CyberGhost VPN vs NordVPN 2019

Nach dem Vergleich der VPNs gibt es einen Gewinner!

Welches VPN ist besser?

Geschwindigkeit

VPN-Anbieter CyberGhost VPN NordVPN
Geschwindigkeitsreduzierung bei Downloads 36% (UK) 19% (UK)
Geschwindigkeitsreduzierung bei Uploads 22% (FRA) 17% (FRA)
Ping-Zeit zu Google 309.29ms 25ms
Durchschnittliche Zeit für das Herstellen einer Verbindung (in Sekunden) 13ms 9ms
Entsperren erfolgreich für Hulu-logo Espn-logo Youtube-logo Netflix-logo Netflix-logo Hulu-logo Kodi-logo Espn-logo Youtube-logo Bbc-logo
  Seite besuchen Seite besuchen

Darum sind die meisten Geschwindigkeitstests sinnlos & wie wir VPN-Geschwindigkeiten korrekt testen

Es gibt viele Variablen, die auf die Geschwindigkeit eines VPNs Einfluss haben. Deswegen sind viele Geschwindigkeitstests ziemlich sinnlos. Weil ein VPN Deine Daten verschlüsselt, dauert es normalerweise etwas länger, dass Deine Daten hin und her geschickt werden. Das kann die Verbindung verlangsamen. Drosselt Dein ISP Deine Verbindung aber absichtlich, dann könnte ein VPN Deine Internet-Geschwindigkeit sogar erhöhen. Werden dem Netzwerk neue Server hinzugefügt, dann kann sich das ebenfalls auf die Geschwindigkeiten auswirken. Die Testresultate hängen möglicherweise auch vom Standort ab, deswegen unterscheiden sich die Geschwindigkeiten möglicherweise von unseren. Unsere Geschwindigkeitstests sind ein zuverlässiger Benchmark, weil wir ein VPN an mehreren Standorten testen und Dir einen Durchschnitt präsentieren. Deswegen ist es für alle Anwender ein besserer Vergleich.

Servers

VPN-Anbieter CyberGhost VPN NordVPN
Server-Standorte 2606 59
Server-Länder 90 59
IP-Adressen 1300 5201
Dynamischer Server-Wechsel
  Seite besuchen Seite besuchen

Der große Fehler beim Vergleich von Server-Zahlen und nach was Du wirklich Ausschau halten solltest

Die Anzahl der Server pro Land ist ein wichtiger Faktor, wenn Du ein VPN wählst. Guckst Du aber nur auf den Standort oder die Anzahl der Server, kann das problematisch sein. Mehr Server bedeuten normalerweise höhere Geschwindigkeiten, aber wenn VPN X ein paar mehr Server als VPN Y, dafür doppelt so viele Anwender hat, dann bietet VPN X normalerweise niedrigere Geschwindigkeiten. Im Idealfall willst Du ein VPN, das viele Server an jedem Standort hat. Auf diese Weise musst Du Dir keine Sorgen machen, dass der Server oder das Land mit dem Du Dich verbinden willst, überlastet und langsam ist.

Kundenservice

VPN-Anbieter CyberGhost VPN NordVPN
Antwortzeiten auf E-Mails 14 3
Unterstützung 24/7
Live Chat
Wissensdatenbank
Videoanleitungen
  Seite besuchen Seite besuchen

Warum ist Kundenservice wichtig?

Viele glauben, dass gute Unterstützung nur während der Installation eines VPNs nötig ist. Es gibt aber noch viele andere Fälle, bei denen Du vielleicht Kundenservice brauchst. Beispiele sind Verbindungen zu speziellen Servern, das Security-Protokoll wechseln und eine VPN-Verbindung im Router konfigurieren. In solchen Situationen kann der Support sehr nützlich sein. Wir prüfen jeden VPN-Anbieter, ob der Support immerzu erreichbar ist (auch spät nachts), wie schnell er antwortet und ob auf unsere Fragen eingegangen wird.

Einfache Verwendung

Cyberghost home page screenshot
In Sachen Benutzererfahrung ist CyberGhost eines der freundlichsten. Download und Anwendung ist einfach.create-profile

Mit nur wenigen Klicks bist Du fertig. Du musst lediglich den Server auswählen und das war es auch schon. Ist es Dir egal, mit welchem Server Du Dich verbindest, wird Dir zufällig einer zugewiesen. Du kannst aber Land und Server einfach wechseln und dafür sind nur wenige Klicks notwendig.

CyberGhost chnage country

Sobald Du das entsprechende Land auf der linken Seite ausgesucht hast, kannst Du Deinen gewünschten Standort auf der rechten Seite wählen. Klickst Du auf “simulated location”, bekommst Du einen Überblick von allen Standorten im jeweiligen Land. Du darfst hier genau aussuchen, mit welchem Server Du Dich verbinden möchtest.

CyberGhost setzt sich stark für Bürgerrechte ein und will seine Services so vielen Leuten wie möglich zur Verfügung stellen. Es gibt aber tatsächlich Regionen in China, in denen das Unternehmen eine VPN-Funktion nicht garantieren kann.

Nachdem wir den Kundenservice kontaktiert hatten, schlug er vor, das VPN manuell zu konfigurieren und eine Verbindung über das Protokoll L2TP herzustellen. Das Kundenservice-Team sagte aber auch, wenn die manuelle Verbindung zu einem Server via L2TP/IPSec fehlschlägt, dann gibt es in dieser Region besonders starke Einschränkungen hinsichtlich VPN-Servern.

CyberGhost Support China screenshot

Wir müssen aber auch ehrlich zugeben, dass wir nicht mit allerletzter Sicherheit bestätigen können, ob CyberGhost in der Lage ist, die große Firewall Chinas zu umgehen.
NordVPN
Die NordVPN-Webseite ist übersichtlich und leicht zu navigieren. Das Herunterladen und Installieren der NordVPN-Apps geht ebenfalls problemlos vonstatten. Ich war innerhalb von vier Minuten mit einem Server verbunden, nachdem ich mein Abonnement abgeschlossen hatte. In jeder Version (Desktop oder Mobile) kannst Du über das Menü problemlos zwischen Servern in verschiedenen Ländern und Spezialservern wählen.

Es gibt auch eine Kartenfunktion, mit der Du den Server bequem als Standort auf einer Karte auswählen kannst. Diese Funktion ist jedoch etwas eingeschränkt, da es z.B. in Europa so viele Server gibt, dass die Karte mit Stecknadeln übersät ist. Du musst also lange zoomen, um herauszufinden, wo sich welcher Server befindet. Es ist zwar ein nettes Feature, aber die Auswahl aus der Server-Liste ist eigentlich viel praktischer.

Jetzt NordVPN abonnieren!


Die mobilen Apps sind der Desktop-Version sehr ähnlich. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Du die Liste der Server aufrufst, indem Du nach oben streichst.

Comparing Mobile and Desktop apps



Die mobile App und die Desktop-Version haben eine sehr ähnliche Nutzeroberfläche

Die einzige Version, die in Punkto Benutzerfreundlichkeit etwas nachlässt, ist die Linux-Version, die nur über die Befehlszeile ausgeführt werden kann. Linux-Nutzer fühlen sich aber meist in der Befehlszeile zu Hause, sodass dies möglicherweise kein Problem darstellt.

Eine andere App, die noch verbessert werden muss, ist die Fire-TV-App. Als ich den Test startete, gab es noch gar keine native App für Fire TV, und ich musste einen Jailbreak auf meinem Fire Stick vornehmen, um NordVPN zu installieren. In der Zwischenzeit hat NordVPN eine App veröffentlicht, die mit Hulu, ESPN, HBO und anderen Diensten funktioniert.

Es gibt jedoch noch leichte Probleme mit der Fire-TV-App, die behoben werden müssten. Wenn Du beispielsweise einen anderen als den Standardserver auswählen möchtest, musst Du die Servernummer kennen. Du kannst nicht wie in Desktop-App und den mobilen Apps eine Liste mit Servern durchsuchen. Außerdem wird bei der Anmeldung keine automatische Verbindung zum letzten Server hergestellt. Das bedeutet, dass Du Dir entweder die Servernummer merken oder hoffen musst, dass Du auch beim nächsten Mal Glück hast und einen guten Server findest.

NordVPN garantiert Deine Anonymität?


DNS- und IP-Leakschutz


Du kannst Dir sicher sein, dass Deine wahre IP-Adresse während der Nutzung von NordVPN verborgen bleibt. Ich habe fünf verschiedene IP- und DNS-Leak-Tests durchgeführt und jedes Mal wurden IP-Adresse und der Standort des Servers anstelle meiner eigenen angezeigt.


Der IP-Test zweigte nicht meine tatsächliche IP-Adresse

Da NordVPN seinen Sitz in Panama hat, muss der Anbieter keine Daten über seine Benutzer speichern und verzichtet demzufolge komplett auf Protokollierung. Laut Datenschutzbestimmungen werden keine IP-Adressen, Session-Informationen, Traffic-Protokolle oder andere Daten gespeichert. Lediglich die E-Mail-Adresse und die Zahlungsinformationen müssen angegeben werden, aber das gilt auch für viele andere VPN-Dienste.

NordVPN verbindet sich auf Wunsch auch automatisch zu einem Server, nachdem Du Dein Gerät startest. Außerdem gibt es eine Funktion, mit der Du Dein Gerät im LAN unsichtbar machen kannst.

Kill Switch


NordVPN verfügt auch über eine Reihe weiterer Sicherheitsfunktionen wie Double-VPN-Server und einen Kill-Switch. Der Kill Switch trennt Dich automatisch vom Internet, wenn die Verbindung zum VPN abreißt, und stellt so sicher, dass Dein Datenverkehr privat bleibt. Du kannst den Kill Switch auch so einstellen, dass nur bestimmte Programme oder Apps gestoppt werden, wenn das VPN ausfällt. Anders als bei einigen anderen Diensten (z.B. ExpressVPN) ist die Funktion allerdings standardmäßig nicht aktiviert. Du kannst sie aber sehr einfach mit ein paar Klicks in den App-Einstellungen aktivieren.

NordVPN internet Kill Switch
Kill Switch aktivieren

Ein Nachteil ist, dass der OpenVPN-Client für Mac Os keinen Kill Switch hat, sondern nur eine Abschaltung von bestimmten Anwendungen ermöglicht. In diesem Moment wird dann für die von Dir spezifizierten Apps der Zugang zum Internet blockiert, wenn das VPN ausfällt. Es wird aber nicht der gesamte Datenverkehr zum Internet unterbunden. Daher ist NordVPN möglicherweise nicht wirklich gut geeignet, wenn Du Mac-OS-Nutzer bist und einen vollwertigen Kill Switch haben möchtest. Es sollte aber erwähnt werden, dass der IKEv2-Client für Mac OS beide Kill-Switch-Arten bietet.


Der Kill Switch blockierte meine Internetverbindung, sobald keine VPN-Verbindung mehr bestand



Ich habe die Kill-Switch-Funktion getestet, indem ich sie zuerst aktiviert und anschließend das VPN getrennt habe. Beim anschließenden Versuch, eine Internetseite zu laden, wurde mir dementsprechend eine Fehlermeldung angezeigt.


CyberSec-Feature




CyberSec ist eine weitere hilfreiche Funktion von NordVPN, mit der Werbeanzeigen, Popups und DDoS-Angriffe blockiert werden und Du vor Malware und verdächtigen Webseiten geschützt bist. Ich habe zehn extrem werbelastige Webseiten mit und ohne CyberSec aufgerufen und musste feststellen, dass die Funktion wirklich gute Arbeit beim Blockieren von Anzeigen und Popups leistet. Sogar YouTube-Anzeigen werden blockiert, was ein großes Plus ist!

Tunneling-Protokolle


NordVPN verwendet in den meisten Apps das Protokoll OpenVPN mit hochsicherer AES-256-CBC-Verschlüsselung. Du kannst dabei zwischen der UDP- und der TCP-Version wählen - UDP ist die Standardeinstellung und sollte Geschwindigkeitsvorteile haben. Anders läuft es auf Apple-Geräten, auf denen IKEv2 / IPSec mit AES-256-GCM-Verschlüsselung verwendet wird. AES-256 ist der Industriestandard und die stärkste verfügbare Verschlüsselung.

Zusätzlich setzt NordVPN auf „Perfect Forward Secrecy“, d.h. der Verschlüsselungsschlüssel ändert sich bei jeder Sitzung. Dadurch werden Sicherheitsprobleme vermieden, die durch gestohlene Schlüssel auftreten können. NordVPN verwendet einen Diffie-Helman-Schlüssel (2048-Bit für OpenVPN und 3072-Bit für IKEv2 / IPSec).

Ältere Protokolle wie L2TP / IPSec und PPTP werden nicht unterstützt. Da diese jedoch eine schwächere Verschlüsselung nutzen und bekannte Sicherheitslücken aufweisen, wird man sie auch nicht wirklich vermissen. Insgesamt gibt es an der Verschlüsselung von NordVPN nicht zu bemängeln.

Preisgestaltung

ANFANGSPREIS PRO MONAT: $ 2.75
GERÄTE PRO LIZENZ: 7
GELD-ZURÜCK-GARANTIE (TAGE): 45
ANFANGSPREIS PRO MONAT: $ 3.49
GERÄTE PRO LIZENZ: 6
GELD-ZURÜCK-GARANTIE (TAGE): 30

DER GEWINNER IST

Besuche die Website von NordVPN

Zeit zu entscheiden, welches am besten für Sie ist

Teilen und unterstützen

Unterstütze WizCase: Hilf uns, ehrliche und unvoreingenommene Raschläge zu geben und teile die Website, um uns zu unterstützen