Rezensionen und Expertenmeinung über Opera VPN - September 2019

Was sehen wir uns an?

Übersicht zu Opera VPN

“Jeder Mensch hat das Recht, privat online zu surfen, wenn sie oder er will.” Das sind die Worte von Operas Vizepräsident der Abteilung Marketing, Steve Kelly. Glauben Sie uns, dass dieses Motto in der Firma so gelebt wird. Es ist ein einzigartiger Service.

Der Opera Browser hat das VPN eingebaut und es ist für alle kostenlos. Es kommt aber noch besser. Der Service ist sehr schnell und enthält einen eingebauten Werbeblocker.

Es ist also kostenlos und schnell. Was gibt es denn sonst noch zu berichten?

Nachdem das Unternehmen letztes Jahr den kanadischen VPN Service SurfEasy gekauft hat, betreibt Opera Server an 5 Standorten in den USA.

Es hat eine mobile App von Opera VPN gegeben, allerdings wurde sie dieses Jahr eingestellt. Stattdessen ist der Webbrowser auf Mobilgeräten als Opera Mini erhätlich.

Opera Mini ist weltweit einer der bekanntesten und effizientesten mobilen Browser und wird von über 300 Millionen Anwendern genutzt. Weiterhin sind ein Werbeblocker, ein News Feed und Dateneinsparungen eingebaut. Opera Mini ist für Android, iOS, und einfache Telefone verfügbar.

Der eigentliche Opera Browser ist für Windows, Mac und Linux verfügbar. Der Browser ist intuitiv, hübsch und mit Funktionen vollgepackt. Die Software bietet visuelle Bookmarks, eine Funktion, die den Akku schont und einen Währungsrechner für Leute, die gerne online shoppen.

Das ist aber noch nicht alles…

Du hast Zugriff auf mehr als 1000 Erweiterungen und Themen, mit denen Du Deinen Browser individualisieren darfst. Weiterhin kannst Du an der Stelle weiter surfen, an der Du aufgehört hast. Das funktioniert sowohl auf Deinem Mobilgerät als auch auf dem Computer, weil die Software in der Lage ist, die Browsing-Daten zu synchronisieren.

Hinzu kommt noch, dass Opera mit einer Verschlüsselung von 256-Bit ausgestattet ist. Das bedeutet, dass Anwender schnell, kostenlos und sicher surfen können.

Vorteile

  • Kostenlos
  • Keine Installation notwendig
  • Apps für Apple und Android
  • Hohe Geschwindgkeiten
  • Keine Einschränkungen bei den Daten

Nachteile

  • Es gibt keinen Informationen zu den Protokollen für die Datenspeicherung
  • Hat keine spezielle Datenschutzrichtlinie
  • Kann die VPN-Blockade von Netflix oder BBC iPlayer nicht umgehen

Wissenswert

1995
Nein
1

Kontaktdaten:

[email protected]
www.operasoftware.com

Geschwindigkeit7.2

Bei Opera ist alles schnell. Tatsächlich gehört es zu den beeindruckendsten Services auf dem Markt. Du musst ja im Hinterkopf behalten, dass der Service nichts kostet.

Der Download des Opera Browsers war schnell erledigt. Der Prozess hat weniger als 5 Minuten gedauert. Damit ist der Aufruf der Website und auch der Start des Browsers enthalten.

Nachdem der Download abgeschlossen war, haben wir die Internetgeschwindigkeit getestet. Dazu haben wir zunächst Google Chrome benutzt und danach den Opera Browser.

Die Resultate waren wirklich beeindruckend.

Mit Google Chrome war das Internet 23 Prozent schneller als der Durchschnitt meines Hosts. Mit Opera war ich 39 Prozent schneller als beim Durchschnitt meines Hosts angegeben.

Opera SpeedTest

Weiterhin testet das Unternehmen brandneue Technologie, um das Surfen im Web noch schneller zu machen. Ein Beispiel ist die Entwicklung von Opera Turbo. Das ist eine Kompressionstechnologie, um das Surfen im Web zu beschleunigen.

Warum ist Geschwindigkeit wichtig?

Die Geschwindigkeit bestimmt, wie schnell sich Inhalte hochladen und herunterladen lassen. Möchtest Du Torrents benutzen oder streamen, willst Du eine ähnliche Geschwindigkeit wie mit der regulären Internet-Verbindung haben. Weil ein VPN Deine Daten verschlüsselt, dauert es normalerweise etwas länger, bis Daten übertragen werden. Der Vorgang kann also die Internet-Geschwindigkeit etwas bremsen. Drosselt Dein Internet Provider die Geschwindigkeit aber absichtlich, dann könnte ein VPN Deine Internet-Geschwindigkeit sogar beschleunigen. Ein VPN testen, ist etwas sinnlos. Es kommen dauernd neue Server hinzu und haben somit Einfluss auf die Geschwindigkeit. Deine Geschwindigkeit hängt natürlich auch vom Standort ab und Deine Messungen stimmen mit unseren vielleicht nicht überein. Allerdings haben wir die Geschwindigkeit von verschiedenen Standorten getestet, um einen Durchschnitt ermitteln zu können.

Server7.1

Sobald Du Dich mit den Servern verbinden möchtest, hast Du vier Möglichkeiten. Optimal (er ist Dir am nächsten), Amerikas, Asien und Europa. Wir haben ein bisschen gestöbert und herausgefunden, dass Opera sogar in fünf Ländern Server betreibt. Das sind:

  • USA
  • Kanada
  • Deutschland
  • Singapur
  • Niederlande

Leider kannst Du Dir keinen speziellen Server aussuchen, sondern nur den Kontinent.

Die Standorte der VPN Server sind toll, aber es fehlt einer und das ist Großbritannien. Damit hast Du natürlich keine Möglichkeit, Sender wie Channel 4 On Demand oder BBC iPlayer nutzen.

Sprechen wir über das Fälschen des geografischen Standorts, dann gibt es bei Opera einen Vorteil. Die Google DNS Server, die für die DNS-Auflösung zuständig sind, befinden sich im gleichen Land wie die VPN Server.

Das bedeutet, wenn Du Dich mit dem VPN Server in Holland verbindest, dann ist auch ein DNS Server in Holland für die DNS-Auslösung zuständig. Einfach gesagt kommen Deine DNS-Anfragen von Opera und nicht von Deiner echte IP-Adresse.

Wir haben nach sämtlichen IP- und DNS-Lecks gesucht und konnten keine feststellen.

Server-Standorte

Deutschland
Kanada
Niederlande (Holland)
Singapur
Vereinigte Staaten

Benutzererfahrung8.4

In Sachen Benutzererfahrung kann man sagen, dass Opera einer der am einfachsten zu benutzenden Services ist, der sich auch noch extrem einfach herunterladen lässt.

Opera BannerOpera for Android

Tatsächlich ist es so, dass Opera beim Design außerordentlich ist. Der Browser ist schick, intuitiv und die Benutzung macht einfach Spaß.

Wir haben ein den Browser mit einem Apple MacBook getestet. Auf einem Mac musst Du den Browser nur herunterladen und öffnen. Danach öffnest Du die Einstellungen und aktivierst das VPN.

Du kannst darüber hinaus den Werbeblocker aktivieren und entgehst damit der nervigen Werbung.

Adblocker

Das VPN benutzt diverse Server, die um den Erdball verteilt sind, um Dich mit Websites zu verbinden. Der Browser warnt Dich zwar, dass die Verbindung mit einem aktivierten VPN langsamer sein kann, aber wir konnten nicht viel Unterschied feststellen. Egal ob aktiv oder nicht, hatte der Browser eine gute Performance.

Beim Thema Surfen fragen wir uns natürlich, ob Opera die große Firewall Chinas umgehen kann? Leider müssen wir das verneinen. Im April 2016 wurde berichtet, dass der VPN Browser im Süden Chinas funktioniert. Seitdem hat das Land Opera allerdings blockiert. Hinzu kommt noch, dass Netflix-Anwender solche Inhalte nicht ansehen können, die ihn ihrem Land nicht verfügbar sind. Der BBC iPlayer kann OperaVPN ebenfalls blockieren und Anwender können auf ihre Serien nicht zugreifen, sofern sie sich nicht in den USA befinden.

Zur Security gibt es wenige bis gar keine Informationen. Wir konnten sehen, dass Opera Verschlüsselung mit AES-256 benutzt. Das ist zwar gut, aber nicht sehr aussagekräftig.

Das ist aber noch nicht alles. Wir konnten auch keine Hinweise finden, wie das Unternehmen protokolliert. Die Informationen sind zwar etwas schwammig, aber in der Datenschutzrichtlinie von Opera ist zu lesen, dass die Firma keine IP-Adressen speichert.

In der gleichen Datenschutzrichtlinie ist außerdem zu lesen, dass SurfEasy keine Inforationen enthüllen kann, welche Apps, Websites und Services Leute benutzen. Am Ende ist außerdem angemerkt, dass die Firma keine Daten speichert.

Es gibt allerdings Ausnahmen. Kunden von SurfEasy können die in der App eingebauten Analyse-Tools wie zum Beispiel Google Analytics nutzen. Darüber werden alle möglichen Daten über Dein Online-Verhalten und Deine Gewohnheiten gesammelt.

Was davon trifft aber auf Open VPN zu?

Zunächst einmal ist SurfEasy in Kanada beheimatet. Opera kommt aus Norwegen und das Land überwacht online. Weiterhin koperiert das Land mit der NSA.

Das ist aber nicht unsere die größte Sorge! Sowohl Kanada als auch Norwegen gehören zu den Five (9/14) Eyes. Das bedeutet, dass sie Informationen mit anderen Regierungen austauschen, sollte es eine offizielle Anfrage dafür geben. Das ist für ein VPN eher ungünstig, das keine VPN-Sperren umgehen kann. Gibt es keine erstklassige Security, warum solltest Du Dich für sie entscheiden?

Kundenservice8.4

In Sachen Kundenservice und Unterstützung stehen Dir einige Optionen offen. Ehrlich gesagt ist der Browser aber so anwenderfreundlich, dass die Firma wahrscheinlich nicht viel Hilfestellung geben muss.

Das Unternehmen hat eine Kontakt-Seite mit verschiedenen Telefonnummern und auch diversen E-Mail-Adressen.

Du kannst alle möglichen Fragen stellen und bekommst sowohl von Opera als auch den Opera-Foren Unterstützung. Weiterhin gibt es verschiedene Hilfeseiten und einen Bug Report Wizard. Beides findest Du im Browser.

Warum ist Kundenservice wichtig?

Viele glauben, dass gute Unterstützung nur während der Installation eines VPNs nötig ist. Es gibt aber noch viele andere Fälle, bei denen Du vielleicht Kundenservice brauchst. Beispiele sind Verbindungen zu speziellen Servern, das Security-Protokoll wechseln und eine VPN-Verbindung im Router konfigurieren. In solchen Situationen kann der Support sehr nützlich sein. Wir prüfen jeden VPN-Anbieter, ob der Support immerzu erreichbar ist (auch spät nachts), wie schnell er antwortet und ob auf unsere Fragen eingegangen wird.

Preisgestaltung10

Opera ist 100 Prozent kostenlos. Es gibt keine Testversionen oder versteckten Kosten. Außerdem kannst Du den Browser herunterladen und benutzen, ohne jemals Deine Bankdaten angeben zu müssen.

Für einen kostenlosen Browser ist Opera beeindruckend. Es gibt keine Limits bei den Daten und darüber hinaus ist es schneller als einige der VPN-Optionen, die momentan verfügbar sind.

Der Opera Browser ist toll für Leute, die ihren Standort fälschen und in einem öffentlichen WLAN geschützt surfen möchten.

Opera VPN bietet folgende Pakete

Schreiben Sie eine Bewertung über Opera VPN

Bitte bewerten Sie den VPN-Dienst

Das Vertrauen unserer Nutzer ist unsere oberste Priorität! VPN-Betreiber können uns nicht bezahlen, die Rezensionen zu ändern oder sie zu löschen.

Teilen und unterstützen

Unterstütze WizCase: Hilf uns, ehrliche und unvoreingenommene Raschläge zu geben und teile die Website, um uns zu unterstützen