Verfasst von: Nick Steinberg

Bitdefender Überblick 2024

Mit einer halben Milliarde Nutzern weltweit war es keine Überraschung, dass Bitdefender die Nummer 1 auf meiner Top-Liste für Antiviren-Software ist. Nach mehreren Testrunden war ich von der Leistung sowohl der kostenlosen als auch der kostenpflichtigen Version beeindruckt.

Bei meinen Tests erreichte Bitdefender bei allen Abonnements eine perfekte Malware-Erkennungs- und Entfernungsrate. Außerdem gibt es eine Reihe von Zusatzfunktionen wie Kindersicherung, Webcam- und Mikrofonblockierung, eine Firewall und einen Passwortmanager.

Bitdefender im Jahr 2024 nach wie vor eines der besten Antivirus-Programme. Anders als viele Konkurrenten im Antivirenbereich kannst du Bitdefender dank der 30-tägigen kostenlosen Testversion ganz unverbindlich ausprobieren (keine Kreditkarte erforderlich)! Mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du Bitdefender anschließend weiterhin benutzen. Ich habe es selbst ausprobiert und habe mein Geld problemlos innerhalb von nur 5 Tagen zurückbekommen.

Teste Bitdefender kostenlos!

Hast du’s eilig? Hier ist eine 1-minütige Zusammenfassung

Sicherheit

- 8

Keine Frage: Bitdefender ist eines der besten Programme auf dem Markt, um dich vor Malware und Viren zu schützen. Egal für welches Paket du dich letztlich entscheidest, du bekommst in jedem Fall die grundlegende Antivirus-Software. Selbst das kostenlose Paket erkennt bereits bekannte Cyberbedrohungen, allerdings bekommst du nicht dieselben erweiterten Sicherheitsfunktionen wie zahlende Kunden.

Virenscan – Mehrere Scanarten mit 100% Erkennungsrate

Mein Team und ich haben eine Windows-Testmaschine eingerichtet und gezielt Malware und Viren heruntergeladen. Bitdefender hat 100% der Malware erkannt – es hat sogar Bedrohungen abgefangen, die erst 4 Wochen vor den Tests entdeckt wurden! Zwar hat Bitdefender 7 harmlose Dateien als gefährlich eingestuft, dennoch war ich vom Gesamtergebnis angenehm überrascht. Das ist weniger als die Hälfte von dem, was andere von mir getestete Antivirenmarken typischerweise finden.

In Sachen Mac-Schutz konnte Bitdefender ebenfalls überzeugen und hat in meinen Tests alle bösartigen Dateien erkannt. Eine Kollegin berichtete von ähnlichen Ergebnissen (Bitdefender übersah nur eine Datei auf ihrem Gerät). Mit diesen Ergebnissen liegt Bitdefender in allen Tests auf dem gleichen Niveau wie der Spitzenreiter Norton 360.

Bitdefender bietet eine Vielzahl von Scans, um dich zu schützen:

  • Quick-Scan: Überprüft die Teile deiner Festplatte mit dem höchsten Infektionsrisiko
  • System-Scan: Scannt dein gesamtes Gerät nach Bedrohungen
  • Schwachstellen-Scan: Untersucht dein System auf potentiell gefährliche Einstellungen und fehlende Updates, um Sicherheitslücken zu schließen
  • Rescue-Environment-Scan: Startet dein System im abgesicherten Modus neu, um schwierige Bedrohungen zu finden und zu entfernen, die du im normalen Betriebsmodus nicht loswerden kannst
  • Benutzerdefinierter Scan: Wähle aus, welche Teile deiner Festplatte durchsucht werden sollen, wann der Scan ausgeführt werden soll und wonach er suchen soll

Der System-Scan brauchte 48 Minuten, um 980GB (2.191.971 Dateien) zu analysieren, während der Quick-Scan nur 7 Minuten brauchte (10.938 Dateien). Zwar hat der System-Scan fast eine Stunde gedauert, allerdings benötigt er mit jedem weiteren Scan weniger Zeit, da Bitdefender bestimmte Dateien als sicher markiert. Als ich später am Tag den System Scan ausgeführt habe, hat es nur 10 Minuten gedauert, 1.461.329 Dateien zu scannen!

Screenshot eines abgeschlossenen Bitdefender-Systemscans.
Ich war erfreut zu sehen, dass Bitdefender sichere Systemdateien zwischenspeichert, damit zukünftige Scans noch schneller laufen

Echtzeit-Schutz – Erkennt und blockiert 99,7% der Cyberattacken

Natürlich ist es wichtig sicherzugehen, dass dein Antivirus in der Lage ist, schädliche Software nach der Infektion zu entfernen – aber noch besser ist es, eine Infektion von vornherein zu verhindern.

Bitdefender erkannte 99,7% der Echtzeit-Bedrohungen, was einer nahezu perfekten Erkennungsrate entspricht. Es gibt nicht viele Konkurrenten im Antivirenbereich, die eine so hohe Punktzahl erreichen. Tatsächlich gibt es nur wenige Anbieter auf dem Markt, die besser abschneiden (z.B. Norton 360, das in den gleichen Tests 100% erreichte). Für diesen Test habe ich eine Reihe von E-Mails und Websites mit nachgewiesenen Malware-Infektionen auf einem PC geöffnet. Erfreulicherweise hat das Programm 0 Fehlalarme (False Positives) gemeldet (harmlose Dateien, die als gefährlich identifiziert werden).

Je nach Quelle der Bedrohung (Dateidownload oder Website) warnt dich Bitdefender entweder mit einer Benachrichtigung oder direkt im Browserfenster. Anschließend entscheidet das Programm, die Datei entweder zu blockieren oder unter Quarantäne zu stellen. Wenn du dir sicher bist, kannst du diese Entscheidung jedoch rückgängig machen.

Benachrichtigungen über Bitdefender-Desktop-Bedrohungen.
In deinen Benachrichtigungen siehst du eine Übersicht darüber, wovor dich Bitdefender bisher geschützt hat

Phishing-Schutz – Erkennt 94% aller betrügerischen E-Mails, Links und Websites

Bei Phishing-Angriffen verleiten Hacker dich dazu, deine Anmeldedaten und finanziellen Daten oder andere persönliche Daten in legitim aussehenden Websites oder E-Mails einzugeben. In Phishing-Tests erzielte Bitdefender eine hohe Erkennungsrate von 94%, sodass die große Mehrheit der brandneuen Bedrohungen eliminiert wird, bevor sie Probleme verursachen können.

Bitdefender Desktop-Phishing-Warnung.
Du kannst leicht kontrollieren, welche Phishing-Bedrohungen abgeblockt wurden und Ausnahmen für sichere Seiten hinzufügen

Bitdefender nutzt verschiedene Tools, um dich vor Phishing zu schützen, unter anderem:

  • URL-Filter, um schädliche Websites mit einer bestehenden Datenbank abzugleichen
  • Ein heuristischer Filter zur Überprüfung von E-Mails und Websites auf Spam-Merkmale
  • Bayessche Module zur Bestimmung, ob eine E-Mail Phishing ist, basierend auf einer Wortanalyse
  • Web Shield zur Überwachung und zum Schutz von Aktivitäten in deinem Netzwerk

Ransomware-Schutz – „Behavior Monitor“-Tool bietet erweiterte Sicherheit und die Möglichkeit zur Dateiwiederherstellung

Ransomware bezeichnet ein Programm, mit dem ein Hacker deine Festplatte ganz oder teilweise verschlüsselt und dich zur Zahlung eines Lösegelds zwingt, um sie wieder zu entschlüsseln. Schlimmer noch, du bist vielleicht nicht in der Lage, deine wertvollen Dateien wiederherzustellen, selbst wenn du eine hohe Gebühr bezahlst.

Bitdefender verhindert Ransomware-Angriffe mit seinem „Behavior Monitor Tool“, das Malware daran hindert, deine Dateien zu verändern. Als Backup erkennt es außerdem deine wichtigen Dateien und kopiert sie an einen sicheren Ort. Das bedeutet, wenn du Opfer einer Ransomware-Attacke wirst, kannst du diese Dokumente ganz einfach wiederherstellen. Selbst wenn du kein Backup hast, kannst du mit der Ransomware-Bereinigungsfunktion von Bitdefender versuchen, deine Daten zu entschlüsseln, ohne das Geld zu bezahlen.

Dieser Schutz beeinträchtigt andere Programme nicht. Du kannst Anwendungen als Ausnahmen hinzufügen, sodass Bitdefender nie in deren Fähigkeiten zur Dateimodifizierung eingreift.

Systemleistung – Minimaler Geschwindigkeitsverlust ohne Verzögerungen oder Einfrieren

Der Betrieb eines Antivirus-Programms verbraucht Systemressourcen, was unweigerlich zu einer Verringerung der Geschwindigkeit führt. Glücklicherweise beeinträchtigt Bitdefender die Leistung deines Computers nur geringfügig.

In meinen Tests habe ich die Leistung von Bitdefender sehr genau mit anderen führenden Antivirendiensten wie Norton 360 verglichen. Ich war überrascht, dass das Programm in etwa den gleichen minimalen Effekt wie Norton auf die Startgeschwindigkeit von Apps und die Geschwindigkeit der Dateiübertragung hatte. Beim Öffnen von Webseiten bremste die Software meinen Computer etwas stärker aus (17% gegenüber Nortons 9%), der Unterschied war in der Praxis aber nicht spürbar. Ein paar Sekunden mehr stören mich nicht, solange es keine Verzögerungen oder Einfrieren gibt und beides habe ich mit Bitdefender nie erlebt.

Während eines vollständigen Systemscans stieg meine CPU-Auslastung von 2% auf 9%. Es gab jedoch keine spürbaren Auswirkungen auf die Geräteleistung.

Merkmale

- 7

Bitdefender verfügt über einige zusätzliche Sicherheits-Extras, die die Angebote der meisten anderen Antivirenpakete in den Schatten stellen. Es kommt außerdem mit einigen einzigartigen Extras (u.a. einen Dateishredder, SafePay und viele andere), die ich bei anderen Programmen selten gesehen habe. Ein paar der anderen Tools (wie das VPN) haben meine Erwartungen jedoch nicht ganz erfüllt.

Firewall – Einfach zu bedienen mit zahlreichen Optionen für fortgeschrittene Benutzer

Die Firewall von Bitdefender fügt eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu, indem sie schädliche Software daran hindert, sich mit dem Internet zu verbinden. Zudem hält dieser Schutz Cyberkriminelle davon ab, sich mit dir zu verbinden. Die Firewall analysiert deine installierten Anwendungen und konfiguriert sich basierend auf dem von dir gewählten Netzwerktyp (dynamisch, Heim/Büro oder öffentlich) selbst. Du kannst auch eigene Regeln erstellen, um zu kontrollieren, wie bestimmte Apps auf das Internet zugreifen sollen.

Eine weitere praktische Funktion der Firewall ist der „Alert Mode“ oder Alarmmodus, der dich benachrichtigt, wenn eine App versucht, sich mit dem Internet zu verbinden. Der Stealth-Modus versteckt dich vor anderen Geräten, die das gleiche Netzwerk nutzen. Ich war begeistert, dass diese Funktion auch dabei hilft, auch in öffentlichen WLANs unsichtbar zu bleiben.

Screenshot einer Bitdefender-Firewall-Benachrichtigung.
Mit der Firewall von Bitdefender kannst du ganz einfach sehen, welche Programme deine Internetverbindung anfordern

Ich fand die Sicherheitskonfigurationen der Firewall wirklich hilfreich, weshalb es schade ist, dass diese nur mit den Paketen Bitdefender Internet Security und Total Security verfügbar sind.

Antispam -Blockiert Spam, aber nur auf bestimmten E-Mail-Plattformen

Spam setzt dich oft der Gefahr aus, Opfer von Phishing-Attacken zu werden. Aber auch wenn es sich nicht um einen gezielten Angriff handelt, sind Junk-Mails ein echtes Problem und können verhindern, dass du wichtige Nachrichten siehst.

Die Antispam-Funktion von Bitdefender verbindet sich bequem mit Outlook oder Thunderbird und filtert Junk-Mails heraus. Du kannst E-Mail-Adressen bekannter Kontakte hinzufügen, die niemals gefiltert werden sollten, oder Spam-E-Mails markieren, von denen du weißt, dass sie gefährlich sind. Du kannst sogar Spam-Beispiele oder legitime E-Mails einsenden, um die Antispam-Funktion zu trainieren, Junk-Mails besser zu erkennen.

Da ich Outlook bei der Arbeit benutze, empfand ich diese Funktion als sehr hilfreich. Wenn du jedoch andere E-Mail-Dienste bevorzugst, wird diese Funktion nicht nützlich sein, da sie die meisten Plattformen nicht unterstützt.

Webcam- und Audioschutz – Warnt dich, wenn Apps auf deine Kamera oder dein Mikrofon zugreifen

Cyberkriminelle versuchen immer häufiger, Video- und Audiodaten zu stehlen. Sogar hochrangige Regierungsbeamte geben zu, dass sie ihre Webcams mit Klebeband abkleben, um ihre Privatsphäre zu schützen. Glücklicherweise gibt es bei Bitdefender eine Software, die deine Webcam und dein Mikrofon blockiert. Das Programm informiert dich auch darüber, welche Programme versuchen, auf deine Kamera oder dein Mikrofon zuzugreifen. Dank dieser Funktion habe ich mich sicher gefühlt, dass Hacker mich nicht heimlich beobachten oder abhören können, während ich meinen Computer benutze.

Surfe jetzt sicher mit Bitdefender

Passwortmanager – Schnell und einfach zu bedienen mit unbegrenztem Speicherplatz

Das ist einer der besten Passwortmanager, die ich je getestet habe. Jedes kostenpflichtige Paket von Bitdefender enthält einen Passwortmanager, mit dem du deine Anmeldedaten speichern und bei Bedarf auf Websites automatisch eintragen lassen kannst. Es gibt auch kein Limit für die Anzahl der Passwörter. Konkurrenten wie McAfee erlauben dir nur, 15 Passwörter zu speichern, was bei weitem nicht genug Speicherplatz ist, es sei denn, du zahlst mehr.

Besonders gut gefällt mir, wie schnell Bitdefenders Passwort-Autofill auf verknüpften Seiten funktioniert. Ich habe mehrere Passwortmanager getestet und beim Eintragen meiner Anmeldedaten kommt es manchmal zu einer Verzögerung. Ich habe mehr als 15 Websites getestet und Bitdefender war immer in der Lage, meine Daten innerhalb einer Sekunde einzutragen!

Bitdefenders Passwort-Manager unter Windows.
Ich bin ein großer Fan des schnellen und einfach zu bedienenden Passwortmanagers von Bitdefender

Teste Bitdefender noch heute!

Bitdefender VPN – Vollständiger Funktionsumfang nur im Premium-Paket verfügbar

Ich finde es gut, dass Bitdefender in jedem Paket ein VPN anbietet und dieses sowohl auf Windows- als auch auf Android-, Mac- und iOS-Geräten funktioniert. Ich bin der festen Überzeugung, dass ein VPN unverzichtbar ist, um deinen Browserverlauf privat zu halten, eingeschränkte Inhalte zu entsperren und deine wahre IP-Adresse zu verschleiern.

Sofern du nicht das Premium-Paket von Bitdefender abonnierst, ist dein Datenvolumen auf nur 200 MB pro Tag und Gerät beschränkt. Dieses Datenvolumen ist so gering, dass es im Grunde nutzlos ist. Meine Daten waren schon nach 30 Sekunden aufgebraucht, nachdem ich einen einzigen Geschwindigkeitstest durchgeführt hatte! Außerdem kannst du deinen Serverstandort nicht selbst auswählen. Das VPN verbindet dich einfach automatisch mit dem Standort, den es für den besten hält. Das ist zwar nicht toll, aber es könnte auch schlimmer sein. Die kostenlose Version von Aviras Phantom VPN bietet zum Beispiel nur 500MB für den gesamten Monat.

Das Premium-VPN von Bitdefender ist gut, aber ich bin mir nicht sicher, ob es das Abo-Upgrade wert ist. Du bekommst ein unbegrenztes Datenvolumen sowie Zugang zu Servern in 27 Ländern, kannst aber nicht allzu viele Streaming-Plattformen entsperren. Ich konnte mich nur mit Netflix verbinden. Mit Disney+ oder HBO Max hatte ich kein Glück. Allerdings waren meine Geschwindigkeiten schnell genug, um in 4K UltraHD zu schauen und via Torrent große Dateien herunterzuladen. Ich habe mir den Film Leave No Trace auf Netflix mit weniger als 5 Sekunden Pufferzeit angesehen.

Die Geschwindigkeit von Bitdefender VPN bei Verbindung mit einem deutschen, britischen, US-amerikanischen und australischen Server.
Obwohl die VPN-Geschwindigkeiten von Bitdefender nicht außergewöhnlich sind, kannst du ohne Probleme Filme & Serien schauen oder surfen

Kurz gesagt: Bitdefenders VPN ist gut, wenn du kein VPN hast, aber es ist nicht die beste Wahl. Wenn du auf der Suche nach einem Antivirus mit einem hochleistungsfähigen VPN bist, findest du bei Norton 360 ein VPN mit unbegrenztem Datenvolumen in allen Paketen außer dem Basis-Tarif.

Anti-Tracking Browsererweiterung – Verhindert die Überwachung deiner Online-Aktivitäten durch Werbetreibende

Ich hasse es, wenn Internet-Tracker meine Surfgewohnheiten verfolgen. Werbetreibende nutzen Tracker, um deine privaten Daten zu sammeln, gleichzeitig bremsen sie dadurch auch noch deine Surfgeschwindigkeit aus. Deshalb habe ich mich gefreut, dass die Anti-Tracker-Browsererweiterung von Bitdefender Tracker auf Google Chrome, Mozilla Firefox und Microsoft Edge blockiert.

Screenshot des Anti-Tracker-Browser-Plugins von Bitdefender
Das Bitdefender-Plugin schnitt besser ab als das bekannte Privacy Badger-Plugin der EFF

Ich habe diese Funktion mit dem Privacy Badger-Plugin der Electronic Frontier Foundation auf mehreren Websites verglichen. Erfreulicherweise konnte das Plugin von Bitdefender noch mehr Tracker blockieren als die Konkurrenz!

Hol dir jetzt Bitdefender

Dateishredder und Sichere Dateien – Löscht sensible Daten spurlos

Wenn du sensible Dateien auf deiner Festplatte hast, die du verstecken oder vernichten möchtest, reicht es nicht aus, sie einfach zu löschen. Heute kann hochentwickelte Software Dateien wiederherstellen, von denen du dachtest, dass sie unwiederbringlich gelöscht wurden.

Der Bitdefender Dateischredder löst dieses Problem, indem er deine Dateien mehrfach mit neuen Daten überschreibt, anstatt sie einfach zu löschen. Ich habe das Tool getestet, indem ich eine 5 GB große Videodatei geschreddert habe, was etwas mehr als eine Stunde gedauert hat. Das ist der Nachteil dieser Art des Löschens – bei großen Dateien kann die Bearbeitung sehr lange dauern. Abgesehen von der physischen Zerstörung deiner Festplatte, gibt es aber keine bessere Methode, Dateien für immer zu löschen.

Wenn du nicht bereit bist, eine sensible Datei zu löschen, sie aber trotzdem verstecken möchtest, kannst du die Funktion „Sichere Dateien“ nutzen. Diese funktioniert wie ein Schließfach für persönliche Dateien. Wenn du ein Dokument in den „Sichere Dateien“-Ordner transferierst, kann es nicht ohne dein Wissen geöffnet oder verändert werden.

SafePay – Banking und Shopping mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene

Die Nutzung von Banking- oder E-Commerce-Seiten in deinem normalen Browser kann dazu führen, dass Cyberkriminelle deine Finanzdaten stehlen. Keylogger können deinen Benutzernamen und dein Passwort ausspähen, Angreifer können geheime Schnappschüsse deiner Aktivitäten machen und „Man-in-the-Middle“-Angriffe können Daten auf öffentlichen oder unsicheren Verbindungen abfangen.

Wenn du Bitdefender SafePay startest, öffnest du eine komplett andere Desktopumgebung ohne jegliche Verbindung zu deinem bereits vorhandenen Desktop. Die fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen verhindern das Erstellen von Screenshots, das Abfangen von Daten und Keylogging. Zudem werden verdächtige Websites und Browser-Erweiterungen blockiert, damit sie gar nicht erst geladen werden. So kannst du bedenkenlos Online-Banking betreiben oder im Internet einkaufen.

Ich bin ein großer Fan von SafePay und rate dir, es immer zu verwenden, wenn du sensible persönliche Daten preisgeben musst. Für zusätzlichen Schutz und Benutzerfreundlichkeit ist die Funktion außerdem automatisch mit Bitdefenders Passwort-Geldbörse und dem VPN integriert.

Sicheres Banking mit Bitdefender

Kindersicherung – Überwache die Internetaktivitäten deines Kindes aus der Ferne

Mit den Kindersicherungs-Tools von Bitdefender kannst du die Geräte deiner Kinder orten, kontrollieren, wie sie ihre Zeit im Internet verbringen, und Websites oder Apps blockieren. Das ist nützlich, um den Zugriff auf nicht jugendfreie Inhalte zu verhindern und den Zugang zu sozialen Medien oder Streaming-Plattformen vorübergehend zu sperren.

Screenshot der Kindersicherungsanalyse von Bitdefender
Die Kindersicherung macht es einfach zu beobachten, was deine Kinder online tun und unerwünschte Seiten zu blockieren

Du kannst ganz einfach ein neues Kinderprofil zu deinem Konto hinzufügen und es einem bestimmten Gerät zuweisen. Wenn du einen Download-Link versendest und auf dem neuen Gerät öffnest, wird die Software automatisch gestartet. Leider funktioniert jedes Gerät nur mit einem Profil (während Norton bis zu 14 Profile zulässt). Wenn deine Kinder einen PC mit dir teilen, musst du diese Kontrollen deaktivieren, sobald du ihn benutzen willst.

Schnittstelle

- 7

Die Apps von Bitdefender haben eine gut strukturierte Benutzeroberfläche und bieten einfache Erklärungen, sodass auch Anfänger die Einstellungen verstehen können. Fortgeschrittene Benutzer haben außerdem die Möglichkeit, bestimmte Sicherheitskonfigurationen zu ändern.

Die Desktop- oder Mobile-Apps von Bitdefender lassen sich mit nur wenigen Klicks ganz schnell installieren. Lade einfach den Bitdefender-Installer auf Windows oder Mac herunter und führe diesen aus. Anschließend wird die Software automatisch heruntergeladen und installiert. Auf meinem Windows-Gerät hat das Ganze etwa 5 Minuten gedauert. Ich empfehle dir außerdem, die mobilen Apps über diesen Link herunterzuladen, damit du ganz einfach eine Rückerstattung bekommst, ohne dass du erst den Umweg über den Google Play Store oder Apple App Store gehen musst. Neben Englisch kannst du die Apps übrigens auch auf Deutsch herunterladen.

Desktop-App – Tolle Benutzeroberfläche mit verständlichen Optionen für Windows und Mac

Die Desktop-Apps von Bitdefender für Windows und Mac sind übersichtlich gestaltet und individuell anpassbar. Du kannst dein Dashboard so anordnen, dass du schnell auf deine Lieblingsfunktionen zugreifen kannst, wie z.B. bestimmte Scans, SafePay und mehr.

In meinem Test hat sich Bitdefender außerdem als gute Wahl für Benutzer herausgestellt, die ein Antivirusprogramm am liebsten einfach installieren und sich anschließend nicht mehr darum kümmern wollen. Die Firewall konfiguriert sich kontinuierlich neu und du kannst stille Updates aktivieren, damit du nicht gestört wirst, wenn die Aktualisierung durchgeführt wird. Du kannst sogar regelmäßige Scans planen, sodass dein Computer sich selbständig um Bedrohungen kümmert und diese ohne dein Zutun erkennt.

Bitdefenders Desktop-Oberfläche
Dank der einfach verständlichen Erklärungen von Bitdefender kannst du leicht herausfinden, was die einzelnen Optionen bewirken

Mobile App – Benutzerfreundliches Design mit nützlichen Zusatzfunktionen für Android und iPhone

Bitdefender Mobile Security ist eine tolle Begleit-App, um dein mobiles Gerät genauso sicher zu machen wie deinen Computer. Dank der nützlichen Funktionen sind die Pakete Total und Premium Security eine Überlegung wert, wenn du dein Mobilgerät schützen möchtest. Auf Android umfassen diese Schutzfunktionen:

  • Bedrohungsscan: Scannt dein Gerät auf Malware, Ransomware, potentiell unerwünschte Anwendungen, Adware, gefälschte Apps und mehr.
  • VPN: Verschlüsselt deine mobile Datenverbindung und versteckt deine Daten.
  • Web Protection: Scannt Webseiten in Echtzeit, um gefährliche Seiten zu blockieren.
  • Anti-Theft: Erlaubt dir, ferngesteuert, alle Daten auf deinem Gerät zu löschen, es zu sperren, zu orten und Daten von deinem Gerät wiederherzustellen oder zu löschen, falls es gestohlen wird.
  • Kontoschutz: Scannt regelmäßig deine E-Mail-Adressen, um dich zu informieren, falls du Opfer eines Datenlecks geworden bist.
  • App Lock: Fügt jeder App einen Pin-Code hinzu, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

Beachte, dass du unter iOS nur Zugriff auf die Funktionen Webschutz, VPN und Kontodatenschutz erhältst. Wenn du mehr Schutz für dein iPhone oder iPad benötigst, gibt es vermutlich eine bessere Auswahl an Antiviren-Software, die für iOS optimiert ist, für dich.

Nach dem Download von Bitdefender auf mein Android-Handy wurde ich durch eine kurze Übersicht geführt, in der erklärt wurde, was die einzelnen Funktionen bewirken. Das Dashboard zeigt an, ob dein Gerät sicher ist und gibt dir einfachen Zugriff auf das eingebaute VPN. Hier findest du auch einige Vorschläge, wie du die Sicherheit deines Geräts erhöhen kannst.

Ich habe mein Handy gescannt und war erleichtert, dass keine schädlichen Apps darauf gefunden wurden. Das Kontoschutz-Tool warnte mich außerdem, dass meine E-Mail-Adresse seit 2010 in 8 Datenlecks gefunden worden war. Die meisten dieser Datenlecks waren mir bereits bekannt, das Programm hat mich aber auf ein aktuelles Datenleck aufmerksam gemacht, sodass ich mein Passwort für den betroffenen Dienst sofort ändern konnte.

Screenshot der Mobile Security App von Bitdefender.
Die mobile App von Bitdefender hat im Gegensatz zu vielen anderen Antiviren-Diensten nützliche Zusatzfunktionen

Helpdesk

- 9

Zusätzlich zu seiner Wissensdatenbank bietet Bitdefender 3 Möglichkeiten, mit dem Kundenservice in Kontakt zu treten – 24h-Live-Chat, E-Mail und Telefon. Ich habe alle 3 Optionen getestet und jedes Mal hilfreiche Informationen erhalten, wobei der Live-Chat die schnellste Methode war. Übrigens bietet Bitdefender auch einen deutschen Kundenservice an.

24h-Live Chat – Die schnellste Methode, Hilfe zu bekommen

Der Live-Chat von Bitdefender ist der schnellste Weg, um Hilfe zu bekommen. Die Live-Chat Option ist sehr leicht zu finden (anders als bei einigen Konkurrenten wie Avast) und ich wurde innerhalb von nur 1 Minute mit einem Mitarbeiter des Kundenservice verbunden. Ich habe nach Informationen zu verschiedenen Features wie dem Dateishredder und der kostenlosen Testversion gefragt und in allen Fällen eine schnelle und hilfreiche Antwort erhalten.

Screenshot eines Live-Chat-Gesprächs mit einem Bitdefender-Support-Agenten.
Der Live-Chat von Bitdefender war schnell und hilfreich

Email-Support – Musste nur etwa 1 Stunde auf eine Antwort warten

Wenn du keine Zeit hast, den Live-Chat zu nutzen, ist der E-Mail-Support von Bitdefender ebenfalls schnell und hilfreich. Als ich den E-Mail-Support getestet habe, hat es nur 75 Minuten gedauert, bis ich eine Antwort erhalten habe und in der E-Mail wurden einige verwirrende Informationen, die ich auf der Website entdeckt hatte, klargestellt

Screenshot einer Support-E-Mail von Bitdefender.
Du erhältst schnelle Hilfe von Bitdefender, auch wenn du den E-Mail-Support wählst

Telefon-Support – Langsamere Hilfe aber gut für komplexere Anfragen

Ich habe mich gefreut zu sehen, dass der Telefon-Support von Bitdefender in 17 Ländern auf Spanisch, Französisch, Deutsch und Japanisch verfügbar ist. Außerdem gibt es eine weltweit verfügbare Nummer mit englischsprachigem Kundenservice.

Ich habe die britische Beratungsstelle um 15:30 Uhr MEZ angerufen und war knapp 12 Minuten in der Warteschleife. Das ist nicht unbedingt schlecht für einen Telefon-Support, dauerte aber deutlich länger als beim Live-Chat. Der Telefon-Support ist aber auf jeden Fall eine gute Option, wenn du eine komplexere Frage hast. Ich habe mit einem Mitarbeiter des Kundenservice über Probleme mit dem Bitdefender VPN gesprochen, das bei mir nicht mit P2P-Software funktionierte. Der Mitarbeiter erklärte mir, dass man diese Funktion in den erweiterten Optionen einstellen kann.

Community-Forum – Nützlich für weniger dringende Anliegen

Das Forum ist eine gute Anlaufstelle, bevor du dich an den Support wendest. Dort findest du eine Menge Informationen zu Problemen, die andere Nutzer bereits gelöst haben. Es gibt Forenbereiche für Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch und Rumänisch. Es ist einfach, sich im Bitdefender-Forum zurechtzufinden und es gibt eine Vielzahl von nützlichen Threads, die du durchsuchen kannst.

Als ich Unterstützung brauchte, um Bitdefender vollständig von meinem PC zu entfernen, war ich erfreut, dass ich im Handumdrehen einen Thread finden konnte, in dem die Lösung beschrieben wurde.

Screenshot eines Threads aus dem Community-Forum von Bitdefender.
Bitdefenders Support-Forum ist ein toller Ort, um Hilfe zu finden, wenn es nicht dringend ist

Preis

- 7

Bei Bitdefender ist der Zugang zu den Funktionen preisabhängig. Zum Beispiel fehlen im kostenlosen Paket der erweiterte Ransomware-Schutz sowie die Wiederherstellungsfunktion und nur das Premium-Paket bietet unbegrenztes VPN-Datenvolumen. Ich fand jedoch, dass die meisten kostenpflichtigen Pakete ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, wenn man bedenkt, dass man damit ein Jahr lang erstklassige Sicherheit gegen die neuesten Cyberbedrohungen bekommt.

Bitdefender Free – Nur 1 Gerätelizenz und kein erweiterter Ransomware-Schutz

Bitdefender Free ist ein sehr grundlegendes Antivirenprogramm, was auch nicht weiter verwunderlich ist, da es nichts kostet. Zwar kann die Software den Großteil der Ransomware erkennen und blockieren, aber vor den allerneuesten Cyberbedrohungen bist du damit nicht geschützt. Außerdem entgehen dir die zusätzlichen Funktionen, die du in Bitdefender Antivirus Plus bekommst, wie z.B. ein Passwort-Manager, SafePay, VPN, Schwachstellen-Scanner, sicheres Löschen von Dateien, Anti-Tracker-Tool und sogar der Kundenservice.

Bitdefender Free bietet eine grundlegende Antivirus-Software, darunter:

  • Fortschrittliche Bedrohungserkennung
  • Anti-Malware-Tools
  • Echtzeit-, Anti-Phishing- und Anti-Betrugsschutz (nur für Windows)
  • Internetfilter für schädliche Websites
  • Optimierungstools für Hardware und Software
  • Cloud Scanning für einen geringere Auswirkungen auf die Systemleistung

Obwohl die kostenlose Version ziemlich gut ist, kann ich sie nicht als zuverlässige Antivirenlösung empfehlen, da sie keinen erweiterten Schutz vor Ransomware bietet. Ransomware ist eine der größten Bedrohungen im Internet und wenn ein Hacker deine sensiblen Dokumente in die Hände bekommt, zahlst du am Ende mehr als nur Geld.

Bitdefender Antivirus Plus – Basis-Paket (nur für Windows)

Antivirus Plus enthält alle Funktionen, die Bitdefender Free bietet, und zusätzlich:

  • Schutz für 1, 3, 5 oder 10 Geräte (mit gestaffelten Preisen basierend auf der Anzahl der Geräte)
  • Schutz vor Netzwerkbedrohungen
  • Mehrschichtiger Ransomware-Schutz
  • Schwachstellenanalyse
  • Rettungsmodus
  • Autopilot-Sicherheitshinweise
  • Spiel-, Film- und Arbeitsprofile
  • Akku-Modus
  • VPN (200MB tägliches Datenvolumen)
  • Anti-Tracker
  • SafePay-Browser
  • WLAN-Sicherheitsberater
  • Schutz in sozialen Netzwerken
  • Passwort-Manager
  • Dateischredder
  • Antispam
  • Alle Kundenservice-Optionen

Meiner Meinung nach ist das Paket Antivirus Plus von Bitdefender eine gute Wahl, wenn du bereits eine zuverlässige Firewall hast und keine Kindersicherungsfunktionen brauchst. Ich empfehle es jedoch nicht, da es in etwa genauso viel kostet wie Bitdefender Internet Security und einige der zusätzlichen Funktionen fehlen.

Bitdefender Internet Security – Guter Schutz (nur für Windows)

Wenn du nur Windows-Geräte schützen musst, ist Bitdefenders Internet Security eine günstige Wahl (besonders für Paare oder kleine Familien). Das Paket beinhaltet alle Funktionen von Antivirus Plus, sowie:

  • Schutz für 1, 3, 5 oder 10 Geräte (mit gestaffelten Preisen basierend auf der Anzahl der Geräte)
  • Mikrofon- und Webcam-Schutz
  • Kindersicherungsfunktionen
  • Firewall

Die Ergänzung um eine Firewall ist eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Antivirus Plus-Paket, was meiner Meinung nach den kleinen Preisunterschied auf jeden Fall wert ist.

Bitdefender Total Security – Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Total Security ist das Paket, für das ich mich angemeldet habe, und ich kann es nur empfehlen. Zusätzlich zu allen Funktionen von Internet Security enthält dieses Paket:

  • Schutz für 5 oder 10 Geräte (mit gestaffelten Preisen basierend auf der Anzahl der Geräte)
  • Kompatibilität mit Windows, macOS, Android und iOS
  • OneClick Optimizer
  • Anti-Theft

Das beste Bitdefender-Abonnement für Mac-Benutzer und alle, die ihren Computer und ihre mobilen Geräte gleichzeitig schützen wollen. Die Antidiebstahl-Tools eignen sich zudem hervorragend zum Lokalisieren gestohlener Geräte oder zum Schutz der Daten, indem diese per Fernzugriff gelöscht werden können, wenn du das Gerät nicht zurückbekommen kannst.

Bitdefender Premium Security – Ultimatives Antivirus-Paket mit VPN

Bitdefender Premium Security ist die beste Wahl, wenn du ein VPN für zusätzliche Sicherheit und superschnellen Kundenservice möchtest. Du bekommst Zugriff auf alle Funktionen von Total Security und zusätzlich:

  • Schutz für 10 Geräte
  • Unbegrenzter VPN-Datenverkehr
  • Prioritätssupport

30-tägiger Gratis-Test – Keine sofortige Zahlung erforderlich

Du kannst eine 30-tägige kostenlose Testversion der Bitdefender-Pakete nutzen, um diese selbst auszuprobieren, bevor du ein Abonnement abschließt. Für die Registrierung brauchst du nur deine E-Mail-Adresse (keine Kreditkarteninformationen erforderlich).

Nachdem du ein Konto erstellt hast, gehe zurück zur Seite Central, klicke auf „Bitdefender testen“, wähle aus, welches Produkt du testen und welches Gerät du schützen möchtest, und klicke dann auf dem letzten Bildschirm auf „Dieses Gerät schützen“. Speichere und führe das Installationsprogramm aus und schon beginnt deine Testphase.

Screenshot zum Starten einer Testversion für Bitdefender über das Bitdefender Central-Web-Dashboard.
Über die Seite „Central“ auf der Bitdefender-Homepage kannst du dir schnell deine Testversion holen

30-tägige Geld-zurück-Garantie – 100% risikofreie Rückerstattung

Zusätzlich zur 30-tägigen kostenlosen Testphase kannst du bei allen Tarifen von Bitdefenders 30-tägiger Geld-zurück-Garantie profitieren. Das bedeutet, dass du insgesamt 60 Tage Zeit hast, es ohne jegliches Risiko auszuprobieren!

Um das auf die Probe zu stellen, habe ich Bitdefender eine E-Mail mit der Bitte um Rückerstattung geschickt. Es hat 5 Tage gedauert, bis ich eine Antwort bekommen habe, was mich überrascht hat, wenn man bedenkt, wie schnell die Antwort auf eine normale Support-Anfrage kam. Glücklicherweise haben sie meine Zeit nicht mit Rückfragen verschwendet und ich hatte mein Geld bereits 5 Tage später wieder auf meinem Konto.

Screenshot einer erfolgreichen E-Mail mit Rückerstattungsanforderung von einem Bitdefender-Supportmitarbeiter.
Es ist einfach, eine Rückerstattung von Bitdefender zu bekommen, aber in meinem Fall dauerte es länger als erwartet
Total Security
€ 84.99 € 42.49 pro Jahr
Antivirus Plus
€ 39.99 € 19.99 pro Jahr
You Save 50%
Internet Security
€ 64.99 € 32.49 pro Jahr

Urteil

Nach ausführlichen Tests kann ich sagen, dass Bitdefender unter den Antivirus-Paketen auf dem Markt einer meiner Favoriten ist. Die Malware-Erkennungsraten und der Echtzeitschutz sind nahezu perfekt, und es wehrt auch andere Cyberbedrohungen wie Phishing und Ransomware ab.

Das kostenlose Paket ist auch nicht schlecht. Es bietet einfachen Schutz für alle bekannten Schadprogramme, viel mehr aber auch nicht. Das Paket Total Security ist meine erste Wahl, da es die beste Balance zwischen hoher Sicherheit und breiter Gerätekompatibilität sowie Zugriff auf die umfangreiche mobile App bietet. Leider hat mich das VPN von Bitdefender enttäuscht. Es gibt nur ein Paket mit unbegrenztem Datenvolumen. In allen anderen Paketen kann man nur 200 MB täglich nutzen. Im Vergleich zu Sicherheitssuites wie Norton 360 (das in allen Angebotspaketen ein VPN mit unbegrenzten Daten anbietet), sind die Pakete von Bitdefender etwas schwächer.

Aber verlass dich nicht einfach auf mein Urteil. Mit der kostenlosen 30-tägigen gratis Testversion der kostenpflichtigen Pakete kannst du Bitdefender selbst ausprobieren. Wenn du die kostenlose Testversion mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kombinierst, sind es sogar 60 Tage.

FAQ – Häufig gestellte Fragen: Bitdefender Antivirus

? Gibt es eine kostenlose Version von Bitdefender?

Ja, Bitdefender hat eine komplett kostenlose Version, die Malware- und Phishing-Schutz sowie einen Internetfilter enthält. Es enthält jedoch keine fortgeschrittenen Funktionen wie eine Wiederherstellungsfunktion im Falle von Ransomware-Befall, eine Firewall, VPN, Passwort-Manager oder andere Funktionen.

Obwohl die kostenlose Version besser als nichts ist, bist du dennoch Angriffen mit fortschrittlicher Schadsoftware ausgesetzt und hast keinen Zugriff auf Wiederherstellungs-Tools. Ich bin ein Fan des Pakets Total Security, da ich bei diesem erweiterte Funktionen bekomme, es Windows, Mac, Android und iOS unterstützt und mobile Geräte vor Diebstahl schützt. Du kannst es 30 Tage lang kostenlos testen und profitierst zusätzlich von der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie – so kannst du es insgesamt 60 Tage lang komplett ohne Risiko testen!

? Macht Bitdefender mein Gerät langsamer?

Nur ein kleines bisschen. Bitdefender beeinträchtigt die Geräteleistung weniger als die meisten anderen Antivirenprogramme. In meinen ausführlichen Tests habe ich nur einen kleinen Geschwindigkeitsverlust beim Laden von Websites festgestellt. Das ist meiner Meinung nach aber keine große Sache, denn im Endeffekt macht jede Antivirus-Software dein Gerät ein kleines bisschen langsamer. Das liegt daran, dass Antivirus-Software deine Systemressourcen nutzt, um Schutz und Scans in Echtzeit zu ermöglichen. In Anbetracht der nahezu perfekten Erkennungsraten von Bitdefender ist das meiner Meinung nach aber zu verschmerzen.

? Auf welchen Geräten funktioniert Bitdefender?

Bitdefender ist für alle gängigen Geräte und Betriebssysteme verfügbar. Dies beinhaltet Windows, Mac, Android, iOS und IoT-Geräte (wie Bitdefender Box und Netgear Armor). Die Pakete Antivirus Plus und Internet Security sind jedoch nur für Windows verfügbar.

Bitdefender hat hervorragende Erkennungsraten auf allen Gerätetypen, und die mobilen Apps haben im Gegensatz zu vielen anderen Antivirenprogrammen tatsächlich nützliche Funktionen.

? Wie installiere ich Bitdefender?

Du kannst Bitdefender auf Windows und Mac installieren, indem du einfach die Installationsdatei von der Bitdefender-Website herunterlädst und sie ausführst. Diese lädt automatisch die notwendigen Dateien herunter und installiert anschließend die Software für dich. Du kannst dich dann einloggen und sofort mit der Software loslegen.

Über diesen Link kannst du die App für Android und iOS herunterladen und von der risikofreien 60-tägigen Testphase profitieren. So kannst du die kostenlose Testversion mit der Geld-zurück-Garantie kombinieren, was bei einer Anmeldung über den App-Store nicht möglich ist. Sobald du dich angemeldet hast, loggst du dich einfach ein und kannst deinen neuen Schutz risikofrei nutzen!

Beste Platzierung Top-Auswahl
Norton
9.9
€ 14.99 / year Spare 76%
TotalAV
8.6
€ 19.00 / year Spare 84%
Intego
9.8
$ 19.99 / year Spare 60%

Wir bewerten die Anbieter auf Grundlage strenger Tests und Bewertungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere geschäftlichen Vereinbarungen mit den Anbietern.