Astrill VPN Test 2022: Lohnt sich der Kauf?

Was sehen wir uns an?
🚀Geschwindigkeit 1.0 / 10
📍Servers 1.0 / 10
👍Nutzererlebnis 1.0 / 10
📞Helpdesk 3.0 / 10
🏷️Preis 1.0 / 10
Bekanntgabe:
Unsere Bewertungen

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Community-Reviewern geschrieben wurden. Die Erfahrungsberichte basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte durch die Reviewer.

Eigentümerschaft

Kape Technologies PLC agiert als Muttergesellschaft von Wizcase und besitzt ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Diese Programme können auf dieser Website überprüft werden.

Empfehlungsgebühren

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Experten verfasst wurden. Sie entsprechen den strengen Bewertungsstandards, einschließlich der ethischen Standards, zu denen wir stehen. Diese Standards verlangen, dass jede Bewertung auf einer unabhängigen, ehrlichen und professionellen Prüfung der Rezensentin oder des Rezensenten basiert. Möglicherweise erhalten wir eine Provision, wenn eine Anwenderin oder ein Anwender etwas über unsere Links kauft. Das beeinflusst die entsprechende Bewertung aber nicht. Allerdings wirkt es sich möglicherweise auf die Rangliste aus. Die Letztere wird mithilfe der Kundenzufriedenheit früherer Abschlüsse und der erhaltenen Vergütung festgelegt.

Standards für Rezensionen

Die auf der Wizcase veröffentlichten Reviews werden von Experten verfasst, die die Produkte nach unseren strengen Bewertungsstandards geprüft haben. Diese Standards stellen sicher, dass jedes Reviews auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Bewertung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Nutzer berücksichtigt. Die von uns veröffentlichten Rankings können Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten.

Astrill VPN Überblick Dezember 2022

Astrill VPN soll angeblich gesperrte Webseiten in China freischalten könnten – was mich wundert, da ich noch nie etwas von diesem Anbieter gehört habe, bis ich diese Bewertung verfasst habe. Da sogar bekannte VPN oftmals nicht in China funktionieren, habe ich mich entschieden, mehrere umfassende Tests mit Astrill durchzuführen, um festzustellen, ob es einen Platz auf der Liste der besten VPN verdient.

Leider funktionierte Astrill VPN gar nicht, da ich mich mit keinem seiner Server verbinden konnte. Obwohl ich auf die Webseite des Anbieters zugreifen konnte, ein 1-Monats-Abo abschließen und das Programm herunterladen und installieren konnte, haben die Server nicht funktioniert. Ich habe bei jedem Versuch eine Fehlermeldung erhalten, die mir sagte, dass ich angeblich bereits mit einem anderen VPN verbunden sei und diese Verbindung trennen müsse. Ich habe mich daher an den Kundenservice gewendet, aber auch dieser konnte das Problem nicht lösen.

Außerdem bietet das Unternehmen auch keine Geld-Zurück-Garantie an, also musst du für mindestens einen Monat bezahlen, wenn du selbst ausprobieren möchtest, ob das VPN bei dir funktioniert.

Wenig Zeit? Lies diese Zusammenfassung in 1 Minute

Normalerweise testen wir alle Funktionen eines VPN für unsere Bewertung. Leider konnte ich mich nicht mit Astrill VPN verbinden, sodass ich keine Funktionen ausprobieren konnte. Daher fällt meine Bewertung relativ kurz aus

Ich konnte mit Astrill VPN auf keine Streaming-Plattform zugreifen

Ich konnte die Streaming-Fähigkeiten von Astrill VPN nicht ausprobieren, da ich mich mit keinem seiner Server verbinden konnte. Auch wenn es behauptet, dass es superschnelles Internet anbietet, kann ich nicht bestätigen, ob das stimmt.

Wenn du ein VPN suchst, mit dem du Netflix und andere Streaming-Anbieter mit hohen Geschwindigkeiten verwenden kannst, solltest du dir ExpressVPN ansehen. Mithilfe dieses Anbieters kannst du viele Streaming-Plattformen ohne Probleme entsperren. Damit kannst du Inhalte in HD ohne Lags oder Pufferungen streamen.

Geschwindigkeit

1.0

Ich konnte die Geschwindigkeiten dieses VPN nicht feststellen

Da Astrill VPN nicht funktioniert hat, konnte ich seine Geschwindigkeiten nicht testen. Es gab keine Möglichkeit, wie ich das VPN testen konnte, obwohl es behauptet, dass es unbegrenzte Internetgeschwindigkeiten bietet. Jeder Versuch, mich mit dem Service zu verbinden, war erfolglos – ganz egal, wie oft ich es probiert habe.

Darum sind die meisten Geschwindigkeitstests sinnlos & wie wir VPN-Geschwindigkeiten korrekt testen

Es gibt viele Variablen, die auf die Geschwindigkeit eines VPNs Einfluss haben. Deswegen sind viele Geschwindigkeitstests ziemlich sinnlos. Weil ein VPN Deine Daten verschlüsselt, dauert es normalerweise etwas länger, dass Deine Daten hin und her geschickt werden. Das kann die Verbindung verlangsamen. Drosselt Dein ISP Deine Verbindung aber absichtlich, dann könnte ein VPN Deine Internet-Geschwindigkeit sogar erhöhen. Werden dem Netzwerk neue Server hinzugefügt, dann kann sich das ebenfalls auf die Geschwindigkeiten auswirken. Die Testresultate hängen möglicherweise auch vom Standort ab, deswegen unterscheiden sich die Geschwindigkeiten möglicherweise von unseren. Unsere Geschwindigkeitstests sind ein zuverlässiger Benchmark, weil wir ein VPN an mehreren Standorten testen und Dir einen Durchschnitt präsentieren. Deswegen ist es für alle Anwender ein besserer Vergleich.

Servers

1.0

Servernetzwerk – Relativ umfassend, aber nicht zu verwenden

Das Servernetzwerk von Astrill ist relativ groß, mit vielen wichtigen Standorten auf der ganzen Werl. Das Unternehmen sagt, es hat Server in 107 Städten in 57 Ländern. Auch wenn das Servernetzwerk relativ groß ist, fand ich sehr enttäuschend, dass ich keinen von ihnen ausprobieren konnte.

Screenshot der Astrill VPN-Serverliste

Ich fand schade, dass ich keinen der beworbenen Server von Astrill VPN ausprobieren konnte

Das Unternehmen behauptet auch, dass es schnelle, dedizierte Server anbietet (und keine langsamen virtuellen privaten Server, die viele andere Anbieter von Dritten mieten). Allerdings kann ich nicht verifizieren, ob diese Information zu 100 % stimmt, da ich die Anwendung nicht ausprobieren konnte. Ich hatte Verbindungsschwierigkeiten mit diesem VPN und sein Kundenservice konnte auch mein Problem nicht lösen.

Sicherheit – Mehrere Sicherheitsprotokolle

Wenn man sich verbinden kann, bietet Astrill eine Vielzahl von einfachen und fortgeschrittenen Protokollen sowie Sicherheitsfunktionen, um deine Daten zu schützen. Es verwendet die sehr sichere und nur sehr schwer zu knackende AES-256-Verschlüsselung und unterstützt sowohl das Protokoll OpenVPN als auch OpenWeb. Außerdem verwendet der Anbieter auch WireGuard (ein Protokoll, bei dem die Leistung im Vordergrundsteht) und StealthVPN, einen VPN-Service, der deine VPN-Nutzung vor deinem Internetdienstanbieter verbirgt, was vor allem in Ländern wie China und Hong Kong sehr nützlich ist.

Es bietet auch einen Schutz vor DNS-, Ipv6- und WebRTC-Lecks, sowie Split-Tunneling, womit du festlegen kannst, dass du bestimmte Webseiten ohne VPN-Schutz besuchen möchtest. Astrill betreibt auch seine eigenen DNS-Server, was bedeutet, dass du nicht Gefahr läufst, dass dein Traffic durch weniger sichere Server von Dritten geleitet wird. Leider konnte ich aber die Sicherheitsfunktionen des VPN nicht testen, da ich mich mit keinem seiner Server verbinden konnte. Ich konnte nicht ausprobieren, ob Astrill VPN dich vor Hacks oder Datenlecks schützt, also war ich komplett ungeschützt.

Astrill bietet auch einen Notausschalter an, der verhindert, dass deine IP geleaked werden kann oder sensible Daten unverschlüsselt übertragen werden, falls deine VPN-Verbindung abreißen sollte. Es gibt sogar ein paar weitere Funktionen, die man deutlich weiter anpassen kann, als beim Branchenstandard üblich ist, und die sehr nützlich sein könnten, wenn das VPN denn funktionieren würde.

Hinsichtlich der Sicherheit, bietet ExpressVPN überdurchschnittlich gute technische Sicherheitsfunktionen, die auch über dem Standard anderer VPN liegen. Die OpenVPN-Implementierung nutzt eine AES-256-Verschlüsselung, RSA-4096 Authentifizierung und SHA-512 Keyed-Hash Message Authentication Code (HMAC). Perfekte Geheimhaltung wird durch ECDH (Elliptic Curve Diffie–Hellman) sichergestellt, das alle Datenkanäle verschlüsselt.

Privatsphäre – Behauptet, keine Logs zu speichern, widerspricht sich aber in der Datenschutzerklärung

Astrill behauptet zwar, dass es eine strikte No-Log-Richtlinie hat, aber in der Datenschutzerklärung wird das etwas genauer erklärt. Das System speichert in aktiven Sitzungen ein paar Daten, wie die Verbindungszeit, die IP-Adresse, den Gerätetyp und die verwendete Version von Astrill VPN. Diese Daten werden aber gelöscht, sobald du die VPN-Verbindung trennst. Das wird angeblich gemacht, um zu vermeiden, dass sich zu viele Geräte von einem Konto verbinden.

Screenshot der Datenschutzrichtlinie von Astrill VPN

Die Datenschutzerklärung von Astrill bestätigt, dass ein paar sensible Daten aufgezeichnet werden

Außerdem speichert das Unternehmen die Informationen deiner letzten 20 Verbindungen, darunter Verbindungszeit und -dauer, Land und Gerätetyp. Das wird angeblich getan, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Aber zum Glück speichern sie keine IP-Adressen oder den Standort der Nutzer.

Zudem kann man diese Daten manuell aus dem Mitgliederbereich von Astrill löschen, wenn man nicht möchte, dass diese gespeichert werden. Generell werden diese Aufzeichnungen gelöscht, wenn man die Software für 30 Tage nicht verwendet hat.

Torrenting – Unterstützt, aber unmöglich zu verwenden

Astrill behauptet, dass ein paar seiner Server das Herunterladen von Torrents unterstützen, aber ich konnte das nicht bestätigen, da keiner seiner Server funktioniert hat. Aber selbst wenn, wäre es keine wirklich gut Wahl für sämtliche P2P-Aktivitäten, da es doch viele Daten aufzeichnet.

Mein Team und ich unterstützen das Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Material in keinster Weise. Bitte wirf einen Blick in deine lokalen Gesetze und Vorschriften, um sicherzugehen, dass du keine Gesetze brichst.

Funktioniert Astrill VPN in China? Wahrscheinlich nicht

Astrill VPN bietet StealthVPN an, ein Verschlüsselungstool, das einem die Möglichkeit gibt, auf Inhalte und Services zuzugreifen, die normalerweise in China gesperrt wären. Allerdings konnte ich es nicht verwenden und ausprobieren, da die Server nicht funktioniert haben (ganz egal, welches Protokoll ich verwendet habe).

Wenn man nach China (oder in ein anderes Land mit strenger Zensur reist) reist, kann dies viele Schwierigkeiten bereiten. Die Verschleierungstechnologie von ExpressVPN bot mir aber eine der reibungslosesten VPN-Erfahrungen, die ich je hatte. Mit dieser Funktion funktioniert ExpressVPN in China ziemlich genau so, wie in allen anderen Ländern – es bietet dir auch gleiche Bandbreite an fortschrittlichen Funktionen.

Beachte aber, dass die Verwendung von VPN, die nicht von der chinesischen Regierung genehmigt sind, illegal in diesem Land ist. Allerdings gab es noch keine Berichte darüber, dass die Regierung Touristen deswegen bestraft hat. Normalerweise kämpft China einfach gegen VPN an, indem sie blockiert werden – aber die Touristen, die sie verwenden, werden nicht verfolgt.

Server-Standorte

Argentinien
Australien
Belgien
Brasilien
Bulgarien
Deutschland
Dänemark
Finnland
Frankreich
Griechenland
Hongkong
Indien
Indonesien
Irland
Israel
Alle unterstützten Standorte

Nutzererlebnis

1.0

Ich konnte nicht auf das Netzwerk von Astrill VPN zugreifen

Auch wenn Astrill VPN kompatible Apps für Windows, macOS, Linux, iOS, Android und Router anbietet, habe ich keine davon zum Laufen gebracht, obwohl ich es stundenlang probiert habe. Ich habe sie auf einem Windows Laptop, Macbook und Android-Handy getestet. Ich erhielt auf jedem Gerät die gleiche Fehlermeldung, die besagte, dass ich angeblich schon mit einem VPN verbunden sei.

Irgendwann wurde mein Konto auch gesperrt – aus Gründen, die mir nicht ersichtlich sind. Danach habe ich mich an den Kundenservice gewendet. Dieser hat zwar mein Konto wieder entsperrt, aber die weiteren Lösungsvorschläge haben nicht funktionieren. Ich bin noch einen Schritt weiter gegangen und habe die Konfigurationsdateien für OpenVPN und WireGuard heruntergeladen, die normalerweise für Drittanbieter-Apps gedacht sind, aber erhielt immer noch die gleiche Fehlermeldung von Astrill. Immerhin konnte ich damit bestätigen, dass es ein Serverproblem und kein Problem mit dem Client war.

Das VPN wirbt mit unbegrenzten Geräteverbindungen. In der Realität meinen sie damit aber, auf wie vielen Geräten man die App installieren kann, nicht, wie viele gleichzeitig verbunden sein können. Mit einem Abo von Astrill kannst du bis zu 5 Geräte gleichzeitig verbinden. Das wäre immer noch nicht viele gewesen, selbst wenn es funktioniert hätte. Wenn du ein VPN möchtest, das wirklich funktioniert und dessen Konto du mit deiner Familie oder Kollegen teilen kannst, würde ich dir IPVanish empfehlen, bei dem du mit einem Konto eine unbegrenzte Anzahl an Geräten verbinden kannst.

Helpdesk

3.0

Astrill VPN bietet dir einige Möglichkeiten, den Kundenservice zu kontaktieren, darunter ein 24/7-Chat, Kontaktformulare und E-Mail. Wenn es dir lieber ist, die Antwort selbst zu finden, bietet Astrill dir eine umfassende Wissensdatenbank, FAQs und Videoguides an.

Ich habe mich mehrmals via Live-Chat an den Kundenservice von Astrill gewendet und war in 2 Minuten mit einem Mitarbeiter verbunden. Das erste Mal kontaktierte ich den Kundenservice via Live-Chat als ich mich mit keinem Server verbinden konnte, weil ich dachte, das Problem sei schnell gelöst. Nachdem sich die Problemlösung doch als schwieriger erwies, wurde ich an den E-Mail-Support verwiesen.

Screenshot, der meine Interaktion mit dem Support von Astrills über den Live-Chat zeigt

Man erhält schnelle Hilfe über den Live-Chat von Astrill

Der Mitarbeiter des E-Mail-Supports bat mich, ihm meine Verbindungsprotokolle an die Firmen-E-Mail-Adresse zu schicken, aber auch nachdem ich die Logs geschickt hatte, hatte ich immer noch Probleme. Auch wenn der Kundenservice mein Problem nicht lösen konnte, antwortete der Mitarbeiter zügig auf meine E-Mail und schlug mir nützliche Lösungsversuche vor. Daher kann man sicher davon ausgehen, dass der Kundenservice alles tun wird, um dir zu helfen – wenn das Programm denn funktionieren würde.

Warum ist Kundenservice wichtig?

Viele glauben, dass gute Unterstützung nur während der Installation eines VPNs nötig ist. Es gibt aber noch viele andere Fälle, bei denen Du vielleicht Kundenservice brauchst. Beispiele sind Verbindungen zu speziellen Servern, das Security-Protokoll wechseln und eine VPN-Verbindung im Router konfigurieren. In solchen Situationen kann der Support sehr nützlich sein. Wir prüfen jeden VPN-Anbieter, ob der Support immerzu erreichbar ist (auch spät nachts), wie schnell er antwortet und ob auf unsere Fragen eingegangen wird.

Preis

1.0

Wenn man die Preise von Astrill mit denen erstklassiger VPN-Anbieter vergleicht, ist es relativ teuer – und es hat nicht einmal funktioniert. Daher ist es kein VPN, das ich empfehlen würde. Das Unternehmen akzeptiert Visa, MasterCard, American Express, UnionPay, Maestro, Cirrus, PayPal, AliPay, Wechat Pay, Perfect Money, Banküberweisung und Bitcoin.

Im Gegensatz zu vielen anderen VPN, die lange Geld-Zurück-Garantien anbieten, gestattet Astrill keinerlei Erstattungen auf seine Tarife und bietet auch keine kostenlose Testversion an.

Astrill VPN bietet folgende Pakete

Urteil

Vor allem stört es mich, dass das Programm teuer ist und trotz all meiner Bemühungen einfach nicht funktioniert. Ich würde dir also empfehlen, dass du nicht deine Zeit und dein Geld in dieses VPN investierst.

Hinsichtlich Geschwindigkeit, Sicherheit, Privatsphäre und Funktionalität ist ExpressVPN eine exzellenten Alternative zu Astrill. Es bietet alles, was man sich von einem VPN nur wünschen kann zu einem anständigen Preis. Außerdem bietet der Service dir eine 300-tägige Geld-Zurück-Garantie, dank der du das Programm ohne Risiko ausprobieren kannst.

FAQs zu Astrill VPN

Ist Astrill VPN gut?

Nein, Astrill VPN funktioniert nicht. Ich konnte mich mit keinem Server verbinden und so keine seiner ausgelobten Funktionen testen. Zwar war der Kundenservice erreichbar und konnte meine Fragen auch schnell beantworten, aber dennoch hat keine vorgeschlagene Lösung bei mir funktionie.

Kann ich Astrill VPN kostenlos verwenden?

Nein. Es gab zwar mal einen kostenlosen Tarif für Astrill, aber diese Option besteht nicht mehr. Im Gegensatz zu vielen anderen VPN bietet es auch keine Geld-Zurück-Garantie an. Stattdessen musst du ein 1-Monats-Abonnement abschließen, um den Service auszuprobieren.

Normalerweise empfehle ich kostenlose VPN nicht weiter, da ihnen Funktionen fehlen, es Sicherheitsrisiken gibt und deine Privatsphäre nicht zu 100 % geschützt ist. Wenn du aber nach einem VPN suchst, für das du kein Geld ausgeben musst, findest du hier ein paar zuverlässige kostenlose Optionen.

Ist Astrill VPN wirklich sicher?

Das kann ich nicht sagen. Astrill hat bei mir nicht funktioniert und daher konnte ich auch seine Sicherheit nicht testen. Der Anbieter behauptet, die hoch angesehenen Verschlüsselungsprotokolle OpenWeb und StealthVPN zu verwendenrotocols OpenWeb and StealthVPN. Bei OpenWeb steht die Geschwindigkeit im Vordergrund, weswegen es sich gut für das Streaming eignet. StealthVPN hingegen bietet einen sicheren Zugang auf das offene Internet in China. Leider fertigt das VPN aber wichtige Logs an und ich konnte die Server auch nicht auf DNS- und IP-Lecks testen.

Wissenswert
Seychelles
2009
Ja
5
Kontaktdaten:
support@astrill.com
www.AstrillVPN.com
Teilen und unterstützen

WizCase ist eine unabhängige Review-Website. Wenn du auf einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht – so kannst du unsere Website unterstützen.

Hilf WizCase dabei, weiterhin unabhängig und ehrlich Testberichte zu veröffentlichen. Teile unsere Website und unterstütze uns!