Bekanntgabe:
Unsere Bewertungen

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Community-Reviewern geschrieben wurden. Die Erfahrungsberichte basieren auf der unabhängigen und professionellen Prüfung der Produkte durch die Reviewer.

Eigentümerschaft

Kape Technologies PLC agiert als Muttergesellschaft von Wizcase und besitzt ExpressVPN, CyberGhost, ZenMate, Private Internet Access sowie Intego. Diese Programme können auf dieser Website überprüft werden.

Empfehlungsgebühren

Wizcase enthält Bewertungen, die von unseren Experten verfasst wurden. Sie entsprechen den strengen Bewertungsstandards, einschließlich der ethischen Standards, zu denen wir stehen. Diese Standards verlangen, dass jede Bewertung auf einer unabhängigen, ehrlichen und professionellen Prüfung der Rezensentin oder des Rezensenten basiert. Möglicherweise erhalten wir eine Provision, wenn eine Anwenderin oder ein Anwender etwas über unsere Links kauft. Das beeinflusst die entsprechende Bewertung aber nicht. Allerdings wirkt es sich möglicherweise auf die Rangliste aus. Die Letztere wird mithilfe der Kundenzufriedenheit früherer Abschlüsse und der erhaltenen Vergütung festgelegt.

Standards für Rezensionen

Die auf der Wizcase veröffentlichten Reviews werden von Experten verfasst, die die Produkte nach unseren strengen Bewertungsstandards geprüft haben. Diese Standards stellen sicher, dass jedes Reviews auf der unabhängigen, professionellen und ehrlichen Bewertung des Prüfers basiert und die technischen Fähigkeiten und Qualitäten des Produkts sowie seinen kommerziellen Wert für die Nutzer berücksichtigt. Die von uns veröffentlichten Rankings können Affiliate-Provisionen berücksichtigen, die wir für Käufe über Links auf unserer Website erhalten.

ARD Live streamen im Ausland: So geht’s in 2022

Nick Steinberg
Zuletzt am September 01, 2022 von Nick Steinberg aktualisiert

Ich liebe es, meine Serien auf ARD zu streamen, wenn ich in Deutschland bin. Aber ich habe es satt, dass tagesschau24 regelmäßig geoblockt ist, wenn ich im Ausland bin. Um ganz ehrlich zu sein: es ist nicht fair, dass ich keinen Zugang bekomme, für den ich bezahlt habe. Das Problem konnte ich zum Glück clever mit einem professionellen VPN lösen, um den Inhalt zu entsperren.

Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) ist ein nützliches Werkzeug, um eine neue IP-Adresse zu erzeugen, die deine ursprüngliche verschleiert. Noch mal zur kurzen Erklärung: Jeder Computer hat seine eigene IP, die ganz klar mit deinem Standort verknüpft ist. Das VPN kannst du als smartes Werkzeug nutzen, um deine tatsächliche Region zu verschleiern, indem du dir einfach einen neuen Ort zuweisen lässt.

Nicht alle VPNs sind in der Lage, auf deine bezahlten Streaming-Konten zuzugreifen. Nur Premium-VPNs bleiben an der Spitze und entsperren die besten Streamingdienste, damit du deine Wunsch-Inhalte sehen kannst. Fest steht: ExpressVPN ist das schnellste und sicherste VPN. Und keine Sorge, du kannst ExpressVPN ohne Risiko ausprobieren und deine Inhalte auf ARD und in der Mediathek clever streamen. Wann und wo du willst.

ARD Mediathek im Ausland dank ExpressVPN

Kurzanleitung: 3 Schritte, um die ARD von überall aus zu sehen

  1. Hol dir ein VPN. ExpressVPN ist blitzschnell, sodass du dich zurücklehnen und Fußball schauen kannst, ohne dass dein Stream unterbrochen wird. Du kannst ExpressVPN risikofrei ausprobieren. Und wenn du feststellst, dass es nichts für dich ist, gibt es eine faire 30-tägige Geld-zurück-Garantie.
  2. Verbinde dich mit einem Server in Deutschland. Alle Server im Land sind blitzschnell und geben die ARD Mediathek problemlos frei. Wenn du feststellst, dass ein Server mal nicht so gut funktioniert, versuche einfach zu einem anderen zu wechseln.
  3. Starte jetzt mit dem Streaming der ARD. Gehe einfach auf ARDmediathek.de und starte mit dem Streaming.

ARD Mediathek jetzt mit ExpressVPN streamen

Darum brauchst du für den Zugriff auf die ARD Mediathek außerhalb Deutschlands ein VPN

Du hast bemerkt, dass die ARD außerhalb Deutschlands nicht verfügbar ist? Leider ist das kein Einzelfall. Denn es gibt Sendebeschränkungen, die dafür sorgen, dass die ARD ihre Inhalte für Nutzer außerhalb Deutschlands blockiert. Das nennt man Geoblocking. Ein VPN hilft dir, diese geografischen Blockaden zu umgehen, damit du genau die Inhalte streamen kannst, die andere Menschen zu Hause in Deutschland sehen.

Das VPN umgeht geografische Blockaden, indem es deine IP maskiert und eine neue anzeigt. Ein VPN leitet deinen Internetverkehr über seine privaten Server um. Diese Server verfügen über verschiedene Landes-IP-Adressen. So sieht es so aus, als würdest du von dem Land aus surfen, in dem du dich gerade aufhältst (und nicht von dort, wo du tatsächlich bist). Während wir das VPN getestet haben, konnten mein Team und ich nicht nur auf Server in Deutschland zugreifen, sondern auch auf andere Server in Ländern wie den USA, Kanada, Australien und Großbritannien.

Wenn du dich mit einem professionellen VPN verbindest, können Websites nicht erkennen, an welchem Ort der Welt du dich gerade aufhältst. Mit dieser Technik kannst du clever weiterhin auf die ARD zugreifen.

Hinweis: Die bloße Nutzung eines VPNs verstößt nicht gegen die Nutzungsbedingungen der ARD. Sei aber trotzdem vorsichtig. Denn die Änderung des eigenen Standortes, könnte ein Verstoß darstellen. Überprüfe den Sachverhalt daher am besten vorher selbst.

Teste ExpressVPN risikofrei

Die besten VPNs, um die ARD live im September 2022 zu streamen

1. ExpressVPN – Höchste Geschwindigkeiten, damit du ARD ohne Verzögerungen sehen kannst

Hauptmerkmale:

  • 3000 Server in 94 Ländern mit 4 in Deutschland, welche die ARD problemlos aus dem Ausland erreichen können
  • Extrem hohe Geschwindigkeiten für die beste Streaming-Qualität in der ARD Mediathek
  • Verbinde bis zu 5 Geräte gleichzeitig, um die ARD von überall zu streamen
  • 24/7-Live-Chat und E-Mail-Kundensupport mit einer umfassenden Wissensdatenbank zur Fehlerbehebung, damit du dich deinen Lieblingsinhalten in der ARD Mediathek widmen kannst
  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass du das VPN risikofrei testen kannst

Das Beste an ExpressVPN sind sicherlich die blitzschnellen Geschwindigkeiten. Ich habe das VPN auf mehreren Geräten ausprobiert und konnte jederzeit ohne Verzögerungen streamen – selbst zu Spitzenzeiten. Um ExpressVPN weiter zu testen, habe ich auf das Lightway Protokoll umgeschaltet. Denn dieses Protokoll ist weniger ressourcenintensiv. Hier konnte ich eine Geschwindigkeit von satten 104 MBit/s messen. Dank dieser hohen Geschwindigkeiten konnte ich stundenlang in der ARD Mediathek Inhalte streamen – ganz ohne Unterbrechungen. Pixel und Verzögerungen sorgen für ein unschönes Streaming-Erlebnis. Dank ExpressVPN gab es beim ARD Live Stream keine nervigen Unterbrechungen. Ein weiterer Pluspunkt: ExpressVPN bietet die einzelnen Apps auch in deutscher Sprache an.

Screenshots der Geschwindigkeitstestergebnisse von ExpressVPN bei globaler Verbindung mit verschiedenen Servern

Ergebnisse meiner Geschwindigkeitstests auf Servern in Deutschland, Frankreich, Australien und den USA

Ich habe ExpressVPN ausgiebig getestet, um zu schauen, ob es die ARD und jeden anderen Streaming-Dienst, den ich ausprobiert habe, entsperren würde. Auf die ARD Mediathek konnte ich problemlos mit dem Nürnberger Server zugreifen, während ich True Demon schaute. Die ARD bietet einen 24/7 Livestream von tagesschau24 an, sodass man sich problemlos in Echtzeit über aktuelle Ereignisse informieren kann. Mit ExpressVPN kannst du außerdem Netflix, Hulu, Disney+ und Amazon Prime Video streamen, wenn du gerade nicht zu Hause bist.

Screenshot der Ergebnisse des ExpressVPN-Geschwindigkeitstests mit Geschwindigkeiten von über 89 Mbit/s in Deutschland, Frankreich, Australien und den USA.

Mit ExpressVPN konnte ich mühelos Videos in der Mediathek streamen

ExpressVPN bietet einfache Zahlungsoptionen. Du kannst dir bei dem Dienst also problemlos einen Account erstellen. ExpressVPN akzeptiert nicht nur Kreditkarten, sondern ermöglicht es dir auch, mit PayPal oder sogar Bitcoin zu bezahlen. Die flexiblen Zahlungsmethoden von ExpressVPN haben mir sehr gut gefallen. Denn so können Interessenten so bezahlen, wie sie möchten.

Der einzige kleine Nachteil dieses VPNs ist die Tatsache, dass es mehr kostet als andere VPNs. Um dem entgegenzuwirken, kannst du einen Rabatt von 49 % auf ein Jahresabonnement erhalten und dabei eine Menge Geld sparen.

Das Beste von allem ist aber ganz klar die Geld-zurück-Garantie. Denn ExpressVPN bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie an, sodass du das Angebot völlig risikofrei ausprobieren kannst. Wenn du nicht zufrieden bist, kannst du dir den vollen Betrag zurückerstatten lassen. Ich habe den Prozess während meiner Tests selbst durchlaufen, da ich sehen wollte, ob die Mitarbeiter von ExpressVPN einen schnellen und zuverlässigen Service anbieten. Und ich war positiv überrascht: denn mein Geld wurde mir ohne Rückfragen innerhalb von 5 Tagen wieder auf mein Konto überwiesen.

ExpressVPN funktioniert auf: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Router, Kindle, Chrome, Firefox, Safari, PlayStation, Xbox, Nintendo Switch, Apple TV, Amazon Fire TV und Smart TVs.

ExpressVPN entsperrt auch: Netflix, Disney+, Hulu, Amazon Prime Video, BBC iPlayer, HBO Max, YouTube TV, ESPN und mehr.

Streame ARD mit ExpressVPN

September 2022 Update! Du kannst ExpressVPN für nur €6.71 pro Monat abonnieren und bekommst mit dem 1-Jahresplan zusätzlich 3 Monate gratis (bis zu 49% sparen)! Dieses Angebot ist begrenzt, also greif jetzt zu, bevor es weg ist. Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

2. CyberGhost – Optimierte Server, damit du ARD in höchster Qualität streamen kannst

Hauptmerkmale:

  • 8200 Server auf der ganzen Welt mit optimierten Servern in Deutschland, um die ARD von überall zu streamen
  • Hohe Geschwindigkeiten mit zuverlässigen Verbindungen, um Inhalte in der ARD Mediathek in HD zu sehen
  • 7 gleichzeitige Geräteverbindungen, damit jeder zu Hause ARD schauen kann
  • Chat Support und Wissensdatenbank für allgemeine Fragen, damit du dich wieder der Mediathek widmen kannst
  • 45-tägige Geld-zurück-Garantie, um das VPN risikofrei auszuprobieren.

Mit den optimierten Servern von CyberGhost konnte ich Inhalte auf ARD mit der besten Qualität streamen, die ein VPN bieten kann. Alle Filme und Serien wurden flüssig und in HD-Qualität wiedergegeben. Selbst dann, wenn die Server weit entfernt waren. Alles, was du machen musst, ist, auf „Zum Streamen“ klicken. Anschließend scrollst du, bis du Deutschland gefunden hast, um dann einen der für die ARD optimierten Server auszuwählen. Ob nun auf den optimierten oder den normalen Servern von CyberGhost: ich konnte die ARD Mediathek jedes Mal problemlos entsperren.

Grafik mit Pfeilen, die den optimierten Server von CyberGhost für ARD unter der .

CyberGhost bietet viele fürs Streaming optimierte Server, darunter auch diesen für die ARD

Wenn es um die Anzahl der Geräte geht, die du gleichzeitig verbinden kannst, ermöglicht CyberGhost 7 gleichzeitige Verbindungen. Das reichte bei meinem Test locker für meinen Laptop, mein iPhone, mein Tablet, die Playstation 5 und eine Verbindung für alle anderen im Haushalt. Ich habe CyberGhost auf all meinen Geräten getestet, einschließlich Router, Desktop-PC und Smart-TV. So konnte ich problemlos Games zocken, im Internet surfen und auf die ARD Mediathek zugreifen, um Nachrichten zu streamen.

Die Smart Rules von CyberGhost sind eine großartige Funktion der App. Du kannst sie so konfigurieren, dass die Funktion direkt beim Starten der App aktiv ist. CyberGhost kann zudem so konfiguriert werden, dass eine App gestartet wird, sobald eine VPN-Verbindung hergestellt wird. Das gefällt mir sehr. So verbinde ich mich beispielsweise mit einem VPN und mein Browser wird automatisch gestartet.

CyberGhost ist sicher. Warum? Nun, weil es mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung auf Militärniveau ausgestattet ist. Das heißt konkret, dass deine Daten in unentzifferbare Teile zerlegt werden, sobald du verbunden bist. Hacker oder Werbetreibende können daher nicht auf deine persönlichen Daten zugreifen. Denn die Verschlüsselung kann nur mit einem spezifischen Schlüssel von CyberGhost wieder entschlüsselt werden. Außerdem verfügt CyberGhost über einen Kill Switch (Notausschalter) und einen Leckschutz. Im Fall einer Verbindungsunterbrechung bleibst du dank dieser Funktion weiterhin geschützt. Dank der Keine-Logs-Richtlinie bleibt das was du im Internet treibst in jedem Fall privat.

Das einzige kleine Problem bei CyberGhost ist, dass die Desktop-App recht ineffizient ist, wenn es um die Serverauswahl geht. Die Favoriten findest du in der Mitte des erweiterbaren Menüs und das Servermenü befindet sich links. Wenn du wiederum aus dem Servermenü auswählst, befindet sich die Liste der Server in der Mitte. Ein Menü, das sich nach rechts ausklappen ließe, wäre definitiv einfacher in der Handhabung. Und trotzdem ist das Programm recht einfach einzurichten. Im Laufe meiner Tests bin ich in wenigen Minuten klargekommen und konnte sofort anfangen, die ARD zu streamen.

Du kannst CyberGhost ganz einfach selbst ausprobieren. Denn es gibt eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie, dank der du das VPN risikofrei ausprobieren kannst. Der Prozess zur Rückerstattung via Kundensupport ist sehr einfach aufgebaut. Ich habe einfach mit einem Service-Mitarbeiter gechattet und mir wurde mein Geld innerhalb von 3 Tagen zurückerstattet.

CyberGhost funktioniert mit: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Router, Chrome, Firefox, Safari, PlayStation, Xbox, Nintendo Switch, Apple TV, Amazon Fire TV und Smart TVs.

CyberGhost entsperrt auch: Netflix, Disney+, BBC iPlayer, HBO Max, YouTube TV, ESPN und mehr.

ARD schauen mit CyberGhost

September 2022 Update! Du kannst CyberGhost für nur €2.11 pro Monat abonnieren und bekommst mit dem 3-Jahresplan zusätzlich 3 Monate gratis (bis zu 83% sparen)! Dieses Angebot ist begrenzt, also greif jetzt zu, bevor es weg ist. Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

3. Private Internet Access (PIA) – Zuverlässige Server, um ARD in Ultra HD zu streamen

Hauptmerkmale:

  • 34400 Server weltweit mit 2 zuverlässigen Servern, dank denen du auch außerhalb Deutschlands auf die ARD zugreifen kannst
  • Hohe Geschwindigkeiten sorgen für unterbrechungsfreies Streaming, wenn du ARD streamst
  • 10 gleichzeitige Geräteverbindungen, damit die ganze Familie auf die ARD Mediathek zugreifen kann
  • Chat Support mit der Möglichkeit, auf E-Mail-Support umzuschalten, wenn du warten musst, bis du wieder mit Mediathek verbunden bist
  • Dank 30-tägiger Geld-zurück-Garantie kannst du das VPN risikofrei ausprobieren

Ich habe herausgefunden, dass Private Internet Access (PIA) über 34400 Server in 84 Ländern verfügt – hierunter zwei in Deutschland. So kannst du problemlos in Ultra-HD streamen. Neben dem Zugriff auf Serien aus Deutschland, kannst du dir außerdem sicher sein, dass PIA dich und deine Daten beim Streamen von Inhalten zuverlässig schützt.

PIA bietet zudem eine Funktion namens Split-Tunneling. Damit kannst du den Datenverkehr von Websites um den VPN-Tunnel herumleiten, die nicht gut mit VPNs funktionieren oder bei denen du das VPN nicht einsetzen möchtest. Der Vorteil: Du musst die Verbindung zum VPN nicht unterbrechen, um diese Websites zu besuchen. Als ich PIA getestet habe, habe ich es auf einer Reihe verschiedener Geräte zum Zocken, Surfen und Streamen verwendet. Jeder von mir definierte Datenverkehr lief dank Split-Tunneling über das VPN. Der Rest wurde nicht beeinträchtigt. Ein Pluspunkt ist außerdem, dass die einzelnen Apps von PIA alle in deutscher Sprache verfügbar sind.

Screenshot des Split-Tunnel-Konfigurationsbildschirms von Private Internet Access mit Pfeilen, die zeigen, dass die Chat-App das VPN umgeht.

Ich konnte mit meinen Freunden per Chat über die Serien plaudern, während wir ARD live über die Split-Tunneling-Funktion streamten

Mit einem 3000+ GBit/s Netzwerk ist PIA auch für Online Gaming geeignet. Wenn du diese hohen Geschwindigkeiten brauchst, bist du also gut ausgestattet. Ich habe Assassin’s Creed Valhalla gespielt und konnte eine hohe Reaktionszeit feststellen. Wenn du auf der Suche nach Sicherheit und einem reaktionsschnellen Netzwerk bist, ist dies eine gute Wahl.

In puncto Preis ist Private Internet Access äußerst erschwinglich. Mit diesem VPN kannst du problemlos auf den ARD Live Stream sowie die ARD Mediathek zugreifen. Zusätzlich profitierst du vom hochwertigen Schutz des VPNs. Aus meiner Sicht solltest du gerade im Bereich Cyber Security nicht am falschen Ende sparen. Um sicher und zuverlässig auf Streaming-Seiten zuzugreifen, solltest du also ein gewisses Budget pro Jahr einplanen. In Bezug auf die großartige Geschwindigkeit und die hohe Benutzerfreundlichkeit ist der Preis von PIA wirklich gering.

Private Internet Access bietet 3 erschwingliche Tarife, aus denen du wählen kannst

PIA hat jedoch einen kleinen Nachteil. Denn PIA nimmt die Privatsphäre seiner Nutzer zwar sehr ernst, jedoch ist der Standort des Unternehmens ein potenzieller Nachteil. Es gibt jedoch eine Keine-Logs-Richtlinie und du kannst wählen, wie viel Verschlüsselung du nutzen möchtest. Die App bietet außerdem einen Schutz vor Datenlecks und Verbindungsabbrüchen.

Im Hinblick auf den fairen Preis, ist Private Internet Access ein exzellentes VPN. Denn du kannst die ARD Mediathek problemlos freischalten und zusätzliche Premium-Funktionen nutzen. Zudem gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass du das VPN ohne Risiko ausprobieren kannst und dein Geld problemlos zurückbekommst, wenn du nicht zufrieden bist. Ich habe mich über den Chat einfach und schnell mit dem Support in Verbindung gesetzt, um mein Geld zurückzufordern. Und innerhalb von 3 Tagen war das Geld wieder auf meinem Konto.

PIA funktioniert mit: Windows, Android, macOS, iOS, Linux, Router, Kindle, Chrome, Firefox, PlayStation, Xbox, Apple TV, Amazon Fire TV und Smart TVs.

PIA entsperrt auch: Netflix, Disney+, Amazon Prime Video, HBO Max, YouTube TV und mehr.

Streame ARD mit PIA

September 2022 Update! Nur für begrenzte Zeit sparst du 81% mit dem 2-Jahres-Abo und bekommst zusätzlich 2 Monate gratis! Beeil dich und schau dir das Angebot hier an!

So findest du das beste VPN für die ARD Mediathek

Wenn VPNs für dich etwas völlig Neues sind, kann der Fachjargon überwältigend sein. So ist es oft schwierig, die richtige Entscheidung zu treffen. Um dir den Zugang zur ARD Mediathek zu erleichtern, habe ich alle drei auf dieser Seite aufgeführten VPNs auf die folgenden wichtigen Funktionen geprüft:

  • Hat deutsche Server zum Entsperren der ARD
  • Bietet hohe Geschwindigkeiten. Der Verschlüsselungsprozess führt natürlich zu einem gewissen Bandbreitenverlust, aber diese Premium-VPNs verfügen über erstklassige Technologie, um dies zu kompensieren.
  • Dank der Geld-zurück-Garantie kannst du das VPN risikofrei ausprobieren, um dich selbst zu überzeugen
  • Verbirgt deine IP-Adresse für mehr Anonymität im Internet
  • Nutzt AES-256-Bit-Verschlüsselung, damit dich niemand überwachen kann
  • Hilft dir bei der Umgehung geografischer Beschränkungen auf beliebten Websites und bei Streaming-Diensten
  • Ermöglicht anonymes Torrenting

Zugriff auf die ARD Mediathek mit ExpressVPN

FAQs zum Streaming in der ARD Mediathek mit einem VPN

Ist es einfach, Inhalte der ARD außerhalb Deutschlands zu sehen?

Ja. Jedoch kannst du nicht einfach auf die Website gehen und Inhalte der ARD Mediathek anschauen. Grundsätzlich brauchst du nämlich ein VPN, um auf ARD Inhalte zuzugreifen. Wenn du kein VPN verwendest, können geografische Blockaden dich vom Streaming abhalten. Das Ergebnis: Du kannst die Inhalte nicht anschauen. Ich habe es selbst ausprobiert. Und egal, wie oft ich meinen Browser aktualisiert habe – ich konnte die gewünschten ARD-Inhalte nicht abspielen.

Muss ich bezahlen, um die ARD außerhalb Deutschlands zu sehen?

Nein. Die ARD ist ein Sender der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt und somit kostenlos. Mit einem der besten VPNs kannst du alles streamen was du möchtest. Zudem fallen keine Kosten an, da es sich bei der ARD nicht um einen Abo-Dienst handelt. Du musst jedoch für das VPN-Abonnement bezahlen. Völlig kostenlos ist das Streaming der ARD von überall auf der Welt also nicht. Jedoch hast du die Möglichkeit, die 45-Geld-zurück-Garantie von CyberGhost in Anspruch zu nehmen. Der große Mehrwert einer solchen Garantie: Wenn du nicht zufrieden bist, kannst du jederzeit kündigen und bekommst dein Geld in voller Höhe zurück.

Mit welchen Geräten kann ich ARD streamen?

Du kannst die Inhalte der ARD Mediathek auf fast jedem Gerät streamen. Jedoch musst du dich zuerst mit einem VPN verbinden. Ohne VPN wirst du von der Website blockiert. Sobald du mittels VPN über einen deutschen Server auf die ARD zugreifst, kannst du folgende Geräte problemlos nutzen:

Mobile Geräte: Android, iOS, Amazon Kindle Fire

PC: Windows und MacOS

Smart TVs: Fire TV, Samsung Smart TV, LG Smart TV, Apple TV

Konsolen: Playstation 4, Playstation 5, Xbox One, Xbox Serie S/X

Ich habe festgestellt, dass ExpressVPN mit den meisten dieser Geräte funktioniert und für viele von ihnen native Apps bietet. Für die restlichen Geräte kannst du das VPN über einen Router laufen lassen.

Was kann ich sonst noch mit einem VPN machen?

Du brauchst ein VPN, um zuverlässig auf die ARD Mediathek zugreifen zu können. Außerdem brauchst du ein VPN, um auf andere Streaming-Seiten wie das amerikanische Netflix, Disney+ und Amazon Prime Video zuzugreifen. Dank professionellen VPNs kannst du sicher und anonym Torrenting betreiben und deinen Internetverkehr clever verschlüsseln. Auch dann, wenn du dich außerhalb deines Heimnetzwerks aufhältst. VPNs bieten ein gewisses Maß an Sicherheit für deine Internetaktivitäten.

Welche Sportarten und Sendungen kann ich in der ARD sehen?

Der Hauptkanal der ARD ist Das Erste. Hier kannst du Nachrichten, Dramen, Komödien, Kindersendungen und die Fußball-Bundesliga streamen. Wenn du im Ausland bist, hilft dir ein VPN außerdem dabei, One zu streamen. Hier findest du primär Filme, Musik, Dokumentationen, Dramen und Sport. Der Sender richtet sich vor allem an 30 bis 49-jährige. Bei tagesschau24 handelt es sich um den Nachrichtensender der ARD. Außerdem gibt es noch Arte und den Kinderkanal namens KiKa.

Einige der Sendungen, die du auf Abruf sehen kannst, sind:

  • Null gewinnt
  • Hanne
  • Hallo Hallo
  • Die Baumhauskönige
  • Extra 3
  • Petting statt Pershing
  • Tsatsiki
  • Stephen Hawking – Genie der Physik

Wenn die von dir gewünschte Sendung nicht dabei ist, findest du hier eine Liste der Sender:

  • Das Erste
  • BR
  • HR
  • MDR
  • NDR
  • radio bremen
  • RBB
  • SR
  • SWR
  • WDR
  • Eine
  • Alpha
  • 3sat
  • Arte
  • KiKa
  • Phoenix
  • Tagesschau24
  • Deutsche Welle

Muss ich ein Konto einrichten, um ARD zu sehen?

Überraschenderweise braucht man bei der ARD kein Nutzerkonto, um auf die Inhalte zuzugreifen. Das ist großartig. Denn die meisten Streaming-Dienste verlangen ein Benutzerkonto, in dem du deine persönlichen Daten oder Zahlungsinformationen angeben musst. Daher solltest du jederzeit ein VPN zum Streamen verwenden, um diese sensiblen Daten zu schützen. Innerhalb Deutschlands kannst du auf die Website der ARD direkt zugreifen. Um von außerhalb Deutschlands zuzugreifen, brauchst du ein VPN.

Ohne eine deutsche IP-Adresse erhältst du eine Fehlermeldung, die dir mitteilt, dass der Inhalt außerhalb Deutschlands nicht angesehen werden kann.

Kann ich ein kostenloses VPN benutzen, um Inhalte der ARD zu streamen?

Kostenlose VPNs sind sicherlich nicht der beste Weg, um die Inhalte der ARD zu streamen. Denn erstens werden sie von den VPN-Blockern vieler Streaming-Seiten erfasst und gesperrt. Und zweitens bieten kostenlose VPNs in der Regel eine sehr geringe Bandbreite, sodass du nicht sonderlich viel Datenvolumen bekommst, um Inhalte zu streamen. Ich habe zahlreiche kostenlose VPNs getestet und festgestellt, dass sie in der Regel nicht so schnell sind wie Premium-VPNs. Außerdem haben sie häufig keine Server in Deutschland, weil kostenfreie VPNs generell eher wenige Server zur Auswahl bieten. Mit einem hochwertigen VPN bist du also besser dran. Denn durch einen hervorragenden Service bietet es dir etliche Möglichkeiten.

Teste ExpressVPN jetzt risikofrei

Fang noch heute an, Inhalte der ARD zu streamen!

Wenn du aus Deutschland kommst oder im Ausland unterwegs bist, brauchst du ein VPN, um Inhalte der ARD zu streamen. So kannst du deine Lieblings-Sendungen ganz bequem von zu Hause aus in deiner Sprache anschauen – direkt von deinem Desktop oder Smart TV. Und wenn du schon dabei bist, dann nutz das VPN doch auch einfach für all die anderen Dinge. Beispielsweise die Sicherheit deines Datenverkehrs, die Möglichkeit Streaming-Dienste zu nutzen, P2P-Filesharing und vieles mehr. Zudem kannst du professionelle VPNs auf vielen verschiedenen Geräten laufen lassen.

Ich schaue mir gerne tagesschau24 und Das Erste an. Denn im ARD Live Stream gibt es immer etwas zu sehen. Mit einem erstklassigen VPN, wie ExpressVPN ist das problemlos möglich. Damit kannst du ganz einfach direkt auf die ARD zugreifen. Wie das geht? Nun, mit einem Klick verbindest du dich mit einem Server, und verschlüsselst deinen Datenverkehr.

Mit ExpressVPN gibt es keinen Grund zur Sorge. Denn du kannst ExpressVPN risikofrei und kostenlos testen. Wenn du das Gefühl hast, dass ExpressVPN nicht das Richtige für dich ist, kannst du innerhalb der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie eine volle Rückerstattung erhalten. Die ARD bietet dir qualitativ hochwertige Inhalte. Hier findest du unter anderem Kunst, Dramen, Soaps, Komödien, Musik, Dokumentationen, Nachrichten und Kinderprogrammen. Nutze also noch heute ein VPN, um clever auf die ARD Mediathek zuzugreifen.

Zusammenfassung: Das sind die besten VPNs, um in 2022 auf die ARD Mediathek zuzugreifen

Top-Auswahl
ExpressVPN
$6.67 / Monat Spare 49%
CyberGhost VPN
$2.29 / Monat Spare 82%
Private Internet Access
$2.19 / Monat Spare 82%
Hat dir der Artikel gefallen?
Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
4.96 Bewertet von 63 Nutzern
Titel
Kommentar
Danke für dein Feedback