Minecraft in der aktuellsten Version 2020 - Kostenloser Download und Review

Minecraft
1.15.1
Windows, Mac, iOS, Android
Free Trial
Minecraft
1,324,077
PC Spiele, Abenteuer
Verfasst von: Chase Williams Zuletzt aktualisiert: September 20, 2020

Minecraft Windows-Download

Du kannst zwar in unter 5 Minuten anfangen, Minecraft zu spielen, ohne deine Kreditkarten-Daten einzugeben, musst dich aber mit einer begrenzten Demo-Version begnügen.

Du kannst dir aber auch direkt die Vollversion herunterladen, ohne vorher die Demo-Version zu spielen, indem du die Option auf der Download-Seite auswählst. Hierzu musst du einen Mojang-Account erstellen und deine Kreditkarten-Informationen hinterlegen.

Video Tutorial: Wie du Minecraft kostenlos herunterladen kannst

Minecraft auf Windows installieren

  1. Klicke auf den Download-Button, um auf die Minecraft Free Trial Website zu gelangen.
  2. Sobald du auf der Minecraft Website bist, klicke auf den Download-Button.
  3. Nach Abschluss des Download öffnet sich der Installationsassistent automatisch. Klicke 2 mal auf „NEXT“ und anschließend auf „INSTALL“.
  4. Sobald die Installation abgeschlossen ist, klicke auf „FINISH“.
  5. Das Spiel öffnet sich automatisch. Klicke auf „CONTINUE WITHOUT LOGIN“.
    MineCraft-Anmeldeseite
  6. Klicke auf „PLAY“.
  7. Anschließend wirst du auf die Login-Seite weitergeleitet. Wenn du keinen Account hast, klicke auf „SIGN UP“.
    Melden Sie sich für MineCraft an
  8. Erstelle deinen Account, indem du auf „REGISTER HERE“ klickst.
    Erstellen Sie ein Konto bei Minecraft
  9. Trage einfach deine E-Mail-Adresse sowie dein Passwort ein – deine Kreditkarten-Informationen musst du nicht angeben.
    Erstellen Sie Ihr Mojang-Konto
  10. Im Anschluss erhältst du eine E-Mail mit einem 4-stelligen Bestätigungs-Code, den du in die Box einträgst.
    E-Mail-Bestätigung des Mojang-Kontos
  11. Du wirst anschließend zu einer Verkaufsseite weitergeleitet. Um das Spiel zu spielen, muss du es aber nicht kaufen. Öffne einfach wie gewohnt das Spiel und logge dich mit deinen Nutzerdaten ein.
  12. Sobald das Update heruntergeladen und installiert wurde, kannst du auf „PLAY DEMO WORLD“ klicken.
    MineCraft - Spielen Sie in der Demo-Welt
  13. Jetzt kannst du mit dem Erkunden und Bauen deiner eigenen Minecraft-Welt beginnen.
    Erkunde und baue MineCraft World

Minecraft Überblick

Mit über 115 Millionen aktiven Spielern pro Monat beweist der Minecraft-Entwickler, dass Grafik nicht immer das Wichtigste ist, um ein beliebtes Spiel zu entwickeln. In Minecraft bist du in einer Welt voller Blöcke unterwegs, in der du dich in der Nacht gegen angreifende Monster verteidigen musst. Schützen kannst du dich, indem du dir verschiedene Verstecke baust, um die Monster so fernzuhalten.

Dazu musst du Bäume fällen und Holz sammeln, was wiederum in Stöcke und Bretter umgewandelt werden kann. Mit dieser Basis kannst du dir die ersten Werkzeuge herstellen um mit dem Bauen zu beginnen. Während du dich immer weiter in der Minecraft-Welt fortbewegst, wirst du immer bessere Werkzeuge erhalten, um mächtige Waffen, Schilde und bessere Verstecke zu bauen.

Minecraft hat 2 Haupt-Modi, Survival and Creative.

  • Survival Modus: Unheimliche Monster werden nach Sonnenuntergang aktiv – du hast die Wahl, ob du lieber kämpfst oder dich versteckst bis der neue Tag anbricht.
  • Creative Modus: Die Monster bleiben in diesem Modus auf Abstand und du kannst in aller Ruhe deine eigene Welt aufbauen und gestalten. Stell dir vor, du kannst so viele LEGO-Steine nutzen wie du möchtest und dabei Türme, Häuser, Straßen usw. erschaffen. Das einzige Limit ist deine Vorstellungskraft.

Du kannst immer weiter in der Minecraft-Welt voranschreiten und deine Welt durch neue Mods erweitern oder im Multiplayer sogar zusammen mit Freunden spielen.

So deinstallierst du Minecraft von deinem Windows-Computer

Du hast gemerkt, dass Minecraft doch nichts für dich ist? Dann brauchst du nur die folgenden einfachen Schritte befolgen, um es wieder zu deinstallieren.

  1. Tippe Add oder Remove in die Suchleiste ein und klicke auf die Systemeinstellungen
  2. Scrolle bis zum Minecraft Launcher und klicke auf „UNINSTALL“
  3. Nachdem das Programm von deinem Computer entfernt wurde, bittet dich das System um einen Neustart des Computers.

Kostenlose Minecraft-Alternativen

Es gibt verschiedene Minecraft-Klone, die über die Zeit immer populärer wurden.

  • Minetest: Ein kostenloses, sehr einfach aufgebautes Open-Source-Game. Der Stil ähnelt Minecraft sehr und es hat ebenfalls eine Community, die Mods entwickelt. Das Spiel ist für Windows, Mac, Linux, und Android erhältlich.
  • SurvivalCraft: Bist du bereit, allein auf einer Insel zu überleben? Gehe auf die Suche nach Ressourcen und baue dir die Werkzeuge, die du brauchst, um zu überleben. Das Spiel läuft Windows, Android und iPhones.
  • The Blockheads: Sobald die Nacht in diesem Mobile-Game anbricht, wird es kalt, sodass die Blockheads sich einen Unterstand bauen müssen. Erkunde das Gebiet und halte Ausschau nach Materialien zum Bauen oder finde Brennholz um ein warmes Feuer zu machen. Du kannst das Spiel auf Android und iOS Geräten spielen.

FAQ

😎 Was ist Minecraft?
Minecraft ist ein First-Person-Sandbox-Game, dass dem Spieler die Möglichkeit gibt, seine eigene Welt zu erschaffen. In der 3D-Welt besteht alles aus Blöcken, die durch den Spieler frei zum Bauen von coolen Häusern oder Waffen genutzt werden können – denn nachts wimmelt es nur von Monstern.

😇 Ist Minecraft sicher?
Die Minecraft-Datei selbst ist frei von Viren oder Malware. Trotzdem gibt es verschiedene Skins, Mods und andere Inhalte zur Erweiterung der Spielwelt, die von Nutzern erschaffen wurden und daher mit Malware behaftet sein können. Ich empfehle dir auf jeden Fall, immer ein Virenprogramm zu nutzen, um die Dateien vor dem Download zu scannen.

🤑 Ist Minecraft kostenlos?
Wenn du die volle Minecraft-Erfahrung machen möchtest, musst du die Vollversion des Spiels kaufen. Wie oben bereits erwähnt, kannst du auch in die Demo-Welt eintauchen – jedoch nur für 5 Minecraft-Tage.

Minecraft wurde aber als Neuauflage der klassischen Version als kostenloses Browsergame veröffentlicht. Hier findest du die Originalversion aus 2009, die nur 32 Block-Typen enthält. Das Spiel ist sehr langsam, bietet nur den Creative Mode aber dafür alle ursprünglichen Fehler.

😁 Wo befindet sich Minecraft auf meinem Computer?
Standardmäßig wird Minecraft auf Windows-Geräten auf das Laufwerk C: heruntergeladen. Während des Installationsprozesses gibt es die Möglichkeit, eine Verknüpfung auf dem Desktop zu erstellen.

🤩 Brauche ich einen Mojang-Account, um Minecraft spielen zu können?
Ja, Mojang ist ein schwedisches Unternehmen, das Minecraft entwickelt hat. Sie wurden inzwischen von Microsoft gekauft, aber du brauchst immer noch ein Konto, um spielen zu können. Mit deinem Mojang-Konto kannst du dich einloggen und Minecraft über eine Vielzahl von Plattformen wie z. B. XBOX, PC, mobile Geräte, Oculus, usw. spielen.

🤓 Wie kann ich Minecraft-Mods installieren?
Der erste Schritt ist die Installation eines Programms namens Minecraft Forge. Als nächstes lädtst du die Mods von einer seriösen Quelle herunter. Vergiss dabei nicht, die Dateien mit einem Antivirusprogramm zu scannen oder sie auf VirusTotal hochzuladen. Nachdem die Datei fertig heruntergeladen ist, kannst du sie in dein Forge-Konto hochladen und im Anschluss Minecraft starten. Stelle auf jeden Fall sicher, dass das Forge-Profil aktiv ist, wenn du Minecraft startest.

Besuche die Website von Minecraft

Schreibe ein Review auf Minecraft

Teilen und unterstützen

WizCase ist eine unabhängige Review-Website. Wenn du auf einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht – so kannst du unsere Website unterstützen.

Hilf WizCase dabei, weiterhin unabhängig und ehrlich Testberichte zu veröffentlichen. Teile unsere Website und unterstütze uns!