Die 10 besten kostenlosen VPN-Testversionen in 2024

Lesezeit: 15 min

  • Kate Hawkins

    Verfasst von: Kate Hawkins Experte für Websicherheit

Seriöse, kostenlose VPN-Testversionen sind heutzutage nicht leicht zu bekommen. Die meisten 7-Tage-Testversionen sind nur über App Stores erhältlich, die Zahlungsinformationen verlangen. Sie können dich auch von der Rückerstattungsgarantie eines VPNs ausschließen, wenn du es länger als 7 Tage testest (oder eine Rückerstattung brauchst, nachdem du nach Ablauf der Testphase automatisch belastet wurdest!)

Ich habe zahlreiche kostenlose VPN-Testversionen getestet, um eine Liste mit den besten Optionen zusammenzustellen. Dazu gehören kostenlose Testversionen für Smartphones, verlässliche Geld-zurück-Garantien (meine bevorzugte Wahl) und Testversionen, für die keine Zahlungsinformationen oder Registrierung erforderlich sind.

ExpressVPN hat die besten kostenlosen Testoptionen und ist meine Top-Empfehlung, da es das schnellste und zuverlässigste VPN ist, das ich benutzt habe. Dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie konnte ich innerhalb weniger Minuten über den 24/7 Live Chat eine vollständige Rückerstattung erhalten – 5 Tage später hatte ich das Geld zurück.

Teste ExpressVPN risikofrei!

Übersicht: Beste gratis VPN Testversionen und bewährte Geld-zurück-Garantien

  1. ExpressVPN – #1 VPN in 2024 mit einer 7-tägigen kostenlosen Testversion und einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie. Teste ExpressVPN noch heute.
  2. CyberGhost – Bietet eine großzügige 45-tägige Geld-zurück-Garantie und eine 24-stündige, 3-tägige und 7-tägige kostenlose Testphase je nach Betriebssystem, aber seine entfernten Server sind langsam.
  3. Private Internet Access – Riesiges Servernetzwerk mit 30-tägiger Geld-zurück-Garantie, aber es ist nicht das Beste für Streaming.
  4. NordVPN – Threat Protection blockiert Werbung und Malware mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie und einer 7-tägigen kostenlosen Testversion (Android), aber es funktioniert nicht in China.
  5. Surfshark – Teste das VPN mit einer 7-tägigen kostenlosen Testversion oder einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie, aber es hat seinen Sitz in den Niederlanden, was nicht gut für deinen Datenschutz ist.

Außerdem kannst du noch 5 weitere kostenlose Testversionen von VPN ausprobieren. Klicke hier für weitere Informationen.

Die besten kostenlosen VPN-Testversionen und Geld-Zurück-Garantien (getestet im 2024)

1. ExpressVPN – Bestes VPN in 2024 bei der Geschwindigkeit und Sicherheit mit einer 7-tägigen kostenlosen Testversion für Mobilgeräte

Die wichtigsten Features:

  • Bietet eine 30-tägige Frist und Erstattungen ohne Rückfragen
  • Mehr als 3000 Server an 105 Standorten
  • Strenge Keine-Logs-Richtlinie, militärische Verschlüsselung und ein Network Lock Kill Switch (Notausschalter)
  • Verbinde 8 Geräte gleichzeitig mit 1 Abonnement
  • 24/7 Kundensupport über Live Chat und E-Mail

ExpressVPN bietet eine 7-tägige kostenlose Testversion ausschließlich für Android- und iOS-Geräte an, aber ich fand das nicht lang genug. Die beste Möglichkeit, ExpressVPN zu testen, ist die 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Wenn du sichergehen willst, dass du sie in Anspruch nehmen kannst, kündige deine kostenlose Testversion, bevor sie abläuft, und melde dich auf der Website von ExpressVPN an.

Die 30-tägige Geld-zurück-Garantie wird von Google Play und dem Apple App Store auch nicht automatisch angewendet. Wenn du eine Rückerstattung verlangst, liegt es im Ermessen der Stores, ob du sie in Anspruch nehmen möchtest. Aus diesem Grund empfehle ich dir, ExpressVPN über die Website zu abonnieren. So weißt du, dass du sicher bist, wenn du deine Meinung aus irgendeinem Grund änderst.

Die Geld-zurück-Garantie von ExpressVPN ist 100 % legitim

Denk aber daran, dass du für die Nutzung der Testversion auf iOS eine Kreditkarte brauchst. Die App berechnet dir automatisch den vollen Preis für ein Jahresabonnement, wenn du nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf der Testphase kündigst. Auf Android-Geräten musst du keine Zahlungs- oder Kreditkartendaten angeben, um die App kostenlos zu testen. Du musst nur die kostenlose Testversion auswählen und deine E-Mail-Adresse eingeben.

Während der Tests war ExpressVPN durchgehend schnell, egal mit welchem Server ich mich verbunden habe. Obwohl weit entfernte Server in der Regel langsamer sind, weil die Daten länger unterwegs sind, hatte das keine Auswirkungen auf meine Aktivitäten mit ExpressVPN. Ich konnte Videos in UHD streamen, Torrents herunterladen und Online Spiele spielen, ohne dass es zu Pufferungen kam, selbst auf Servern, die bis zu 14.000 Kilometer entfernt waren.

Beispiele für Express-VPN-Geschwindigkeitstests auf globalen Servern

ExpressVPN bot die höchsten Geschwindigkeiten unter allen VPNs, die ich getestet habe

Im Vergleich zu anderen VPNs ist ExpressVPN die beste Wahl für den Zugriff auf Streaming-Dienste. Dazu gehören die folgenden:

Netflix BBC iPlayer Max ESPN
Amazon Prime Video Disney+ FuboTV Hotstar
DAZN Crunchyroll SlingTV Starz
Discovery+ Zattoo Canal+ TVNow

ExpressVPN unterstützt seine Keine-Logs-Richtlinie mit RAM-basierten Servern, die das Risiko, dass deine Daten abgefangen werden, minimieren. ExpressVPN schützt deine Online-Aktivitäten außerdem mit:

  • 256-Bit-Militärverschlüsselung – Derselbe Standard, der von den Streitkräften weltweit verwendet wird.
  • Netzwerksperre – Sichert deinen Internetverkehr mit einem automatischen Kill Switch (Notausschalter), wenn deine VPN-Verbindung unerwartet abbricht.
  • DNS-, WebRTC- und IPv4-Leckschutz – Hat mehrere Testrunden bestanden und bestätigt, dass ExpressVPN deine Daten nicht ausspäht
  • Eine von Dritten geprüfte Keine-Logs-Richtlinie – Sie beweist, dass alle deine Daten sicher und anonym bleiben.
  • Lightway-Protokoll – Sorgt dafür, dass deine Verbindungen sicher sind und der Akkuverbrauch auf mobilen Geräten auf ein Minimum reduziert wird.

Der Langzeittarif (Abonnement: 15 Monate) kostet €6.71 pro Monat und ist es wert für die Hochgeschwindigkeitsverbindungen und die Datenschutzfunktionen von ExpressVPN.

Da ExpressVPN eine „No questions asked“-Garantie anbietet, habe ich sie getestet, indem ich 24 Tage nach meiner Entscheidung, ExpressVPN zu abonnieren, über den 24/7 Live Chat um eine Rückerstattung gebeten habe. Der Kundenbetreuer hat meinen Antrag sofort genehmigt und das Geld war in weniger als einer Woche wieder auf meinem Konto.

ExpressVPN funktioniert auf: Windows, macOS, Linux, Chromebook, Android, iOS, Chrome, Firefox, Edge, PlayStation, Xbox, Nintendo Switch, Amazon Fire TV, Amazon Fire TV Stick, Nvidia Shield, Xiaomi Mi Box, Kodi, Google Chromecast, Roku, Android TV, smart-TVs, Routern und mehr.

2024 Update! Du kannst ExpressVPN für nur 6,71 € pro Monat abonnieren und bekommst mit dem 1-Jahrestarif zusätzlich 3 Monate gratis (spare bis zu 49 %)! Dieses Angebot ist zeitlich begrenzt, also greif jetzt zu, bevor es weg ist. Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

2. CyberGhost – Unbegrenzte Daten für Streaming und Torrenting mit 45-Tage-Geld-zurück-Garantie

Die wichtigsten Features:

  • 24-stündige kostenlose Testversion (Desktop), 3-tägige kostenlose Testversion (Android), 7-tägige kostenlose Testversion (iOS) und eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie
  • Mehr als 11.676 Server in 100 Ländern
  • AES-256-Bit-Verschlüsselung, Kill Switch (Notausschalter), Keine-Logs-Richtlinie und Leckschutz
  • Unterstützt 7 Geräteverbindungen gleichzeitig
  • Der Live Chat ist rund um die Uhr verfügbar, ebenso wie der E-Mail-Support und die Online-Anleitungen.

CyberGhost bietet Windows- und macOS-Nutzern eine 24-stündige kostenlose Testversion an, aber das ist wirklich nicht lang genug, um die App vollständig zu testen. Die 3-tägige kostenlose Testversion für Android und die 7-tägige kostenlose Testversion für iOS-Geräte sind besser, aber du musst die Apps über Google Play oder den Apple App Store herunterladen. Deine beste Option ist die 45-tägige Geld-zurück-Garantie mit ihren langfristigen Tarifen.

Screenshot eines Benutzers, der erfolgreich eine Rückerstattung von CyberGhost über den Live-Chat mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie beantragt

Der 1-Monats-Tarif bietet eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie

Meine Lieblingsfunktion sind die dedizierten Streaming-, Torrent- und Gaming-Server. CyberGhost konfiguriert diese Server vor und testet sie regelmäßig, so dass eine reibungslose Verbindung jederzeit gewährleistet ist. CyberGhost funktionierte mit den folgenden Plattformen nach nur wenigen Klicks zuverlässig:

Netflix Hulu Amazon Prime Video Disney+
Kodi Max BBC iPlayer ESPN
fuboTV Peacock TV Paramount+ YouTube TV

Wenn der Datenschutz für dich ein wichtiges Anliegen ist, hat CyberGhost seinen Sitz im datenschutzfreundlichen Rumänien und veröffentlicht regelmäßig Transparenzberichte. Du kannst sicher sein, dass keine Daten an Dritte weitergegeben werden, die danach fragen. Wenn du dich mit einem Server von CyberGhost verbindest, wird dein Datenverkehr gesichert:

  • Verschlüsselung auf Militärniveau – Schützt deine Daten vor der Überwachung durch Dritte.
  • Automatischer Kill Switch (Notausschalter) – Blockiert die Internetverbindung, wenn die VPN-Verbindung unterbrochen wird.
  • Malware- und Tracker-Blocker – Lässt dich privat surfen (nicht in der iOS-App verfügbar).
  • WLAN-Schutz – Du kannst CyberGhost so einstellen, dass es automatisch eine VPN-Verbindung startet, sobald dein Gerät ein unbekanntes öffentliches Netzwerk erkennt.

Ich habe CyberGhosts native Apps für Windows, Android, iOS und macOS getestet und war beeindruckt, wie einfach es war, sich mit den besten Servern für meine Bedürfnisse zu verbinden. Die CyberGhost-Server sind nach Listen geordnet: Alle Server, NoSpy-Server, Für Torrenting, Für Gaming und Für Streaming.

Das einzige Problem, das ich hatte, war, dass die Server jenseits von 4.800 Kilometer langsamer waren als die von ExpressVPN. Aber dank der optimierten Server für Aktivitäten mit hoher Bandbreite hatte ich keine Verzögerungen beim Herunterladen von Public Domain-Filmen in Schwarz-Weiß. Du kannst auch die Schaltfläche „Bester Serverstandort“ verwenden, um dich mit dem schnellsten Server in deiner Nähe zu verbinden.

Ich empfehle dir auf jeden Fall die 45-tägige Geld-zurück-Garantie. So verschaffst du dir eine Menge Zeit, um den Dienst zu testen, mehr als die meisten VPNs bieten. Wenn du dich für den Monatstarif entscheidest, hast du zwar nur eine 14-tägige Garantie, aber dafür musst du nicht für ein Jahr im Voraus bezahlen. Je nach deinen Bedürfnissen ist das auch eine gute Option.

So oder so, der Rückerstattungsprozess ist legitim. Ich habe es selbst ausprobiert und einen Antrag über den 24/7 Live Chat gestellt, der in weniger als 5 Minuten genehmigt wurde. Das Geld war noch in derselben Woche wieder auf meinem Konto.

CyberGhost funktioniert auf: Windows, macOS, Linux, Chromebook, Android, iOS, Chrome, Firefox, Edge, PlayStation, Xbox, Nintendo Switch, Amazon Fire TV, Amazon Fire TV Stick, Kodi, Google Chromecast, Roku, Android TVs, smart TVs, Routern und mehr.

2024 Update! Du kannst CyberGhost für nur €2.03 pro Monat abonnieren und bekommst mit dem 4-Jahresplan zusätzlich 2 Monate gratis (bis zu 83% sparen)! Dieses Angebot ist begrenzt, also greif jetzt zu, bevor es weg ist Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

3. Private Internet Access – Größtes VPN-Servernetzwerk (mit kostenloser Testversion + Geld-Zurück-Garantie)

Die wichtigsten Features:

  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie, plus 7 Tage kostenlose Testversion für Android-Nutzer
  • Mehr als 35000 Server in 91 Ländern
  • Militärische Verschlüsselung, Schutz vor Bedrohungen, Schutz vor DNS-Lecks und eine Keine-Logs-Richtlinie
  • Verbinde Unbegrenzt Geräte auf einmal
  • 24/7 Kundensupport per Live Chat und E-Mail

Die Geld-zurück-Garantie von PIA ermöglicht es dir, das Programm 30 Tage lang ohne Risiko zu nutzen. Wenn du dein Abonnement nicht fortsetzen möchtest, musst du nur per Live Chat um eine Rückerstattung bitten. Es gibt auch eine kostenlose Testversion, aber die ist nur über Android (Google Play) oder iOS (App Store) verfügbar und dauert nur 7 Tage.

Nach mehreren Geschwindigkeitstests stellte ich fest, dass die Server von PIA in der Nähe schnell genug für Streaming, Surfen und Spielen waren. Die Upload- und Ping-Raten machten PIA zu einem der besten VPNs, um Call of Duty: Warzone und andere rasante Spiele ohne Lags zu zocken. In meiner Windows-App sind die PIA-Server nach Latenzzeiten geordnet, so dass es einfach ist, den Server mit dem niedrigsten Ping zu finden.

Screenshot of a game of Splitgate with PIA connected to a server

PIA ist schnell genug, um Online Games ohne Lags zu spielen

Da du mit PIA eine unbegrenzte Anzahl von Geräten verbinden kannst, habe ich es mit 12 Geräten gleichzeitig getestet und festgestellt, dass die Apps reibungslos und ohne Störungen funktionieren. Die Installation der Apps dauerte weniger als 3 Minuten und du kannst dich sofort mit einem Server verbinden, nachdem du dich für einen Tarif angemeldet hast.

Eine Sache, die mir gefällt, ist, dass PIA einige erweiterte Sicherheitsfunktionen hat. Neben einem Kill Switch (Notausschalter) und einem IP-Leak-Schutz schützt PIA deine Daten mit:

  • Anpassbare Verschlüsselung – So kannst du AES 128-Bit für eine schnellere Verbindung beim Streaming und 256-Bit-Verschlüsselung für mehr Sicherheit beim Online-Banking wählen.
  • Split Tunneling – Schließt den Datenverkehr einiger Apps von der Verschlüsselung aus.
  • MACE – Blockiert Werbung, Malware und Tracker beim Surfen für mehr Privatsphäre.

Das einzige Problem mit PIA ist, dass es beim Zugriff auf Streaming-Plattformen nicht so effektiv ist wie ExpressVPN. Im Test wurden weder DAZN noch 10 Play freigeschaltet. Aber du kannst die Geld-zurück-Garantie nutzen, um auf PIAs 35000 + Server in 91 Ländern zuzugreifen, einschließlich der Streaming-Server. Diese funktionieren mit deinen Konten bei:

Netflix Disney+ Hulu
Amazon Prime Video Max Eurosport
Disney+ Hotstar Crunchyroll BBC iPlayer

Du kannst PIA für 30 Tage kostenlos testen. Als ich über den Live Chat eine Rückerstattung beantragte, bot mir der Mitarbeiter Hilfe bei allen Problemen mit PIA an. Ich lehnte ab und erklärte, dass ich den Dienst nicht mehr benötige. Nachdem ich dem Agenten meine Rechnungsnummer gegeben hatte, wurde mein Antrag genehmigt. Ich habe mein Geld innerhalb von 5 Tagen zurückbekommen.

PIA funktioniert auf: Windows, macOS, Linux, Chromebook, Android, iOS, Chrome, Firefox, Edge, Opera, Playstation, Xbox, AppleTV, Kodi, Chromecast, Smart-TVs, Nvidia Shield, Routern und mehr.

2024 Update! Du kannst PIA für nur €1.85 pro Monat abonnieren und bekommst mit dem 2-Jahresplan zusätzlich 4 Monate gratis (bis zu 83% sparen)! Dieses Angebot ist begrenzt, also greif jetzt zu, bevor es weg ist. Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

4. NordVPN – Schutz vor Bedrohungen mit Geld-zurück-Garantie und kostenloser Testversion

Hauptmerkmale:

  • 30-Tag Geld-zurück-Garantie, plus 7 Tage kostenloses Testen auf dem Smartphone
  • 6.300 + Server in 110 Ländern
  • Militärische Verschlüsselung, DNS-Leckschutz und eine Keine-Logs-Richtlinie
  • Unterstützt 10 gleichzeitige Geräteverbindungen
  • 24/7 Live Chat, E-Mail-Support und Schritt-für-Schritt-Anleitungen

NordVPN bietet bei allen Tarifen eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie an und du kannst sie auf jedem Gerät, das du besitzt, testen. Android-Nutzer können die 7-tägige kostenlose Testversion nutzen, aber sie ist nicht in allen Ländern verfügbar. Du kannst jedoch alle NordVPN-Funktionen nutzen, ohne deine Zahlungsdaten anzugeben.

Threat Protection ist das Anti-Ad-, Malware- und Tracker-Tool von NordVPN. Threat Protection ermöglicht es mir nicht nur, meine lokalen Nachrichtenseiten ohne lästige Werbung zu besuchen, sondern scannt auch die Dateien, die ich heruntergeladen habe, auf Malware und blockiert sie, bevor mein Gerät infiziert wird. Aber das ist noch nicht alles. NordVPN hat auch einige nützliche Sicherheitsfunktionen wie:

  • Dark Web Monitor – Scannt das Internet, um zu sehen, ob deine registrierte E-Mail-Adresse und deine Zugangsdaten durchgesickert sind und warnt dich, wenn dies der Fall ist.
  • Double VPN – Bietet dir die zusätzliche Sicherheit einer doppelten Verschlüsselung für sensible Online-Kommunikation.

Mit NordVPN kannst du Geschwindigkeiten erwarten, die schnell genug sind, um Aktivitäten mit hohen Bandbreiten zu unterstützen. Während der Tests verband mich die „Quick Connect“ Funktion mit dem schnellsten lokalen Server und meine Geschwindigkeiten lagen durchgehend über 75 MBit/s. Das war perfekt, um Videoanrufe auf WhatsApp ohne eingefrorene Bildschirme oder verzögerten Ton zu führen.

Es ist auch einer der zuverlässigsten VPNs, um Netflix US zu sehen, wenn du auf Reisen bist und auf deine Mediathek zu Hause zugreifen musst. Andere Plattformen, mit denen NordVPN regelmäßig zusammenarbeitet, sind:

Hulu Disney+ Max Amazon Prime Video
BBC iPlayer DAZN Sling TV ESPN

Meshnet ist eine weitere reisefreundliche Funktion von NordVPN. Indem du alle deine Geräte über Meshnet verknüpfst, kannst du Dateien ganz einfach zwischen deinem Desktop zu Hause und deinem Smartphone unterwegs austauschen. Da Meshnet einen verschlüsselten Tunnel erstellt, sind deine Dateien sicher. Damit kannst du sogar deine IP-Adresse von zu Hause verwenden, wenn du international surfst.

Leider funktioniert es in China nicht wie ExpressVPN. NordVPN hat jedoch spezielle verdeckte Server, um Anti-VPN-Technologien in der Türkei und den VAE zu umgehen.

Du kannst einen beliebigen NordVPN-Tarif abonnieren, um die 30-Geld-zurück-Garantie zu erhalten. Die Rückerstattung war einfach und die Mitarbeiterin, mit der ich über den 24/7 Live Chat gesprochen habe, hat mir keine Fragen gestellt. Sie hat es sofort bearbeitet und ich habe mein Geld nach nur 5 Tagen erhalten.

NordVPN funktioniert auf: Windows, macOS, iOS, Android, Linux, Chromebook, Chrome, Firefox, Amazon Fire TV, Amazon Fire TV Stick, Android TVs, Spielkonsolen, Routern und mehr.

5. Surfshark – Dynamische MultiHop-Server mit 7-tägiger kostenloser Testversion und 30-tägiger Geld-zurück-Garantie

Hauptmerkmale:

  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie und eine 7-tägige kostenlose Testphase
  • 3200 + Server in 100 Ländern
  • Militärische Verschlüsselung, DNS-Leckschutz, MultiHop-Server und eine Keine-Logs-Richtlinie
  • Verwende Unbegrenzt Geräte zu einem beliebigen Zeitpunkt
  • 24/7 Live Chat, E-Mail-Support und Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Surfshark bietet eine 7-tägige kostenlose Testversion für Android-, iOS- und macOS-Apps an. Wenn du dich mit einer dieser Apps für die Testversion angemeldet hast, kannst du denselben Login auf deinem Windows-Gerät verwenden. Ich habe mich stattdessen auf der Website von Surfshark angemeldet, um die 30-tägige Geld-zurück-Garantie zu nutzen, und die Software auf meinem Windows-Laptop installiert.

Dynamic MultiHop ist Surfsharks Version von Double VPN, aber im Gegensatz zu NordVPN kannst du deine eigene Kombination von Servern erstellen. Durch die Auswahl von Servern in nahegelegenen Ländern verbesserte sich meine Verbindungsgeschwindigkeit um 8 %, als ich das kostenlose WLAN meines Lieblingscafés nutzte, um ein Hotel zu buchen. Surfshark ändert außerdem alle paar Minuten deine IP-Adresse, um es schwieriger zu machen, deine Online-Aktivitäten zu verfolgen.

Obwohl die Dynamic MultiHop-Verbindungen die Geschwindigkeit verständlicherweise verringern, sind die regulären Server von Surfshark schnell. Du kannst die Option „Nächstes Land“ auswählen, aber ich fand, dass „Schnellster Standort“ am besten war, um ohne Unterbrechungen Videos von Oppenheimer auf YouTube zu sehen.

Wenn du mehrere Streaming-Plattformen abonniert hast, kann Surfshark auf diese Dienste ohne Probleme zugreifen, wenn du unterwegs bist:

Hulu Disney+ Max
BBC iPlayer DAZN Amazon Prime Video

Surfshark hat nicht nur Apps für alle wichtigen Betriebssysteme, sondern ist auch eines der wenigen VPNs, die mit Smart TVs funktionieren. Du kannst Smart DNS mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung von Surfshark einrichten oder es mit deinem Router konfigurieren und den Smart TV mit deinem WLAN verbinden.

Der einzige Nachteil von Surfshark ist, dass das Unternehmen seinen Sitz in den Niederlanden hat, einem Land, das das Internet überwacht und Daten weitergibt. Trotzdem hatte ich keine Angst, mich mit dem Netzwerk zu verbinden, da die Server von Surfshark nachweislich keine Daten enthalten.

Dies ist einer der besten monatlichen VPNs und der Plan bietet dir die gleiche 30-tägige Geld-zurück-Garantie wie alle anderen Tarife. Du zahlst also das absolute Minimum im Voraus, um die Funktionen zu testen, und bekommst dann sogar diesen Betrag zurück. Ich habe einfach eine Nachricht über den Live Chat geschickt und meine Anfrage wurde noch am selben Tag bearbeitet. Ich habe mein Geld 5 Tage später zurückbekommen.

Surfshark funktioniert auf: Windows, macOS, iOS, Android, Linux, Chrome, Firefox, Amazon Fire TV, Amazon Fire TV Stick, Android TV, Spielkonsolen, Routern und mehr.

6. PrivateVPN – Eignet sich dank der 7-tägigen kostenlosen Testversion und 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie am besten für kurze Trips ins Ausland

Die wichtigsten Features:

  • Gib deine Zahlungsdaten für einen 7-tägigen kostenlosen Test ein
  • Mehr als 200 Server in 63 Ländern – kleines aber zuverlässiges Netzwerk
  • Verschlüsselung nach Militärstandard, Notausschalter, Schutz vor Lecks und keine Aufzeichnung deiner Daten
  • Funktioniert auf Windows, Mac, Android, iOS, Amazon Fire Stick, Routern und mehr
  • Unterstützt 10 Geräte gleichzeitig
  • Kundenservice über Live-Chat (keine 24h am Tag) und E-Mail erreichbar

PrivateVPN hat eine 7-tägige kostenlose Testversion für Android sowie eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie, aber bei beiden musst du zunächst deine Rechnungsinformationen eingeben. Mit der Geld-Zurück-Garantie hast du mehr Zeit, PrivateVPN kostenlos auf allen Geräten zu verwenden, damit ist es eine ideale Option, wenn du ins Ausland reist und dort ein VPN verwenden möchtest. Solltest du es nicht mehr benötigen, kannst du problemlos eine Erstattung anfordern.

Screenshot von PrivateVPN-Geschwindigkeitstests mit Servern in den USA, Großbritannien, Australien und Deutschland
Die Server von PrivateVPN bieten Geschwindigkeiten, die schnell genug sind, um Videos in der bestmöglichen Qualität zu streamen

Ich war insgesamt mit meinen Geschwindigkeiten und Verbindungen zufrieden, da ich mir Sorgen gemacht hatte, dass es durch das kleinere Servernetzwerk zu einer verringerten Geschwindigkeit kommen könnte. Glücklicherweise konnte ich mich problemlos mit den Servern verbinden und die Einschränkungen umgehen, sodass ich Netflix und Disney+ ohne Probleme streamen konnte. Meine Geschwindigkeiten lagen im 15-Server-Durschschnitt bei 24 MBit/s.

Um die kostenlose Testversion von PrivateVPN nutzen zu können, musst du deine Zahlungsdaten eingeben. Falls du vergisst zu kündigen, bietet PrivateVPN auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie an. Ich persönlich bevorzuge diese Variante, da ich so mehr Zeit habe, die Funktionen zu testen, um herauszufinden, ob es bei mir gut funktioniert.

Ich habe die Geld-zurück-Garantie getestet und festgestellt, dass der Kundenservice von PrivateVPN nicht so kundenfreundlich ist wie bei anderen VPNs. Ich habe über den 24h-Live-Chat um eine Rückerstattung gebeten und der Kundenservice forderte mich auf, stattdessen eine E-Mail zu schicken. Ich würde dir empfehlen, einige Tage vor Ablauf der Testphase eine E-Mail zu schicken, um sicherzustellen, dass dir nicht versehentlich Gebühren in Rechnung gestellt werden.

Du kannst PrivateVPN kostenlos für 30 Tage ausprobieren, da es eine zuverlässige Geld-Zurück-Garantie bietet. Als ich über den Live-Chat eine Erstattung angefordert habe, fragte mich der Mitarbeiter nach einem Grund. Hier habe ich einfach angegeben, dass ich meine Meinung geändert habe. Meine Anfrage wurde in weniger als 10 Minuten bestätigt und nach 5 Tagen hatte ich das Geld dann wieder auf meinem Bankkonto.

PrivateVPN funktioniert auf: Windows, macOS, Linux, Android, iOS, Chrome, Firefox, Amazon Fire TV, Amazon Fire TV Stick, Nvidia Shield, Smart-TVs, Routern und mehr.

7. IPVanish – Problemlose Rückerstattung mit 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Die wichtigsten Features:

  • Teste den Service risikofrei für 30 Tage
  • Über 2.400 Server an mehr als 55 Standorten
  • Schnelle globale Verbindungen für Online-Aktivitäten
  • Militärische Sicherheit und Keine-Logs-Richtlinie zur Gewährleistung deiner Sicherheit
  • 24h-Kundenservice via Live-Chat und E-Mail-Tickets

Da IPVanish keine kostenlose Testversion anbietet, wollte ich mich vergewissern, dass der Erstattungsprozess so einfach wie möglich ist. Tatsächlich war ich beeindruckt, wie einfach es war, die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie von IPVanish zu nutzen. Bei den meisten Geld-zurück-Richtlinien von VPN-Anbietern musst du mit dem Kundenservice sprechen oder ein Antragsformular ausfüllen. Bei IPVanish loggst du dich einfach in deinen Account ein und bestätigst mit ein paar Klicks, dass du dein Abo kündigen möchtest. Deine Rückerstattung wird automatisch verarbeitet. Ich habe diesen Prozess getestet und mein Geld war nach 7 Tagen wieder auf meinem Konto.

IPVanish war das am einfachsten zu kündigende VPN-Abo

Mir gefällt, wie intuitiv und einfach IPVanish zu bedienen ist. Die Benutzeroberfläche ist so konzipiert, dass sie dir alles bietet, was du brauchst, um den besten Server zu wählen. Mit einem Klick kannst du herausfinden, wie viele Server es an einem Standort gibt und wie voll die Server sind. Das bedeutet, dass ich keine Zeit mit der Suche nach dem besten Server verschwenden musste, da alle notwendigen Informationen sofort verfügbar waren.

Ein kleiner Nachteil von IPVanish ist, dass es eingeschränkte Netflix-Inhalte nicht zuverlässig entsperrt. Wenn du die Vorteile eines VPNs nutzen willst, um deine Lieblingsserien von überall auf der Welt zu gucken, würde ich dir ExpressVPN empfehlen, da es eines der wenigen VPNs ist, das den Proxy-Fehler von Netflix ohne Schwierigkeiten umgehen kann.

IPVanish hat keine Einschränkungen oder Begrenzungen bei der Bandbreite, sodass du so viel streamen, surfen und herunterladen kannst, wie du willst. Du solltest nur darauf achten, dass du dein Abo vor Ablauf der 30 Tage kündigst, damit du IPVanish mit der Geld-zurück-Garantie ohne Risiko testen kannst.

IPVanish funktioniert auf: Windows, macOS, Linux, Android, iOS, Chrome, Firefox, Amazon Fire TV, Amazon Fire TV Stick, Kodi, Roku, Smart-TVs, Routern und mehr.

8. PureVPN – 31– und 7-tägige kostenlose Testversion für alle Geräte verfügbar

Die wichtigsten Features:

  • 31-tägige Geld-Zurück-Garantie und 7-Tägige kostenlose Testversion
  • Mehr als 6000 Server in 65 Ländern
  • AES-256 Verschlüsselung, Notausschalter und Schutz vor Lecks
  • Unterstützt mit einem Tarif bis zu 10 gleichzeitige Geräteverbindungen
  • Kundenservice via Live-Chat und Tickets, Einrichtungshinweise und FAQ

Du kannst mit der 7-tägigen kostenlosen Testversion und der 31-Tage-Geld-Zurück-Garantie alle Funktionen von PureVPN in seiner App in nativem Deutsch auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig ausprobieren. Du musst aber deine Zahlungsinformationen angeben. Daher wäre es vielleicht besser, wenn du die Geld-Zurück-Garantie nutzt und nicht nur den kurzen 7-tägigen Testzeitraum. Sobald du den Service nicht mehr benötigst, kannst du problemlos nach einer Erstattung fragen.

PureVPN hat mit den folgenden Streaming-Plattformen sehr gut funktioniert:

Netflix Hulu Disney+
DAZN BBC iPlayer Amazon Prime Video

Einige Server von PureVPN haben zwar mit HBO Max funktioniert, aber die meisten leider nicht. Für garantierten Zugang zu HBO, solltest du die dedizierten Streaming-Server von CyberGhost für HBO Max ausprobieren.

PureVPN schützt deine Daten mit den folgenden Sicherheitsfunktionen:

  • Split-Tunneling – (verfügbar auf Android und iOS)
  • AES 256-Bit Verschlüsselung – schützt deine Daten zuverlässig auch vor fortschrittlichen Gefahren
  • No-Log-Richtlinie – unabhängig geprüft und verifiziert

Im Jahr 2016 hat PureVPN Nutzerdaten mit dem FBI geteilt, als es um Cyberstalking ging. Dies hat natürlich ein paar Zweifel begründet, ob dem Anbieter der Schutz seiner Nutzer wirklich so wichtig ist. Allerdings wurde PureVPN im Jahr 2019 unabhängig geprüft, um zu zeigen, dass seine Richtlinien mittlerweile mit einem No-Log-VPN mithalten können.

Ich empfehle dir den langfristigen Tarif von PureVPN, da du damit monatlich nur 1.97 € zahlst (2-Jahres-Abonnement + 3 kostenlose Monate). Solltest du feststellen, dass du kein VPN mehr benötigst, kannst du einfach über den Live-Chat eine Erstattung beantragen. Meine Anfrage wurde schnell bearbeitet (nachdem sie von seiner Rechnungsabteilung geprüft wurde) und ich das Geld nach 5 Tagen wieder auf meinem Bankkonto.

Screenshots des Kundenservice von PureVPN, der auf eine Rückerstattungsanfrage antwortet und die Anfrage an das Abrechnungsteam weiterleitet.

PureVPN hat meine Anfrage an seine Rechnungsabteilung weitergeleitet

PureVPN läuft auf: Windows, macOS, Linux, Android, iOS, Chrome, Firefox, Amazon Fire TV, Kindle, Kodi, Roku, Smart-TVs, Routern und mehr.

9. Proton VPN – Der kostenlose Tarif bietet dir unbegrenzte Bandbreite auf einem Gerät

Die wichtigsten Features:

  • Kostenloser Tarif verfügbar
  • Mehr als 4690 geschützte Server in 71 Ländern
  • Verschlüsselung nach Militärstandard, Schutz vor DNS-Lecks, Notausschalter, NetShield, alternatives Routing und Secure Core Network автовідключення, NetShield, альтернативна маршрутизація та мережа Secure Core
  • Verbinde mit dem kostenpflichtigen Tarif bis zu 10 Geräte gleichzeitig
  • Der Kundenservice ist via Online-Ticket und E-Mail verfügbar
  • 30-tägige Erstattungsrichtlinie für unbenutzte Teile des Services

Mit dem kostenlosen Tarif kannst du mit einem Gerät auf 3 Serverstandorte von Proton VPN zugreifen – USA, Japan und Holland. Da sich viele Nutzer der kostenlosen Version diese Server teilen, können die Geschwindigkeiten sehr langsam sein – kaum genug, um Internetseiten zu besuchen, ganz abgesehen vom Streaming und Spielen von Videospielen. Der kostenlose Tarif von Proton VPN ist die einzige Möglichkeit, seine Funktionen ohne Risiko zu testen.

Ich habe den Plus-Tarif von Proton VPN abgeschlossen und erhielt beeindruckende Geschwindigkeiten während meiner Tests. Meine Geschwindigkeiten fielen selten unter meine normale Internetgeschwindigkeit. Daher wirst du nie Probleme haben, Videos in der bestmöglichen Qualität zu streamen – selbst, wenn du mit weit entfernten Servern verbunden bist.

Screenshot von Proton VPN-Geschwindigkeitstests mit Servern in den USA, Großbritannien, Deutschland und Australien

Die Geschwindigkeiten von Proton VPN Plus sind sehr beeindruckend

Mit dem Plus-Tarif konnte ich auch problemlos folgende Plattformen freischalten:

Netflix HBO Max Hulu
Amazon Prime Video Disney+ BBC iPlayer

Der kostenlose Tarif hat manchmal mit Netflix funktioniert, aber die Geschwindigkeiten waren so gering, dass das Bild ca. alle 5 Sekunden eingefroren ist.

Aber beim Punkt Sicherheit besticht die App von Proton VPN in nativem Deutsch. Die folgenden Funktionen garantieren, dass deine Daten privat bleiben:

  • Perfect Forward Secrecy – generiert einzigartige Schlüssel für jede Sitzung, damit sichergestellt wird, dass niemand deine Internetaktivitäten zuordnen kann
  • NetShield – Ein Ad-, Tracker- und Malware-Blocker
  • Secure Core – Leitet denen Traffic durch 2 Server (nur für Abonnenten des Plus-Tarifs)

Proton VPN bietet eine 30-tägige Erstattungsmöglichkeit. Bedenke allerdings, dass dir nur der Teil des Service erstattet wird, den du nicht genutzt hast. Ich würde dir empfehlen, den kostenlosen Service von Proton VPN zu abonnieren und auf den kostenpflichtigen Tarif umzusteigen, wenn dir seine Funktionen gefallen.

Proton VPN funktioniert auf: Windows, macOS, Linux, Android, iOS, Chrome, Firefox, Amazon Fire TV, Xiaomi Mi Box, Kodi, Roku, Smart-TVs, Routern und mehr.

10. StrongVPN – 30-Tage-Geld-zurück-Garantie mit der Option, um weitere 60 Tage zu verlängern

Hauptmerkmale:

  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie auf den Jahresplan
  • 950 + Server in 30 Ländern
  • Militärische Verschlüsselung, eine Keine-Logs-Richtlinie und OpenVPN Scramble
  • Verwende bis zu 12 Geräte auf einmal
  • Live Chat und E-Mail-Support, sowie eine gebührenfreie Hotline

StrongVPN hat zwar einen monatlichen Tarif, aber nur der jährliche Plan bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Wenn du es dir in dieser Zeit anders überlegst, musst du dich nur in deinem Konto anmelden und ein Kündigungsformular abschicken. Das Formular gibt dir die Möglichkeit, weitere 60 Tage kostenlosen Service einzulösen. Ich habe das aber übersprungen und bekam am nächsten Tag mein Geld zurück.

Da StrongVPN eine militärische Verschlüsselung verwendet, können Hacker und andere Dritte deine Online-Aktivitäten nicht sehen, selbst wenn du ein ungesichertes öffentliches WLAN nutzt. Außerdem bietet StrongVPN mit seinen OpenVPN-Verbindungen eine Scramble-Funktion. Sie tarnt deine Verbindung so, dass sie wie normaler, unverschlüsselter Datenverkehr aussieht, um VPN-Sperren zu umgehen.

Als ich Fotos aus dem Zweiten Weltkrieg mit einer Gesamtgröße von 4,3 GB aus einer gemeinfreien Mediathek heruntergeladen habe, war StrongVPN schnell. Obwohl du auf allen StrongVPN-Servern P2P-Dateien teilen kannst, verbietet die Datenschutzrichtlinie ausdrücklich das Teilen von urheberrechtlich geschützten Inhalten.

Im Test hat StrongVPN auch die wichtigsten Streaming-Plattformen wie Netflix, Hulu, Disney+ und mehr freigeschaltet. Beide Tarife beinhalten auch einen DNS-Proxy-Service, damit du auf Geräten streamen kannst, die nicht mit VPNs funktionieren, wie z. B. Spielkonsolen und einige Media-Streaming-Boxen.

Das Problem mit StrongVPN ist, dass sich sein Preis ab dem zweiten Jahr fast verdoppelt. Mit der Geld-zurück-Garantie kannst du das VPN jedoch großzügig 30 Tage lang testen.

StrongVPN funktioniert auf: Windows, macOS, Android, iOS, Chrome, Amazon Fire TV, Routern und mehr.

Vergleichstabelle: Die besten kostenlosen VPN-Tests von 2024

VPN Geld-zurück-Garantie (Tage) Kostenlose Testphase Server Länder Gleichzeitige Geräte (für kostenpflichtige Tarife) Erforderliche Zahlungsdetails
ExpressVPN 30 Tage 7 Tage (Android und iOS) 105 Länder 8 Nicht erforderlich auf Android
CyberGhost 45 Tage 24 Stunden (Desktop), 3 Tage (Android), 7 Tage (iOS) 100 Länder 7
PIA 30 Tage 7 Tage (Android und iOS) 91 Länder Unbegrenzt
NordVPN 30 Tage 7 Tage (Android und iOS) 110 Länder 10 Nicht erforderlich auf Android
Surfshark 30 Tage 7 Tage 100 Länder Unbegrenzt
PrivateVPN 30 Tage 7 Tage (Android) 63 Länder 10
IPVanish 30 Tage N/A 55 Länder Unbegrenzt
PureVPN 31 Tage 7 Tage 65 Länder 10
Proton VPN 30 Tage Kostenloser Tarif mit eingeschränkten Funktionen 71 Länder 10
StrongVPN 30 Tage N/A 30 Länder 12

Die Unterschiede zwischen einer Geld-Zurück-Garantie und einer kostenlosen Testversion

Die gängigsten Methoden, wie man ein VPN ohne Risiko testen kann, sind:

  • Geld-Zurück-Garantien: Wenn ein VPN eine Geld-Zurück-Garantie anbietet, musst du zwar zunächst einen längerfristigen Tarif abschließen, erhältst aber einen „Garantiezeitraum“. Wenn du innerhalb dieses Zeitraums kündigst, erhältst du dein Geld vollständig zurück. Wenn du dein VPN aber über den Apple bzw. Google Play Store kaufst, unterliegt dein Abo den Erstattungsrichtlinien dieser App Stores. Daher ist es immer am besten, dein VPN-Abo über die offizielle Webseite des VPN abzuschließen, wenn du keine Probleme haben möchtest.
  • Kostenlose Testversionen: Wenn VPN kostenlose Testversionen anbieten, kannst du sie auf einer begrenzten Anzahl an Geräten für ca. 3 bis 7 Tage ausprobieren. Bei manchen VPN musst du auch vorab keine Zahlungsmethode angeben, bei manchen aber schon. So oder so werden dich diese VPN aber nichts kosten, bis der kostenlose Testzeitraum nicht abgelaufen ist.
  • Kostenlose VPN: Diese VPN sind vollkommen kostenlos, haben häufig aber Einschränkungen (zum Beispiel Datengrenzen, nur wenige Server oder Gerätelimits). Es gibt zwar auch ein paar hochwertige kostenlose VPN, aber viele VPN bergen große Risiken für deinen Datenschutz (zum Beispiel, weil sie deine Daten aufzeichnen und sie an Dritte weiterverkaufen) oder Sicherheitsrisiken (z. B. Malware).

Der beste Weg, VPN zu testen, ist über Geld-Zurück-Garantien. Damit hast du immer ausreichend Zeit, um dir selbst ein Bild davon zu machen, wie gut das VPN deine Streaming-Anbieter freischaltet, oder wie sich die Verbindung zu weiter entfernten Servern auf deine Geschwindigkeit auswirkt.

Warnung! Vermeide diese kostenlose VPN-Testversionen (aktualisierte Liste)

Einige Anbieter behaupten, dass du ihre VPN kostenlos testen kannst, dann berechnen sie dir aber doch etwas, sobald du dich angemeldet hast. Noch schlimmer: Ich fand heraus, dass diese VPN keinen guten Schutz bieten. Hier sind einige VPN, für die du dich nie anmelden solltest:

  • SiteLock – Bietet keine kostenlose Testversion an und zahlt Rückerstattungen nur, wenn du belegen kannst, dass das VPN in den letzten 30 Tagen eine schlechte Leistung hatte. Meine Anfrage wurde nicht bestätigt, obwohl ich mich über langsame Geschwindigkeiten und uneinheitliche Freischaltfunktionen beschwert habe.
  • Speedify – Ermöglicht dir zwar eine kostenlose Anmeldung, aber schränkt stark ein, welche Services du verwenden kannst, und bietet dir nur 1 GB Datenvolumen pro Monat. Damit konnte ich alle vier Wochen nur wenige Stunden Netflix streamen.
  • Opera Free VPN – Auch wenn OperaVPN behauptet, deine Daten nicht zu speichern, zeichnet der Opera Browser deine Daten auf jeden Fall auf, auch deine IP-Adresse, DNS-Anfragen, Telefonnummer und sogar deine IMEI.

So habe ich die besten kostenlosen VPN im Jahr 2024 getestet und bewertet

Es ist gar nicht so einfach, eine kostenlose Testversion eines VPNs zu finden, die nicht stark begrenzt oder frustrierend zu verwenden ist. Ich habe über 50 VPN getestet, um die sichersten Anbieter zu finden, die dir die besten Testversionen und Geld-Zurück-Garantien bieten. Das sind die Kriterien, die ich verwendet habe, um diese Liste zu erstellen:

  • Keine versteckten Haken – Ich habe jeden Anbieter ausprobiert, um sicherzustellen, dass ich mein Geld problemlos und schnell zurückerhalten konnte. Manche VPN fragen vorher nach Kreditkarteninformationen, also habe ich persönlich die Erstattungsrichtlinie jedes Anbieters getestet, um zu sehen, wie einfach ich mein Geld zurückerhalten konnte.
  • Limits oder Begrenzungen – Ich habe geschaut, ob die Testversion der VPN die Benutzer beschränkt, da es keinen Sinn ergibt, eine Testversion zu verwenden, wenn du nicht alle wichtigen Funktionen ausprobieren kannst. Wenn du zum Beispiel nach dem besten VPN für Windows suchst, aber die Testversion nur für Handys verfügbar ist.
  • Fähigkeit, Inhalte freizuschalten – Ich habe mich mit Servern auf der gesamten Welt verbunden, um herauszufinden, welche VPN auch geoblockierte Webseiten und Apps (wie Netflix) freischalten können. Das ist besonders hilfreich, wenn du regelmäßig ins Ausland reist und auf deine heimischen Inhaltsbibliotheken zugreifen möchtest.
  • Starke Sicherheits- und Privatsphärefunktionen – Ich habe mich über alle Sicherheitsfunktionen der VPN informiert, sie getestet und die Datenschutzerklärungen gründlich gelesen.
  • Schnelle Geschwindigkeiten – Ich habe kontrolliert, dass jedes VPN unbegrenzte Geschwindigkeiten bietet und habe Tests durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Geschwindigkeiten schnell genug für das Streaming sowie Downloads sind.
  • Gerätekompatibilität – Ich habe die VPNs auf all meinen Geräten installiert und sichergestellt, dass die Apps mindestens für Windows, macOS, Android und iOS verfügbar sind.

Um dir unnötige Probleme zu ersparen, teste und empfehle ich nur die besten VPN, die wirklich kostenlose Testversionen und umfassende Geld-Zurück-Garantien anbieten. ExpressVPN ist hier meine erste Wahl, da ich damit Zugang zu allen Premium-Funktionen hatte und sie ohne Risiko für 30 Tage testen konnte, außerdem wurde meine Anfrage ohne Probleme bestätigt, als ich nach 3 Wochen mein Geld zurück wollte. Daher empfehle ich dir, ExpressVPN selbst auszuprobieren. Solltest du nicht zufrieden sein, kannst du deinen vollständigen Kaufpreis im Rahmen der 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie zurückerhalten.

So kannst du eine kostenlose VPN-Testversion auf verschiedenen Geräten verwenden

So verwendest du die kostenlose Testversion von ExpressVPN auf Mobilgeräten

  1. Suche in deinem App Store nach ExpressVPN und lade die App auf dein Handy herunter.
    Screenshot von ExpressVPN bei Google Play
  2. Beginne die kostenlose Testversion. Klicke auf die Schaltfläche „7-tägige Testversion beginnen“, gib deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf „kostenlose Testversion starten“.
    Screenshot der ExpressVPN-Anmeldeseite mit der Hervorhebung
  3. Wähle einen Tarif aus. Wähle ein Abo aus (der Betrag wird noch nicht von deiner Zahlungsmethode abgebucht) und klicke auf „Kostenlose Testversion beginnen“. Nun wirst du zu Google Play weitergeleitet.
    Screenshot der Planauswahlseite mit hervorgehobener Schaltfläche
  4. Bestätige deine Zahlungsmethode. Klicke abschließend auf „Abonnieren“.
    Screenshot der endgültigen Anmeldebestätigung bei Google Play mit hervorgehobener Schaltfläche "Abonnieren".
  5. Genieße deine kostenlose Testversion! ExpressVPN wird anschließend um ein paar Berechtigungen bitten, um richtig zu funktionieren (das tun alle VPN), klicke hier auf „Akzeptieren“. Nun kannst du dich mit jedem beliebigen Server von ExpressVPN verbinden.
    Screenshot der ExpressVPN-Verbindungsseiten und der Serverliste

So kannst du die Geld-Zurück-Garantie von CyberGhost in Anspruch nehmen

  1. Gehe zur Webseite von CyberGhost. Klicke hier im Hauptmenü auf „Preise“.
  2. Wähle deine bevorzugte Tarif aus. Ich würde dir einen Tarif empfehlen, der im Monat möglichst wenig kostet, damit du möglichst viel sparen kannst, wenn du dein Abo nicht kündigen solltest.
  3. Wähle deine Zahlungsmethode aus (Kreditkarte, PayPal oder Bitcoin). Klicke auf „Weiter“ bzw. auf „Jetzt kaufen“, um deine Zahlung abzuschließen. Alle Abonnements von CyberGhost, außer dem 1-Monats-Tarif, bieten dir eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie.
    Holen Sie sich die kostenlose Testversion von CyberGhost und wählen Sie eine Zahlungsmethode aus
  4. Installiere CyberGhost. Nach Abschluss der Zahlung siehst du eine Aufforderungen, mit der du CyberGhost herunterladen und installieren kannst – klicke auf die Datei und folge den Installationshinweisen.
    Screenshot der CyberGhost-App, die auf ein Windows-Gerät heruntergeladen wird.
  5. Melde dich bei CyberGhost an. Nun erhältst du eine E-Mail von CyberGhost mit Hinweisen, wie du dein Konto einrichten kannst. Folge diesen Hinweisen und melde dich bei CyberGhost an.
    Screenshot der Windows-App von CyberGhost mit hervorgehobenem Abschnitt für Benutzername und Passwort.
  6. Verbinde dich mit einem Server. Du kannst CyberGhost nun die nächsten 45 Tage zum Streaming, Surfen und Gaming verwenden.
    Screenshots des Servermenüs von CyberGhost, die beschreiben, wie man sich mit einem US-Server verbindet.
  7. Wenn du eine Erstattung beantragen möchtest, kannst du das einfach über die Webseite von CyberGhost tun. Klicke auf „Live-Chat“, um dich mit einem Mitarbeiter zu verbinden. Informiere den Mitarbeiter, dass du dein Abo kündigen möchtest, und erkläre ihm kurz, warum. Es kann bei der Zuordnung deines Kontos helfen, wenn du deine E-Mail-Adresse oder Bestellnummer zur Verfügung hast.
    Screenshot eines Benutzers, der erfolgreich eine Rückerstattung von CyberGhost über den Live-Chat mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie beantragt

So kannst du die Geld-Zurück-Garantie von IPVanish in Anspruch nehmen

  1. Gehe zur Webseite von IPVanish. Klicke auf „IPVanish herunterladen“, um dich anzumelden. Um für die 30-tägige Geld-Zurück-Garantie berechtigt zu sein, musst du den Jahrestarif abonnieren.
  2. Registriere dich für ein kostenloses Konto. Gib deine E-Mail-Adresse und dein Passwort ein. IPVanish bietet dir verschiedene Zahlungsmethoden, darunter die gängigsten Kreditkarten und PayPal. Klicke auf „Jetzt abonnieren“. Du kannst dir später deine vollständige Erstattung holen.
    Screenshot des IPVanish-Anmeldeformulars auf dem Desktop
  3. Lade die App auf deinem FireStick herunter und installiere sie. Gib nach der Installation deinen Nutzernamen und dein Passwort von IPVanish ein.
  4. Verbinde dich mit einem Server von IPVanish. Wähle dein gewünschtes Land, deinen gewünschten Server und deine gewünschte Stadt aus.
    Screenshot Land, Stadt, Serveroptionen auf der FireStick-Oberfläche von IPVanish.
  5. Wenn du eine Erstattung beantragen möchtest, kannst du das einfach in deinem Dashboard von IPVanish tun. Klicke auf „Ich möchte mein Abonnement kündigen.
    Screenshot von IPVanish Cancellation Reason auf dem Desktop
  6. Fahre zum Stornierungsvorgang auf der nächsten Seite fort. Das kannst du einfach tun, indem du auf „Ich möchte immer noch kündigen“ klickst.
    Screenshot der IPVanish-Stornierungsbestätigung auf dem Desktop
  7. Wähle einen Stornierungsgrund aus. Du kannst dazu entweder eine Option aus der Liste auswählen oder unter „Anderer Grund“ deinen eigenen Grund angeben.
    Screenshot von IPVanish Cancellation Reason auf dem Desktop
  8. Erhalte dein Geld zurück. Nun erhältst du eine E-Mail, die die Kündigung deines Kontos bestätigt. Deine Erstattung wird automatisch innerhalb der nächsten 7 Werktage bearbeitet.
    Screenshot eines Benutzers, der erfolgreich eine Rückerstattung von IPVanish über Live-Chat mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie anfordert

FAQ – Häufig gestellte Fragen: Kostenlose VPN Testversionen

Welches ist das beste kostenlose Trial-VPN?

Ich empfehle ExpressVPN , da es am besten ist, die kostenlose Testversion eines bewährten Top-VPNs auszuprobieren falls du dich entscheidest, es zu behalten. Bei meinen Tests habe ich herausgefunden, dass ExpressVPN die höchsten Geschwindigkeiten, die besten Datenschutzfunktionen und ein Kundensupportteam bietet, das Rückerstattungen schnell und ohne Fragen zu stellen bearbeitet. Die kostenlose Testversion gilt für 7 Tage auf Android- und iOS-Geräten.

Kann ich eine kostenlose Testversion auch ohne Kreditkarte nutzen?

Ja, es gibt kostenlose VPN-Testversionen, die keinerlei Zahlungsinformationen erfordern. Allerdings musst du bei den meisten vor der Anmeldung deine Zahlungsdetails angeben. Auf diese Weise wird dir trotzdem die Abonnementgebühr berechnet werden, wenn du vergisst, die Testversion zu kündigen, bevor sie abläuft. Das ist ein Trick, den viele VPN-Anbieter verwenden, damit du doch für den Service zahlst.

Statt einer kurzen kostenlosen Testversion (die oftmals nur 24 Stunden oder maximal 7 Tage lang sind), würde ich dir eher empfehlen, dir ein VPN mit einer langen Geld-Zurück-Garantie zu holen. Beispielsweise bietet CyberGhost eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie, also hast du mehr als ausreichend Zeit, um es zu testen, bevor du dein Abo für eine Erstattung kündigen musst. Du kannst CyberGhost und all seine Funktionen auch nach deiner Kündigung bis zum Ablauf des Geld-Zurück-Garantie-Zeitraums nutzen. Ich habe die Erstattungsrichtlinie selbst ausprobiert und habe gemerkt, dass es problemlos möglich ist, sein Geld über den 24/7-Live-Chat zurückzuerhalten.

Ist ein kostenloses Test-VPN sicher?

Ja, solange du dich für eine der besten kostenlosen VPN-Testversionen auf dieserListe entscheidest. Ich habe sie alle persönlich getestet und keine Malware gefunden, als ich sie auf meine Geräte heruntergeladen habe. Wenn du aufgefordert wirst, deine Zahlungsdaten anzugeben, solltest du den Vertrag kündigen, bevor er dir in Rechnung gestellt wird.

Funktionieren kostenlose VPN-Testversionen mit Netflix, Hulu und anderen Streaming-Anbietern?

Ja, die meisten VPN dieser Liste funktionieren mit gängigen Streaming-Plattformen wie Netflix, Hulu, HBO, Amazon Prime Video und Disney+. Während meiner Tests hat ExpressVPN zuverlässig mit den meisten Plattformen funktioniert, die mein Team und ich aufgerufen haben. Dank der dedizierten Streaming-Server von CyberGhost ist es auch ein tolles VPN für das Streaming.

Wo liegen die Grenzen einer kostenlosen VPN-Testversion?

Die meisten VPN, die eine kostenlose Testversion bieten, kannst du nur auf einer begrenzten Geräteanzahl für ca. 3 bis 7 Tage ausprobieren. Auch wenn du für manche Testversionen keine Zahlungsmethode angeben musst, verlangen dies doch manche. Damit ist eine zuverlässige Geld-Zurück-Garantie eine bessere Option, die dir auch mehr Zeit bietet, das VPN umfassend zu testen – praktisch kostenlos.

Wie kündige ich meinen gratis VPN Test?

Bei den meisten VPNs gibt es 2 Möglichkeiten zu kündigen – indem du dich über deinen Browser in dein Konto einloggst und einen Kündigungslink in deinen Kontoeinstellungen findest oder indem du den Kundenservice kontaktierst. Bei einigen VPNs musst du diese beiden Schritte separat durchführen. Wenn dein VPN über eine 24h-Live-Chat Funktion verfügt, ist das in der Regel die einfachste und schnellste Methode, deine Testversion zu kündigen. Du kannst dich auch an den Kundenservice deines VPNs wenden und fragen, wie du deine kostenlose Testversion kündigen kannst.

Die Kündigungsprozesse können sich auch bei verschiedenen Geräten unterscheiden, wie z.B. bei einem iPad oder Android-Smartphone. Wenn du dich zum Beispiel über den App Store angemeldet hast, wird dich dein VPN-Anbieter wahrscheinlich auch auffordern, über den App Store zu kündigen.

Kann ich meine gratis Testversion mehr als einmal nutzen?

Leider nicht – VPN-Dienste lassen dich eine kostenlose Testversion nicht mehr als einmal nutzen. Wenn du dabei erwischt wirst, wie du versuchst, dich mit verschiedenen E-Mail-Adressen für mehrere gratis Testversionen anzumelden, kann es passieren, dass du vom VPN-Dienst komplett gesperrt wirst. Du kannst allerdings einfach verschiedene VPN-Dienste und ihre gratis Testversionen ausprobieren, um zu sehen, welcher bei dir am besten funktioniert, bevor du ein Abo abschließt.

Verfolgt ein VPN während des gratis Tests meine Aktivitäten?

Keines der VPNs auf dieser Liste zeichnet deine Aktivitäten während deines Testzeitraums auf, da sie alle strikte Keine-Logs-Richtlinien haben. Das heißt, dass während du die verschlüsselte VPN-Verbindung benutzt, zu keinem Zeitpunkt Daten überwacht, aufgezeichnet oder gespeichert werden.

Kann ich kostenlose VPN-Testversionen in Ländern mit hoher Zensur verwenden?

Ja. Wenn du dich nicht für eine kostenlose Testversion angemeldet hast, bevor du ankommst, hat ExpressVPN Spiegelseiten, um die Apps herunterzuladen. PrivateVPN ist ein weiteres VPN, das dank seiner Verschleierungsfunktion auch in Ländern mit hoher Zensur funktioniert. Obwohl es keine öffentlichen Fälle von Touristen gibt, die für die Nutzung eines VPNs bestraft wurden, solltest du die Gesetze des Landes, das du besuchst, kennen und befolgen.

Gibt es überhaupt gute kostenlose VPN?

Ja, es gibt kostenlose VPN, die sicher sind – aber genau wie bei den kostenlosen Testversionen kannst du auch hier einige Einschränkungen erwarten. Möglicherweise hast du nur 500 MB an Datenvolumen pro Monat, oder es gibt nur wenige Serverstandorte zu Auswahl. Wenn du ein VPN suchst, mit dem du nur ab und an im Internet surfen oder deine E-Mails checken möchtest, könnte dir ein kostenloses VPN aber vollkommen ausreichen.

Nutze eine gratis VPN Testversion, um das beste VPN für dich zu finden

Rezensionen sind schön und gut – aber nichts ist besser, als das Produkt selbst zu testen! Indem du dich für eine gratis Testversion registrierst oder eine Geld-zurück-Garantie nutzt, kannst du einen VPN-Dienst ohne Risiko ausprobieren, um herauszufinden, ob er das Richtige für dich ist. So kannst du ein VPN mehrere Wochen lang testen. Du kannst dir anschauen, wie gut es zu verschiedenen Tageszeiten funktioniert und überprüfen, ob es irgendwelche Probleme gibt.

Meine Empfehlung für das beste Angebot mit gratis Test und Geld-zurück-Garantie ist ExpressVPN. Es hat solide Sicherheitsfunktionen, hohe Verbindungsgeschwindigkeiten und lässt sich wirklich einfach und ganz ohne Risiko testen! Du kannst es 7 Tage lang völlig kostenlos mit deinen Mobilgeräten ausprobieren. Falls du einen längeren Test möchtest oder die Desktop-App ausprobieren willst, kannst du die 30-tägige Geld-zurück-Garantie von ExpressVPN in Anspruch nehmen – ich habe den Rückerstattungsprozess selbst ausprobiert und es funktioniert problemlos!

Zusammenfassung – Die besten VPNs mit kostenlosen Testversionen in 2024

Beste Platzierung Top-Auswahl
ExpressVPN
€ 6.71 / month Spare 49%
CyberGhost VPN
€ 2.03 / month Spare 83%
Private Internet Access
€ 1.85 / month Spare 83%
NordVPN
€ 4.39 / month Spare 69%
Surfshark
€ 2.19 / month Spare 86%