindigkeiten auf allen Servern
  • 5 gleichzeitige Geräteverbindungen
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert auch mit Netflix, Disney+, HBO, Amazon Prime Video und BBC iPlayer
  • Kompatibel mit Windows, MacOS, Linux, Android, iOS und mehr

ExpressVPN hat mehr als 3.000 Server in der gesamten Welt, darunter in Nordamerika, Europa und Ozeanien, wo sich die meisten oben genannten Streaming-Seiten befinden. Während meiner Tests erhielt ich immer blitzschnelle Geschwindigkeiten und konnte Inhalte problemlos in HD und ohne Pufferung streamen.

Ich habe mich auch zu verschiedenen Tageszeiten mit den Servern verbunden, um zu überprüfen, ob dies Einfluss auf meine Geschwindigkeiten hat. Die Leistung von ExpressVPN wurde nie schlechter, weshalb es auch mein persönlicher Platz 1 ist. Ich hatte keinerlei Geschwindigkeitsverluste, wenn ich mich mit Servern in meiner Nähe in den USA und Kanada verbunden habe. Ich hatte nur einen Geschwindigkeitsverlust um knapp 3 %, wenn ich mich mit weiter entfernten Servern verbunden habe.

ExpressVPN hatte immer sehr beeindruckende Geschwindigkeiten

Neben Apps in nativem Deutsch bietet ExpressVPN auch die Funktion des Split-Tunnelings, womit du auswählen kannst, welcher Traffic durch das VPN geleitet werden soll. Das ist beispielsweise besonders hilfreich, wenn du auf Inhalte in einem anderen Land zugreifen möchtest, aber gleichzeitig Essen bestellen willst.

Es gibt auch Browsererweiterungen für Chrome, Firefox, Edge und Safari, womit all deine Surf-Aktivitäten anonym werden. Das bedeutet, dass du problemlos auf einige geoblockierte Streaming-Webseiten zugreifen kannst. Du kannst ExpressVPN auch vollkommen ohne Risiko ausprobieren, da es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie bietet. Solltest du nicht zufrieden sein, kannst du einfach eine Erstattung beantragen.

ExpressVPN ohne Risiko ausprobieren!

Sicher dir jetzt das Black Friday Angebot und das Cyber Monday Angebot von ExpressVPN! Du kannst ExpressVPN für nur €6.71 pro Monat abonnieren und bekommst mit dem 1-Jahresplan zusätzlich 3 Monate gratis (bis zu 49% sparen)! Dieses Angebot ist begrenzt, also greif jetzt zu, bevor es weg ist. Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

2. CyberGhost VPN – Optimierte Server bieten eine Streaming-Erfahrung ohne Pufferung

Hauptmerkmale:

  • Mehr als 8200 Server in 91 Ländern
  • Tolle Verbindungsgeschwindigkeiten auf den meisten Servern
  • 7 gleichzeitige Geräteverbindungen
  • 45-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert auch mit Netflix, Hotstar, Hulu, BBC iPlayer und Comedy Central
  • Kompatibel mit Windows, MacOS, Linux, Android, iOS und mehr

Mit mehr als 8200 Servern auf der ganzen Welt ist CyberGhost eine exzellente Wahl für jeden, der gerne Inhalte streamt und auch im Ausland auf seine heimischen Filme und Serien zugreifen möchte. Wenn ich außerhalb der USA war, habe ich mich mit einem US-Server von CyberGhost verbunden, um auf meine heimischen Netflix- und Prime Video-Konten zugreifen zu können. Abgesehen davon konnte ich problemlos auch auf weitere Streaming-Seiten in den USA zugreifen, zum Beispiel Peacock TV und The Roku Channel. Außerdem hat CyberGhost eine Oberfläche in nativem Deutsch für eine bessere Benutzererfahrung.

CyberGhost bot mir erstklassige Geschwindigkeiten auf allen Servern in meiner Nähe und ich konnte ohne Pufferung über die meisten Seiten streamen. Bei Servern, die weiter entfernt waren, sind meine Geschwindigkeiten allerdings um bis zu 15 % gesunken, was aber immer noch schnell genug war, um Inhalte ohne Pufferung über die Streaming-optimierten Server zu streamen.

Screenshot der optimierten Server von CyberGhost VPN, die Streaming-Plattformen wie Netflix, Sling TV und Amazon Prime entsperren

CyberGhost hat Dutzende Server, die für das Streaming optimiert wurden

Ich habe die Leistung der normalen sowie der Streaming-optimierten Server von CyberGhost verglichen und fand, dass letztere sich deutlich besser für das Streaming eignen. Bei diesen betrug mein Geschwindigkeitsverlust nur noch 7 % und keine 15 % mehr. Außerdem kannst du die Browsererweiterung von CyberGhost verwenden, um deinen Browser-Traffic zu anonymisieren. CyberGhost hat außerdem eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie, dank der du es ohne Risiko für das Streaming ausprobieren kannst.

Streame Inhalte mit CyberGhost!

Sicher dir jetzt das Black Friday Angebot und das Cyber Monday Angebot von CyberGhost! Du kannst CyberGhost für nur €2.03 pro Monat abonnieren und bekommst mit dem 2-Jahresplan zusätzlich 4 Monate gratis (bis zu 83% sparen)! Dieses Angebot ist begrenzt, also greif jetzt zu, bevor es weg ist Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

3. Private Internet Access – Bietet gute Geschwindigkeiten und hat einen Adblocker

Hauptmerkmale:

  • Mehr als 34400 Server in 84 Ländern
  • Gute Verbindungsgeschwindigkeiten und geringe Latenz
  • 10 gleichzeitige Geräteverbindungen
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Funktioniert auch mit Disney+, HBO Max, Hulu, BBC iPlayer und Amazon Prime Video
  • Kompatibel mit Windows, MacOS, Linux, Android, iOS und mehr

Private Internet Access (PIA) hat mehr als 35.000 Server in 78 Ländern, viele davon befinden sich in Nordamerika und Europa. Wenn ich mit einem US-Server verbunden war, hatte ich keine Probleme damit, auf die meisten meiner aufgelisteten Streaming-Seiten wie The Roku Channel und Freevee zuzugreifen. Aber ich konnte mit diesem VPN leider Crackle und Pluto TV nicht besuchen. Während des Streamings haben die Filme auch ein wenig gebraucht, bis sie geladen hatten und es gib einige Pufferungen.

PIA bot mir aber dennoch sehr gute Geschwindigkeiten auf Servern in meiner Nähe, mit einem Geschwindigkeitsverlust von nur maximal 10 %. Wenn ich mich allerdings mit weiter entfernten Servern in Australien verbunden habe, sind meine Downloadgeschwindigkeiten um bis zu 30% gefallen. Das sollte zwar kein Problem sein, wenn du eine schnelle Internetverbindung hast, wenn deine Geschwindigkeit allerdings unter 30 Mbps liegt, kann es häufig zu Pufferungen kommen.

Die Geschwindigkeiten von PIA waren auf Servern in meiner Nähe am schnellsten

Der Adblocker von PIA namens „MACE“ hat meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen, und ich wollte herausfinden, ob ich damit Werbeanzeigen auf den Streaming-Webseiten dieser Liste blockieren kann. Das hat aber leider bei den wenigsten funktioniert. MACE ist vor allem nützlich, um zufällige Pop-Ups oder Bannerwerbung zu blockieren. Viele Streaming-Seiten betten die Werbeanzeigen allerdings direkt im Videoplayer ein (es handelt sich also nicht um Pop-Ups), also konnte MACE sie nicht blockieren.

Insgesamt ist PIA aber ein hilfreiches VPN mit Apps in nativem Deutsch, die mir eine gute Streaming-Erfahrung mit wenig Pufferung boten. Ich würde dir daher auf jeden Fall empfehlen, es auszuprobieren. Das geht auch ganz risikofrei im Rahmen seiner 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie.

Sieh dir mit Private Internet Access kostenlos Filme an!

FAQs zum Streaming kostenloser Filme mit einem VPN

Sind Streaming-Seiten mit kostenlosen Filmen legal?

Das kostenlose Ansehen von Filmen ist vollkommen legal, solange du damit nicht gegen das Urheberrecht verstößt. Es ist nicht erlaubt, urheberrechtlich geschützte Inhalte von einer Webseite zu streamen, wenn diese Webseite nicht die erforderlichen Berechtigungen hat. Daher musst du sehr vorsichtig bei der Wahl deiner Streaming-Seite sein, andernfalls könntest du wegen Internetpiraterie angezeigt werden.

Ich habe oben die 10 besten legalen Streaming-Seiten zusammengestellt, auf denen du deine Lieblingsinhalte kostenlos ansehen kannst. Alle von ihnen werden mit Werbeanzeigen finanziert, was bedeutet, dass sie von Werbetreibenden und nicht von ihren Nutzern finanziert werden. Das heißt allerdings auch, dass deine Streaming-Erfahrung von Anzeigen unterbrochen wird.

Ist der Besuch einer kostenlosen Streaming-Seite sicher?

Viele kostenlose Streaming-Seiten sind nicht sicher. Entweder sind es potenziell gefährliche Webseiten voller Malware, oder sie sind einfach zu unzuverlässig. YouTube ist zwar die bekannteste und beliebteste Plattform mit vielen kostenlosen Filmen, aber es gibt noch eine Menge weitere Webseiten.

Auf welcher Seite gibt es die meisten kostenlosen Filme?

Durch meine umfassenden Tests fand ich heraus, dass Freevee eine der umfassendsten Inhaltsbibliotheken mit vielen Filmen und Serien hat. Hier gibt es knapp 3.000 Titel, die du vollkommen kostenlos ansehen kannst. Leider gibt es dort aber kein Live-TV.

Welche ist die beste App für kostenlose Filme?

Zwar haben die meisten kostenlosen Streaming-Seiten Apps für Mobilgeräte, aber viele davon sind nicht wirklich benutzerfreundlich. Mein persönlicher Favorit ist PopcornFlix, da dessen App das übersichtlichste Interface und eine Menge einzigartiger Kategorien hat, womit du immer etwas zum Anschauen findest. Außerdem gab es dort die wenigsten Werbeanzeigen.

Wo kann ich kostenlos Filme ansehen, ohne mich anmelden zu müssen?

YouTube, Crackle, Pluto TV, Plex und Tubi gehören zu den besten kostenlosen Streaming-Seiten, bei denen du dich weder anmelden noch registrieren musst, bevor du mit dem Streaming beginnen kannst. Ich würde dir Sony Crackle empfehlen, weil es eine umfassende Bibliothek mit relativ neuen Inhalten hat.

Kann ich auch ein kostenloses VPN verwenden, um Filme kostenlos zu streamen?

Ja, allerdings haben die meisten kostenlosen VPN starke Einschränkungen. Manche haben nur wenige Server, ungleichmäßige Geschwindigkeiten oder Datengrenzen. Allerdings gibt es eine Handvoll toller kostenloser VPN, die sich auch für das Streaming eignen.

Streame Inhalte mit ExpressVPN!

Wähle das beste VPN, das alle deine Ansprüche an das Streaming von Filmen erfüllt

So gut wie jede kostenlose Streaming-Seite (auch die von meiner Liste) finanzieren sich mit Werbung, was bedeutet, dass dir Anzeigen eingeblendet werden, während du Inhalte streamst. Das ist für die meisten Nutzer aber kein Problem, die Geoblockierung der meisten Seiten allerdings schon. Oftmals sind Streaming-Seiten nur in den USA verfügbar. Das bedeutet, dass du ohne amerikanische IP-Adresse nicht auf sie zugreifen kannst; und dafür benötigst du ein VPN.

Mit einem zuverlässigen VPN erhältst du nicht nur eine perfekte Streaming-Erfahrung, sondern anonymisierst auch deinen Traffic. Nachdem ich die besten VPN umfassend getestet habe, fand ich heraus, dass ExpressVPN der ungeschlagene Platz 1 ist. Ich hatte erstklassige Geschwindigkeiten (sowohl auf nahen als auch auf weiter entfernten Servern), womit ich während des Streamings keine Pufferungen hatte. Am besten ist aber, dass es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie bietet, mit der du es ganz beruhigt ausprobieren kannst.


Zusammenfassung: Die 3 besten VPN für das Streaming von Filmen im Jahr 2022

Top-Auswahl
ExpressVPN
$6.67 / Monat Spare 49%
CyberGhost VPN
$2.03 / Monat Spare 84%
Private Internet Access
$2.03 / Monat Spare 83%
Hat dir der Artikel gefallen?
Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
4.78 Bewertet von 11 Nutzern
Titel
Kommentar
Danke für dein Feedback