ExpressVPN vs VyprVPN 2019

Nach dem Vergleich der VPNs gibt es einen Gewinner!

Oberflächlich betrachtet gibt es viele Ähnlichkeiten zwischen VyprVPN und ExpressVPN. Schaut man aber genauer hin, erkennt man schnell einige entscheidende Unterschiede zwischen beiden. Beim Thema Sicherheit sind beide VPNs mit AES-256-Bit-Verschlüsselung, Kill Switch und mehreren Sicherheitsprotokollen durchaus vergleichbar. VyprVPN verfügt über eine NAT-Firewall, während ExpressVPN mehreren Benutzern dieselbe IP-Adresse zuordnen kann und keine NAT-Firewall benötigt.
Beide VPNs können die Große chinesische Firewall umgehen. Bei VyprVPN benötigst Du dafür aber das Premium-Paket und das Chameleon-Protokoll. Im Vergleich dazu bietet Dir ExpressVPN in jedem Tarif uneingeschränkten Zugriff auf alle Internet-Seiten von chinesischem Boden aus. Die Entsperrung von regional gesperrten Netflix-Inhalten ist ein weiterer Bereich, in dem beide VPNs hervorragende Arbeit leisten. Du musst nur eine Verbindung zu einem US-Server herstellen, um uneingeschränkten Zugriff auf die gesamte US-Bibliothek von Netflix zu genießen.
Einer der größten Vorteile von ExpressVPN gegenüber VyprVPN besteht darin, dass sie Torrent-Filesharing zulassen
, während sich Vypr das Recht vorbehält, Dir den Zugang zu sperren, wenn Du beim Herunterladen von Torrents über ihre Server erwischt wirst. Mehr Informationen

Welches VPN ist besser?

Geschwindigkeit

Sowohl Vypr als auch ExpressVPN haben sich in unseren Geschwindigkeitstests sehr gut geschlagen – wobei ExpressVPN am Ende knapp vorne liegt.. Beide VPN verbinden sich problemlos zu Netflix und streamen die Inhalte ohne Verzögerungen und Ruckler.

VPN-Anbieter ExpressVPN VyprVPN
Geschwindigkeitsreduzierung bei Downloads 18% (UK) 33% (UK)
Geschwindigkeitsreduzierung bei Uploads 20% (FRA) 33% (FRA)
Ping-Zeit zu Google 24ms 30ms
Durchschnittliche Zeit für das Herstellen einer Verbindung (in Sekunden) 11ms 10ms
Entsperren erfolgreich für Netflix-logo Hulu-logo Kodi-logo Espn-logo Youtube-logo Bbc-logo Netflix-logo Hulu-logo Espn-logo Youtube-logo Bbc-logo
  Seite besuchen Seite besuchen

Warum ist Geschwindigkeit wichtig?

Die Geschwindigkeit bestimmt, wie schnell sich Inhalte hochladen und herunterladen lassen. Möchtest Du Torrents benutzen oder streamen, willst Du eine ähnliche Geschwindigkeit wie mit der regulären Internet-Verbindung haben. Weil ein VPN Deine Daten verschlüsselt, dauert es normalerweise etwas länger, bis Daten übertragen werden. Der Vorgang kann also die Internet-Geschwindigkeit etwas bremsen. Drosselt Dein Internet Provider die Geschwindigkeit aber absichtlich, dann könnte ein VPN Deine Internet-Geschwindigkeit sogar beschleunigen. Ein VPN testen, ist etwas sinnlos. Es kommen dauernd neue Server hinzu und haben somit Einfluss auf die Geschwindigkeit. Deine Geschwindigkeit hängt natürlich auch vom Standort ab und Deine Messungen stimmen mit unseren vielleicht nicht überein. Allerdings haben wir die Geschwindigkeit von verschiedenen Standorten getestet, um einen Durchschnitt ermitteln zu können.

Server

Vypr VPN funktioniert nicht mit Servern von Drittanbietern. Sie betreiben über 700 Server in 65 Ländern. ExpressVPN verfügt über 2.000 Server in mehr als 90 Ländern.

VPN-Anbieter ExpressVPN VyprVPN
Server-Standorte 148 73
Server-Länder 94 65
IP-Adressen 1500 200000
Dynamischer Server-Wechsel
  Seite besuchen Seite besuchen

Warum ist die Anzahl der Server wichtig?

Nicht nur die Anzahl der Server ist wichtig, sondern auch Vielfalt bei den Standorten. Gibt es 30 Server, die aber nur in 3 Städten stehen, kannst Du Dich natürlich nur mit diesen 3 Standorten verbinden. Wichtig ist auch, wie viele Nutzer auf einen Server dürfen, also das Verhältnis. Mehr Server bedeuten in der Regel schnellere Geschwindigkeiten. Hat VPN-Anbieter X zum Beispiel nur wenige Server mehr als VPN-Anbieter Y, aber doppelt so viele Nutzer, dann ist Provider X normalerweise langsamer. Leider geben VPN Provider keine Informationen zu Nutzerzahlen aus, aber sie wetteifern natürlich darum, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Wirf einen Blick auf die Anzahl der IP-Adressen und die Standorte. Mehr IP-Adressen bedeuten normalerweise besseren Datenschutz und mehr Standorte bedeuten besseren Zugriff auf Inhalte.

Kundenservice

ExpressVPN gewinnt diese Kategorie mit Leichtigkeit. Mit einem reaktionsschnellen 24-Stunden.Live-Chat, Ticketsystem und Tutorials solltest Du jederzeit in der Lage sein, passende Antworten auf Deine Fragen zu erhalten. Auch VyprVPN behauptet, rund um die Uhr per Live-Chat erreichbar zu sein. Als wir den Live-Chat testen wollten, wurde uns aber mitgeteilt, dass wir stattdessen eine E-Mail senden sollen. Sie bieten auch ein Ticketsystem, bei welchem man aber etwas Geduld haben muss, bis man Antwort erhält.

VPN-Anbieter ExpressVPN VyprVPN
Antwortzeiten auf E-Mails 3 8
Unterstützung 24/7
Live Chat
Wissensdatenbank
Videoanleitungen
  Seite besuchen Seite besuchen

Warum ist Kundenservice wichtig?

Viele glauben, dass gute Unterstützung nur während der Installation eines VPNs nötig ist. Es gibt aber noch viele andere Fälle, bei denen Du vielleicht Kundenservice brauchst. Beispiele sind Verbindungen zu speziellen Servern, das Security-Protokoll wechseln und eine VPN-Verbindung im Router konfigurieren. In solchen Situationen kann der Support sehr nützlich sein. Wir prüfen jeden VPN-Anbieter, ob der Support immerzu erreichbar ist (auch spät nachts), wie schnell er antwortet und ob auf unsere Fragen eingegangen wird.

Einfache Verwendung

10
ExpressVPN homepage screenshot
ExpressVPN kann auf mehreren Geräten genutzt werden und ist sehr einfach einzurichten und zu verwenden. Das VPN empfiehlt Dir einen geeigneten Server in Abhängigkeit von Deinem Standort. Du kannst aber natürlich auch einfach eine Verbindung mit dem Server Deiner Wahl herstellen. Wenn Du das voreingestellte Sicherheitsprotokoll ändern möchtest, klicke einfach auf die Schaltfläche "Einstellungen". Daraufhin wird die vollständige Liste der Protokolle angezeigt.
8.0
VyprVPN
VyprVPN hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und verbindet Dich schnell über Dein bevorzugtes Sicherheitsprotokoll mit den gewünschten Servern. Es wird automatisch eine Verbindung über OpenVPN hergestellt. Die Umstellung auf ein anderes Protokoll oder der Wechsel in den Chameleon-Modus, kann aber jederzeit bequem mit einem Klick vorgenommen werden.

Preisgestaltung

ANFANGSPREIS PRO MONAT: $ 6.62
GERÄTE PRO LIZENZ: 3
GELD-ZURÜCK-GARANTIE (TAGE): 30
ANFANGSPREIS PRO MONAT: $ 3.75
GERÄTE PRO LIZENZ: 5
GELD-ZURÜCK-GARANTIE (TAGE):

DER GEWINNER IST

Besuchen Sie ExpressVPNs Webseite

Zeit zu entscheiden, welches am besten für Sie ist

Wenn Du Dich nicht scheust, etwas mehr Geld für ein Qualitätsprodukt auszugeben, wirst Du es nicht bereuen, Dich für ExpressVPN entschieden zu haben. Vypr gestattet keine P2P-Downloads auf seinen Servern und bietet selbst in seinen Premium-Paketen nur das Chameleon-Protokoll. ExpressVPN bietet im Vergleich dazu deutlich besser ausgestattete Pakete, weshalb dieser Vergleich auch ziemlich eindeutig ausfällt. Mehr Informationen

Teilen und unterstützen

Unterstütze WizCase: Hilf uns, ehrliche und unvoreingenommene Raschläge zu geben und teile die Website, um uns zu unterstützen