Zoom in der aktuellsten Version 2021 - Kostenloser Download und Review

Zoom
5.0x
Windows, Mac, Linux, iOS, Android
Free
Zoom Video Communications, Inc
692,041
Office und Business Tools, Tool zur Kommunikation
Verfasst von: Shauli Zacks Zuletzt aktualisiert: Januar 06, 2021

Zoom ist eine hochwertige Videokonferenz-Software, die sich sowohl für geschäftliche Besprechungen als auch für familiäre Zwecke eignet. Das Beste an Zoom ist aber sicherlich die Tatsache, dass du das Programm kostenlos herunterladen kannst.

Mit einem kostenlosen Konto bist du in der Lage eine unbegrenzte Anzahl von Online-Meetings pro Tag zu organisieren. Außerdem gibt es keine Zeitbegrenzung für Einzelgespräche. Für Gruppensitzungen mit bis zu 100 Personen ist die Dauer wiederum auf 40 Minuten begrenzt.

Der Zoom Download: So geht‘s

Zoom ist für Windows-, Mac-, Linux-, Android- und iOS-Geräte verfügbar. Es gibt aber auch Web-Erweiterungen für Chrome und Firefox, die du als Komfortfunktion hinzufügen kannst. Auf diese Weise kannst du Zoom sofort verwenden, ohne ein Konto zu erstellen.

Folge einfach den folgenden Schritten, um Zoom auf dein Gerät herunterzuladen:

  1. Klicke auf die Schaltfläche Download in der Seitenleiste, um direkt zur Download-Seite von Zoom zu gelangen.
  2. Wähle die Option Zoom für Meetings. Die Webseite erkennt dein Betriebssystem automatisch und lädt die entsprechende Datei herunter. Wenn du die Browsererweiterung verwenden möchtest, scrolle nach unten, bis du zur Option Firefox oder Chrome kommst. Klicke auf die entsprechende Schaltfläche und folge den Anweisungen.
    Laden Sie den Zoom herunter
  3. Die ZoomInstaller-Datei wird automatisch auf deinen Computer heruntergeladen. Mit einem Doppelklick kannst du das Installationsprogramm öffnen und ausführen.
  4. Sobald die Installation abgeschlossen ist, kannst du an einer Besprechung teilnehmen oder dich bei deinem Konto anmelden.
    Zoom-Anmeldeseite

So deinstallierst du Zoom

Wenn du wieder an die Arbeit zurückkehrst oder dein Chef sich für eine andere Lösung für Webkonferenzen entschieden hat, kannst du Zoom in wenigen einfachen Schritten deinstallieren.

  1. Tippe „Programm hinzufügen oder entfernen“ in deiner Windows-Suchleiste ein.
    Hinzufügen / Entfernen von Programmen zu Windows
  2. Scrolle herunter, bis du Zoom siehst und klicke auf DEINSTALLIEREN.
    Zoom deinstallieren
  3. Das Deinstallationsprogramm wird ausgeführt und Zoom wird in weniger als 2 Minuten entfernt.

Zoom Überblick

Ich verwendete Zoom, als ich während der Coronavirus-Pandemie von zu Hause aus arbeiten musste. Aber selbst als das Leben wieder normal verlief und ich wieder ins Büro gehen konnte, gab mir das die Freiheit, öfter von zu Hause aus zu arbeiten.

Heutzutage benutze ich Zoom auch in meinem Privatleben. Meine Familie ist relativ groß und trifft sich gerne einmal pro Woche, um Erfahrungen auszutauschen. Für diese Zwecke ist Zoom auf jeden Fall eine der besseren Plattformen.

Zoom Funktionen

Zoom basiert auf einer Videoqualität von 720p (du kannst sie auf 1080p erhöhen, wenn du das Business-Abo hast). Außerdem besteht die Möglichkeit, HD zu aktivieren.

Zoom Videoeinstellungen

Wähle deine Videoeinstellungen aus

Zoom bietet viele großartige Funktionen, mit denen du das Beste aus deiner Konferenz herausholen kannst.

  • Zeitplan: Du kannst einmalige oder wiederkehrende Besprechungen planen und sie in deinen Kalender eintragen.
  • Teile deinen Bildschirm: Du kannst deinen gesamten Desktop, dein Telefon oder Tablet, oder eine bestimmte Anwendung oder Browserseite freigeben.
  • Whiteboard: Dies ist eine der Optionen des Freigabebildschirms. Gerade wenn du während deiner Sitzung etwas illustrieren möchtest, ist dies ein großartiges Werkzeug.Zoom Whiteboard
Teile dein Whiteboard mit allen anderen Meeting-Teilnehmern
  • Stummschaltung von Teilnehmern: Der Sitzungsleiter kann die übermäßigen Gesprächs- und Hintergrundgeräusche kontrollieren, indem er alle Teilnehmer stumm schaltet.
  • Aufzeichnung von Meetings: Wenn jemand das Meeting verpasst hat oder für ein paar Minuten abwesend war, ist das keine große Sache. Du kannst alle Meetings in der Cloud oder auf deinem Desktop aufzeichnen.
  • Chat-Raum: Chats können entweder an die gesamte Gruppe oder an bestimmte Personen in der Gruppe gesendet werden.
  • Virtuelles Wartezimmer: Wenn du nicht möchtest, dass die Leute zu spät zur Besprechung kommen, oder wenn du wissen möchtest, wann sich die Leute anmelden, aktiviere einfach das virtuelle Wartezimmer. Beachte dabei aber, dass du jeder Person die Erlaubnis erteilen musst, aus dem Wartezimmer in die Besprechung zu gehen – das kann manchmal etwas lästig sein.

Screenshot des Zoom-Warteraums

Der Gastgeber kann eine Person in das Wartezimmer aufnehmen oder aus dem Wartezimmer entfernen

Allerdings sind nicht alle Merkmale auf Produktivität ausgerichtet. Einige der Funktionen sind lediglich dazu da, die Stimmung aufzuhellen. Du kannst den virtuellen Hintergrund für einige Lacher nutzen oder einfach nur, um das Chaos hinter dir zu verstecken. Die Hintergrundfunktion funktioniert jedoch nicht immer optimal – es kann also auch passieren, dass manchmal ein paar Teile deines Körpers verschwinden. Aber da die Funktion optional ist, kannst du sie auch jederzeit ausschalten.

Zoom Virtuellen Hintergrund

Entscheide dich für deinen virtuellen Zoom-Hintergrund

Zoom Sicherheit

Anfang 2020 bekam Zoom ein wenig Ärger, weil das Unternehmen behauptete, bei allen Videoanrufen über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu verfügen, obwohl in Wirklichkeit nur die in den Anrufen verwendeten Präsentationen diese hohe Verschlüsselungsstufe hatten.

Seither wurden die Sicherheitsrichtlinien aber aktualisiert und es wurden neue Sicherheitsfunktionen hinzugefügt. Beispielsweise wurde die Verschlüsselung verbessert, für die Teilnahme an einer Sitzung ist ein Passwort erforderlich, und es besteht die Möglichkeit, eine Sitzung zu sperren.

Zoom Sicherheit

Wenn das grüne Schild leuchtet, hat das Video eine erhöhte Verschlüsselung aktiviert

Zwar ist Zoom was die Sicherheit angeht nicht perfekt, jedoch ist es schwer, eine Webkonferenz-Software zu finden (vor allem eine kostenlose), die einen besseren Job macht.

Kostenlose Zoom-Alternativen

  • Skype: Skype war die Erste kostenlose Web-Konferenzplattform. Auf seiner Plattform können bis zu 50 Teilnehmer an der Videokonferenz teilnehmen. Ähnlich wie bei Zoom ermöglicht Skype dem Gastgeber, das Meeting aufzuzeichnen und seinen Bildschirm freizugeben.
  • WhatsApp: Auch wenn das Programm gar nicht als Web-Konferenzplattform angedacht war, hat Whatsapp seine Video-Anruf-Funktion erweitert sodass du mit bis zu 8 Teilnehmern unbegrenzt Video-Calls machen kannst. Es eignet sich jedoch eher für den persönlichen Gebrauch, um Freunde und Familie anzurufen. Allerdings ist es auch eine gute Lösung, wenn du mit einem kleineren Team oder einer kleineren Gruppe sprechen möchtest.

FAQ

😇 Ist es sicher, Zoom herunterzuladen?

Ich habe Zoom mit VirusTotal getestet – das Ergebnis: 100 % sauber. Dennoch ist es wichtig, die Software nur von einer zuverlässigen Quelle herunterzuladen und nicht von einer Webseite eines Drittanbieters. Außerdem ist es wichtig, die neuesten Updates herunterzuladen, die alle entdeckten Sicherheitslücken oder Schwachstellen beheben.

😎 Ist Zoom sicher?

Zoom-Meetings werden mittels 256-Bit-TLS verschlüsselt und Präsentationen, die gemeinsam genutzt werden, verfügen über eine End-to-End-AES-256-Bit-Verschlüsselung. Darüber hinaus wurden mehrere Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, um zu verhindern, dass nicht autorisierte Benutzer einer Besprechung beitreten (wie z. B. Kennwortabfrage, virtuelle Wartezimmer oder die Möglichkeit, eine Besprechung nach Beginn zu sperren).

🤑 Wo liegt der Unterschied zwischen einer Premium-Mitgliedschaft und einem kostenlosen Zoom-Account?

Für die meisten Benutzer ist ein kostenloses Zoom-Konto gut genug. Es ermöglicht eine unbegrenzte Anzahl von Einzelgesprächen, bis zu 100 Teilnehmer an Gruppensitzungen und ein Zeitlimit von 40 Minuten für Gruppensitzungen. Die Premium-Pakete verfügen über längere Zeitlimits, die Möglichkeit, deine persönliche ID anzupassen, ein Admin-Dashboard, eine Vanity-URL, ein Firmen-Branding und mehr.

🤓 Braucht man eine Webcam, um Zoom zu nutzen?

Du kannst an einer Videokonferenz auch dann teilnehmen, wenn du keine Webcam hast. So kannst du deinen Bildschirm freigeben, Kommentare abgeben und die anderen Teilnehmer sehen. Die einzige Einschränkung ist in diesem Fall natürlich, dass niemand dein lächelndes Gesicht sehen kann.

Besuche die Website von Zoom

Schreibe ein Review auf Zoom

Teilen und unterstützen

WizCase ist eine unabhängige Review-Website. Wenn du auf einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht – so kannst du unsere Website unterstützen.

Hilf WizCase dabei, weiterhin unabhängig und ehrlich Testberichte zu veröffentlichen. Teile unsere Website und unterstütze uns!