My Private Network VPN Test 2020 – ABONNIERE DAS VPN NICHT, SONDERN LIES DIR DAS NACHFOLGENDE ZUNÄCHST DURCH

Was sehen wir uns an?

My Private Network VPN Überblick August 2020

My Private Network VPN ist ein akzeptabler VPN-Anbieter – du kannst für einen günstigen Preis aber bereits qualitativ bessere VPNs bekommen. NordVPN bietet beispielsweise erstklassige VPN-Funktionen zu einer äußerst günstigen monatlichen Gebühr an. Warum solltest du dich also mit einem VPN zufrieden geben, der weniger kann?

Bist Du ein Auswanderer oder ein Spieleliebhaber oder schaust einfach nur gerne Serien an? Ist die Antwort Ja, dann lies weiter. Liegt Dein Fokus mehr auf Privatsphäre und Du willst Deine Internet-Verbindung ausreichend schützen, dann hat dieses VPN ebenfalls einiges zu bieten. My Private Network stammt aus Hongkong und wächst seit seinem Start im Jahre 2006 schnell. Anwender aus Großbritannien sind dabei das hauptsächliche Zielpublikum.
Der Service ist vollgepackt mit Funktionen und deswegen kann man auch über die kleinen Schwächen hinwegsehen. Die Verbindungen sind schnell und zuverlässig und Einschränkungen bei der Bandbreite gibt es nicht. Ebenfalls wird die Geschwindigkeit nicht gedrosselt. Du darfst Dich gleichzeitig mit 5 Geräten verbinden. Das Server-Netzwerk deckt 44 wichtige Standorte ab. Mit My Private Network kannst Du auf viele geografisch gesperrte Websites, soziale Netzwerke, VoIP-Anwendungen und auch Streaming und Spiele-Services zugreifen.
Hongkong ist ein guter Standort für VPNs, um sich vor Vorratsdatenspeicherung zu schützen. My Private Network speichert keine Aktivitätsprotokolle. Allerdings werden Verbindungsprotokolle gespeichert und das müsste nicht sein. Auf jeden Fall ließe sich damit Dein Standort tracken.
Die Verschlüsselung ist fast perfekt, gäbe es da nicht ein paar Ecken und Kanten. Wie viele VPNs benutzt auch My Private Network starke Verschlüsselung mit AES 256-bit und einem 4096-Bit RSA-Schlüssel, um Sicherheitsprotokolle wie zum Beispiel OpenVPN, L2TP, IKEv2, PPTP und SSL zu unterstützen. Von den zusätzlichen Sicherheitsfunktionen wie zum Beispiel Schutz vor DDoS-Angriffen, private DNS-Server, Smart DNS für Fernseher und einer NAT Firewall sind wir beeindruckt. Erstaunt hat uns allerdings, dass My Private Network keinen Notausschalter oder automatischen Schutz in WLANs zur Verfügung stellt!
My Private Network bietet verglichen zur Konkurrenz sehr erschwingliche Preise und auch einen kostenfreien VPN Service. Die Geld-Zurück-Garantie ist mit 90 Tagen sehr großzügig. Auch der Kundenservice ist erstklassig. My Private Network hat eine umfangreiche Wissensdatenbank und ein effizientes Ticket-System.

Bevor du dich endgültig entscheidest, My Private Network zu nutzen, empfehlen wir dir auf jeden Fall verschiedene alternative VPNs zu checken, die in puncto Funktionen und Preise besser sein können.

Wissenswert

Hongkong
2009
Ja
5
90 Tage garantiert

Kontaktdaten:

[email protected]
www.MyPrivateNetwork.co.uk

Geschwindigkeit8.9

Darum sind die meisten Geschwindigkeitstests sinnlos & wie wir VPN-Geschwindigkeiten korrekt testen

Es gibt viele Variablen, die auf die Geschwindigkeit eines VPNs Einfluss haben. Deswegen sind viele Geschwindigkeitstests ziemlich sinnlos. Weil ein VPN Deine Daten verschlüsselt, dauert es normalerweise etwas länger, dass Deine Daten hin und her geschickt werden. Das kann die Verbindung verlangsamen. Drosselt Dein ISP Deine Verbindung aber absichtlich, dann könnte ein VPN Deine Internet-Geschwindigkeit sogar erhöhen. Werden dem Netzwerk neue Server hinzugefügt, dann kann sich das ebenfalls auf die Geschwindigkeiten auswirken. Die Testresultate hängen möglicherweise auch vom Standort ab, deswegen unterscheiden sich die Geschwindigkeiten möglicherweise von unseren. Unsere Geschwindigkeitstests sind ein zuverlässiger Benchmark, weil wir ein VPN an mehreren Standorten testen und Dir einen Durchschnitt präsentieren. Deswegen ist es für alle Anwender ein besserer Vergleich.

Servers7.7

Server-Standorte

Argentinien
Australien
Belgien
Brasilien
Deutschland
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Hongkong
Indien
Indonesien
Irland
Island
Israel
Alle unterstützten Standorte

Kundenservice8.4

Warum ist Kundenservice wichtig?

Viele glauben, dass gute Unterstützung nur während der Installation eines VPNs nötig ist. Es gibt aber noch viele andere Fälle, bei denen Du vielleicht Kundenservice brauchst. Beispiele sind Verbindungen zu speziellen Servern, das Security-Protokoll wechseln und eine VPN-Verbindung im Router konfigurieren. In solchen Situationen kann der Support sehr nützlich sein. Wir prüfen jeden VPN-Anbieter, ob der Support immerzu erreichbar ist (auch spät nachts), wie schnell er antwortet und ob auf unsere Fragen eingegangen wird.

Preisgestaltung7.8

My Private Network VPN bietet folgende Pakete

Schreiben Sie eine Bewertung über My Private Network VPN

Bitte bewerten Sie den VPN-Dienst

Das Vertrauen unserer Nutzer ist unsere oberste Priorität! VPN-Betreiber können uns nicht bezahlen, die Rezensionen zu ändern oder sie zu löschen.

Teilen und unterstützen

WizCase ist eine unabhängige Review-Website. Wenn du auf einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht – so kannst du unsere Website unterstützen.

Hilf WizCase dabei, weiterhin unabhängig und ehrlich Testberichte zu veröffentlichen. Teile unsere Website und unterstütze uns!