25 beste Kodi Addons für Filme und TV (getestet in 2020)

Jannik Voß Zuletzt am September 12, 2020 von Jannik Voß aktualisiert

Ich nutze Kodi gern zum Anschauen von Filmen und Fernsehserien. Allerdings ist es nicht einfach, funktionierende Kodi-Add-Ons zu finden. Ich denke oft, dass ich das perfekte Add-on gefunden habe, aber dann stelle ich fest, dass es Verbindungsprobleme gibt oder die Streaming-Qualität nicht einwandfrei ist.

Noch schlimmer ist, dass einige Add-ons mit Malware bestückt sind und deine sensiblen Daten (wie Banktransaktionen und Passwörter) preisgeben können. Viele Kodi-Add-Ons enthalten zudem raubkopierte oder urheberrechtlich geschützte Inhalte, die dich in rechtliche Schwierigkeiten bringen können.

Du solltest außerdem wissen, dass nicht alle beliebten Add-ons weltweit verfügbar sind. Daher wirst du vielleicht frustriert feststellen, dass du bestimmte Inhalte nicht anschauen kannst. Aber keine Sorge, es gibt einen einfachen Weg um schnell Zugriff zu diesen Inhalten zu bekommen – nutze einfach ein VPN. Ein VPN sorgt nämlich dafür, dass es so aussieht, als befändest du dich tatsächlich im Land des Streaming-Dienstes. Auf diese Weise kannst du problemlos Tausende Filme, TV-Serien und mehr entsperren!

Nachdem ich über 50 Add-ons getestet habe, um dir Zeit bei der Suche zu ersparen, habe ich die 25 besten Kodi Add-ons in September 2020 zum Anschauen von Filmen und TV-Serien identifiziert. Jedes Add-on ist schnell, zuverlässig und funktioniert einwandfrei mit Kodi Leia 18 sowie älteren Versionen.

Vorsicht! Deine Kodi-Streaming-Aktivitäten sind für Internetanbieter, Urheberrechtsbehörden und sogar Hacker sichtbar! Du solltest daher unbedingt ein VPN nutzen, um deine Datenverbindung sowie Privatsphäre auf Kodi zu schützen. Meine erste Wahl ist hier ExpressVPN – das VPN ist schnell, sicher und du kannst es ohne Risiko mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ausprobieren.

Jetzt mit VPN sicher auf Kodi streamen!

Du hast wenig Zeit? Hier findest du eine Schnellanleitung zu den besten Kodi Add-ons

Ich habe die besten 25 Kodi-Add-ons in nachfolgende Kategorien eingeteilt, um es dir leicht zu machen, die Inhalte zu finden, die du dir ansehen möchtest. Wie ich bereits erwähnt habe, sind einige dieser Add-ons nur in bestimmten Ländern verfügbar – du kannst die Inhalte jedoch problemlos über ein VPN freischalten.

  • Filme und TV-Serien – Schau dir beliebte Hollywood-Shows und Filme an einem Ort an, mit Add-ons für Netflix, Exodus, Venom und mehr.
  • Live TV und News – Halt dich durch Streaming von USTVNOW, XUMO.TV und der Deutschen Welle über lokale und internationale aktuelle Angelegenheiten auf dem Laufenden.
  • Sport – Verfolge die größten Sport-Events mit Freunden live auf DAZN und ESPN3.
  • Videos – Schnelles Streaming deiner Lieblings-YouTuber direkt auf dein Kodi-Gerät, völlig ohne Werbung.
  • Cartoons und Anime – Schaue dir japanische Sendungen mit englischen Untertiteln oder englischer Synchronisation auf Crunchyroll und FunimationNOW an.
  • Dokumentationen – Bring die Welt zu dir nach Hause mit National Geographic und anderen großartigen Doku-Sendern.
  • Bollywood, Indische und Hindi Filme – Sieh dir die neuesten Bollywood-Filme und mehr mit Disney+ Hotstar auf deinem Kodi-Gerät an!

Schalte alle Add-ons mit einem VPN frei!

Beste Kodi Add-ons für Filme und TV-Serien

Netflix

Du kannst mit dem CastagnaIT Add-on auf die gesamte Netflix Mediathek zugreifen (Netflix hat bisher noch kein offizielles Kodi Add-on veröffentlicht). Das Drittanbieter Kodi Add-on habe ich erfolgreich zum Anschauen von Netflix US, GB, Australien und Japan mit ExpressVPN genutzt. So konnte ich in jedem Land Fernsehserien und Filme in HD-Qualität schauen – mit minimaler Pufferung.

Obwohl es viele inoffizielle Kodi Add-ons für Netflix gibt, gefällt mir das Add-on von CastagnaIT am besten, da der Entwickler in der Kodi-Community sehr bekannt ist und dementsprechend sehr vertrauenswürdig erscheint. Das Add-on verfügt außerdem über starke Sicherheitsmaßnahmen – es verschlüsselt deine persönlichen Netflix-Anmeldedaten und verbindet dich über das sichere Internetprotokoll HTTPS mit der offiziellen Netflix-Webseite. Wenn du dich abmeldest, werden deine Anmeldedaten dauerhaft gelöscht.

Screenshot von Modern Family Streaming auf dem Netflix Add On für Kodi
Das Netflix Add-on ist eines meiner Lieblingserweiterungen zum Anschauen von Fernsehserien und Filmen auf Kodi

Name der Repository: CastagnaIT
Quell-URL: https://fusion.tvaddons.co/
Verfügbare Länder: Weltweit

Disney+

Du kannst ein inoffizielles Disney+ Add-on aus dem SlyGuy Repository herunterladen. Hierbei handelt es sich um ein weiteres, sehr vertrauenswürdiges Kodi Repository. In meinem Test hat die Erweiterung SlyGuy Disney+ gut abgeschnitten. Das Add-on funktioniert einwandfrei und streamt in HD. Besonders gut gefiel mir die Suchfunktion, die die Navigation zwischen Fernsehserien und Filmen erheblich erleichtert.

Screenshot von Disney Plus-Streaming auf Kodi, während eine Verbindung zu einem ExpressVPN-Server in Großbritannien besteht
Ich habe mir Disney+ auf Kodi angesehen, indem ich mich mit dem Server von ExpressVPN in Großbritannien verbunden habe

Diese Kodi Erweiterung funktioniert nur in Ländern, in denen Disney+ verfügbar ist. Dazu gehören Großbritannien, die USA, Kanada, Australien und Neuseeland. Mit ExpressVPN konnte ich testen, ob ich Disney+ mit einer Serververbindung in die USA und nach Australien nutzen konnte. Das Ergebnis ist sehr zufriedenstellend. Denn alles hat perfekt funktioniert.

Name der Repository: SlyGuy
Quell-URL: https://k.slyguy.xyz/
Verfügbare Länder: Australien, Österreich, Kanada, Channel Islands, Frankreich, Deutschland, Indien, Irland, Isle of Man, Italien, Niederlande, Neuseeland, Puerto Rico, Spanien, Schweiz, Großbritannien und USA.

Disney+ jetzt mit VPN freischalten

Exodus Redux

Exodus Redux ist ein beliebtes Kodi Add-on mit dem du dir die neuesten Filme und Fernsehsendungen kostenlos anschauen kannst. Dazu gehören Programme von Streaming-Diensten wie Netflix, Hulu, HBO und Amazon Prime Video. Ich habe Stunden damit verbracht, die Auswahl zu überprüfen und war mit der Qualität der Inhalte und dem schnellen Streaming sehr zufrieden.

Zwar hostet Exodus Redux auch legale Inhalte, jedoch rate ich dir dringend dazu, stets ein vertrauenswürdiges Kodi VPN zu verwenden. Da nämlich nicht immer klar ist, welche Programme legal und sicher sind, kann ein VPN dir beim Schutz helfen und potentielle Probleme bezüglich des Urheberrechts vermeiden.

Name der Repository: Exodus Redux
Quell-URL: https://i-a-c.github.io/
Verfügbare Länder: Weltweit

Venom

Ich war wirklich beeindruckt von der riesigen Menge an Inhalten von Venom. Mit diesem Add-on kannst du Tausende von beliebten Filmen und Fernsehsendungen finden und ansehen, sogar Neuerscheinungen! Und noch besser: Mit Venom ist es extrem einfach, etwas zum Anschauen zu finden. Wenn du eine Kategorie wie „Beliebteste (IMDb)“ auswählst, werden dir die am häufigsten gesuchten Filme und Streams angezeigt, die du dir ansehen kannst.

Die meisten Links stammen jedoch von illegalen Streaming-Websites – und genau das könnte für dich riskant sein. Ich achte bei der Verwendung von Venom immer darauf, mich mit einem VPN zu schützen. Denn es kann immer mal vorkommen, dass man versehentlich auf einen falschen Link klickt. Wenn du noch kein VPN hast, kannst du ExpressVPN ohne Risiko für ganze 30 Tage testen. Wenn du dann merkst, dass das VPN nicht das Richtige für dich ist, kannst du dein Geld einfach und schnell zurückzubekommen.

Name der Repository: Venom Repository
Quell-URL: https://123venom.github.io
Verfügbare Länder: Weltweit

Schütze dich auf Kodi mit ExpressVPN

Magic Dragon

Magic Dragon ist eine populäre Erweiterung für Kodi, um Dokumentationen, Fernsehserien, Filme, Radiosendungen und Sportereignisse zu verfolgen. Es gibt zwar eine riesige Auswahl (einschließlich Neuveröffentlichungen), allerdings musst du sorgfältig auf die legalen Inhalte achten.

Aus diesem Grund sorge ich immer dafür, mich mit einem VPN zu schützen – und ich empfehle dir, das auch zu tun. Es ist nämlich oft nicht einfach, die legalen Serien und Filme zum Anschauen zu erkennen. Ein zuverlässiges VPN kann dich schützen, wenn du versehentlich auf die falschen Inhalte zugreifst.

Name der Repository: Ezzer Macs Wizard
Quell-URL: https://ezzer-mac.com/repo
Verfügbare Länder: Weltweit

Dank VPN sicher auf Kodi streamen!

Covenant

Ähnlich wie Magic Dragon bietet Covenant einen fantastischen Online-Katalog mit Free-TV-Sendungen und Filmen – jedoch musst du in dieser Bibliothek sorgfältig recherchieren, um lizenzierte Inhalte zu finden. Glücklicherweise sorgen die Entwickler dafür, dass die legalen Shows und Filme mit einer Filterfunktion leicht zu finden sind.

Aber auch hier empfehle ich dir auf jeden Fall ein VPN, mit dem du dich nachhaltig schützen kannst. So bist du auf der sicheren Seite, wenn es beim Streaming mit diesem Kodi Add-on mal zu dazu kommt, dass du ausversehen die falschen Inhalte streamst. Rechtliche Schwierigkeiten umgehst du mit einem VPN nämlich problemlos.

Name der Repository: Covenant Repository
Quell-URL: https://covenant01.github.io/zip
Verfügbare Länder: Weltweit

Gaia

Gaia ist vielleicht eines der leistungsstärksten und fortschrittlichsten Kodi Erweiterungen, die auf dem Markt erhältlich sind. Mich hat die Browser-Oberfläche von Gaia wirklich beeindruckt – tatsächlich ist es eines der besten aller Kodi Add-ons auf dieser Liste. Die verschiedenen verfügbaren Streaming-Optionen versorgen dich mit allen notwendigen Informationen, um den Host auszuwählen, von dem du streamen willst (z. B. Qualität, Dateitypen, Sprache und Quelle). Dadurch verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass du einen Link erhältst, der fehlerhaft ist oder nicht funktioniert.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass dieses Add-on für seine schwierige Einrichtung bekannt ist, da es vollständig für Debrid-Streaming-Dienste wie Premiumize und Real Debrid optimiert ist. Das bedeutet, dass Gaia es dir ermöglicht, Filme in 4K anzusehen, indem du auf Premium-Links zugreifst. Du musst jedoch zuerst einen Debrid-Dienst abonnieren. Ohne Abonnement ist es schwierig, einen qualitativ hochwertigen Stream zu finden.

Name der Repository: GAIA Repository
Quell-URL: https://repo.gaiakodi.com
Verfügbare Länder: Weltweit

iPlayer WWW (BBC iPlayer)

Das beste Kodi Add-on zum Streamen beim BBC iPlayer ist iPlayer WWW. Mit diesem Add-on kannst du “Live”, “Catchup TV” und sogar “Radio” Inhalte direkt über die BBC iPlayer Webseite empfangen. Da dieser Dienst seinen Sitz in Großbritannien hat, musst du zum Entsperren von den Inhalten des BBC iPlayer ein VPN nutzen. So kannst du Serien wie Killing Eve oder Doctor Who auch dann streamen, wenn du dich gar nicht in Großbritannien aufhältst.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Großbritannien

Tubi

Tubi ist ein kostenloser Streaming-Dienst mit Sitz in den USA und ist Eigentum der Fox Corporation. Ähnlich wie Netflix stellt Tubi kein offizielles Add-on für Kodi zur Verfügung. Du kannst jedoch eine Tubi Erweiterung eines Drittanbieters über die Diamond Wizard Repository herunterladen. Das Diamond Wizard Repository ist derzeit eines der vertrauenswürdigsten und beliebtesten Repositories für Kodi. Das Beste daran ist, dass dieses Add-on für Tubi alle Werbeanzeigen während des Streamings ausblendet!

Du brauchst kein Tubi-Konto einzurichten, um mit dem Streaming auf Kodi zu beginnen (es sei denn, du möchtest Programme ansehen, die nur für Erwachsene freigegeben sind). Allerdings musst du ein VPN verwenden, um TV-Serien und Filme auf Tubi freizugeben.

Name der Repository: Diamond Wizard
Quell-URL: https://repo.rubyjewelwizard.com/
Verfügbare Länder: USA

Greife mit einem VPN auf Tubi und Kodi zu!

Crackle

Hollywood-Filmeund TV-Serien kannst du völlig kostenlos mit dem Crackle Add-on anschauen. Das ist ein werbeunterstützter Streaming-Dienst von Sony. Hierzu brauchst du nicht einmal ein Konto zu erstellen – lade einfach das Crackle Add-on aus dem offiziellen Kodi Add-on Repository herunter und du kannst sofort mit dem Streaming beginnen. Eigentlich ist Crackle nur für den amerikanischen Markt verfügbar. Du kannst dir aber ein Kodi VPN besorgen, um dir Zugang zur gesamten Crackle-Mediathek zu verschaffen. So kannst du von überall auf Crackle zugreifen.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: USA

Popcornflix

Das Popcornflix Kodi Add-on bietet dir eine riesige Auswahl an beliebten Filmen und Fernsehserien, wie zum Beispiel Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows und What’s Eating Gilbert Grape. Da dies ein offizielles Kodi Add-on ist, kannst du es direkt aus dem Kodi-Repository herunterladen. Der einzige Nachteil an dem Add-on ist, dass es nur in den USA und Kanada funktioniert. Dieses Problem kannst du lösen, indem du ein VPN verwendest. So kannst du Popcornflix entsperren und das Add-on problemlos von jedem Land aus zu verwenden.

Screenshot von TMNT, das über Popcornflix auf Kodi abgespielt wird
Ich habe das Add-on Popcornflix Kodi aus den Niederlanden mit ExpressVPN gestreamt

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Kanada und USA

Popcornflix auf Kodi risikofrei freischalten!

Cypher Media

Hierbei handelt es sich um ein All-in-One-Add-on für Kodi mit einer riesigen Auswahl an Fernsehsendungen und Filmen. Mit Cypher Media hast du auch Zugang zu Anime, IPTV und einem TV-Kalender, sodass du brandneue Folgen von Serien wie The Tonight Show sehen kannst, sobald sie verfügbar sind.

Während meiner Tests stellte ich bei Cypher Media nur wenige Sekunden Pufferung fest, bevor der Stream ohne Unterbrechungen abgespielt wurde. Leider stammen jedoch einige Streams dieses Add-ons (wie z. B. Venom) von illegalen Webseiten. Stelle daher unbedingt sicher, dass du Vorsichtsmaßnahmen ergreifst, indem du ein qualitativ hochwertiges VPN verwendest, während du Cypher Media nutzt.

Name der Repository: Cypher Locker Repository
Quell-URL: https://cyphermediagit.github.io/
Verfügbare Länder: Weltweit

Luxray Video

Luxray ist eine sehr beliebte Erweiterung in der Kodi-Community. Und auch ich fand das Add-on von der Bedienung her wirklich angenehm. Außerdem ist die Auswahl von Luxray in Kategorien wie Filme, TV-Shows, animierte Filme, Superhelden, Verbrechen usw. sehr gut sortiert. Die Streaming-Geschwindigkeiten waren ebenfalls hoch – so konnte ich ganze Episoden von Rick und Morty ohne Pufferung ansehen.

Die Standardauswahl bei Luxray ist vielleicht etwas eingeschränkt, aber (wie bei GAIA) findest du leicht eine größere Auswahl, wenn du dich mit einem Real Debrid-Konto verbindest. Dennoch eine Warnung: Luxray enthält einige Torrenting-Links. Achte also darauf, deine persönlichen Daten und deine IP-Adresse mit einem zuverlässigen VPN zu schützen.

Name der Repository: Stream Digital Repository
Quell-URL: http://sdwteam.com/wiz/
Verfügbare Länder: Weltweit

Luxray jetzt sicher mit ExpressVPN streamen

Beste Kodi Add-ons für Live TV und News

USTVNow

In den USA kannst du Live-TV mit dem USTVNow Kodi Add-on streamen. Die kostenlose Version umfasst ABC, CW, CBS, PBS und My Network TV. Wenn du die kostenpflichtige Version erwirbst, kannst du auch auf Comedy Central, Animal Planet, Bravo, ESPN und mehr zugreifen. Da USTVNow ursprünglich für das US-Militär und im Ausland lebende US-Bürger eingeführt wurde, funktioniert das Kodi Add-on weltweit (auch in den USA).

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Weltweit

XUMO.TV

Das XUMO.TV add-on ermöglicht dir den Zugriff auf über 190 Kanäle weltweit, die alle frei zugänglich sind. Es gibt zwar einige Kanäle aus Kanada, Brasilien, Mexiko, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und dem Vereinigten Königreich – die meisten Kanäle sind jedoch in den USA angesiedelt und nur verfügbar, wenn du auch tatsächlich in den USA bist. Um die Vorteile des US-Programms in vollem Umfang nutzen zu können, empfehle ich dir, ein VPN einzurichten. So kannst du US-Sender wie ABC News Live und NBC News NOW freischalten.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Brasilien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Italien, Mexiko, Spanien, Großbritannien und USA

Sicher dir Zugriff aufs US TV mit Kodi und einem VPN!

Deutsche Welle

Das Kodi Add-on der Deutschen Welle streamt internationale Nachrichten und Programme zum aktuellen Zeitgeschehen, wie Close Up, The 77 Percent und DocFilm. Du kannst die Sprache des Add-ons von Englisch auf Deutsch, Spanisch oder Arabisch ändern. Das Beste daran ist, dass das Add-on völlig kostenlos ist und in jedem Land funktioniert.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Weltweit

Beliebte Kodi Add-ons für Sportereignisse

The Crew

Wenn du die Sportereignisse der NFL, NBA, MLB, UFC, FIFA, usw. verfolgen willst, ist die Erweiterung The Crew ein Muss. Sei aber vorsichtig: die meisten dieser Streams sind nicht legal. Du solltest dich also auf jeden Fall mit einem VPN schützen.

Obwohl dies die umfassendste Sport Erweiterung ist, die ich während meiner Tests finden konnte, ist die Installation ein wenig frustrierend. Viele Kodi-Benutzer haben nämlich auch das Indigo-Add-on installiert. Und genau dieses hindert The Crew daran, zu funktionieren. Das ist ziemlich einfach zu beheben: Deaktiviere einfach das Indigo-Add-on und alle anderen abhängigen Dateien.

Name der Repository: The Crew Repository
Quell-URL: https://team-crew.github.io/
Verfügbare Länder: Weltweit

Schaue jetzt sicher Live-Sport auf Kodi!

DAZN

Wenn du das offizielle DAZN Kodi Add-on herunterlädst, kannst du Sportevents ganz einfach live verfolgen. Dies ist eines der benutzerfreundlichsten Kodi Add-ons, die ich getestet habe. Darüber hinaus ist es einfach, zwischen UFC, Tennis, Basketball, NFL und mehr zu wechseln.

Allerdings benötigst du ein Abonnement und höchstwahrscheinlich ein VPN. DAZN ist nicht nämlich nur auf bestimmte Länder beschränkt, sondern jedes Land hat auch exklusiven Zugang zu verschiedenen Sportarten. Das gute ist, dass du ein VPN nutzen kannst, um die verschiedenen Sportereignisse auf DAZN freizugeben.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Österreich, Brasilien, Kanada, Deutschland, Italien, Japan, Spanien, Kanada, Schweiz und USA

ESPN3

Das ESPN3 Kodi add-on bietet dirLive Übertragungen, Highlights sowie Wiederholungen von College Football, Basketball, Tennis, Golf, Fußball, Cricket und weiteren weltweiten Sportveranstaltungen. Ein kostenpflichtiges Abonnement bietet zwar vollständigen Zugang zu jedem Spiel, Dutzende von kurzen Clips von ESPN3 und ACCExtra stehen dir aber auch kostenlos zur Verfügung.

Screenshot des Streaming von Fußball auf ESPN3 mit Kodi
Du kannst dir die neuesten Clips und Kommentare zum Sport in den USA und weltweit ansehen

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Weltweit

Beste Kodi Add-ons zum Anschauen von Videos

YouTube

Das YouTube Kodi add-on finde ich großartig, um Musik zu streamen oder die Videos von meinen Lieblings-YouTubern anzuschauen- zumal es keine Werbung gibt. Selbst in den Seitenbannern oder in den Videovorschlägen siehst du keine Werbung.

Lediglich der Installationsprozess ist ein wenig knifflig. Aufgrund einer kürzlichen Aktualisierung musst du jetzt deine eigenen API-Schlüssel bereitstellen. Ich hatte keine Ahnung, wie man das macht, also folgte ich einfach den bei der Installation des Add-ons angezeigten Anweisungen. Die Schritte waren einfach, und anschließend konnte ich YouTube erfolgreich auf Kodi streamen.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Weltweit

Beliebte Kodi Add-ons für Zeichentrickfilme und Anime

Crunchyroll

Crunchyroll bietet die weltweit größte Sammlung japanischer Anime mit englischen Untertiteln, sowie exklusive Originalprogramme. Du musst jedoch ein Abonnement abschließen, um die Kodi Erweiterung verwenden zu können.

Ich schlage außerdem vor, dass du ein VPN verwendest, um Crunchyroll zu streamen. Bei meinen Tests stellte ich fest, dass die US-Mediathek mindestens 100 Sendungen mehr hatte als Länder in Europa. Das liegt daran, dass die meisten Anime-Titel nur für bestimmte Regionen lizenziert sind.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: https://github.com/MrKrabat/plugin.video.crunchyroll (klicke auf „Klonen oder Herunterladen“ auf der rechten Seite und dann auf „ZIP herunterladen“).
Verfügbare Länder: Weltweit

Schaue dir Anime auf Kodi mit einem VPN an

FunimationNOW

FunimationNOW ist ein weiteres beliebtes Kodi Add-on zum Ansehen von Anime, insbesondere wenn du englisch vertonte Anime anstelle des japanischen Originaltons bevorzugst. Als Bonus ist das Kodi Add-on unglaublich benutzerfreundlich. Ich fand es wirklich angenehm, Anime mit den qualitativ hochwertigen Bildern, Filteroptionen und Vorschaubildschirmen zu durchsuchen.

Screenshot der verfügbaren FunimationNOW-Inhalte auf Kodi
Die Benutzeroberfläche des FunimationNOW Add-ons erleichterte das Stöbern und Entdecken von Anime

Es gibt zwar eine kostenlose Version für Desktop- und Mobilgeräte, allerdings benötigst du ein kostenpflichtiges Abonnement, um die Kodi Erweiterung nutzen zu können. Außerdem solltest du ein zuverlässiges VPN nutzen, um FunimationNOW zu streamen. Denn der Dienst ist ausschließlich in den USA, Großbritannien, Kanada, Irland, Australien und Neuseeland verfügbar.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Australien, Kanada, Irland, Neuseeland, Großbritannien und die USA

Beste Kodi Add-ons für Dokumentationen

National Geographic

Das Kodi Add-on von National Geographic bietet Tausende von Clips, die kostenlos gestreamt werden können. Leider kannst du hier keine vollständigen Episoden anschauen und auch die Mediathek ist nicht ganz so einfach zu durchsuchen – es gibt so viele Videos, dass es relativ lange dauert, alle Möglichkeiten zu durchsuchen. Insgesamt gefällt mir dieses Add-on aber immer noch gut, da ich hochwertige Inhalte zum Nulltarif abrufen kann.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Weltweit

Seeker

Seeker verfügt über einen riesigen Katalog mit Shows zu den Themen Wissenschaft, Technologie und Kultur. Der Kanal ist von derselben Firma, der auch der Discovery Channel gehört, sodass die Inhalte qualitativ hochwertig und originell sind. Dieses Add-on erhält jedoch nur Inhalte aus dem YouTube-Kanal von Seeker. Wenn du das YouTube Add-on also bereits verwendest, kannst du die Inhalte von Seeker auch einfach von dort aus streamen.

Name der Repository: Offizielles Kodi Add-on in der Repository
Quell-URL: Keine
Verfügbare Länder: Weltweit

Beste Kodi Add-ons für Bollywood, Indische und Hindi Filme

Disney+ Hotstar

Wenn du Bollywood-, indische und Hindi-Filme sehen möchtest, sollte dieser indische Abonnement-Streaming-Dienst ganz oben auf deiner Liste stehen. Wie du vielleicht am Namen erkennen kannst, enthält Disney+ Hotstar die gesamte Disney+ Mediathek – aber als riesigen Vorteil bietet der Service noch viele weitere Inhalte (z. B. HBO-Serien wie Silicon Valley und Tschernobyl).

Du benötigst jedoch ein qualitativ hochwertiges VPN, um auf die gesamte Menge an verfügbaren Inhalten zugreifen zu können, da einige Filme und Fernsehsendungen außerhalb Indiens gesperrt sind. Mit ExpressVPN und einem indischen Server habe ich die Blockierung aller Inhalte aufgehoben und konnte so ganz ohne Verzögerungen in HD streamen.

Name der Repository: BotAllen Kodi
Quell-URL: https://kodi.botallen.com
Verfügbare Länder: Indien

Entsperre Disney+ Hotstar mit ExpressVPN

Achtung! Lade dir unter keinen Umständen die folgenden Kodi Add-ons und Repositories herunter

Auf der Grundlage meiner Tests kann ich bestätigen, dass diese Add-ons nicht mehr funktionieren: Amazon VOD, Einthusan, Elementum, Genesis und Genesis Reborn, Mobdro, Planet MMA, SnagFilms und UKTurk. Du solltest auch die folgenden defekten Repositories vermeiden: KodilRepo, Maverick TV, SuperRepo und XLordKC Repository.

Viele Review-Webseiten werben noch immer für die oben genannten Add-ons und Repositories – jedoch verschwendest du hier nur deine kostbare Zeit, wenn du versuchst, sie zu nutzen.

Brauche ich für Kodi ein VPN?

Wenn du das Beste aus Kodi herausholen möchtest, bietet dir ein VPN die optimale Erfahrung. Mich frustriert es immer, wenn ich ein großartiges Add-on gefunden habe, aber dann herausfinde, dass es in meinem Land blockiert ist. Verwendet man jedoch ein VPN, wird der tatsächliche Standort verborgen, und es sieht so aus, als befände man sich in einer anderen Region. Die Verwendung von Kodi mit einem VPN ist eine einfache und sichere Möglichkeit, die von dir gewünschten Inhalte problemlos freizuschalten.

Wenn es um Sicherheit geht, leistet ein VPN mehr als nur die Freigabe von Inhalten. Ein VPN schützt zudem deine Daten und deine Privatsphäre. Kodi Add-ons werden aus dem Internet heruntergeladen, wobei einige von ihnen schädlichen Code enthalten können, der Malware und Viren installieren oder deine Daten stehlen kann (wie z. B. Anmeldedaten!). Andere streamen urheberrechtlich geschützte Filme von nicht vertrauenswürdigen Websites, wodurch du eine Geldstrafe oder sogar eine Gefängnisstrafe riskieren könntest.

Ein VPN kann Viren zwar nicht stoppen, verfügt aber über fortschrittliche Sicherheitsfunktionen (wie Verschlüsselung auf militärischer Ebene), um deinen Internetverkehr und das Surfen im Verlauf privat zu halten. Einige VPNs bieten sogar Funktionen, mit denen schädliche Websites identifiziert werden können, um dich zu schützen!

Aber bei so vielen Optionen kann die Wahl des richtigen VPN für Kodi eine gewaltige und vor allem zeitaufwändige Aufgabe sein. Um dir das Leben leichter zu machen, habe ich alle Top-VPNs ausführlich auf ihre Fähigkeit getestet, weltweite Inhalte freizugeben. Außerdem habe ich alle Top-VPNs auf ihre Fähigkeit getestet, weltweite Inhalte freizugeben. Zudem habe ich auf die schnellsten Streaming-Geschwindigkeiten geachtet und bin auf die Sicherheitsfunktionen im Detail eingegangen. Nachfolgend findest du die 3 besten VPNs, die für das ultimative Streaming-Erlebnis mit Kodi verwendet werden können.

3 beste Kodi VPNs im September 2020 (100 % schnell und sicher)

1. ExpressVPN – Garantiert Zugang zu globalen Kodi Add-ons ohne Pufferung erhalten

Hauptmerkmale:

  • Mehr als 3.000 Server verschaffen dir Zugang zu Streaming-Inhalten in über 94 Ländern, einschließlich Deutschland
  • Militärtaugliche Verschlüsselung und erstklassige Sicherheitsmerkmale schützen deine Identität
  • Strikte Keine-Logs-Richtlinie sorgt dafür, dass deine Daten privat bleiben
  • Unbegrenzte Bandbreite bietet superschnelle Geschwindigkeiten für das Streaming von Filmen und TV-Shows
  • Verwendung auf bis zu 5 Geräten mit nur einem Konto

Ich hasse es, durch lästige Standortblockierungen vom Streaming auf Kodi abgehalten zu werden. Deshalb bin ich froh, dass ExpressVPN selbst die fortschrittlichsten VPN-Blockaden umgehen kann. Da ich aktuell in in den Niederlanden bin, testete ich das Streaming von Netflix, Crackle und BBC iPlayer mit ExpressVPN auf Kodi. Dabei war ich beeindruckt, dass all die Dienste ganz ohne Unterbrechungen gestreamt wurden. Wenn du Zugang zu globalen Inhalten erhalten willst, ist ExpressVPN also definitiv die erste Wahl.

Screenshot von Ant Man vs Wasp auf Netflix US über Kodi

Ich habe mir Ant-Man vs. Wasp auf Netflix US ohne Verzögerung mit ExpressVPN angesehen

Außerdem kann ich dir mit Freude mitteilen, dass dieses VPN seinem Namen durch die hohen Geschwindigkeiten auf jeden Fall gerecht wird. Es gibt nämlich nichts Schlimmeres, als ein VPN für Kodi zu verwenden und durch langsame Ladegeschwindigkeiten oder Pufferung unterbrochen zu werden. Mit ExpressVPN war das gar kein Problem. Denn mithilfe der Smart Location-Funktion habe ich Latenz, Geschwindigkeit und Entfernung gemessen und so innerhalb kurzer Zeit den schnellstmöglichen Server fürs Streaming gefunden. Die einzige Zeit, in der ich eine kleine Verzögerung erlebte, war während der Verwendung des Covenant Add-ons. Glücklicherweise wurde der Stream aber nicht gestoppt. Du kannst dir also sicher und ohne Unterbrechungen Filme und Serien ansehen.

Apropos Sicherheit: Meine Recherchen zeigen, dass ExpressVPN von allen VPNs, die ich getestet habe, die beste Sicherheit aufweist. Es verwendet den gleichen Verschlüsselungsstandard wie die US-Regierung, und mein DNS-Leak-Test hat bewiesen, dass es meine wahre IP-Adresse definitiv verborgen hält. Es ist außerdem das einzige VPN auf dieser Liste, das die TrustedServer-Technologie verwendet, um bei jedem Neustart des Servers deine Daten aus dem RAM seiner Server zu löschen. Das bedeutet, dass dein Internetanbieter oder Hacker deine Streaming- bzw. Internetaktivitäten nicht verfolgen können, weil dein Browserverlauf nicht existiert.

Screenshot eines erfolgreichen DNS-Lecktests mit ExpressVPN für Kodi
Ein DNS-Leak-Test ergab, dass mein wahrer Standort vollständig verborgen war

Kodi bietet nicht immer das benutzerfreundlichste Erlebnis, wenn es um einfachen Zugriff geht. Deshalb bin ich froh, dass ExpressVPN eine App für fast jedes Gerät hat, das du dir vorstellen kannst. Ich konnte die Anwendung sogar auf meinen Amazon Fire Stick herunterladen und Kodi starten, da ich wusste, dass mein Surfverhalten vollständig abgesichert war. Zusätzlich bietet ExpressVPN native Anwendungen auf deutsch an.

Insgesamt war ExpressVPN von den 27 VPNs, die ich auf Geschwindigkeit, Verfügbarkeit und die Fähigkeit, Videoinhalte aus Übersee freizugeben, getestet habe, bei weitem das Beste. Aber wie immer gilt: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. ExpressVPN bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie an, sodass die Geschwindigkeit und Sicherheitsmerkmale einfach selbst testen kannst.

Teste ExpressVPN jetzt für 30 Tage!

September 2020 Update: ExpressVPN hat die Preise gesenkt, so dass du bis zu 49% sparen kannst! Dies ist ein begrenztes Angebot, also solltest du es dir jetzt sichern, bevor es weg ist. Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

2. NordVPN – Militärische Sicherheitsmaßnahmen halten deine Kodi-Aktivitäten geheim

Hauptmerkmale:

  • Über 5.500 Server in 60 Ländern (einschließlich Deutschland) ermöglichen dir den Zugriff auf weltweite Inhalte
  • Schütze deine Kodi-Aktivitätsdaten via 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Bleib mit bis zu 6 gleichzeitigen Verbindungen auf all deinen Geräten sicher
  • Schnelles Streamen von Kodi-Video-Add-ons ohne Bandbreitenbeschränkungen
  • Deine Daten werden dank einer strengen Keine-Logs-Richtlinie niemals gespeichert

Der Schutz meiner persönlichen Daten bei der Verwendung von Kodi ist für mich sehr wichtig, da Hacker manchmal auf Webseiten aktiv sind, von denen einige Kodi-Add-Ons Streams aufnehmen. NordVPN ist dank seiner hervorragenden Sicherheitsfunktionen meine zweite Wahl, wenn es um ein VPN für Kodi geht. Besonders gefallen hat mir die CyberSec-Funktion, mit der verbotene Webseiten blockiert werden. Hierbei werden Webseiten identifiziert, die dafür bekannt sind, Malware oder schädliche Phishing-Programme zu enthalten. Inzwischen ist jeder NordVPN-Server mit der militärischen Verschlüsselung des Unternehmens gesichert, die sicherstellt, dass niemand deine Kodi-Streaming-Aktivitäten ausspionieren kann. Tatsächlich weiß nicht einmal NordVPN, welche Kodi-Add-ons du verwendest!

Ich war überrascht, dass bei all diesen Sicherheitsmerkmalen meine Streaming-Geschwindigkeiten nie langsamer wurden. Während meiner Tests konnte ich von meinem Standort in den Niederlanden über Server in den USA problemlos innerhalb von nur 4 Sekunden Pufferzeit in 4K Ultra HD auf YouTube streamen. Anfangs ging ich davon aus, dass ich eine Geschwindigkeitsreduzierung erfahren würde, wenn ich eine Verbindung zu einem Server in Indien herstellen würde. Denn dieses Land ist nun mal Tausende von Kilometern entfernt. Jedoch habe ich mich geirrt. Ich konnte Boardwalk Empire auf Disney+ Hotstar via Kodi komplett ohne Verzögerung ansehen.

Screenshot von Avengers Infinity War auf YouTube in 4K über NordVPN
Ich konnte Ultra HD-Trailer auf YouTube in nur wenigen Sekunden sehen, wenn ich mit NordVPN verbunden war

Die mehr als 5.500 Server von NordVPN in 60 Ländern bieten gute Möglichkeiten, Inhalte freizugeben. Unabhängig davon hatte ich keine Probleme beim Zugriff auf iPlayer WWW aus Großbritannien und PopcornFlix in den USA. Ich konnte sogar auf Netflix US zugreifen! Dank Netflix konnte ich stundenlang ohne Verzögerung oder Verbindungsfehler Parks and Recreation streamen. Darüber hinaus bietet NordVPN seine App auch in deutscher Sprache an.

Um herauszufinden, ob dies das richtige VPN für dich ist, empfehle ich dir NordVPN einfach mit seiner 30-tägigen Geld-zurück-Garantie zu testen. So kannst du die besten Kodi Add-ons 30 Tage lang problemlos streamen. Und was, wenn es dir nicht gefällt? Nun, dann bearbeitet das Team von NordVPN schnell deine Rückerstattung. Ich habe dies selbst getestet und meine Rückerstattung in nur 4 Tagen erhalten. Der Kundensupport war hier sogar auf deutsch verfügbar.

Teste NordVPN für 30 Tage!

3. CyberGhost – Für Kodi-Streaming optimierte Server zu einem günstigen Preis

Hauptmerkmale:

  • Streame Inhalte von über 89 Ländern (einschließlich Deutschland) mithilfe von mehr als 6.300 Servern
  • Militärtaugliche 256-Bit-AES-Verschlüsselung schützt deine Kodi-Streaming-Daten
  • Schützt bis zu 7 deiner Geräte gleichzeitig
  • Keine Reduzierung der Bandbreite um hohe Geschwindigkeiten jederzeit zu gewährleisten
  • Strikte Keine-Logs-Richtlinie hält deine Kodi-Aktivitäten privat

CyberGhost ist nicht nur budgetfreundlich, sondern verfügt auch über eine ganze Liste von Servern, die speziell für verschiedene Streaming-Anbieter optimiert sind. Ich testete die Server mit Disney+ und Amazon Prime Video und stellte fest, dass ich sofort auf Kodi streamen konnte, ohne mit lästigen Pufferungen konfrontiert zu werden.

Der Hauptsitz von CyberGhost liegt sicher in Rumänien, sodass deine Daten außer Sichtweite der 5-, 9- und 14 Eyes-Länder sind. Denn dort können deine Aktivitäten ausspioniert und mit anderen geteilt werden. Mittlerweile protokollieren zwar viele VPN-Unternehmen deine Daten für ihre eigenen Zwecke, allerdings hält sich CyberGhost an eine strenge Keine-Logs-Richtlinie. Zusätzlich bietet CyberGhost seine Anwendung auch auf deutsch an.

Du kannst CyberGhost auf 7 verschiedenen Geräten gleichzeitig installieren, so dass du das VPN sogar mit Familie oder Freunden teilen kannst. Außerdem verfügt der Dienst über eine der längsten Geld-zurück-Garantien, die ich je für ein VPN gesehen habe. Daher erhältst du 45 Tage lang vollen Zugang zu allen seinen Funktionen. So kannst du ganz entspannt herausfinden, ob der VPN das Richtige für dich ist. Eine weitere gute Sache ist, dass auch der Kundenservice von CyberGhost in deutscher Sprache verfügbar ist.

CyberGhost jetzt für 45 Tage kostenlos testen!

Aktuellstes Angebot von CyberGhost im September 2020: Erhalte ein 18-Monats-Abonnement zum Preis des 12-Monats-Abonnements – du bekommst 6 Monate also völlig kostenlos! Die Preise beginnen schon bei lediglich $2,75/Monat. Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du hier.

Installationsanweisungen: Lade Kodi Add-ons kinderleicht herunter und fang an zu streamen

Stelle auf jeden Fall sicher, dass du dich durch ein zuverlässiges VPN schützt wenn du dir Kodi Add-ons herunterlädst und über sie streamst. Dadurch wird sichergestellt, dass deine Identität sowie die Kodi-Aktivitäten vor ausspionierenden Dritten (z. B. Hacker, dein Internetanbieter und Urheberrechtsbehörden) verborgen bleiben.

So lädst du Kodi Add-ons aus der offiziellen Kodi Add-on Repository herunter

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von Add-ons aus der offiziellen Kodi Add-on Repository.

1. Besorg dir ein Kodi VPN. An dieser Stelle empfehle ich ExpressVPN aufgrund der mächtigen Sicherheitsfunktionen und Streaming-Qualität in HD auf Kodi.

Screenshot von der Installation des offiziellen Kodi Addons Schritt eins Holen Sie sich einen VPN

2. Öffne Kodi und klicke auf die Schaltfläche „Add-ons“ auf der linken Seite.

Screenshot von der Installation des offiziellen Kodi Addons Schritt Zwei Klick Addons

3. Klicke auf das Paketsymbol.

Screenshot von der Installation des offiziellen Kodi Addons Schritt drei Klicken Sie auf das Box-Symbol

4. Wähle die Option „Vom Repository installieren“.

Screenshot von der Installation des offiziellen Kodi Addons Schritt 4 Klicken Sie auf Installation aus dem Repository

5. Suche und wähle das „Kodi Add-on-Repository“.

Screenshot zur Installation des offiziellen Kodi-Addons Schritt 5 Klicken Sie in der Liste auf Kodi Add-On-Repository

6. Blättere weiter runter und wähle die Option „Video-Add-ons“.

Screenshot von der Installation des offiziellen Kodi Addons Schritt 6 Klicken Sie auf Video Addons

7. Suche das Add-on, das du installieren möchtest und klicke darauf.

Screenshot von der Installation des offiziellen Kodi Addons Schritt sieben Finden Sie das gewünschte Addon

8. Klicke unten auf dem Bildschirm auf „Installieren“.

Screenshot von der Installation des offiziellen Kodi Addons Schritt 8 Klicken Sie auf Installieren

9. Prüfe zusätzliche Add-ons und klicke dann auf „OK“.

Screenshot von der Installation des offiziellen Kodi Addons Schritt 9 Überprüfen Sie die zusätzlichen Addons und klicken Sie auf OK

10. Eine Benachrichtigung erscheint, wenn das Add-on installiert ist.

Ein Screenshot der Installation der offiziellen Kodi Addon-Benachrichtigung für Schritt 10 wird angezeigt

11. Deine Add-ons findest und startest du über den Add-on-Bildschirm.

Screenshot von der Installation des offiziellen Kodi Addons Schritt 11 Starten Sie ein neues Addon von der Homepage

So installierst du Kodi Add-ons von Drittanbietern oder inoffiziellen Repositories

  1. Lade dir ein VPN herunter, um deine Online-Aktivitäten geheim zu halten. Teste ExpressVPN jetzt risikofrei und profitiere von ultraschnellen Geschwindigkeiten sowie militärischen Sicherheitsfunktionen.
    Screenshot, wie man Kodi Addon von Drittanbietern installiert Schritt 1 Holen Sie sich einen VPN
  2. Klicke auf das Zahnradsymbol im Kodi-Startbildschirm
    Screenshot, wie man das Kodi Addon eines Drittanbieters installiert Schritt 2 Klicken Sie auf das Kästchensymbol
  3. Klicke auf die Schaltfläche“System”
    Screenshot, wie man Kodi Addon von Drittanbietern installiert Schritt 3 Klicken Sie auf das System
  4. Aktiviere auf der Registerkarte „Add-ons“ die Option „Unbekannte Quellen“
    Screenshot So installieren Sie das Kodi-Addon eines Drittanbieters Schritt 4 Schalten Sie unbekannte Quellen ein
  5. Wähle “File manager”
    Screenshot So installieren Sie das Kodi Addon eines Drittanbieters Schritt 5 Klicken Sie auf Dateimanager
  6. Klicke doppelt auf “Add source” (auf beiden Seiten)
    Screenshot So installieren Sie das Kodi-Addon eines Drittanbieters Schritt 6 Klicken Sie auf Quelle hinzufügen
  7. Klicke doppelt auf “None”
    Screenshot, wie man Kodi Addon von Drittanbietern installiert Schritt 7 Doppelklicken Sie auf keine
  8. Gib die Quell-URL des Repositorys ein und klicke dann auf „OK“
    Screenshot, wie man Kodi Addon von Drittanbietern installiert Schritt 8 Typ Quell-URL
  9. Klicke doppelt auf die Box weiter unten
    Screenshot, wie man Kodi Addon von Drittanbietern installiert Schritt 9 Typ Name des Repos
  10. Gib einen Namen für das Repository ein und klicke dann auf „OK“
    Screenshot, wie man Kodi Addon von Drittanbietern installiert Schritt 10 Typ Name für Repo
  11. Klicke auf “OK”
    Screenshot, wie man Kodi Addon von Drittanbietern installiert Schritt 11 Klicken Sie auf OK
  12. Kehre zum Kodi-Startbildschirm zurück und wähle „Add-ons“ aus
    Screenshot So installieren Sie das Kodi-Addon eines Drittanbieters Schritt 12 Klicken Sie auf dem Homescreen auf Addons
  13. Klicke auf das Paketsymbol oben links auf dem Bildschirm
    Screenshot, wie man das Kodi Addon eines Drittanbieters installiert Schritt 13 Klicken Sie auf das Box-Symbol
  14. Wähle “Von Zip-Datei installieren”
    Screenshot So installieren Sie das Kodi Addon eines Drittanbieters Schritt 14 Klicken Sie auf Von ZIP-Datei installieren
  15. Suche und wähle das von dir erstellte Repository
    Screenshot, wie man ein Kodi-Addon eines Drittanbieters installiert Schritt 15 Wählen Sie das Repo
  16. Klicke auf die .zip-Datei und öffne sie
    Screenshot So installieren Sie das Kodi Addon eines Drittanbieters Schritt 16 Klicken Sie auf die Zip-Datei, um das Repo zu öffnen
  17. Kehre zum vorherigen Bildschirm zurück und wähle die Option „Vom Repository installieren“
    Screenshot So installieren Sie das Kodi Addon eines Drittanbieters Schritt 17 Klicken Sie auf Aus Repository installieren
  18. Prüfe und genehmige alle zusätzlich erforderlichen Add-ons
    Screenshot, wie man Kodi Addon von Drittanbietern installiert Schritt 18 Sheck Extra Addons, dann klicken Sie auf OK
  19. Suche und wähle das Repository, das du gerade installiert hast
    Screenshot So installieren Sie das Kodi Addon eines Drittanbieters Schritt 19 Suchen Sie das gerade installierte Repo
  20. Wähle “Video Add-ons”
    Screenshot, wie man Kodi Addon von Drittanbietern installiert Schritt 20 Klicken Sie auf Video Addons
  21. Finde deine gewünschte Erweiterung in der Liste
    Screenshot So installieren Sie das Kodi-Addon eines Drittanbieters Schritt 21 Finden Sie das gewünschte Addon
  22. Klicke auf “Installieren”
    Screenshot So installieren Sie das Kodi Addon eines Drittanbieters Schritt 22 Klicken Sie auf Installieren
  23. Finde dein neues Add-on in deiner Bibliothek
    Screenshot So installieren Sie das Kodi-Addon eines Drittanbieters Schritt 9 Doppelklicken Sie auf das Namensfeld, um das Addon in der Bibliothek zu finden

Hilfe! Warum funktionieren meine Kodi Add-ons nicht?

Viele Kodi Add-ons werden von Hobby-Entwicklern erstellt. Das führt häufig dazu, dass sie nicht immer aktuell und fehlerfrei sind. Zwar habe ich alle Add-ons auf dieser Liste persönlich auf Funktion getestet, um sicherzustellen, dass sie perfekt funktionieren. Jedoch kann es sein, dass einige Kodi-Add-ons sich gegenseitig stören. Und auch zukünftige Updates könnten zu unvorhersehbaren Störungen führen. Nachfolgend liste ich dir einige der häufigsten Probleme mit Kodi Erweiterungen auf und verrate dir wie du sie beheben kannst.

So verhinderst du, dass deine Kodi Add-ons einfrieren oder puffern

Das Einfrieren oder Puffern gehört zu den häufigsten Problemen, die bei Add-ons auftreten können. Immer, wenn dein Kodi Add-on einfriert, solltest du dir zuerst folgende Fragen stellen: Habe ich ein neues Zusatzmodul installiert? Habe ich ein Add-on-Update durchgeführt?

Wenn du das Problem eines Add-Ons nicht erkennen kannst, ist der nächste Schritt die Deaktivierung deiner Hardware-Beschleunigung. Das mag komplex klingen, ist aber eigentlich sehr einfach.

  1. Um deine Hardware-Beschleunigung zu deaktivieren:
  2. Klicke auf das Zahnradsymbol auf deinem Startbildschirm.
  3. Klicke auf „Player-Einstellungen“.
  4. Klicke dreimal auf „Basic“, um es in „Expert“ umzuwandeln.
  5. Wähle die Registerkarte „Video“.
  6. Deaktiviere „Hardware-Beschleunigung VTBDecoder zulassen“.

Wenn du immer noch Probleme mit deiner Kodi-Erweiterung hast, ist manchmal eine Neuinstallation von Kodi erforderlich. Das klingt zwar nach viel Aufwand, aber es stellt sicher, dass du das neueste Update von Kodi und deinen Kodi-Add-ons verwendest. Dies sollte alle Einfrierprobleme stoppen.

Vermeide die “Failed to Install a Dependency” Fehlermeldung

Die meisten Kodi Erweiterungen sind auf andere Dateien und Programme angewiesen, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Diese werden aufgelistet, wenn du versuchst, ein Add-on zu installieren, und werden normalerweise automatisch installiert. Allerdings können sie manchmal Fehler verursachen. Glücklicherweise sind auch diese Probleme leicht zu beheben.

Um das Problem zu lösen, leerst du zunächst deinen Kodi-Cache. Am einfachsten geht dies mit dem Indigo-Add-on.

  1. Um deinen Cache zu leeren:
  2. Installierst du das Fusion-Repository von http://fusion.tvaddons.co/.
  3. Installierst du das Indigo Add-on.
  4. Öffnest du das Indigo Add-on.
  5. Klickst du auf „Wartungswerkzeuge“.
  6. Klickst du auf „Cache löschen“ und bestätigen.

So behebst du die “Unable to Connect” Fehlermeldung beim Hinzufügen weiterer Quellen

Diese Fehlermeldung tritt auf, wenn eine Repository heruntergefahren wurde. Hier erfährst du, warum Kodi-Add-Ons verschwinden.

Bevor du ein Add-on abschreibst, solltest du diese Tipps zur Problemlösung ausprobieren:

  • Stelle sicher, dass die URL des Repositories korrekt eingegeben wurde.
  • Überprüfe, ob dein Internet gut funktioniert.
  • Verwende ein vertrauenswürdiges VPN, um sicherzustellen, dass du nicht von deinem Internetanbieter blockiert wirst. Du kannst völlig risikofrei auf die von dir gewünschten Inhalte zugreifen, wenn du die Vorteile der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie von ExpressVPN nutzt.
  • Suche nach einem alternativen Link zum Repository, oder sieh nach, ob deine Erweiterung in einem anderen Repository enthalten ist.

So vermeidest du die “Check Log for More Information” Fehlermeldung

Am schnellsten kannst du deine Protokolle mit dem Log Viewer für Kodi Add-on aus dem offiziellen Kodi-Add-on-Repository einsehen.

So rufst du dein Kodi-Log auf:

  • Klicke auf dem Kodi-Startbildschirm auf „Add-ons“.
  • Klicke auf das Symbol für das geöffnete Feld in der Seitenleiste.
  • Klicke auf „Vom Repository installieren.“
  • Wähle „Kodi Add-on Repository“.
  • Klicke auf “Programm Add-ons.”
  • Klicke auf “Log Viewer für Kodi” und anschließend auf “Installieren.”
  • Öffne das Add-on aus der Kategorie „Programm-Add-ons“ auf der Kodi-Homepage.
  • Lies die Protokolldatei und folge den Anweisungen, um den Fehler zu beheben.
  • Wenn das Protokoll keine klaren Anweisungen enthält, versuche, den Cache zu leeren (Finde hier heraus, wie das geht).

Wenn du die obigen Anweisungen ausprobiert hast und immer noch die Fehlermeldung erhältst, versuchst du wahrscheinlich entweder auf regional gesperrte Inhalte zuzugreifen, oder dein Internetanbieter blockiert dir den Zugang. Wenn dies der Fall ist, besteht die einfachste Lösung darin, ein VPN zu verwenden, um die Inhalte freizuschalten und deine Aktivitäten vor deinem Internetanbieter abzuschirmen.

Ich verwende ExpressVPN seit Jahren und konnte bisher immer auf die von mir gewünschten Inhalte zugreifen. Aber da Kontrolle besser als blindes Vertrauen ist, solltest du ExpressVPN mit seiner 30-tägigen Geld-zurück-Garantie einfach mal selbst ausprobieren.

FAQs: Kodi Add-ons und VPNs

❓ Sind Kodi Add-ons sicher?

Kodi Add-ons sind Open-Source-Dateien, das heißt, jeder kann sie erstellen. Es gibt zwei Haupttypen von Kodi-Add-ons:

Offizielle Kodi Repository Add-ons: Diese Add-Ons sind einfach zu installieren und werden vom Kodi-Team gewartet. Die Auswahl ist hier zwar etwas begrenzter, aber die Add-ons funktionieren in der Regel gut.

Kodi Add-ons von Drittanbietern: Diese Add-ons können über GitHub oder direkte URL-Links heruntergeladen werden. Zwar kann man so auf alle Arten von Inhalten zugreifen, allerdings streamen einige von ihnen illegales oder raubkopiertes Material. Du solltest in jedem Fall ein VPN nutzen, um einen nachhaltigen Schutz sicherzustellen.

Die meisten Add-ons von Drittanbietern werden über Zip-Dateien installiert. So ist es relativ einfach, Malware zu verstecken. Darüber hinaus greifen einige Drittanbieter-Add-ons auf illegale Websites mit raubkopiertem Material zu. Das kann für dich schnell zu rechtlichen Problemen mit den Behörden führen. Und seien wir mal ehrlich: Darauf hast du keine große Lust, oder?

Ich habe alle Add-ons auf dieser Liste getestet, daher kann ich dir garantieren, dass sie sicher sind, wenn du verantwortungsvoll damit umgehst. Und trotzdem nutze ich bei der Verwendung von Kodi immer ein VPN. Denn hochwertige VPNs verfügen z. B. über eine Funktion, die dich warnt, bevor dein Gerät auf eine gefährliche oder mit Malware infizierte Website zugreift.

Aber nicht alle VPNs sind gleich. Dementsprechend werden sie dich auch unterschiedlich gut schützen. Nachdem ich 27 VPNs im Detail getestet habe, empfehle ich dir ExpressVPN fürs Streaming auf Kodi. Dieser Dienst verfügt über die stärksten Sicherheitsfunktionen ohne Geschwindigkeitseinbußen, sodass du problemlos schnell und sicher streamen kannst. Hinzu kommt, dass du ExpressVPN dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie völlig risikofrei testen kannst.

⚠️ Ist es illegal Kodi Add-ons zu nutzen?

Es ist völlig legal, Kodi Erweiterungen zu verwenden – es sei denn, das Add-on hostet illegale Inhalte. Dies ist ein häufiges Problem bei inoffiziellen Kodi-Add-ons von Drittanbietern. Diese enthalten nämlich oft raubkopiertes oder urheberrechtlich geschütztes Material. Selbst wenn du auf Kodi Filme oder Serien schaust die legal angeboten werden, musst du im Zweifel immer noch mit einer Geldstrafe oder einem Gerichtsverfahren rechnen, weil du das Add-on benutzt hast.

Der beste Weg, rechtliche Probleme zu vermeiden, ist der Download eines VPN für Kodi. Als Sicherheitsvorkehrung starte ich vor dem Streaming mit Kodi Add-ons immer ExpressVPN. Dadurch sind meine Kodi-Aktivitäten zu 100 % privat und niemand kann sie nachverfolgen.

Sichere deinen Datenverkehr mit einem VPN!

⛔️ Können Kodi-Addons Viren enthalten?

Kodi Add-ons können Viren enthalten, daher solltest du bei der Verwendung deines Geräts immer vorsichtig sein. Ein Man-In-The-Middle-Angriff kann jederzeit auftreten, wenn Daten übertragen werden – zum Beispiel während du einen Film anschaust. Während Add-ons aus dem offiziellen Kodi-Add-On-Repository auf Viren geprüft werden, können inoffizielle Add-Ons Passwortscanner, Cryptojacker oder Malware tief in ihrem Code versteckt haben. Gleichzeitig gelingt es cleveren Hackern immer wieder, Firewalls und Virenscanner zu umgehen.

Wenn du nicht willst, dass jemand an deine privaten Daten kommt, solltest du ein vertrauenswürdiges VPN installieren. Ein VPN verschlüsselt deinen Internetverkehr und leitet ihn über einen zusätzlichen Server um. Dadurch werden der Inhalt deiner Aktivität und ihr Ziel verborgen. Konkret heißt das: Während du deine Lieblingsserie streamst, weiß niemand, was du gerade schaust, und niemand kann auf deine Verbindung zugreifen. Wenn es um VPNs für Kodi geht, ist ExpressVPN meine klare Nummer 1, weil es Sicherheit auf militärischem Niveau bietet (wie das Blockieren verbotener Webseiten). Und dabei wird die Streaming-Geschwindigkeit nicht einmal beeinträchtigt.

🔎 Warum verschwinden Kodi Add-ons oder funktionieren einfach nicht mehr?

Viele bekannte Kodi Add-ons wurden in den vergangenen Jahren durch Behörden abgeschaltet. Hier gab es nämlich eine groß angelegte Untersuchung, bei der rechtliche Schritte gegen Streaming-Dienste unternommen wurden, die raubkopierte Inhalte beherbergten. Beliebte Repositories wie Genesis und Cloud TV wurden aus diesem Grund dauerhaft abgeschaltet.

Darüber hinaus werden viele Kodi Add-ons von inoffiziellen Entwicklern erstellt. Wenn Kodi ein neues Update veröffentlicht, kann es also sein, dass das Add-on nicht mehr funktioniert. Es sei denn, die Entwickler aktualisieren es ebenfalls. Aber keine Angst – ich teste regelmäßig jedes Kodi Add-on auf dieser Liste, um sicherzustellen, dass es aktualisiert wird und immer noch funktioniert.

💡 Warum nutzt man Kodi besser mit einem VPN?

Wenn du Filme, Fernsehserien und Dokumentarfilme aus der ganzen Welt anschauen möchtest, brauchst du ein VPN. Viele Streaming-Anbieter blockieren ihre Inhalte für Personen in verschiedenen Ländern. Ein schnelles und gut funktionierendes VPN kann jedoch deinen wahren Standort verschleiern und Tausende von Stunden an Inhalten für dich freischalten.

Noch wichtiger ist, dass die Verwendung von Kodi ohne ein VPN dich in Gefahr bringen kann. Viele Add-ons werden nicht überprüft, so dass du vielleicht nicht einmal weißt, ob du dir illegale Inhalte anschaust. Im Fall von Urheberrechtsverletzungen droht dir eine hohe Geldstrafe oder sogar Gefängnis. Mit einem VPN ist dein Streaming über Kodi jedoch nicht zurückverfolgbar, sodass du unbesorgt deine Lieblingsfilme und Serien schauen kannst.

Allerdings können nicht alle VPNs dir Zugang zu den von dir gewünschten Inhalten verschaffen oder deine Daten sicher speichern. Einige werden von Streaming-Anbietern leicht erkannt, und andere verkaufen deine Browsing-Daten sogar an Dritte. Ich habe alle Top-VPNs eingehend getestet und kann getrost sagen, dass ExpressVPN beim Streaming mit Kodi definitiv meine Nummer 1 ist.

💰 Kann ich ein kostenloses VPN mit Kodi nutzen?

Du kannst ein gratis VPN für Kodi installieren. Wenn du aber Filme und Fernsehserien streamen möchtest, könntest du auf einige größere Probleme stoßen. Die Mehrzahl der kostenlosen VPNs schränkt die Bandbreite, die du nutzen kannst, nämlich erheblich ein. Hotspot Shield ist zum Beispiel beliebt, beschränkt dich aber auf nur 500 MB pro Tag – das entspricht etwa einer Episode von Community oder knapp 30 Minuten Streaming.

Wenn du Kodi verwendest, möchtest du außerdem wahrscheinlich Filme und Fernsehen aus dem Ausland freigeben. Kostenlose VPNs können das normalerweise nicht. Dienste wie Netflix und TubiTV haben knifflige regionale Sperren, die nur die besten VPNs umgehen können. Ein kostenloses VPN wird nicht in der Lage sein, dir Zugriff zu den Inhalten der meisten Kodi Add-on zu verschaffen.

Noch schlimmer ist, dass viele kostenlose VPNs überhaupt nicht sicher sind – selbst, wenn du sie nur für Videostreaming verwendest. Kostenlose VPNs können schädlich sein, indem sie dich Dingen wie Finanzbetrug und Identitätsdiebstahl aussetzen. Wieder andere verkaufen deine Browser-Daten an Dritte oder installieren Malware auf deinen Geräten.

Aber hier ein Tipp: Du kannst alle Vorteile eines hochwertigen VPN nutzen, ohne dich für ein kostenpflichtiges Abonnement anzumelden. Melde dich einfach bei ExpressVPN an und nutze die 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Du erhältst unbegrenzten Zugang zu den Funktionen und Sicherheitsvorteilen und kannst die von dir gewünschten Inhalte problemlos ansehen. Wenn es dir nicht gefällt, kannst du dem Kundensupport einfach mitteilen, dass du kündigen möchtest – ExpressVPN hat glücklicherweise eine Rückerstattungsrichtlinie, bei der keine nervigen Fragen gestellt werden. Daher besteht also keinerlei Risiko für dich. Ich habe die Geld-zurück-Garantie ausprobiert und erhielt innerhalb von nur 3 Minuten meine volle Rückerstattung!

Erhalten Sie ganz einfach eine vollständige Rückerstattung mit ExpressVPN.

Mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du alle Funktionen von ExpressVPN völlig kostenlos nutzen

ExpressVPN für Kodi jetzt gratis testen

🏆 Was ist das beste Add-on für mein Gerät?

Die besten 25 Kodi Add-ons für das Streaming von Filmen und Serien funktionieren auf allen gängigen Geräten. Dazu gehören Amazon Fire Stick, Amazon Fire TV, Windows, macOS, Xbox One, Playstation, Raspberry Pi, Chromecast, Roku, Linux, Nvidia Shield, Smart TVs, Tablets, Android und iOS.

⚙️ Was ist der Unterschied zwischen einem Kodi Add-on einer Repository und einem Build?

All diese Begriffe können etwas verwirrend sein, wenn du gerade erst anfängst, Kodi für das Streaming von Filmen und Serien zu verwenden. Sehen wir uns die Unterschiede mal in Ruhe an.

Eine Kodi Erweiterung ist wie ein Programm oder eine Anwendung. Ein Add-on erlaubt es dir, Inhalte zu streamen, die von einer gewissen Quelle direkt auf deinem Gerät abgespielt werden. Du kannst zum Beispiel das BBC iPlayer Add-on herunterladen, um BBC-Sendungen auf deinem Kodi-Gerät anzusehen.

Ein Kodi-Repository (oder Repo) ist eine Sammlung von Add-Ons. Du kannst ein Repository herunterladen, wodurch du Zugang zu mehreren Add-ons erhältst. Um das BBC iPlayer-Add-on zu erhalten, musst du es aus dem offiziellen Kodi-Add-on-Repository installieren. Dieses Repository wird bei der Installation von Kodi mitinstalliert. Wenn du jedoch Zugang zu nicht-offiziellen Add-ons (wie Netflix) erhalten möchtest, musst du zusätzliche Repositories installieren. (Hier findest du heraus, wie!)

Ein Kodi-Build ist eine schnellere Möglichkeit, Kodi zu installieren. Ein Build enthält in der Regel beliebte Add-Ons, Repositories und ein Skin. Der Vorteil: Du sparst Zeit, da du diese Elemente nicht selbst installieren musst. Allerdings sind Kodi-Builds dafür bekannt, dass sie dein System verlangsamen und das Risiko von Malware- und Benutzerproblemen erhöhen. Ich lege dir deshalb ans Herz, dass du deine Add-ons selbst auswählst, damit du die gewünschten Inhalte sicher und einfach streamen kannst.

Beginne jetzt mit dem Streaming populärer Kodi Add-ons, die wirklich funktionieren!

Viele Kodi Add-ons funktionieren nicht, sind unsicher oder können deine Geräte anfällig für Malware machen. Selbst wenn du ein funktionierendes Add-on findest, kann es sein, dass der Inhalt, den du sehen möchtest, allein aufgrund deines geografischen Standorts blockiert ist.

Um Zugang zu den Inhalten zu erhalten, die du sehen willst, und um dich vor gefährlichen Websites zu schützen, empfehle ich dir dringend, ein VPN zu verwenden.

Ich habe 27 VPNs getestet, um zu sehen, wie sie sich beim Anschauen von Filmen und Fernsehen auf Kodi verhalten, und kann mit Sicherheit sagen, dass ExpressVPN der klare Sieger ist. Wenn du bereit bist, Zugang zu Inhalten auf der ganzen Welt zu erhalten, solltest du ExpressVPN einfach risikofrei mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ausprobieren!

Teste ExpressVPN kostenlos für 30 Tage!

Hat dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung!
Ich mag es gar nicht Nicht so mein Fall War ok Ziemlich gut Ich liebe es
4.00 Bewertet von 3 Nutzern
Titel
Kommentar
Danke für dein Feedback
Jannik Voß
Verfasst von Jannik Voß
Jannik ist Technik-Enthusiast und hat seinen Master-Abschluss an der International School of Management in Hamburg absolviert. Seine Privatsphäre im Internet liegt ihm gerade im Hinblick auf die voranschreitende Digitalisierung sehr am Herzen.