Paint herunterladen Version: 6.2009

  • Betriebssystem: Windows
  • Lizenz: Kostenlos
  • Entwickler Name: Microsoft
  • Downloads insgesamt: 2,774,040
  • Kategorie: Bild-Editor, Grafiken und Design
Share on:
  • Hol dir die neueste offizielle Version der Software
  • Frei von Viren und sicher zum Herunterladen
  • Schneller und kostenloser Download von der offiziellen Website
  • Installationsanleitung mit allen notwendigen Details

Andere Nutzer haben dies ebenfalls heruntergeladen

  • Adobe Photoshop Adobe Photoshop

    weiterlesen
  • Microsoft Word Microsoft Word

    Wie du dir Microsoft Word kostenlos herunterlädst Um direkt ehrlich zu sein: Es gibt es keine unbegrenzte Gratisversion von Microsoft Word, und jeder, der dir eine Gratisversion anbietet, versucht entweder, dich zu täuschen, oder gibt dir eine Raubkopie. Du kannst Microsoft Office 365 jedoch herunterladen und erhältst Word somit 30 Tage lang kostenlos. Danach entscheidest du, ob du ein Abonnement abschließen

    weiterlesen
  • Adobe Illustrator Adobe Illustrator

    weiterlesen

Paint 3D ist eine aktualisierte und stark verbesserte Version von Microsoft Paint. Das Programm verfügt über eine Sammlung von Pinseln, Aufklebern, 2D- und 3D-Formen und vielem mehr, die es dir einfach ermöglichen, einzigartige Designs zu erstellen.

Wenn du das klassische Microsoft Paint willst, dann musst du dir auch keine Sorgen machen. Denn diese Version verfügt über die gleichen Pinsel, Formen und Stile für 2D-Designs, wie die Vorgängerversion von Paint, die nicht mehr zum Download zur Verfügung steht.

Microsoft Paint 3D ist mit allen Windows 10-Geräten kompatibel und ist 100 % kostenlos.

So lädst du Microsoft Paint 3D herunter und installierst es

  1. Klicke auf die Schaltfläche in der Seitenleiste. Eine neue Registerkarte führt dich direkt zur Download-Seite von Microsoft Paint 3D.
  2. Du musst zuerst auf die Schaltflächen „Get“ (Holen) klicken, dann öffnet sich ein Dialogfeld, in dem du zustimmen musst, dass sich der Microsoft Store öffnen darf.Download Paint 3D
  3. Der Microsoft Store wird geöffnet. Wenn Paint 3D bereits auf deinem Computer installiert ist, kannst du auf Starten klicken, um es zu öffnen. Andernfalls wählst du Installieren, um das Programm auf deinem Computer zu installieren.

So deinstallierst du Paint 3D

Wenn Paint 3D nicht die Anwendung ist, die du brauchst, schau dir einfach die kostenlosen Alternativen unten an, die einige fortgeschrittenere Grafikdesign-Tools enthalten. Du kannst Paint 3D in ein paar einfachen Schritten von deinem Computer entfernen.

  1. Gib in der Windows-Suchleiste „Programme hinzufügen oder entfernen“ ein.Add or Remove Program
  2. Blätter in der Liste der installierten Anwendungen und Programme, bis du Paint 3D findest, und klicke auf die Schaltfläche Deinstallieren.Uninstall Paint 3D
  3. Bestätige, dass du Paint 3D wirklich entfernen willst. Anschließend wird es vollständig von Windows gelöscht.

Microsoft Paint 3D Übersicht

Dank Paint 3D war das Erstellen von 2D- und 3D-Modellen noch nie so einfach und zugänglich. Das Tool ist einfach genug für einen Benutzer ohne Hintergrundwissen oder Erfahrung im Grafikdesign, aber mit Werkzeugen ausgestattet, die auch ein professioneller Designer verwenden würde. Paint 3D verfügt aber nicht nur über eine Reihe von Pinseln, Aufklebern und Formen. Du kannst dich auch von 3D-Modellen inspirieren lassen, die von anderen Benutzern entworfen wurden. Verwende 3D-Text, um deinen Entwürfen den letzten Schliff zu geben, und teile das Projekt dann mit anderen.

Paint 3D ist zwar nicht die fortschrittlichste 3D-Modellierungssoftware, aber sie ist kostenlos, macht Spaß und ist einfach zu bedienen.

Benutzerfreundliches Interface

Das Erstellen von 3D-Modellen mag sich schwierig anhören, aber Microsoft hat Paint 3D so benutzerfreundlich wie möglich gestaltet. Du arbeitest mit vorgefertigten Zylindern, Kegeln, Quadraten und Kreisen oder verwenden die Zeichenwerkzeuge, um deine Arbeit zu illustrieren. Jedes Bild wird von einem Begrenzungsrahmen umgeben, sodass du die Größe einfach anpassen kannst. Außerdem sind Drehpfeile platziert, mit denen du den Grad und die Richtung der einzelnen Elemente einstellen kannst. Neben diesen Funktionen ändert sich mit jedem Werkzeug oder jeder Form, auf die du klickst auch die Bearbeitungsleiste auf der rechten Seite. Hier werden die verschiedenen Optionen anzeigt, die für das jeweilige Werkzeug verfügbar sind.

3D-Oberfläche malenEs gibt keinen Grund, von all den verschiedenen Optionen überwältigt zu sein. Microsoft hat eine Menge Tutorials, die dir dabei helfen, die nötigen Fähigkeiten aufzubauen und all die verschiedenen Werkzeuge zu verstehen. Du kannst auch integrierte 3D-Modelle verwenden, um deine Fähigkeiten zu üben, sie an deinen Stil anzupassen und sie aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Nutze die Vorteile von Community-Kreationen

Die Paint 3D-Community ist sehr aktiv, und viele Benutzer teilen ihre Designs öffentlich. Sobald du einen Entwurf heruntergeladen hast, kannst du alle gewünschten Änderungen oder Personalisierungen vornehmen. Kombiniere verschiedene Elemente und bring deine Vision in eine 3D-Realität. Du kannst zudem Hunderte von Stickern herunterladen, mit denen du deine 3D-Modelle verzieren kannst. Alle Aufkleber wickeln sich automatisch um das 3D-Modell, und wenn du deine Farbe hinzufügst oder darauf zeichnest, wird der Aufkleber an den Rändern angewendet, um den 3D-Look zu vervollständigen.

3D-Bibliothek malen

Außerdem kannst du jedes beliebige Modell erstellen, indem du die verfügbaren grundlegenden 3D-Objekte nutzt. Du kannst sogar deinen kreativen Instinkten freien Lauf lassen, indem du ein 3D-Doodle zeichnest, das eigentlich eine 2D-Zeichnung ist, die du kreierst, um ihr Tiefe zu verleihen. Oder du wendest Effekte an, um das Design wie einen Luftballon aufzublasen. Die künstlerischen Möglichkeiten sind mit Paint 3D endlos.

Mixed Reality

Eine der besten Funktionen, die Paint 3D hat, ist ähnlich wie Augmented Reality (AR), genannt Mixed Reality. Paint 3D schaltet deine Webcam ein und fügt dein Design auf dem Bildschirm hinzu, sodass du sehen kannst, wie es in deiner Umgebung aussieht. Du kannst die Größe und die Position, an der sich das Modell auf dem Bildschirm befindet, anpassen, was dir dabei helfen kann, eine Vorstellung von der Größe, den Farben und allem anderen zu bekommen. Wenn du mit dem Aussehen nicht zufrieden bist, kannst du Änderungen im Editor vornehmen, die dann auch in der Mixed Reality-Ansicht angezeigt werden.

Mixed Realty Paint 3D

Herumspielen mit einem außerirdischen UFO in Mixed Reality

Mehr als nur 3D

Obwohl der Schwerpunkt von Paint 3D auf 3D-Designs liegt, enthält es auch vollständige Werkzeuge zur Erstellung von 2D-Bildern, ähnlich wie das ursprüngliche Paint-Programm. Du kannst 2D-Designs mit einer Reihe von Pinselstilen, Effekten und Textstilen erstellen. Wähle die Art des Pinsels, z. B. einen Kalligrafiestift, einen Pinsel, eine Sprühdose oder einen Farbeimer. Anschließend wählst du einfach die Farbe und Dicke und wirst kreativ.

Kostenlose Alternativen

  • GIMP: Eine kostenlose Open-Source-Fotobearbeitungssoftware mit 3D-Bearbeitungsfunktionen. GIMP ist ein professionelleres Programm als Paint 3D, bietet aber viele gleiche Werkzeuge und noch viel mehr. Vom Erstellen eigener Bilder bis zum Zuschneiden, Retuschieren und Ändern der Bildgröße kann GIMP so ziemlich alles. Die Software verfügt auch über Textwerkzeuge mit allen wichtigen Schriftarten und Styling-Optionen, sodass deine Kreationen genauso aussehen, wie du es dir wünschst.
  • SketchUp: Eine Software, die sowohl von Amateuren als auch von Profis verwendet wird. SketchUp ist perfekt für die Erstellung von 3D-Designs. Erstelle Modelle maßstabsgetreu, drehe sie um 360 Grad, ändere die Textur, Farben und vieles mehr. Du kannst eine kostenlose Testversion von SketchUp herunterladen und noch heute mit dem Entwerfen beginnen.

FAQ

Ist Microsoft Paint 3D kostenlos?

Ja, Paint 3D ist zu 100 % kostenlos. Falle nicht auf irgendwelche Tricks oder Betrügereien auf anderen Websites herein, wo man versucht, dir eine „unbegrenzte Version“ des Programms zu verkaufen. Folge einfach den obigen Schritten und lade dir Paint 3D nur aus dem offiziellen Microsoft Store herunter.

Ist Microsoft Paint 3D ein gutes 3D-Modellierungsprogramm?

Es ist wichtig, dass du mit realistischen Erwartungen rangehst, wenn du mit Paint 3D durchstartest. Schließlich ist es ein kostenloses Programm und verfügt nicht über die Auswahl an Bearbeitungswerkzeugen, die in Adobe Photoshop enthalten sind, oder die Werkzeuge auf Architekturebene von SketchUp Pro. Trotzdem macht es Spaß, mit dem Programm zu spielen, und sobald du den Umgang mit den Werkzeugen beherrschst, kannst du hochwertige 3D-Modelle erstellen.

Kann ich mit Microsoft Paint 3D transparente Hintergründe erstellen?

Es gibt einige Methoden, die zum Entfernen von Hintergründen aus Bildern verwendet werden können. Die beste Möglichkeit ist, das Bild mit dem Zauberstab zu isolieren und es dann auf einen weißen Hintergrund zu ziehen. Der nächste Schritt ist, den weißen Hintergrund zu nehmen, um ihn transparent zu machen.

Kann ich 3D-Animationen mit Microsoft Paint 3D erstellen?

Ja! Mit Paint 3D kannst du deine Kreationen in einer Vielzahl von Formaten speichern, z. B. als MP4 oder GIF, und dann sowohl die 2D- als auch die 3D-Modelle animieren.

weiterlesen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ist Microsoft Paint 3D kostenlos?

Ja, Paint 3D ist zu 100 % kostenlos. Falle nicht auf irgendwelche Tricks oder Betrügereien auf anderen Websites herein, wo man versucht, dir eine „unbegrenzte Version“ des Programms zu verkaufen. Folge einfach den obigen Schritten und lade dir Paint 3D nur aus dem offiziellen Microsoft Store herunter.

Ist Microsoft Paint 3D ein gutes 3D-Modellierungsprogramm?

Es ist wichtig, dass du mit realistischen Erwartungen rangehst, wenn du mit Paint 3D durchstartest. Schließlich ist es ein kostenloses Programm und verfügt nicht über die Auswahl an Bearbeitungswerkzeugen, die in Adobe Photoshop enthalten sind, oder die Werkzeuge auf Architekturebene von SketchUp Pro. Trotzdem macht es Spaß, mit dem Programm zu spielen, und sobald du den Umgang mit den Werkzeugen beherrschst, kannst du hochwertige 3D-Modelle erstellen.

Kann ich mit Microsoft Paint 3D transparente Hintergründe erstellen?

Es gibt einige Methoden, die zum Entfernen von Hintergründen aus Bildern verwendet werden können. Die beste Möglichkeit ist, das Bild mit dem Zauberstab zu isolieren und es dann auf einen weißen Hintergrund zu ziehen. Der nächste Schritt ist, den weißen Hintergrund zu nehmen, um ihn transparent zu machen.

Kann ich 3D-Animationen mit Microsoft Paint 3D erstellen?

Ja! Mit Paint 3D kannst du deine Kreationen in einer Vielzahl von Formaten speichern, z. B. als MP4 oder GIF, und dann sowohl die 2D- als auch die 3D-Modelle animieren.

Teilen und unterstützen

WizCase ist eine unabhängige Review-Website. Wenn du auf einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht – so kannst du unsere Website unterstützen.

Hilf WizCase dabei, weiterhin unabhängig und ehrlich Testberichte zu veröffentlichen. Teile unsere Website und unterstütze uns!