Wie Du jede Suits-Episode (+Staffel 9) auf Netflix guckst

Published by Chase Williams on August 27, 2019

Großbritannien ist noch mehr als nur der Wohnort von Meghan Markle, die Herzogin von Sussex und einer der Stars von Suits. Es ist auch das einzige Land, in dem Du alle Episoden von Suits auf Netlix gucken kannst. Jede Freitagmorgen gibt es neue Versionen, nachdem sie in den USA ausgestrahlt wurden.

Verpasse das aktuelle Drama um Pearson Hardman nicht, nur weil Du Dich nicht in Großbritannien befindest und die Episoden nicht in Deinem Netflix-Konto zu finden sind. Wir zeigen Dir die drei Schritte, die notwendig sind, um Dich mit Netflix Großbritannien zu verbinden. Danach kannst Du Suits sofort gucken.

Wir haben Netflix in über 30 Ländern geprüft und nur in Großbritannien findest Du die 9. Staffel. Nur in den USA findest Du überhaupt keine Episoden von Suits auf Netflix.

Suits jetzt gucken!

Schnellanleitung: 3 Schritte, um Suits von überall aus zu gucken

Ob Du nun bei Staffel 1 anfängst oder Du bereits sehnsüchtig auf die neuesten Episoden wartest, ist nicht so wichtig. Du brauchst auf jeden Fall nur eine IP-Adresse in Großbritannien und damit verbindest Du Dich mit Netflix. Folge einfach diesen 3 Schritten und Du kannst sofort gucken.

  1. Hol Dir ein VPN. Wir empfehlen ExpressVPN, weil es mit Netflix in Großbritannien funktioniert und hohe Geschwindigkeit bietet. Damit kannst Du ohne Ladezeiten streamen.
  2. Verbinde Dich mit einem Server in Großbritannien (damit bekommst Du eine IP-Adresse in Großbritannien)
  3. Melde Dich bei Netflix an (oder registriere Dich) und genieße Deine Serie

Suits jetzt gucken!

1. ExpressVPN – Hochgeschwindigkeits-Server, mit denen Du in HD streamen kannst

Season 9 Suits on Netflix with ExpressVPN
Wichtige Merkmale:

  • Sehr sichere Verschlüsselung mit 256-Bit
  • Strikte Keine-Logs-Richtlinie
  • 24/7 Live-Kundenservice

ExpressVPN bleibt bei den Anwendern von WizCase ein Favorit. Das liegt daran, dass es andere Anbieter regelmäßig in Geschwindigkeitstests und Zuverlässigkeit schlägt. Es wird nicht nur den Katalog von Netflix in Großbritannien öffnen, sondern Du bekommst damit auch Zugriff auf die Netflix-Archive in den USA, in Kanada, in Frankreich und in Japan.  

Teste den Service risikofrei, indem Du die 30-tägige Geld-Zurcük-Garantie nutzt.

Suits jetzt gucken!

2. NordVPN – Mehrere tausend Server in Großbritannien

Suits Season 9 Netflix UK NordVPN
Wichtige Merkmale:

  • Ausgezeichnete Funktionen für Sicherheit und Privatsphäre
  • Server in über 60 Ländern
  • 30-tägige Geld-Zurück-Garantie

NordVPN ist mit ExpressVPN auf Augenhöhe, wenn wir von Geschwindigkeit und Service sprechen. Mit dem VPN bekommst Du Zugriff auf Netflix in Großbritannien, sowie erreichst Du damit die Bibliotheken in den USA, in Kanada, in Frankreich, in Japan und in Brasilien.

Der Service ist beeindruckend und die Sicherheitsmaßnahmen auf höchstem Niveau. Weltweit stehen Dir mehr als 5000 Server zur Verfügung und Du kannst Deinen falschen Standort fast überall hinlegen. Weiterhin darfst Du bis zu sechs Geräte gleichzeitig verbinden und das bedeutet, dass Du damit Deine gesamte Familie versorgen kannst.

Teste es mit der risikofreien 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie.

Suits jetzt gucken!

3. CyberGhost VPN – Server, die für Netflix Großbritannien optimiert sind

Suits Season 9 Netflix UK CyberGhost
Wichtige Merkmale:

  • Unbegrenzte Geschwindigkeiten und Daten
  • 45-tägige Geld-Zurück-Garantie
  • Bis zu 7 Verbindungen gleichzeitig

CyberGhost VPN ist in unserer Liste mit den Top VPNs eine feste Größe. Mit dem Service bekommst Du einfach Zugriff auf den Netflix-Katalog in Großbritannien. Weiterhin erreichst Du damit die Archive in den USA, in Frankreich und in Deutschland. Die Geschwindigkeiten sind hervorrangend und es gibt dedizierte Server, über die Du streamen kannst.

Es gibt auch eine sichere Verbindung, die Dich online schützt und Anwenderprotokolle werden keine gespeichert. Installiere eine der intuitiven Apps, um alle Deine Geräte zu schützen.

Sie bieten eine risikofreie Geld-Zurück-Garantie von 45 Tagen. Damit hast Du ausreichend Zeit, den Service zu testen.

Suits jetzt gucken!

VPNs, die nicht mit Netflix funktionieren

Viele Firmen werben damit, Netflix entsperren zu können, nur damit Du ein Abonnement abschließt. Allerdings können sie ihr Versprechen nicht einhalten. Solche VPNs fallen in den Tests immer wieder durch und sind ihr Geld nicht wert, wenn Du einen Serien-Marathon planst.

  • Hola – die Firma kann die Sperre von Netflix nicht umgehen und außerdem gibt es Grund zur Sorge, wenn wir über Privatsphäre sprechen.
  • OperaVPN – fällt regelmäßig beim Umgehen geografischer Sperren durch. Außerdem besteht es häufig die Tests bezügllich DNS-Lecks nicht.
  • Private Internet Access – kann die Netflix-Bibliotheken nicht entsperren.
  • HideMyAss – wir haben mehrere Server in den USA sowie Großbritannien getestet und haben immer einen Streaming-Fehler erhalten.
  • Speedify – auf der Website des Unternehmens ist klar angegeben, dass der Service die Netflix-Sperre nicht umgehen kann.

Ein kostenfreies VPN funktioniert nicht mit Netflix in Großbritannien

Einen kostenfreien VPN Service, um damit auf Netflix Großbritannien zuzugreifen, können wir nicht empfehlen. Zunächst einmal haben kostenfreie VPNs nicht die Ressourcen, um die Sicherheitsmaßnahmen von Netflix zu umgehen. Darüber hinaus gibt es Risiken und andere Einschränkungen.

Viele der Services haben Bandbreitenlimits oder schränken die Daten ein. Zum Beispiel gibt es bei Hide.me 2 GByte pro Monat und bei TunnelBear sind es mit nur 500 MByte pro Monat sogar noch weniger. Damit ist Streaming eigentlich schon außen vor. Dann gibt es nur eine eingeschränkte Anzahl an Server-Standorten und die Verbindungen sind nicht schnell.

Weiterhin müssen die Unternehmen auf irgendeine Weise Geld verdienen. Das bedeutet, dass Du das Produkt bist. Kostenfreie VPNs sind bekannt dafür, Deine Daten zu verkaufen, Werbung von Dritten anzuzeigen und Malware auf den Geräten der Kunden zu installieren.

Investierst Du ein paar Euro in einen Premium-VPN-Anbieter, bedeutet das Seelenfrieden.

Netflix Großbritannien aus den USA, Deutschland, Australien, Kanada und so weiter entsperren

Vergleichst Du die Netflix-Archive in den unterschiedlichen Ländern, dann gibt es in Großbritannien mehr als 5000 Titel. Das liegt leicht hinter den USA und Kanada. Es bedeutet aber auch, dass es viele tolle Programme gibt, die Du noch nicht gesehen hast.

Lebst Du in Großbritannien und bist auf Reisen oder kürzlich umgezogen, möchtest Du vielleicht wieder Zugriff auf Deine Bibliothek haben. Leider ist Netflix in Großbritannien mit geografischen Sperren behaftet und Du kannst es außerhalb des Landes nicht gucken. Es gib dafür aber eine Lösung und die nennt sich VPN.

Ein VPN etabliert einen sicheren Tunnel, über den Dein Gerät mit dem Internet verbunden wird. Du kannst Dir aussuchen, wo Deine VPN-Verbindung beginnt. Willst Du Netflix Großbritannien Glauben machen, dass Du im richtigen Land bist, dann verbindest Du Dich ganz einfach mit einem Server in Großbritannien.

Öffnest Du Netflix im Anschluss, denkt die Software, dass Du Dich im richtigen Land aufhältst, selbst wenn das gar nicht der Fall ist.

Andere Vorteile von einem Premium VPN

Ein VPN ist aber nicht nur für die Nutzung von Netflix in Großbritannien nützlich. Es erstellt ein privates Netzwerk, das alle Deine Daten sicher übermittelt.

Hinzu kommt noch, dass alle Übertragungen verschlüsselt werden und das sorgt für umfassenden Schutz. Du wirst anonym bleiben, egal, was Du online machst.

Hier sind ein paar weitere Vorteile, die ein VPN mit sich bringt:

  • Deine Surf-Aktivitäten werden von Deinem ISP, Regierungen und Schnüfflern verborgen.
  • File Sharing und Torrent Downloads sind unterstützt.
  • Du kannst die Internet-Zensur in diversen Ländern und auch diverse Firewalls umgehen.
  • Du bleibst vor Hackern geschützt.
  • Du sparst damit Geld, wenn die Preise an anderen Standorten günstiger sind.
  • Du bekommst Zugriff auf geografisch gesperrte Inhalte wie zum Beispiel Netflix, Hulu oder BBC iPlayer.

Chase Williams
Chase ist ein erfahrener Autor, der sich für Cybersecurity und Technologie begeistern kann.