Bekanntgabe:
Unsere Bewertungen

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Community-Reviewern geschrieben wurden. Die Erfahrungsberichte basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte durch die Reviewer.

Eigentümerschaft

Kape Technologies PLC agiert als Muttergesellschaft von Wizcase und besitzt ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Diese Programme können auf dieser Website überprüft werden.

Empfehlungsgebühren

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Experten verfasst wurden. Sie entsprechen den strengen Bewertungsstandards, einschließlich der ethischen Standards, zu denen wir stehen. Diese Standards verlangen, dass jede Bewertung auf einer unabhängigen, ehrlichen und professionellen Prüfung der Rezensentin oder des Rezensenten basiert. Möglicherweise erhalten wir eine Provision, wenn eine Anwenderin oder ein Anwender etwas über unsere Links kauft. Das beeinflusst die entsprechende Bewertung aber nicht. Allerdings wirkt es sich möglicherweise auf die Rangliste aus. Die Letztere wird mithilfe der Kundenzufriedenheit früherer Abschlüsse und der erhaltenen Vergütung festgelegt.

Standards für Rezensionen

Die auf der Wizcase veröffentlichten Reviews werden von Experten verfasst, die die Produkte nach unseren strengen Bewertungsstandards geprüft haben. Diese Standards stellen sicher, dass jedes Reviews auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Bewertung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Nutzer berücksichtigt. Die von uns veröffentlichten Rankings können Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten.

7 besten KOSTENLOSEN VPN für Chromebook in 2022

Kate Hawkins
Zuletzt am August 01, 2022 von Kate Hawkins aktualisiert

Du wirst viele kostenlose VPN für Chromebook finden, die behaupten, sicher, privat und zu 100 % kostenlos zu sein. In Wirklichkeit haben viele kostenlose VPN aber nur sehr geringe Datenvolumen, begrenzte Server und langsame Geschwindigkeiten. Die schlimmsten kostenlosen VPN für Chromebook sind sogar voller versteckter Malware und Trackern.

Um dein Chromebook nicht zu gefährden, habe ich über 50 VPN getestet und eine Liste der besten kostenlosen VPN für Chromebook im Jahr 2022 erstellt. Diese VPN sind bei den meisten Online-Aktivitäten sicher – aber wenn du regelmäßig ein VPN verwendest, würde ich dir empfehlen, dass du in ein günstiges VPN wie ExpressVPN investierst.

ExpressVPN hat eine einfach zu verwendende Erweiterung für Chrome und eine Android-App. Es bietet dir unbegrenzte Bandbreite, Verschlüsselung nach Militärstandart und ein weltweites Servernetzwerk. Du kannst ExpressVPN ohne Risiko für dein Chromebook ausprobieren, da es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie anbietet. Solltest du nicht zufrieden sein, kannst du deinen vollständigen Kaufpreis ohne weitere Fragen zurückerhalten.

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

Zusammenfassung: Die besten kostenlosen VPN für Chromebook im Jahr 2022

  1. ExpressVPN – Platz 1 der VPN für Chromebook dank blitzschneller Geschwindigkeiten und erstklassiger Sicherheit. ExpressVPN für Chromebook jetzt testen!
  2. CyberGhost – Kostenlose Proxy-Erweiterung für Chrome und Chromebook-kompatible Android-VPN-App, aber nur für 45 Tage kostenlos.
  3. ProtonVPN – Unbegrenztes kostenloses Datenvolumen und 3 Serverstandorte in der Android-App, aber keine Unterstützung des Streamings und Torrentings.
  4. Hotspot Shield – Keine Datenbegrenzung bei der kostenlosen Chrome-Erweiterung und 15 GB monatliches Datenvolumen in der Android-VPN-App, aber nur ein 1 kostenloser Server in den USA.
  5. hide.me – Kostenlose Erweiterung für Chrome und Android-VPN-App für Chromebook, aber beide Optionen haben Nachteile (wie begrenzte Server oder Datenvolumen).
  6. TunnelBear – Verbinde dich mit jedem Server in 48 Ländern über die Android-VPN-App – aber nur 500 MB kostenloses Datenvolumen pro Monat.
  7. ZenMate – Browser-Erweiterung für Chrome mit kostenlosem Datenvolumen und 4 Serverstandorten, aber sehr langsamen Geschwindigkeiten und keiner Streaming-Unterstützung.

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

Die besten VPN für Chromebook (Getestet im August 2022)

1. ExpressVPN – Platz 1 der VPN für Chromebook dank erstklassiger Verschlüsselung und schnellen Geschwindigkeiten

Hauptmerkmale:

  • Chrome-Erweiterung und Android-App mit unbegrenztem Datenvolumen
  • Mehr als 3000 Server in 94 Ländern
  • AES-256-Bit-Verschlüsselung, Notausschalter und Leckschutz für dein Chromebook.
  • Der Kundenservice ist via E-Mail und Live-Chat rund um die Uhr verfügbar.
  • Unterstützt bis zu 5 Geräteverbindungen

ExpressVPN ist definitiv eines der besten VPN für Chromebook bzw. sogar das beste Allround-VPN in 2022. Die Chrome-Erweiterung ist keine stand-alone Proxy-Erweiterung, wie andere VPN sie anbieten – sondern sie arbeitet mit der App von ExpressVPN zusammen, um dir vollständigen VPN-Schutz zu bieten, damit du deine Verbindungen innerhalb deines Browsers kontrollieren kannst.

Du musst nur die Android-App in nativem Deutsch installieren, bevor du die Browser-Erweiterung verwenden kannst. ExpressVPN ist mit einer Vielzahl von Chromebooks kompatibel, unter anderem Dell, Acer, HP, Samsung und mehr. Die App ist gerade mal 33 MB groß, also benötigt sie auch nicht viel Speicherplatz.

ExpressVPN schützt deine Daten mit einer Verschlüsselung nach Militärstandard, und sein integrierter Notausschalter schützt dich, auch wenn die Verbindung abreißen sollte. Sowohl die Chrome-Erweiterung als auch die Android-App schützen dich vor IP-, DNS- und WebRTC-Lecks, um sicherzustellen, dass deine Daten geschützt sind, wenn du dich mit einem Server verbindest.

Während meiner Tests war ich beeindruckt, dass ich Server finden konnte, die problemlos auf Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ und andere Streaming-Plattformen zugreifen konnten.

Screenshot der Chrome-Browsererweiterung von ExpressVPN, die mit Netflix US arbeitet und die Serie Stranger Things abspielt

Der US-Server von ExpressVPN konnte Netflix problemlos freischalten

Durchschnittlich ist meine Verbindung (Standardgeschwindigkeit 115 Mbps) um gerade mal 18 % gefallen, so konnte ich immer noch ohne Lags Streamen, Torrents herunterladen und online spielen. Selbst als ich mich mit Servern verbunden habe, die über 15.000 Kilometer entfernt waren, bot mir ExpressVPN sehr schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten. Für die schnellsten Geschwindigkeiten sollte man sich mit dem proprietären Lightway-Protokoll verbinden. ExpressVPN unterstützt aber auch OpenVPN (UDP und TCP), IKEv2 und L2TP/IPSec.

Auch wenn es nicht kostenlos ist, haben meine Tests gezeigt, dass ExpressVPN das beste VPN für Chromebook ist und man es auf jeden Fall selbst ausprobieren sollte, da es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie bietet. Wenn es dir nicht gefällt, kannst du einfach eine Erstattung erhalten. Ich habe diesen Vorgang selbst ausprobiert und es dauerte weniger als 5 Minuten, bis ein Mitarbeiter im Live-Chat meine Anfrage bearbeitet hatte. Ich hatte nach nur 5 Tagen mein Geld zurück.

ExpressVPN macht es einfach, eine Erstattung innerhalb weniger Minuten zu erhalten

ExpressVPN funktioniert ebenfalls auf: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Chrome, Firefox, PlayStation, Xbox, Smart-TVs, Apple TV, Amazon Fire Stick, Amazon Fire TV, Routern und mehr.

ExpressVPN schaltet folgende Anbieter frei: Netflix, Amazon Prime Video, Hulu, Vudu, Disney+, HBO Max, SlingTV, SHOWTIME, DAZN, ESPN, ITV und mehr.

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

August 2022 Update! Du kannst ExpressVPN für nur €6.06 pro Monat abonnieren und bekommst mit dem 1-Jahresplan zusätzlich 3 Monate gratis (bis zu 49% sparen)! Dieses Angebot ist begrenzt, also greif jetzt zu, bevor es weg ist. Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

2. CyberGhost – Kostenlose Chrome-Erweiterung mit unbegrenztem Datenvolumen und Servern in 4 Ländern

Hauptmerkmale:

  • Chrome-Erweiterung und Android-App mit unbegrenztem Datenvolumen
  • Nur 4 Server in der Chrome-Erweiterung, aber mehr als 8200 Server in 91 Ländern in der App
  • Verschlüsselung nach Militärstandard, Notausschalter und der Schutz vor Lecks in der Android-App
  • Der Kundenservice ist via E-Mail und Live-Chat rund um die Uhr verfügbar
  • Verbinde 7 Geräte gleichzeitig

CyberGhost hat eine kostenlose lokale deutsche Chrome-Erweiterung mit Servern in den USA, Deutschland, Holland und Rumänien. In meinen Tests habe ich nach IP-Lecks gesucht und keine gefunden. Ich war noch beeindruckter, als ich das amerikanische Netflix gestreamt habe – das VPN bietet dir unbegrenzte Bandbreite und Daten, also kam es nicht zu Pufferungen oder Ladezeiten während meiner Lieblingssendungen.

Screenshot der CyberGhost VPN-Browsererweiterung

CyberGhost bietet auch eine kostenlose Proxy-Erweiterung für Chrome an

Leider ist die Chrome-Erweiterung wirklich nur ein Proxy (kein VPN), also hast du keinen Zugang zu den erweiterten Verschlüsselungsoptionen, Protokollen oder einem Notausschalter. Auch wenn du diese Funktionen vielleicht nicht benötigst, da du nur ab und zu im Internet surfst, würde ich sie dir dennoch empfehlen, da bessere Privatsphärefunktionen immer bedeuten, dass deine persönlichen Daten auch wirklich privat bleiben – vor allem, wenn du Torrents herunterlädst oder regelmäßig Online-Banking durchführst.

Glücklicherweise ist die Android-App von CyberGhost ein vollständiges VPN, das auch mit vielen Chromebooks (unter anderem Acer, Dell, HP und mehr) funktioniert. Es ist nur 30 MB groß, also belegt es auch nicht viel Speicher auf deinem Chromebook.

Die Android-App hat noch viele weitere Vorteile, zum Beispiel hast du Zugang zu den optimierten Servern von CyberGhost für das Streaming und Torrents herunterladen. Die Streaming-optimierten Server werden regelmäßig überprüft, um die Kompatibilität mit einer Reihe von Plattformen zu garantieren (zum Beispiel Amazon Prime Video und Disney+, aber auch kleinere Anbieter wie Yle). Die für das Herunterladen von Torrents optimierten Server sitzen in P2P-freundlichen Ländern und sind speziell für schnelle Downloads und eine hohe Sicherheit konfiguriert.

Zwar musst du im Voraus etwas bezahlen, allerdings kommst du in den Genuss einer 45-tägigen Geld-Zurück-Garantie und kannst die Android-App von CyberGhost kostenlos auf deinem Chromebook verwenden. Das ist im Endeffekt das Gleiche, wie eine kostenlose Testversion, weswegen CyberGhost ideal ist, wenn du nur kurzzeitig ein VPN benötigst, da du problemlos eine Erstattung beantragen kannst, wenn du fertig bist.

Du kannst CyberGhost kostenlos mit seiner Geld-Zurück-Garantie ausprobieren

CyberGhost funktioniert ebenfalls auf: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Chrome, Firefox, PlayStation, Xbox, Smart-TVs, Apple TV, Amazon Fire Stick, Amazon Fire TV, Routern und mehr.

Die folgenden Anbieter kann CyberGhost entsperren: Netflix, Amazon Prime Video, Vudu, Disney+, HBO Max, SlingTV, SHOWTIME, DAZN, ESPN, ITV und mehr.

CyberGhost für Chromebook kostenlos testen

August 2022 Update! Du kannst CyberGhost für nur €1.99 pro Monat abonnieren und bekommst mit dem 3-Jahresplan zusätzlich 3 Monate gratis (bis zu 83% sparen)! Dieses Angebot ist begrenzt, also greif jetzt zu, bevor es weg ist. Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

3. ProtonVPN – Unbegrenztes kostenloses Datenvolumen und erstklassige Sicherheit in der Android-App für Chromebook

Hauptmerkmale:

  • Unbegrenztes Datenvolumen im kostenlosen Tarif
  • Kostenlose Server in den USA, Holland und Japan
  • AES-256-Bit-Verschlüsselung, Notausschalter, Leckschutz und No-Log-Richtlinie
  • Der Kundenservice ist via E-Mail erreichbar
  • Unterstützt für kostenlose Nutzer eine Geräteverbindung pro Konto

Die kostenlose Android-App von ProtonVPN für Chromebook bietet unbegrenztes Datenvolumen, damit du es so umfassend verwenden kannst, wie du möchtest, ohne dir Gedanken um Datengrenzen machen zu müssen. Du hast die Wahl aus 3 Serverstandorten: USA, Holland und Japan.

Die kostenlose App bietet die gleiche erstklassige Sicherheit und Privatsphäre wie der Premium-Tarif. Mit der Verschlüsselung nach Militärstandard, einem Notausschalter und einer No-Log-Richtlinie war ich sehr zufrieden, da ProtonVPN meine Daten anonymisiert und geschützt hat, während ich verbunden war.

Unbegrenztes Datenvolumen wäre perfekt für das Streaming und Herunterladen von Torrents, aber ProtonVPN blockiert datenintensive Aktivitäten für seine kostenlosen Nutzer. Ich konnte zwar auf YouTube und ein paar andere Videoseiten zugreifen, aber Streaming-Anbieter wie Netflix, Hulu und Disney+ waren überwiegend gesperrt. Der US-Server #8 von ProtonVPN konnte manchmal Netflix entsperren, aber oft habe ich nur die Proxy-Fehlermeldung erhalten.

Meine Geschwindigkeit ist durchschnittlich um 65 % gefallen (von 115 Mbps auf 40 Mbps). Das war zwar kein wirklich merklicher Unterschied für mich, aber wenn deine normale Internetgeschwindigkeit schon langsam ist, könnte eine Verlangsamung spürbarer sein.

ProtonVPN ist mit den meisten Chromebooks kompatibel, unter anderem auch Geräte von HP, Asus, Dell und Samsung. Mit ca. 18 MB ist die Datei klein genug, um noch viel Speicherplatz übrig zu haben. Erstelle einfach ein kostenloses Konto, um ProtonVPN kostenlos auf deinem Chromebook zu verwenden.

ProtonVPN funktioniert auf: Windows, Android, macOS, iOS, Linux und mehr.

ProtonVPN schaltet folgende Anbieter frei: Netflix, Amazon Prime Video, Hulu, Disney+, SlingTV, DAZN, ESPN, ITV und mehr.

ProtonVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

4. Hotspot Shield – 15 GB monatliches Datenvolumen kostenlos in der Android-App oder unbegrenztes Datenvolumen in der Chrome-Erweiterung

Hauptmerkmale:

  • Keine Datenbegrenzung in der Chrome-Erweiterung, aber nur 500 MB kostenfreies Datenvolumen in der VPN-App
  • 1 virtueller US-Server für alle kostenlosen Nutzer
  • Blockiert Werbeanzeigen, Cookies, Malware und Tracker
  • Der Kundenservice ist nur via E-Mail erreichbar
  • 1 Geräteverbindung erlaubt

Hotspot Shield bietet eine kostenlose Chrome-Erweiterung und Android-App an, aber du kannst sie nur auf einem Gerät gleichzeitig verwenden. Das heißt, dass du dich entscheiden musst, ob du entweder die Erweiterung oder die App herunterlädst. So oder so kannst du im kostenlosen Tarif nur einen virtuellen US-Server verwenden und hast nur 500 MB Datenvolumen pro Tag. Bedenke, dass bereits eine Stunde Streaming in niedriger Qualität ca. 700 MB verbraucht, also kannst du mit Hotspot Shield um die 45 Minuten pro Tag streamen.

Bei der Browser-Erweiterung sind auch Blocker für Tracker, Werbeanzeigen, Cookies und Malware dabei. Außerdem noch eine Sword-Funktion, die Webseiten falsche Tracking-Informationen sendet, um sicherzustellen, dass deine Online-Aktivitäten weiterhin anonym sind.

Screenshot der Konfigurationseinstellungen der Chrome-Erweiterung von Hotspot Shield.

Du kannst deine Chrome-Erweiterung von Hotspot Shield konfigurieren

Die Android-App schützt dein gesamtes Netzwerk mit einer Verschlüsselung nach Militärstandard. Genau so wie zahlende Kunden bist du von einem Notausschalter, integriertem Leckschutz und dem eigenen Catapult-Hydra-Protokoll von Hotspot Shield geschützt. Die App ist nur 53 MB groß und mit allen Chromebooks von Asus, Dell, HP und Samsung kompatibel.

Die Erweiterung und Android-App funktionieren beide mit dem amerikanischen Netflix, was mich sehr überrascht hat, da der kostenlose Tarif offiziell keine Streaming-Plattformen freischalten kann. Ich konnte in meinen Tests auch auf Disney+ und Hulu zugreifen.

Leider unterstützt der kostenlose Tarif das Herunterladen von Torrents nicht. Grundlegende Informationen wie deine IP-Adresse, E-Mail-Adresse und ein paar Geräteinformationen werden auch gespeichert. Allerdings hast du diese ganzen Probleme nicht, wenn du dich entscheidest, die kostenpflichtige Version zu kaufen.

Man kann Hotspot Shield für Chromebook schnell und einfach kostenlos herunterladen – du kannst das VPN sogar umgehend verwenden, ohne ein Konto anlegen zu müssen.

Hotspot Shield funktioniert auch auf: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Chrome, Firefox, Smart-TVs, Amazon Firestick, Amazon Fire TV, Routern und mehr.

Hotspot Shield schaltet folgende Anbieter frei: Hulu, Disney+, HBO Max, SlingTV, SHOWTIME, DAZN, ITV, Spotify und mehr.

Hotspot Shield für Chromebook kostenlos herunterladen

5. hide.me – 10 GB monatliches Datenvolumen kostenlos in der Android-App oder unbegrenztes Datenvolumen in der Chrome-Erweiterung

Hauptmerkmale:

  • Keine Datenbegrenzung in der Chrome-Erweiterung, aber nur 10 GB kostenfreies Datenvolumen in der VPN-App
  • 5 Serverstandorte (Android-App) und 3 Serverstandorte (Chrome-Erweiterung)
  • Verschlüsselung nach Militärstandard, Notausschalter und Schutz vor Lecks in der VPN-App
  • Der Kundenservice ist via Live-Chat und E-Mail-Tickets erreichbar
  • 1 Geräteverbindung für kostenlose Nutzer

hide.me bietet eine kostenlose Chrome-Erweiterung und Android-App für Chromebook an. Die Chrome-Erweiterung verfügt über unbegrenztes Datenvolumen, verschlüsselt aber nur deinen Browser-Traffic und hat Server in Kanada, Holland und Deutschland. Wenn du die gesamte Internetverbindung deines Chromebooks verschlüsseln möchtest, würde ich dir empfehlen, die Android-App herunterzuladen. Mit ihr hast du Zugang zu 2 weiteren US-Servern (aber nur 10 GB kostenloses Datenvolumen pro Monat).

Damit dir die 10 GB länger reichen, kannst du das Split-Tunneling einrichten. Damit kannst du festlegen, welche Apps deines Chromebooks den VPN-Tunnel verwenden sollen und welche nicht – damit kannst du deine Datennutzung deutlich begrenzen.

Auf den kostenlosen Servern kannst du Torrents herunterladen und Streamen, aber leider sind die Geschwindigkeiten sehr gering. Meine Geschwindigkeit ist durchschnittlich um 80 % gefallen (von 115 Mbps auf 20 Mbps). Ich finde, dass hide.me sich gut für normales Browsen eignet und eher weniger für datenintensive Aktivitäten wie das Ansehen von Videos oder Herunterladen von Dateien. Die bestätigte No-Log-Richtlinie garantiert, dass keinerlei Nutzerdaten aufgezeichnet werden, damit deine Browser-Aktivitäten wirklich anonym sind.

Die Android-App ist ca. 27 MB groß, sie wird also nicht viel Speicher auf deinem Chromebook benötigen. Sie ist kompatibel mit Chromebooks von Dell, Asus, Acer, Lenovo und mehr. Am besten ist aber, dass man die Chromebook-kompatible Android-App von the hide.me kostenlos herunterladen kann, ohne vorher ein Konto erstellen zu müssen.

hide.me funktioniert auf: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Chrome, Firefox, Smart-TVs, Amazon Fire Stick, Amazon Fire TV, Routern und mehr.

hide.me schaltet folgende Anbieter frei: Netflix, Amazon Prime Video, Hulu, Disney+, HBO Max, ESPN, ITV, Spotify, YouTube und mehr

hide.me für Chromebook kostenlos herunterladen

6. TunnelBear – Verbinde dich mit der Chromebook-kompatiblen Android-App kostenlos mit Servern in 48 Ländern

Hauptmerkmale:

  • 500 MB kostenloses monatliches Datenvolumen in der Android-App und Chrome-Erweiterung
  • Server an über 48 Standorten in der VPN-App und 20 Standorte in Chrome
  • Die strikte No-Log-Richtlinie und Verschlüsselung nach Militärstandard schützt deinen Internet-Traffic
  • Der Kundenservice ist via E-Mail-Tickets im kostenlosen Tarif erreichbar
  • Unterstützt 5 Geräteverbindungen pro Konto

TunnelBear hat eine Android-App, die viele Funktionen bietet, über die auch der kostenpflichtige Tarif verfügt. Dazu gehört das gesamte Servernetzwerk in über 48 Standorten, AES-256-Bit-Verschlüsselung und ein Leckschutz (Vigilant-Modus). Es gibt ebenfalls eine Chrome-Erweiterung, aber diese ist mit nur 20 verfügbaren Serverstandorten etwas limitierter.

TunnelBear drosselt die Geschwindigkeiten für kostenlose Nutzer nicht, also war meine Geschwindigkeit nur 21 % langsamer als gewöhnlich. Ich konnte mich mit Netflix verbinden, auch wenn ich mit anderen Streaming-Anbietern nicht viel Glück hatte.

Screenshot des Netflix-Streamings von The Good Place mit TunnelBear Chrome-Browsererweiterung, die mit einem US-Server verbunden ist.

Mit dem kostenlosen VPN von TunnelBear kann man Netflix freischalten, muss aber seine Serien in SD schauen, um Datenvolumen zu sparen

Die Android-App von TunnelBear ist gerade mal 16 MB klein, was bedeutet, dass du noch genug Speicher auf deinem Chromebook frei hast. Die Android-App ist mit mehreren Chromebooks kompatibel, darunter HP, Acer und Lenovo.

Leider stehen dir nur 500 MB kostenloses Datenvolumen pro Monat zur Verfügung. Das ist sehr wenig, weswegen TunnelBear keine gute Wahl ist, wenn du auf deinem Chromebook streamen, spielen oder Dateien herunterladen möchtest.

Auch wenn du ein Konto erstellen musst, um TunnelBear kostenlos auf deinem Chromebook zu verwenden, musst du dir keine Sorgen machen, da deine Daten niemals mit Drittparteien geteilt werden – TunnelBear betreibt sein kostenloses VPN mit Ressourcen seiner zahlenden Kunden (und nicht von Werbetreibenden). Das Unternehmen wurde auch unabhängig auf seine Datenschutzerklärung geprüft, und es wurde bestätigt, dass keine personenbezogenen Daten auf seinen Servern gespeichert werden.

TunnelBear funktioniert auf: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Chrome, Firefox, Kodi, Roku und mehr.

TunnelBear schaltet folgende Anbieter frei: Netflix, HBO Max, SlingTV, SHOWTIME, ITV, Kodi, YouTube und mehr.

TunnelBear für Chromebook kostenlos herunterladen

7. ZenMate – Chrome-Erweiterung mit unbegrenztem Datenvolumen und 4 kostenlosen Servern

Hauptmerkmale:

  • Kostenlose Chrome-Erweiterung mit unbegrenztem Datenvolumen
  • 4 Server in den USA, Deutschland, Rumänien und Singapur
  • 128-Bit-Verschlüsselung, OpenVPN-Protokoll und anpassbare Privatsphärefunktionen
  • Der Kundenservice ist via E-Mail erreichbar
  • 1 Geräteverbindung für kostenlose Nutzer

ZenMate bietet eine kostenlose Chrome-Erweiterung mit Servern in den USA, Deutschland, Rumänien und Singapur an. Es gibt sogar optionale Tracker- und Malware-Blocker und ein WebRTC-Protect-Feature. Allerdings hat der Malware-Blocker in meinen Tests nicht immer funktioniert, aber ich fand gut, dass das WebRTC-Protect-Feature meine echte IP-Adresse wirklich blockiert hat (das habe ich auf IPLeak.net überprüft).

Auch wenn es nur 4 Serverstandorte zur Wahl gibt, hat man mit ZenMate unbegrenztes Datenvolumen und kann auf Streaming-Seiten wie Netflix, Hulu und Disney+ zugreifen. Allerdings habe ich hier Lags und Unterbrechungen festgestellt, da ZenMate seine Geschwindigkeit für kostenlose Nutzer drosselt. Meine Geschwindigkeit ist um fast 90 % auf knapp unter 10 Mbps gefallen, was ein merklicher Unterschied in den Ladezeiten und Pufferungen war.

Man muss sich nicht anmelden, weswegen es einfach ist, dein Chromebook mit der kostenlosen Browser-Erweiterung von ZenMate zu schützen. Die Browser-Erweiterung ist gerade mal 2,6 MB groß, was perfekt für das Chromebook ist, da es nur begrenzten Speicher hat.

ZenMate funktioniert auch auf: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Chrome, Firefox, Smart-TVs, Amazon Fire Stick, Amazon Fire TV, Routern und mehr.

ZenMate schaltet folgende Anbieter frei: Netflix, Amazon Prime Video, Hulu, Disney+, HBO Max, SlingTV, SHOWTIME, ITV und mehr.

ZenMate für Chromebook kostenlos herunterladen

Vergleichstabelle: Die besten kostenlosen VPN für Chromebooks im Jahr 2022

Datenvolumen

Serverländer

Chrome-Erweiterung

Android-App

ExpressVPN

Unbegrenzt

3000+

CyberGhost

Unbegrenzt

8200+

ProtonVPN

Unbegrenzt

3

Hotspot Shield

15 GB/Monat

1

hide.me

10 GB/Monat

5

TunnelBear

500 MB/Monat

48+

ZenMate

Unbegrenzt

4

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

So habe ich die kostenlosen VPN für Chromebook getestet und aufgelistet

Ich habe die besten kostenlosen VPN-Anbieter getestet und aufgelistet, um die besten kostenlosen VPN für Chromebook im Jahr 2022 zu finden.

  • 100 % kostenlos – Ich habe mich vergewissert, dass jedes VPN von einem vertrauenswürdigen Unternehmen angeboten wird, das nicht für unseriöses Verhalten bekannt ist und auch keine versteckten Kosten hat.
  • Starke Sicherheits- und Privatsphärefunktionen – Auch ein kostenloses VPN sollte eine erstklassige Verschlüsselung, Leckschutz, Notausschalter und eine strikte No-Log-Richtlinie bieten.
  • Kostenloses Datenvolumen – Ich empfehle immer, dass ein VPN mindestens 10 GB Datenvolumen bieten sollte, wenn du Torrents herunterladen, Streamen und online-spielen möchtest. Wenn du mit einem kostenlosen VPN nur alltäglich im Internet surfen, deine E-Mails abrufen und dein Online-Banking besuchen möchtest, können auch 500 MB ausreichen.
  • Gute Geschwindigkeiten – Die meisten kostenlosen VPN drosseln ihre Geschwindigkeit und Bandbreite, womit es fast unmöglich wird, im Internet zu surfen, zu streamen oder sogar Dateien herunterzuladen.
  • Funktioniert mit Chromebook – Das VPN muss mit Chrome OS kompatibel sein und daher entweder eine Android-App oder Chrome-Erweiterung anbieten. Die besten VPN funktionieren sogar für Windows, Mac, Android, iOS, Linux und andere Geräte.

Von allen VPN, die ich getestet habe, war ExpressVPN die beste Wahl für Chromebook. Man kann es einfach mit Chrome OS konfigurieren, außerdem ist ExpressVPN dank seines riesigen Servernetzwerks und schnellen Geschwindigkeiten ideal für das Streamen, Spielen, Torrents herunterladen und mehr. Auch wenn es nicht kostenlos ist, kannst du ExpressVPN ohne Risiko mit Chrome ausprobieren, da es eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie bietet. Ich bin mir sicher, dir wird ExpressVPN auf deinem Chromebook gefallen, aber falls nicht, kannst du einfach eine Erstattung erhalten.

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

Einfache Einrichtungshinweise: So verwendest du ein VPN für Chromebook

Installiere eine Browser-Erweiterung auf Chrome OS

Wenn du eine VPN-Browser-Erweiterung für dein Chromebook verwendest, bist du am schnellsten geschützt. Du solltest aber bedenken, dass die meisten Browser-Erweiterungen Proxys sind, die nicht die gleiche Verschlüsselung bieten, wie eine vollständige VPN-App.

  1. Abonniere ein VPN. Ich empfehle ExpressVPN für Chromebooks, da seine Browser-Erweiterung für Chrome die gleichen hochwertigen Funktionen wie die VPN-App bietet.

    Screenshot der ExpressVPN-Website mit hervorgehobener Schaltfläche "ExpressVPN abrufen".

  2. Navigiere auf der VPN-Webseite zum Google Chrome Webstore. Dein VPN zeigt dir einen Link an, der dich direkt auf die Seite der Erweiterung leitet.

    Screenshot der ExpressVPN-Website mit einem Link zum Chrome Web Store zum Herunterladen der Browsererweiterung.

  3. Klicke auf „Zu Chrome hinzufügen“ und dann im folgenden Pop-Up auf „Erweiterung hinzufügen“. Damit bestätigst du, dass es für dich okay ist, dass das VPN die nötigen Änderungen an deiner Privatsphäre im Browser vornimmt.

    Screenshot des Chrome Web Store, der den Installationsprozess für die ExpressVPN Chrome-Browsererweiterung zeigt.

  4. Klicke auf das Symbol für die Erweiterungen in Chrome, um das VPN zu öffnen. Das findest du oben rechts im Browser – solltest du es nicht gleich sehen können, klicke auf das Puzzleteil, um deine Erweiterungen zu durchsuchen und verwalten.

    Screenshot der im Chrome-Browser geöffneten Browsererweiterung von ExpressVPN.

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

Lade ein Android-VPN für das Chromebook herunter

Alle Geräte mit Chrome OS, die in oder nach 2019 herausgebracht wurden, unterstützen Android-Apps. Die meisten Chromebooks ab 2016 unterstützen Android-Apps.

  1. Abonniere ein VPN. ExpressVPN hat eine dedizierte App für Chromebooks, die nahtlos mit dem Betriebssystem funktioniert.
  2. Navigiere von der VPN-Webseite zum Google Play Store. Dein VPN bietet dir verschiedene Möglichkeiten, das Programm auf dein Gerät herunterzuladen.
  3. Klicke auf der Produktseite des VPN auf „Installieren“. Die App wird automatisch auf dein Chromebook heruntergeladen.
  4. Melde dich in der VPN-App an und verbinde dich mit einem Server. Schon kannst du sicher auf deinem Chromebook im Internet surfen.

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

Konfiguriere ein Chromebook-VPN manuell (Einrichtung von OpenVPN und L2TP)

Solltest du keine Android-Apps auf deinem Chromebook installieren können, kannst du manuell ein VPN mithilfe des in Chrome OS integrierten VPN-Clients einrichten. Die meisten VPN unterstützen die manuelle Konfiguration von OpenVPN und L2TP.

  1. Melde dich bei einem VPN an. CyberGhost ist für 45 Tage kostenlos und du kannst es manuell entweder mit dem Protokoll OpenVPN oder L2TP einrichten.
  2. Öffne den VPN-Client von Chrome OS. Diesen findest du im Benachrichtigungsbereich deines Chromebooks. Klicke auf das VPN-Icon, um den Client zu öffnen.
  3. Klicke auf das Plus-Symbol (+) neben OpenVPN/L2TP. Damit wird ein neues Fenster geöffnet, in dem du die Konfigurationsdetails deines VPN angeben kannst.
  4. Gib die OpenVPN-/L2TP-Details deines VPN ein. Diese findest du unter deinen Kontoeinstellungen auf der Webseite des VPN. Es sollte mehrere Konfigurationsmöglichkeiten für verschiedene Serverstandorte geben.
  5. Klicke auf „Verbinden“, um dich mit dem ausgewählten VPN-Server zu verbinden. Nun kannst du dich mit dem VPN verbinden, wann immer du willst. Du kannst auch mehrere Konfigurationen hinzufügen, um auf weltweite Serverstandorte zuzugreifen.

CyberGhost für Chromebook herunterladen!

Richte ein VPN auf einem Router ein

Solltest du auf deinem Chromebook kein VPN installieren können, kannst du immer noch einen VPN-Service auf deinem Router installieren. Mit einem Router-VPN ist jedes Gerät, das sich mit deinem WLAN verbindet, von der VPN-Verschlüsselung geschützt – auch dein Chromebook.

  1. Lade ein VPN herunter, das mit deinem Router kompatibel ist. Ich würde dir ExpressVPN empfehlen, da es eines der wenigen VPN ist, das eine Router-App anbietet.
  2. Konfiguriere dein VPN mit deinem Router. Du findest alle Hinweise, wie du ein VPN mit einem kompatiblen Router einrichtest, in dieser einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung.
  3. Verbinde dich mit einem VPN-Server. Damit ist jedes Gerät, das sich über dein WLAN mit dem Internet verbindet, verschlüsselt.
  4. Verbinde dein Chromebook mit deinem WLAN. Wenn das VPN aktiviert ist, wird dein Chromebook von der Verschlüsselung des VPN geschützt, ohne, dass du zusätzliche Apps installieren oder manuell konfigurieren musst.

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

Verwende eine Linux-VPN-App

Chromebooks, die in oder nach 2019 herausgebracht wurden, unterstützen Linux. Wenn dein VPN ebenfalls Linux unterstützt, heißt das, dass du eine Linux-VPN-App auf deinem Chromebook einrichten kannst – allerdings werden damit nur deine Linux-Verbindungen geschützt. Damit dein Chromebook vollständig via VPN geschützt ist, musst du die Linux-VPN-App zusammen mit einem Android- oder OpenVPN/L2TP-Setup nutzen.

  1. Hole dir ein VPN für Linux. ExpressVPN funktioniert mit Linux und kann mit einer grafischen Benutzeroberfläche (GUI) gesteuert werden, wenn du die Chrome-Erweiterung installierst.
  2. Stelle sicher, dass Linux auf deinem Chromebook aktiviert ist. Gehe hierzu auf „Einstellungen“ -> „Apps“ und aktivere „Linux (Beta)“.
  3. Folge den Einrichtungshinweisen deines VPN. Die Konfiguration einer VPN-App ist mit jedem Anbieter ein wenig anders – dein VPN sollte auf seiner Webseite aber eine detaillierte Anleitung bereitstellen.
  4. Verbinde dich mit einem VPN-Server und schütze die Linux-Apps auf deinem Chromebook. Bedenke, dass eine Linux-App nur die Linux-Verbindungen schützen wird – um dein gesamtes Chromebook zu schützen, musst du ein Android- oder OpenVPN/L2TP-Setup verwenden.

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

FAQs: Chromebook-VPN

Sind kostenlose VPN für Chromebook sicher?

Ja, aber achte darauf, dass du ein kostenloses VPN wählst, das bewiesenermaßen für Chromebooks sicher ist. Nicht alle VPN sind sicher – viele unseriöse VPN werden deine privaten Daten unbemerkt aufzeichnen und sie an Drittanbieter verkaufen, um Umsatz zu erzielen – das ist natürlich ein riesiger Eingriff in deine Privatsphäre. Andere VPN beinhalten Malware, die deine persönlichen Daten findet und speichert, womit du Gefahr läufst, Opfer von Identitätsdiebstahl oder Betrügereien zu werden.

Leider haben aber selbst die besten kostenlosen VPN ihre Grenzen. Möglicherweise gibt es nur 1 bis 2 Serverstandorte oder sehr niedrige monatliche Datengrenzen. Auch wenn es nicht kostenlos ist, hat ein Premium-VPN wie ExpressVPN viele fortschrittliche Funktionen für Chromebooks, also musst du dich nicht mit Limitierungen quälen. Es bietet eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie an, dank der du problemlos eine Erstattung erhalten kannst, falls du nicht zufrieden sein solltest.

Wie richte ich ein VPN auf meinem Chromebook ein?

Es gibt verschiedene Wege, ein VPN auf deinem Chromebook einzurichten – du kannst die Chrome-Erweiterung verwenden, eine Android- bzw. Linux-App herunterladen, dein VPN manuell konfigurieren oder es auf einem kompatiblen Router installieren. Ich persönlich fand, dass die einfachsten Wege die Installation einer VPN-Erweiterung oder der Download einer Android-App sind (wenn du ein Chromebook verwendest, das 2019 oder später auf den Markt kam).

Hat Chrome ein integriertes VPN?

Nein, Chrome verfügt über kein integriertes VPN. Allerdings, verfügt Chrome über einen integrierten VPN-Client. Solange das VPN, für das du dich entschieden hast, manuelle Konfigurationsoptionen für OpenVPN oder L2TP hat, kannst du es mit deinem Chromebook verwenden. Ich habe die besten kostenlosen VPN aufgelistet, die du mit dem integrierten VPN-Client von Chromebooks verwenden kannst – jedes VPN bietet auch benutzerfreundliche Optionen wie eine Chrome-Erweiterung oder eine kompatible Android-App.

Benötige ich wirklich ein VPN für mein Chromebook?

Ja, du solltest ein VPN mit deinem Chromebook verwenden. Ohne VPN kann jeder, der will, deine Online-Aktivitäten und Gerätedaten einsehen. Wenn du dein Chromebook mit einem VPN schützt, stellst du sicher, dass deine Daten versteckt sind, sodass niemand deine IP-Adresse, die Webseiten, die du besuchst, oder die Dateien, die du herunterlädst, sehen kann.

Ein VPN schützt aber nicht nur deine Daten, sondern kann auch Netzwerk- und Standortbegrenzungen umgehen, indem es deine IP-Adresse verbirgt. Ein VPN versteckt deinen wahren Standort und ersetzt ihn mit seinem Serverstandort, womit es so aussieht, als wärst du an einem anderen Ort. Das bedeutet, dass du ein VPN verwenden kannst, um auf deinen amerikanischen Netflix-Account zuzugreifen, wenn du im Urlaub bist, du dich über lokale Nachrichten informieren kannst oder sogar von deinem Arbeitscomputer aus auf Facebook zugreifen kannst.

ExpressVPN für Chromebook jetzt herunterladen!

Schütze dein Chromebook noch heute mit einem kostenlosen VPN

Es gibt so viele kostenlose VPN, die unverhältnismäßige Limits und Beschränkungen haben – oder noch schlimmer: Dein Chromebook immer noch für Tracker, Hacker und Spione angreifbar lassen. Nachdem ich mehr als 50 kostenlose VPN ausprobiert habe, habe ich die besten für Chromebooks im Jahr 2022 zusammengestellt, die kein Risiko für deine Sicherheit oder Privatsphäre sind.

ExpressVPN ist das beste VPN für Chromebook, da es dir eine Verschlüsselung nach Militärstandort, ein großes Servernetzwerk und blitzschnelle Verbindungsgeschwindigkeiten bietet. Auch wenn du für ExpressVPN im Voraus zahlen musst, bietet es dir eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie, dank der du eine Erstattung erhalten kannst, falls dich das VPN nicht zufriedenstellen sollte. Ich habe die Erstattungsrichtlinie selbst ausprobiert, um sicherzugehen, dass sie funktioniert. Ich habe mich einfach über den 24/7-Live-Chat an einen Kundenservicemitarbeiter gewendet und meine Erstattung wurde in wenigen Minuten bestätigt.


Andere gute kostenlose VPN für Chromebook im Jahr 2022

Top-Auswahl
Private Internet Access
$2.19 / Monat Spare 82%
HMA VPN
$2.99 / Monat Spare 75%
IPVanish VPN
$3.99 / Monat Spare 64%
PrivateVPN
$2.00 / Monat Spare 80%
VyprVPN
$8.33 / Monat Spare 44%
Hat dir der Artikel gefallen?
Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
4.20 Bewertet von 2 Nutzern
Titel
Kommentar
Danke für dein Feedback