Adobe Premiere Pro Download - 2022 Neueste Version

Adobe Premiere Pro
14.7
Windows, Mac
Free Trial
Adobe
1,522,191
Videobearbeitung, Bearbeitungs-Software
Verfasst von: Uwe Schuster

Adobe Premiere Pro bietet dir alle wichtigen Tools, die du brauchst, um ein hochwertiges Video zu produzieren. Wenn du bisher noch kein Videobearbeitungsprogramm verwendet hat, kann es etwas dauern, bis du Premiere Pro gemeistert hast, aber es gibt viele hilfreiche Video-Tutorials, die dir am Anfang helfen können.

Premiere Pro erfordert normalerweise ein kostenpflichtiges monatliches Abonnement, aber ich zeige dir, wie du es 7 Tage risikolos testen kannst.

Download Adobe Premiere Pro

So kannst du Adobe Premiere Pro kostenlos herunterladen und installieren

  1. Klicke in der Seitenleiste auf die Schaltfläche „Download“ und es öffnet sich ein neuer Tab, der dich auf die Seite bringt, auf der du Adobe Premiere Pro kostenlos herunterladen kannst.
  2. Klicke auf die Schaltfläche „Kostenlos testen“.
  3. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie man Adobe Premiere Pro kostenlos erhalten kann: Entweder lädst du gesamte Adobe Creative Cloud herunter (womit du über 20 Apps erhältst, darunter auch Premiere Pro), oder du lädst dir Premiere Pro als eigene App herunter. In beiden Fällen wird die App der Creative Cloud aber ebenfalls auf deinem Computer installiert. Ich habe nur Premiere Pro heruntergeladen, aber die Schritte sind für beide Varianten gleich.Start free trial Premiere Pro
  4. Klicke auf die Schaltfläche „Kostenlose Testversion starten“.
  5. Anschließend musst du deine E-Mail-Adresse eingeben. Diese wird dein Benutzername bei Adobe.Free trial Premiere Pro
  6. Auch wenn es sich hier um eine kostenlose Testversion handelt, fordert dich Adobe dennoch auf, deine Zahlungsinformationen einzugeben. Klicke auf die Schaltfläche „Zustimmen und fortfahren“, wenn du fertig bist.
  7. Erstelle ein sicheres Passwort mit 8 bis 20 Zeichen und klicke anschließend auf die Schaltfläche „fortfahren“.
  8. Nun öffnet sich ein neues Fenster mit allen Programmen von Adobe. Finde Adobe Premiere Pro und klicke anschließend auf „herunterladen“ – nun wird die Installationsdatei automatisch auf dein Gerät heruntergeladen.
    Download Premiere Pro
  9. Öffne die Datei nach dem Download, um den Installationsassistent zu öffnen.
  10. Melde dich mit deinem Benutzernamen und Passwort bei Adobe an. Anschließend beginnt die Installation.
  11. Aufgrund der Größe des Programms kann die Installation etwas dauern. Nach Abschluss wird Premiere Pro automatisch gestartet.

Download Adobe Premiere Pro

Überblick über Adobe Premiere Pro

Ganz egal, ob du eine lustige Clip-Show erstellen möchtest, am Anfang deiner Videokarriere stehst, oder schon erfahren bist, Adobe Premiere Pro bietet dir alle Tools, damit du ein Meisterwerk erschaffen kannst. Zwar gibt es viel zu erlernen, was neue Benutzer erst einmal überfordern kann, dennoch bietet das Programm dir viele Video- und Text-basierte Tutorials, du dir beim Erlernen neuer Tools und Tricks helfen.

Wenn du andere Programme von Adobe verwendest (zum Beispiel Photoshop oder Illustrator), wirst du bereits mit der Oberfläche von Premiere Pro vertraut sein. Es ist ein sehr übersichtliches und anpassbares Programm, mit dem du dich dank dem Schnellzugriff auf deine wichtigsten Tools vollständig auf deine Arbeit konzentrieren kannst.

Standardmäßig untergliedert sich die Oberfläche in vier Abschnitte:

  • Originalvorschau links oben.
  • Projektvorschau rechts oben.
  • Projekt-Asses links unten.
  • Und eine mehrspurige Zeitleiste für die Bearbeitung von Videos rechts unten.

Features von Adobe Premiere Pro

Adobe Premiere Pro wird immer durch neue Veröffentlichungen aktualisiert. Einige der wichtigsten Änderungen der neuesten Versionen sind: Tools für die Bearbeitung von 360-Grad-VR-Videos, Unterstützung von HDR-Formaten sowie Videos in 4K und 8K. Daneben gibt es noch einige weitere tolle Features:

  • Farbanpassungen und Effekte: Mit den neuen Lumetri Color-Tools hast du mehr Möglichkeiten bei der Änderung der Farben, der Anpassung des Weißabgleichs, der Schatten, des Kontrasts und mehr.
  • Bearbeitung aus mehreren Winkeln: Kombiniere Videoclips aus einer unbegrenzten Anzahl von Kamerawinkeln. Um dieses Feature zu verwenden, musst du deine Videoclips hochladen und die Option „Create Multi-Camera“ auswählen. Wähle deinen Clips aus und aktiviere anschließend die Option „Create Multi-Camera Source Sequence“ im Clips-Menü. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du die Videoclips synchronisieren kannst – unter anderen auch basierend auf der Audio.
  • Zuschneiden der Clips deines Projekts: Es gibt vier Arten von Bearbeitungsoptionen: Roll, Ripple, Slip und Slide. Diese findest du alle links im Standard-Layout. Eine der besten Änderungen ist, dass du nun einen Video-Clip bearbeiten kannst, während er abgespielt wird.
  • Übergänge und Effekte: Premiere Pro bietet dir 38 Übergänge (und über die Plugins können weitere hinzugefügt werden oder du kannst Eigene hinzufügen) Du hast auch die Wahl aus vielen visuellen Effekten, um den Look deines Videos zu ändern.

So kannst du Adobe Premiere Pro deinstallieren

Nach Ablauf deiner kostenlosen Testversion kannst du Adobe Premiere Pro in wenigen einfachen Schritten deinstallieren. Falls du noch andere Videobearbeitungsprogramme ausprobieren möchtest, sieh dir unten die kostenlosen Alternativen an.

    1. Tippe „Programme hinzufügen oder entfernen“ in die Suchleiste von Windows und drücke anschließend die Enter-Taste.
    2. Finde Adobe Premiere Pro in der Liste aller installierten Programme und klicke auf die Schaltfläche „Deinstallieren“.
      Uninstall Adobe Pro
    3. Anschließend öffnet sich die Adobe Creative Cloud und fragt dich, ob du deine Einstellungen von Premiere Pro speichern möchtest. Wähle „Ja“ bzw. „Nein“ aus.
    4. Anschließend entfernt der Deinstallationsassistent Adobe Premiere Pro vollständig von deinem Gerät.

So kannst du dein Konto bei Adobe Premiere Pro wieder kündigen

Deine Kreditkarte bzw. dein PayPal-Konto wird automatisch belastet, sobald die 7-tägige Testversion abgelaufen ist. Daher würde ich dir empfehlen, eine Kalendererinnerung einzurichten, um nicht für das Jahresabo bezahlen zu müssen. Aber die guten Nachrichten sind, dass dir keine Fragen gestellt werden, wenn du kündigen möchtest und dass das vollständig online abläuft, ohne, dass du mit dem Kundenservice sprechen musst.

  1. Gehe zu Adobe.com und melde dich in deinem Konto an.
  2. Klicke auf „Tarife“ in der Menüleiste.
    cancel Adobe 1
  3. Klicke auf „Tarife verwalten“.
    manage plans Adobe Premiere Pro
  4. Klicke auf die Schaltfläche „Tarif kündigen“.
    cancel adobe plan
  5. Nun musst du eine kurze Umfrage abschließen, warum du kündigen möchtest -hier kannst du aber einfach irgendeine Antwortmöglichkeit auswählen. Klicke anschließend auf „Weiter“.
  6. Nun wird Adobe versuchen, dir ein besseres Angebot zu machen, damit du doch noch ein Abonnement abschließt. Wenn du aber auch daran nicht interessiert bist, klicke einfach auf „Weiter“.
  7. Unten auf der Seite siehst du die Schaltfläche „Bestätigen“. Klicke darauf, um dein Konto zu kündigen. Sobald das erledigt ist, verlierst du deinen Zugang zu Premiere Pro.

Kostenlose Alternativen zu Adobe Premiere Pro

      • Kdenlive: Ein vollständig kostenloses, open-source und nicht-lineares Videobearbeitungsprogramm – damit ist Kdenlive eine tolle Wahl, wenn du deine Videos aufwerten möchtest. Du hast mehreren Spuren zur Verfügung und es unterstützt die meisten Video-, Audio- und Bildformate. Verbessere die Qualität deiner Videos mit hochwertigen Übergängen und Videos.
      • CyberLink PowerDirector: Hol dir ein mächtiges Programm zur Videobearbeitung kostenlos und erstelle professionelle und hochwertige Videos. PowerDirector unterstützt ebenfalls mehrere Spuren und ist mit so gut wie jedem Video-, Audio- und Bildformat kompatibel (sogar mit 360-Grad-Videos für VR). Poste deine Videos direkt auf Social Media, brenne sie auf CD bzw. DVD oder exportiere sie als eine MP4-Datei in HD.

FAQ

Ist Adobe Premiere Pro kostenlos?

Auch wenn es keine vollständig kostenlose Version von Premiere Pro gibt, kannst du es dennoch kostenlos für 7 Tage testen, wenn du den obigen Schritten folgst.

Was passiert nach Ablauf der 7-tägigen Testversion von Adobe Premiere Pro?

Nach Ablauf deiner kostenlosen Testversion, wird deine Zahlungsart belastet, die du verwendet hast, um dein Konto zu erstellen. Hier findest du eine schnelle Anleitung, wie du dein Konto von Adobe Premiere Pro kündigen kannst. Ich würde dir empfehlen, einen Alarm bzw. eine Kalendererinnerung einzurichten, um sicherzustellen, dass du die Kündigung nicht vergisst und dir nicht aus Versehen etwas berechnet wird.

Ist Premiere Pro mit anderen Programmen der Adobe Creative Cloud kompatibel?

Ein großer Vorteil von Premiere Pro verglichen mit anderen Videobearbeitungsprogrammen ist, dass es mit allen anderen Programmen von Adobe kompatibel ist. Du kannst Bilder in Photoshop, InDesign und Illustrator bearbeiten und diese Dateien anschließend problemlos in deine Videos einfügen.

Besuche die Website von Adobe Premiere Pro
Teilen und unterstützen

WizCase ist eine unabhängige Review-Website. Wenn du auf einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht – so kannst du unsere Website unterstützen.

Hilf WizCase dabei, weiterhin unabhängig und ehrlich Testberichte zu veröffentlichen. Teile unsere Website und unterstütze uns!