Bekanntgabe:
Unsere Bewertungen

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Community-Reviewern geschrieben wurden. Die Erfahrungsberichte basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte durch die Reviewer.

Eigentümerschaft

Kape Technologies PLC agiert als Muttergesellschaft von Wizcase und besitzt ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Diese Programme können auf dieser Website überprüft werden.

Empfehlungsgebühren

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Experten verfasst wurden. Sie entsprechen den strengen Bewertungsstandards, einschließlich der ethischen Standards, zu denen wir stehen. Diese Standards verlangen, dass jede Bewertung auf einer unabhängigen, ehrlichen und professionellen Prüfung der Rezensentin oder des Rezensenten basiert. Möglicherweise erhalten wir eine Provision, wenn eine Anwenderin oder ein Anwender etwas über unsere Links kauft. Das beeinflusst die entsprechende Bewertung aber nicht. Allerdings wirkt es sich möglicherweise auf die Rangliste aus. Die Letztere wird mithilfe der Kundenzufriedenheit früherer Abschlüsse und der erhaltenen Vergütung festgelegt.

Standards für Rezensionen

Die auf der Wizcase veröffentlichten Reviews werden von Experten verfasst, die die Produkte nach unseren strengen Bewertungsstandards geprüft haben. Diese Standards stellen sicher, dass jedes Reviews auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Bewertung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Nutzer berücksichtigt. Die von uns veröffentlichten Rankings können Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten.

Die 5 besten Passwort Manager für Unternehmen in 2022

Enemali Okwoli
Zuletzt am Dezember 01, 2022 von Enemali Okwoli aktualisiert

Jedes Unternehmen muss starke interne Kontrollen durchführen. Leider werden die meisten Datenschutzverletzungen jedoch durch schwache oder wiederverwendete Passwörter von Mitarbeitern verursacht.

Zum Glück kann dir ein guter Passwort Manager dabei helfen, deine geschäftlichen Anmeldedaten und deine Kommunikation zu schützen und zu verwalten. Den besten Passwort Manager für Unternehmen zu finden, kann jedoch eine große Herausforderung sein.

Ich habe einige Wochen lang nach den besten Passwort Managern für Unternehmen gesucht. Nach langer Recherche habe ich die 5 besten Passwort Manager für Unternehmen ermittelt. 1Password führt die Liste an, du wirst aber feststellen, dass auch die anderen Optionen auf dieser Liste konkurrenzfähige Funktionen bieten.

Teste 1Password in deinem Unternehmen!

Kurzanleitung: Die besten Passwort Manager für Unternehmen in 2022

  1. 1PasswordDie Nummer 1 unter den Passwortmanagern für kleine und große Unternehmen mit Dutzenden von Funktionen und Integrationen.
  2. Dashlane – Benutzerfreundliche Oberfläche und Funktionen für die Verwaltung von Teams, es gibt jedoch weniger App-Integrationen.
  3. RoboForm – Hervorragende Funktionen zum Ausfüllen von Formularen, aber das Tool bietet nur einen grundlegenden Dark Web Monitor.
  4. Keeper – Hervorragend für die Kommunikation im Team, aber es fehlen viele Integrationsmöglichkeiten.
  5. Lastpass – Breites Spektrum an Sicherheitsfunktionen, jedoch nicht für mittelständische Unternehmen geeignet.

Teste 1Password in deinem Unternehmen!

Die besten Passwort Manager für Unternehmen – Vollständige Testergebnisse Dezember 2022

1. 1Password – Bester Passwort Manager für Unternehmen mit einer Vielzahl von Integrationen

Hauptmerkmale:

  • AES-256-Bit-Verschlüsselung, um alle Anmeldedaten des Unternehmens zu schützen.
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für eine zusätzliche Sicherheitsebene.
  • Unbegrenzt viele gemeinsame und private Tresore, um alle digitalen Vermögenswerte des Unternehmens zu speichern.
  • Erweiterte Berichte für Nutzer, Teams und Ereignisse.
  • Breite Palette von Software-Integrationsanwendungen für einen einfachen Arbeitsablauf.

1Password ist der beste Passwort Manager für alle Arten von Unternehmen. Die Software bietet eine breite Palette von Funktionen, eine deutschsprachige Benutzeroberfläche sowie App-Integrationen, die meinem Team geholfen haben, unsere digitalen Objekte, Workflow-Kommunikation und Zahlungen schnell zu verwalten. Mein IT-Team berichtete mir, dass die Einrichtung von 1Password sehr simpel ablief und viele verschiedene Dienste integrieret werden konnten. Außerdem konnte ich alle unsere Teammitglieder problemlos zu 1Password einladen, sodass das gesamte Team automatisierte Beiträge und Benachrichtigungen erhielt.

Mir gefällt außerdem, wie einfach es war, mehrere sichere Tresore (gemeinsam und privat) zu erstellen, um Unternehmensdaten zu speichern und bestimmten Nutzern Zugriff zu gewähren. So konnten wir einen gemeinsamen Tresor für unser Marketingteam und einen separaten für das Buchhaltungsteam einrichten. Als Administrator kann ich außerdem verschiedenen Teammitgliedern Berechtigungen und Zugriff auf bestimmte Tresore und Ressourcen erteilen. Die Aktivitäten der Mitarbeiter lassen sich zusätzlich überwachen.

Screenshot des Aktivitätsprotokolls von 1Password for Business.

Ich war froh, dass 1Password ein detailliertes Aktivitätsprotokoll bereitstellt, das alle Aktivitäten der Mitarbeiter überwacht

1Password bietet zudem weitere wertvolle Integrationen und Tools. Es ermöglichte meinem Team beispielsweise, virtuelle Karten für unsere Kundenabteilung zu erstellen und Ausgaben- und Zeitlimits festzulegen. Dass 1Password Single Sign-On (SSO) und SCIM-Provisioning unterstützt, finde ich ebenfalls hilfreich. So ist es einfach, Aufgaben und Prozesse mit unterstützten Identitätsanbietern wie Azure Active Directory, JumpCloud, Okta, OneLogin und Rippling zu automatisieren.

1Password liefert außerdem 5 GB Speicherplatz für jedes Teammitglied, kostenlose Familienkonten für jeden Nutzer und bis zu 20 Gastkonten, mit denen du Objekte teilen kannst – das ist großartig. Insgesamt hast du die Wahl zwischen 3 Tarifen für Unternehmen: das Team Starter Pack, den Business Plan und den Enterprise Plan. Sowohl das Team Starter- als auch das Business-Paket bieten eine 14-tägige kostenlose Testphase. Für den Enterprise-Tarif musst du jedoch ein Angebot anfordern.

Teste 1Password in deinem Unternehmen

2. Dashlane – Jeder Benutzer profitiert von persönlichen oder Team-Tresoren

Hauptmerkmale:

  • AES-256-Bit-Verschlüsselung.
  • Persönliche und Gruppen-Tresore.
  • Dashboard für den Passwortstatus.
  • SSO und SCIM-Bereitstellung.
  • Admin-Funktionen.

Dashlane bietet einen beeindruckenden Passwort Manager für Unternehmen. Dank der benutzerfreundlichen deutschsprachigen App und der einfachen Verwaltungskonsole war das Onboarding meiner Teammitglieder sehr einfach. Jedem Teammitglied stehen zahlreiche Funktionen zur Verfügung, z. B. die Überwachung des Dark Web, um nach kompromittierten Passwörtern zu suchen, ein Dashboard zur Passwort-Gesundheit, um schwache und wiederverwendete Passwörter zu überwachen, und ein Sharing Center, in dem jedes Mitglied sensible Informationen mit anderen Nutzern teilen kann. Dashlane bietet außerdem persönliche und Team-Tresore für Geschäftskonten an, die mit der branchenüblichen AES-256-Bit-Verschlüsselung gesichert sind.

Mit der Admin-Konsole von Dashlane kann ich meine Teammitglieder ganz einfach verwalten. Das Dashlane Dashboard für das Aktivitätsprotokoll war zudem sehr intuitiv aufgebaut. Es lieferte einen detaillierten Bericht über die Aktionen jedes Teammitglieds und ermöglichte es mir, die Aktivitäten jedes Mitglieds in der Verwaltungskonsole zu verfolgen. Außerdem konnte ich neue Mitglieder in das Team einladen, Berechtigungen verwalten und Rechte zuweisen. Die Erstellung von Gruppen für jede unserer Abteilungen lief auch problemlos ab. Anfangs erhielt ich zwar eine Fehlermeldung, als ich versuchte, Mitglieder zu den Gruppen hinzuzufügen, aber als ich es am nächsten Tag erneut versuchte, funktionierte alles einwandfrei.

Screenshot des Dashlane-Gruppen-Dashboards.

Obwohl ich Gruppen für meine Teammitglieder erstellen konnte, bekam ich eine Fehlermeldung, als ich anfänglich versuchte, Mitglieder hinzuzufügen

Mir gefällt, dass Dashlane mit gängigen SAML-basierten SSO-Anbietern und SCIM-Provisioning kompatibel ist. Mein Team nutzt Okta und es war einfach, es mit Dashlane zu integrieren. So konnte sich jedes Teammitglied bequem mit den vorhandenen Identitätsanbietern im Team und im persönlichen Tresor anmelden. Das Spannende an Dashlane ist, dass selbst wenn ein Teammitglied sein Master Passwort vergisst, ein Administrator eine Passwortänderung im Aktivitätsprotokoll genehmigen und ihm helfen kann, das Master Passwort wiederherzustellen.

Dashlane bietet 2 Tarife für Unternehmen: den Team- und den Business-Plan. Der Team-Tarif ist ideal für kleine Unternehmen, während der Business-Tarif am besten für große Unternehmen geeignet ist und erweiterte Funktionen wie SSO, SCIM-Provisioning und einen kostenlosen Familien-Tarif für jeden Arbeitsplatz bietet. Dashlane bietet eine 14-tägige kostenlose Testphase an, die ausreichen sollte, um den Dienst gründlich zu testen.

Teste Dashlane jetzt in deinem Unternehmen!

3. RoboForm – Beste Auto-Ausfüllfunktion für Unternehmen

Hauptmerkmale:

  • AES-256-Bit-Verschlüsselung.
  • Ausgezeichnete automatische Ausfüllung.
  • Geofencing-Logins für Gruppentresore.
  • SSO und SCIM-Bereitstellung.
  • Admin-Funktionen.

RoboForm ist ein hervorragender Passwort Manager, der sich vor allem durch das automatische Ausfüllen von Formularen auf Webseiten auszeichnet. Egal, ob du ein kleines oder ein großes Unternehmen bist, RoboForm liefert dir nützliche Funktionen. Ich fand es einfach, neue Teammitglieder einzubinden. Es gibt die Möglichkeit, Benutzer einzeln hinzuzufügen oder eine CSV-Datei mit den E-Mail-Adressen der einzelnen Teammitglieder zu importieren.

Nachdem mein IT-Team die Nutzerinnen und Nutzer aufgenommen hatte, konnte ich gemeinsame Gruppen für jede unserer Abteilungen erstellen und die jeweiligen Mitglieder zu den Gruppen hinzufügen. Als Administrator konnte ich Berechtigungen erteilen, Sicherheitsrichtlinien einführen, Anmeldeinformationen für einzelne Nutzer/innen oder Gruppen freigeben und Berichte in der Verwaltungskonsole anzeigen. Dass ich die IP-Adresse, die auf die Gruppentresore zugreifen durfte einschränken konnte, gefiel mir jedoch am besten. So konnte ich zum Beispiel festlegen, dass das IT-Team den Zugriff auf die Tresore nur über WLAN-Verbindungen im Büro zulässt. Auf diese Weise können Hacker nicht auf Unternehmensgeheimnisse zugreifen, selbst wenn sie das Hauptpasswort eines Mitarbeiters kennen.

Die automatische Ausfüllfunktion von RoboForm funktioniert effizient und übertrumpft Konkurrenten wie Dashlane und Keeper. Dank deutschsprachiger Apps ist RoboForm der beste Passwort Manager für das automatische Ausfüllen von Social-Media-Profilen, Zahlungsformularen, HR-Formularen, Immobilienformularen, Versicherungsformularen, medizinischen Formularen und mehr. Mir gefällt außerdem sehr gut, dass RoboForm mit gängigen SSO-Anbietern integriert werden kann und 2FA für eine zusätzliche Sicherheitsebene unterstützt.

RoboForm ist einer der günstigsten Anbieter unter den Passwort Managern auf dieser Liste. Er bietet zwar weniger Funktionen als 1Password und Dashlane, aber liefert ermäßigte Preise für die kurz- und langfristige Nutzung. Du kannst RoboForm für Unternehmen dank der 14-tägigen kostenlosen Testversion sogar risikofrei ausprobieren.

Teste RoboForm jetzt in deinem Unternehmen!

4. Keeper – Bester Passwort Manager für Teamkommunikation

Hauptmerkmale:

  • AES-256-Bit-Verschlüsselung.
  • Verschlüsselte Chat-App.
  • 2FA und Hardware-Sicherheitsschlüssel.
  • Single Sign-On (SSO) und SCIM Provisioning.
  • Admin-Funktionen.

Der Keeper Passwort Manager schützt alle Logins deines Unternehmens und gewährleistet gleichzeitig eine sichere Kommunikation zwischen deinen Teammitgliedern. Die Sicherheitsarchitektur von Keeper basiert auf „Zero Knowledge“, d.h. alle deine Geschäftsgeheimnisse können von niemandem eingesehen werden, den du nicht autorisiert hast. Auch nicht von Keeper-Mitarbeitern. Für das IT-Team war es einfach, alle Mitarbeiter einzubinden und die Teammitglieder konnten das System problemlos nutzen. Außerdem sind die Apps von Keeper in mehreren Sprachen verfügbar, einschließlich Deutsch.

Mir gefällt besonders gut, dass Keeper die sichere Kommunikation mit allen Mitarbeitern erleichtert. Jedes Teammitglied kann ganz einfach Passwörter, Dateien und Ordner in seinem privaten Tresor mit anderen Teammitgliedern teilen. Das ist aber noch nicht alles. Keeper verfügt über eine verschlüsselte Chat-App (KeeperChat), mit der mein Team sicher kommunizieren, sensible Dateien austauschen und eine Nachricht so einstellen kann, dass sie sich nach einer gewissen Zeit selbst zerstört.

Eine Sache, die ich an Keeper mag, ist seine hohe Sicherheit. Administratoren können Richtlinien festlegen, um die Erstellung eines starken Master Passworts und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung zu erzwingen. Keeper bietet verschiedene Optionen für die Multi-Faktor-Authentifizierung an, darunter 2FA-Apps wie Google Authenticator und Hardware-Schlüssel wie YubiKey, sodass ich bestimmte Authentifizierungsarten für verschiedene Mitarbeiter festlegen kann. Die BreachWatch-Funktion überwacht das Dark Web auf kompromittierte Mitarbeiter-Logins und empfiehlt dann automatisch, die entsprechenden Passwörter für diese Konten zu aktualisieren.

Keeper bietet 2 Tarife für Unternehmen: den Business- und den Enterprise-Tarif. Im Gegensatz zu 1Password, das in allen Business-Tarifen eine breite Palette an Integrationen anbietet, liefert der Business-Tarif von Keeper kein erweitertes Single Sign-On (SSO) und SCIM für passwortlose Anmeldung. Diese Funktion kannst du lediglich mit dem Enterprise-Tarif nutzen. Du kannst Keeper for Business im Rahmen einer 14-tägigen kostenlosen Testversion ganz entspannt ausprobieren.

Teste Keeper jetzt in deinem Unternehmen!

5. LastPass – Mehrere Optionen zur Sicherung von Unternehmensdaten

Hauptmerkmale:

  • AES-256-Bit-Verschlüsselung.
  • Überwachung des Dark Web.
  • Über 1.200 vorintegrierte SSO-Anwendungen.
  • Erweiterte Berichte für Nutzeraktivitäten.
  • Admin-Funktionen.

LastPass bietet ein benutzerfreundliches und deutschsprachiges Dashboard für Unternehmen zur einfachen Verwaltung von Teammitgliedern. Es ermöglicht allen Mitarbeitern, Passwörter zu erstellen, zu speichern, automatisch auszufüllen und von ihren sicheren Tresoren aus zu teilen. Mein IT-Team fand es sehr einfach, Teammitglieder einzubinden und ihnen die Funktionen zuzuweisen, die sie für bestimmte Mitarbeiterrollen benötigen. Als Administrator konnte ich problemlos gemeinsame Ordner und Gruppen für alle Abteilungen, einschließlich Marketing und HR, erstellen. Außerdem konnte ich die Passwörter der einzelnen Mitarbeiter überwachen, wenn sie im Dark Web kompromittiert wurden.

Außerdem habe ich in der Verwaltungskonsole weitere tolle Funktionen für mein Team gefunden. Das Tool funktioniert zudem mit gängigen Active Directory Providern wie Okta und Azure AD. Wenn ein neues Teammitglied hinzugefügt wird, kann ich über die Verwaltungskonsole detaillierte Sicherheitsberichte zu den Nutzeraktivitäten abrufen. Ich konnte auch Sicherheitsrichtlinien erstellen, die eine Multi-Faktor-Authentifizierung für alle Teammitglieder vorschreiben, um ihre Tresore vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Screenshot des Dashboards „Allgemeine Richtlinien“ von LastPass.

Ich fand Dutzende von Richtlinien, die mir halfen, die höchsten Sicherheitsstandards für mein Team durchzusetzen

LastPass for Business ist mit über 1.200 vorintegrierten SSO-Apps und über 100 anpassbaren Richtlinien kompatibel. Du kannst deine Workstations (Windows und macOS), Active Directory (Microsoft Azure) und LDAP-Dienste vor Ort schützen. Außerdem ist es möglich, erweiterte Funktionen wie Unternehmens-APIs zu nutzen und SAML-Schlüssel generieren.

LastPass bietet 2 Tarife für Unternehmen. Der Team-Plan umfasst 50 Nutzer, gemeinsame Ordner, 2FA und ein Sicherheits-Dashboard. Im Gegensatz dazu bietet der Business-Tarif alle Team-Funktionen und MFA sowie ein Familienkonto für jeden Nutzer, anpassbare Richtlinien und Single Sign-On (SSO) Apps. Du kannst beide Tarife für Unternehmen mit der 14-tägigen kostenlosen Testversion risikofrei ausprobieren.

UPDATE – LastPass Sicherheitslücke August 2022

LastPass gab bekannt, dass eines seiner Entwicklerkonten vor kurzem gehackt wurde und Teile des Quellcodes sowie technische Informationen gestohlen wurden. LastPass versicherte den Nutzern, dass:

  • Dein Master-Passwort nicht gefährdet wurde
  • Keine Daten innerhalb des Tresors gefährdet wurden
  • Es keine Beweise gibt, dass deine persönlichen Daten missbraucht wurden

Für LastPass-Nutzer besteht derzeit kein Handlungsbedarf. Dies ist eine gute Erinnerung daran, bei der Einrichtung und Nutzung eines Passwortmanagers immer die empfohlenen Verfahren zu befolgen und nur geprüfte Anbieter zu nutzen.

Teste LastPass jetzt in deinem Unternehmen!

Vergleichstabelle: Beste Passwort Manager für Unternehmen in 2022

Passwort Manager Versch-
lüsselung
Passwort-
Sicherheits-
punkte
2FA SSO Über-
wachung des Dark Web
Startpreis Kostenlose Testversion (Tage)
1Password AES-256 Bit 7,99 $/
Monat/Nutzer
14
Dashlane AES-256 Bit $5/
Monat/Nutzer
14
RoboForm AES-256 Bit 35,95 $/
Jahr/ Nutzer
14
Keeper AES-256 Bit 3,75 $/
Monat/ Nutzer
14
LastPass AES-256 Bit 4 $/
Monat/ Nutzer
14

Teste 1Password in deinem Unternehmen!

So habe ich die besten Passwort Manager für Unternehmen in 2022 getestet und bewertet

  • Starke Sicherheit – Der Schutz von sensiblen Daten deines Unternehmens erfordert ganz klar Sicherheitsfunktionen auf militärischem Niveau. Mein Team hat sich daher ausschließlich für Passwort Manager für Unternehmen entschieden, die über tadellose Sicherheitsfunktionen verfügen. Hierzu gehören zum Beispiel AES-256-Bit-Verschlüsselung, Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für eine zusätzliche Sicherheitsebene und Zero-Knowledge-Richtlinien. So kann gewährleistet werden, dass Logins bei Unternehmen wirklich sicher verwaltet werden.
  • Einfaches Onboarding und Integrationen – Ein guter Passwort Manager sollte für technisch versierte und regelmäßige Nutzer einfach und intuitiv zu bedienen sein. Ich habe außerdem darauf geachtet, dass die von uns ausgewählten Passwort Manager für Unternehmen für alle unsere Mitarbeiter leicht zu bedienen sind und eine breite Palette von Apps und Integrationen wie Single Sign-On (SSO) für ein bequemes Anmeldeerlebnis bieten.
  • Qualitativ hochwertige Funktionen – Ich habe mich für Passwort Manager entschieden, die grundlegende und erweiterte Funktionen bieten, die für alle Arten von Unternehmen geeignet sind. Mein Team brauchte einen Passwort Manager, der den Austausch von Passwörtern und Dateien vereinfacht, die Erstellung von Gruppen für alle Abteilungen ermöglicht und private und gruppenspezifische Tresore bietet. Nach all meinen Tests stellte ich fest, dass 1Password und Dashlane die besten Funktionen für unsere geschäftlichen Anforderungen bieten.
  • Verwaltungskontrollen – Jedes Unternehmen braucht interne Kontrollfunktionen, um sicherzustellen, dass Passwörter und Mitarbeiteraktivitäten ordnungsgemäß überwacht werden. Ich habe mich darauf konzentriert, Passwort Manager zu finden, die erweiterte Berichte, Sicherheitsberichte, anpassbare Sicherheitsrichtlinien und verschiedene Berechtigungsstufen für Mitarbeiter anbieten.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis – Bei meinen Tests habe ich ausschließlich die besten Passwort Manager mit Dutzenden von auf Unternehmen zugeschnittenen Funktionen zu einem vernünftigen Preis in die engere Auswahl genommen. Auch wenn die meisten Passwort Manager für Unternehmen eher hochpreisig sind, habe ich bei meiner Recherche darauf geachtet, dass die Funktionen der ausgewählten Tools den Preis wirklich rechtfertigen. Außerdem bieten alle Passwort Manager auf dieser Liste kostenlose Testversionen an, mit denen dein Team entscheiden kann, ob die Funktionen den Anforderungen deines Unternehmens entsprechen, bevor du dich festlegst.

FAQ: Passwort Manager und Unternehmen

Brauche ich wirklich einen Passwort Manager für mein Unternehmen?

Ja, die meisten unternehmensweiten Datenschutzverletzungen resultieren aus schwachen oder gefährdeten Mitarbeiter-Logins. Ein Passwort Manager für Unternehmen schützt vertrauliche Daten, ermöglicht den Zugriff auf sensible Informationen über Teams hinweg und sorgt dafür, dass all deine Unternehmensdaten sicher und privat bleiben.

Zudem benachrichtigt dich ein Business Passwort Manager über jeden kompromittierten Mitarbeiter-Login und fordert deine Teammitglieder auf, ihn zu ändern. Du kannst ihn außerdem in verschiedene Apps und Dienste integrieren und dich mit der Single Sign-on (SSO)-Technologie bequem bei mehreren von dir genutzten Diensten anmelden. Passwort Manager wie 1Password und Dashlane bieten verschiedene Funktionen, die für alle Arten von Unternehmen geeignet sind.

Sind Passwort Manager für Unternehmen wirklich sicher genug?

Ja, professionelle Passwort Manager bieten robuste Sicherheitsfunktionen und Zero-Knowledge-Richtlinien, um alle sensiblen Daten deines Unternehmens angemessen zu schützen. Alle auf dieser Liste aufgeführten Passwort Manager verfügen zudem über eine AES-256-Bit-Verschlüsselung und eine Zero-Knowledge Richtlinie. So bleiben die Daten deines Unternehmens immer vertraulich.

Außerdem unterstützen die Tools auf dieser Liste die Multi-Faktor-Authentifizierung und 2FA, sodass eine zusätzliche Sicherheitsebene geschaffen wird. Einige Anbieter wie Dashlane bieten sogar ein VPN, um den Internetverkehr deiner Mitarbeiter zu verschlüsseln und sie vor bösartigen Inhalten zu schützen. Passwort Manager sind für moderne Unternehmen eine Notwendigkeit, um online geschützt zu sein.

Was ist der beste Passwort Manager für Unternehmen?

1Password ist der beste Passwortmanager für Unternehmen. Er bietet Dutzende von grundlegenden und erweiterten Funktionen. Dazu gehören sichere Tresore, Funktionen zum nahtlosen Ausfüllen von Formularen, Single Sign-On (SSO), Active Directory, SCIM-Provisioning und Admin-Kontrollen. Diese Funktionen ermöglichen bequeme Anmeldungen, App-Integrationen für sichere Kommunikation und Prozesse sowie die Verwaltung von Mitarbeiterberechtigungen.

Ganz gleich, wie groß dein Unternehmen ist – du wirst schnell feststellen, dass 1Password für die Bedürfnisse deines Unternehmens konzipiert ist. Es unterstützt kleine und große Unternehmen gleichermaßen und ermöglicht es dir, dich entsprechend deiner Mitarbeiterzahl anzumelden. 1Password bietet sogar eine 14-tägige kostenlose Testversion an, damit sich dein Team mit dem Produkt vertraut machen kann, bevor es sich zu einem langfristigen Abonnement verpflichtet.

Teste 1Password jetzt in deinem Unternehmen

Hol dir den besten Passwort Manager für Unternehmen

Jedes Unternehmen sollte seine Unternehmensdaten schützen und sensible Informationen geheim halten. Viele Beschäftigte haben jedoch ungeschützte Passwörter, die deine Geschäftsdaten gefährden könnten. Um dies zu verhindern, brauchst du einen zuverlässigen und sicheren Passwort Manager für dein Unternehmen.

Viele Passwort Manager bieten grundlegende Funktionen an. Wie zum Beispiel die Möglichkeit, Formulare auszufüllen, verschlüsselte Passwort Tresore und einen sicheren Passwort Generator. Selbst dann sind sie für den durchschnittlichen Arbeitnehmer oft schwer zu bedienen. Ein guter Passwort Manager für Unternehmen muss mehr als nur grundlegende Funktionen bieten. Zudem sollte er einfach zu bedienen sein, eine Vielzahl von App-Integrationen bieten, über Berechtigungskontrollen, anpassbare Sicherheitsrichtlinien, Active Directories, Benutzerbereitstellung und vor allem über ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis verfügen.

Im Rahmen meiner Tests von mehreren Passwort Managern für Unternehmen stellte ich fest, dass 1Password der insgesamt beste Passwort Manager für alle Arten von Unternehmen ist. Denn die Software bietet alle Funktionen, die mein Team für die Verwaltung sensibler Daten benötigt. Der Manager war sowohl für technische als auch für nicht-technische Teammitglieder einfach zu bedienen und verwahrte alle Daten unseres Unternehmens sicher auf. 1Password kannst du mit deinem IT-Team außerdem 14 Tage lang risikofrei testen. So findest du in Ruhe heraus, ob es die Anforderungen deines Unternehmens erfüllt, bevor du dich verpflichtest.

Teste 1Password für dein Unternehmen


Zusammenfassung – Beste Passwort Manager für Unternehmen in 2022

Top-Auswahl
1Password
$2.99 / Monat Spare 85%
Dashlane
$3.99 / Monat Spare 33%
Roboform
$1.16 / Monat Spare 17%
$0.00 / Monat
LastPass
$3.00 / Monat Spare 50%
Hat dir der Artikel gefallen?
Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
4.00 Bewertet von 3 Nutzern
Titel
Kommentar
Danke für dein Feedback